SKODA FABI - Reine Nervensache !?!

Diskutiere SKODA FABI - Reine Nervensache !?! im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Fabia Gemeinde, ich muss heute mal ein bisschen Frust über mein Fabia II Kombi los werden. Nachdem mein Fabia nun 7 Monate alt ist und ich...

  1. BBI

    BBI

    Dabei seit:
    24.04.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi 1,6 Elegance (am 26.04.08 bestellt)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kossert
    Hallo Fabia Gemeinde,

    ich muss heute mal ein bisschen Frust über mein Fabia II Kombi los werden. Nachdem mein Fabia nun 7 Monate alt ist und
    ich bereits zu 6 mal in die Werkstatt muss wegen nachbessern, bin ich nur noch genervt. Mein alter Fiat Punto war noch
    nie in so kurzer Zeit in der Werkstatt. Habe am Mittwoch nun den nächsten Termin und zwar wegen:

    - unter dem Beifahrairbag hat sich ein Kabelstrang gelöst und scheppert (Halterung gebrochen)
    - wiederholt Feuchtigkeit in den Scheinwerfern (wurden beide schon getauscht)
    - hat kein Geradeauslauf und zieht stark nach rechts (Luftdruck habe ich schon geprüft)
    - Hinten links ist der Blinker ausgefallen ( Birne gewechselt, Kontakte geprüft, immer noch defekt)

    Habe echt kein Bock
    :cursing: mehr auf dieses Auto. Ist hier vielleicht noch jemand genervt?

    Gruß

    BBI

     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 hartnack, 02.02.2009
    hartnack

    hartnack

    Dabei seit:
    29.10.2008
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle / Saale 06128 Halle Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Tour Combi 1.6 LPG by KME
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    109000
    was ich im vag-Konzern so kurios finde ist , entweder man hat ein Exemplar was absolut zuverlässig ist und keine Probleme macht oder man hat ein "vollwertiges" Montagsauto und steht nur in der Werkstatt ?(
    m.E. ist das bei keinem anderen Hersteller so ausgeprägt :huh:
     
  4. DiMü

    DiMü Guest

    Oh, oh! Das hört sich ja wirklich nicht gut an! Mein Mitgefühl !!! Ich tippe mal auf "Montagsauto". Da häufen sich die Fehler, warum auch immer. Ich denke, ich hätte dann auch den Spaß an dem Auto verloren.

    Mein Fabia² hat zwar auch seine Problemzone ... das Radio setzt alle 1/4 Jahr kurz aus ... aber die geschilderte Negativbilanz kann ich zum Glück nicht ziehen.

    Ich wünsche dir, dass Skoda diese Fabia²-Kombi-Baustelle in Ordnung bringt. Toi, Toi, Toi!
     
  5. Paps

    Paps

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1,4 16V, Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida Hemmingen
    Kilometerstand:
    55000
    Genau. Gottseidank haben wir kein Montagsauto.
    @BBI.
    Das tut mir echt total leid mit Deinem Auto. Denn wenn die Teile funktionieren, dann hast Du wirklich ne Menge Freude an ihnen. Ich drück Dir die Daumen und hoffe, dass die Pechsträhne mit Deinem Auto doch noch aufhört und auch Du bald richtig Spass mit ihm hast.

    Gruß, Wolfgang :thumbup:
     
  6. #5 stefan br, 02.02.2009
    stefan br

    stefan br

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Extra 1,4 16V
    Kilometerstand:
    69900
    Das ist echt ärgerlich, vielleicht bekommst du den Wagen ja noch gewandelt.
     
  7. #6 hartnack, 02.02.2009
    hartnack

    hartnack

    Dabei seit:
    29.10.2008
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle / Saale 06128 Halle Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Tour Combi 1.6 LPG by KME
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    109000
    naja... abgesehen von dem Heckwischer auf Ecstasy :thumbsup:
     
  8. OciMan

    OciMan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    3.068
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    MD
    Fahrzeug:
    Octavia 3 VFL Combi Ambiente/Piaggio Zip
    Werkstatt/Händler:
    Rothenseer AH MD
    Ein Montagsauto zu haben ist nicht schön, ich kenne das und kann daher mitfühlen denn Ärger den man damit hat, die ständige fahrt in die Werkstatt und denn Zeitaufwand, kann ein keiner bezahlen.
    Ich musste mit mein damaliegen Fabia 1 in 8 Monaten 25 mal in die Werksatt, anscheid hat er sich dort wohl gefühlt.

    Mfg
     
  9. #8 Spyflander, 02.02.2009
    Spyflander

    Spyflander

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Du musst Skoda ja lieben, dass du die danach noch wieder einen Fabia geholt hast.... ;)
     
  10. JHo

    JHo

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi II 1,2 HTP Ambiente
    Hallo,

    auch ich bin genervt. Interessanterweise zwar komplett andere Mängel als Du, aber auch eine Menge. Ich liste nochmal auf:

    - Gepäcknetz hakt in Führungen ==> selbst ausgebessert

    - Dichtgummi A-Säule ab ==> Erfolgreich ausgetauscht

    - Schlagen der Federbeinteller ==> Ausgetauscht

    - Motor läuft nach Start manchmal nicht auf allen Zylindern. ==> Zylinderkopf komplett ersetzt, danach aber mehrfach Ölverlust mit zwei Werkstattaufenthalten ==> jetzt ist er dicht

    - Klappergeräusche aus dem Fahrwerksbereich ==> zweimal nichts gefunden.

    Frage an die Community: Was würdet Ihr mir empfehlen?
    - Problem ignorieren, bis auf das Klappern ist ja alles behoben?
    - Noch x mal in die Werkstatt fahren, bis auch der Fehler behoben ist und hoffen, dass nichts neues kommt?
    - Wandeln?
    - Sonstwie irgendeine Rücknahme des Wagens?

    Bin gespannt auf Eure Meinungen!

    Gruß, Jürgen
     
  11. #10 SiRo-CoOl, 03.02.2009
    SiRo-CoOl

    SiRo-CoOl

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.6 Sport 77 KW | EZ: 05/2008
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Vertragspartner
    Kilometerstand:
    55000
    Wenn ich deine Fahrgestellnummer hätte könnte ich schauen obs nen Monatgsauto ist! *g*

    Hatte selber bis jetzt immer Glück mit meinen!

    MfG
    SiRo
     
  12. #11 Killa83, 03.02.2009
    Killa83

    Killa83

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    1
    Moin,
    auch Ich habe einige Probleme mit meinem Fabia 2, Ich liste mal auf.

    - Lenkradbeschichtung löst sich ab
    - Türdichtungen "lösen sich auf"
    - Am Beifahrersitz lößt sich eine naht
    - Abs Lampe ist vor ein paar Tagen angegangen und ist nun auf daueran

    Wegen diesen Problemen habe ich am Mittwoch einen Termin beim Händler.
    Hoffe mal das es alles auf Garantie geht.

    Zudem kommt noch das ich vor geräumiger Zeit ein Wasserproblem im Kofferraum hatte was zum Glück behoben wurde.

    Und Ich hatte schon 2 mal das Problem das ich normal gefahren bin, dann den Wagen abgestellt habe und als ich wieder Starten wollte
    lief er total unrund, und bei Vollgas lief er auf ca 1200 Touren und die Lampe von der Motorelektronik läuchtete auf.
    Dann Motorhaube auf, mal alle "Sichtbaren" Stecker richtig drauf gedrückt und schon lief der Motor wieder.

    Habe mitlerweile absolut keine lust mehr auf den Wagen, kauf man sich extra einen Neuwagen und hat dann nur Probleme damit.


    Mfg Stefan
     
  13. #12 FabiaOli, 03.02.2009
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.461
    Zustimmungen:
    252
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    157000
    Also ich denke sowas gibts bei allen Autos.

    Ich hab meinen seit Juni 07 und auch schon einiges dran gemacht.
     
  14. #13 pietsprock, 03.02.2009
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.656
    Zustimmungen:
    361
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1135000
    Zum einen gibt es sowas bei allen Herstellern (was es nicht besser macht)...

    zum anderen ist es wohl tatsächlich so, dass man entweder ein Exemplar erwischt, welches vollkommen ok
    ist, oder halt eins, was dauernd etwas hat...


    Ich habe mir ja die Produktion im Werk angeschaut und da werden ja die Autos an diversen Punkten über-
    prüft und gehen dann auch nochmal in die Runde, wenn irgendwas nicht funktioniert... Da hab ich mir auch
    schon gedacht, dass man froh sein kann, wenn man einen Wagen erwischt, der nicht auffällig gewesen ist und
    die Nachbesserungsrunde drehen musste... dieses sind aber unter 5 % der Autos...


    Ich habe zwar einen Fabia I, allerdings wohl einen der besonders gut zusammengeschraubten *freu* Mein Auto
    war bislang 21 Mal zur Inspektion und 2 Mal außerplanmäßig... das passt in 8,5 Jahren ganz gut...


    Gruß
    Peter
     
  15. #14 tinohalle, 03.02.2009
    tinohalle

    tinohalle

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle/Saale 06108 Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1.2 Style
    Kilometerstand:
    0
    Wer in einem produzierenden Gewerbe arbeitet, weiß das es immer irgendwelche Probleme beim herstellen von Produkten gibt. Bei der ganzen Elektronik und Software im Auto ist es keine Wunder, das da mal etwas streikt, selbst Nobel- Markenhersteller sind davon betroffen.
    Jeder der vor seinen PC bzw. Laptop sitzt, weiß selber ganz gut, wie oft es Probleme mit diverser Soft-Hardware gibt.
    Den einen trifft es härter und der andere fährt jahrelang ohne Probleme, oder sieht die Probleme nicht als Problem an.

    @ Killa 83

    Das dauerhafte Brennen der ABS Leuchte hatte ich schon. Ein kleiner Tipp, nur das löschen des Fehlerspeichers bringt nichts viel, hatte mein :) am Anfang auch nur gemacht. Irgendwann hat er Code eingeben müssen. Müsste eigentlich beim :) im PC stehen.
    Lass dir eine neues Motor Update drauf spielen und schon bist du dein Motor ruckeln los. Ich hatte auch mal dieses heftige schütteln des Motors, danach ist mir aufgefallen, das der Motor an Kreuzungen im Standgas, ganz leicht geruckelt hat.
    Mit dem neuen Update habe ich diesbezüglich keine Probleme mehr
     
  16. #15 FabiaOli, 03.02.2009
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.461
    Zustimmungen:
    252
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    157000
    Ja Peter, dein Fabi muss irgendwie schon aus Titan bestehen ^^
     
  17. #16 motorcaster, 03.02.2009
    motorcaster

    motorcaster

    Dabei seit:
    02.02.2009
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin 10437 Deutschland
    Fahrzeug:
    Škoda Fabia Combi 1.6 Elegance, cappuccino-beige metallic
    Kilometerstand:
    8800
    Oder sein Silberpfeil besteht nicht nur außen aus silber... :P

    Bin mal gespannt auf die 666.666 km (wann und wo...) :)
     
  18. OciMan

    OciMan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    3.068
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    MD
    Fahrzeug:
    Octavia 3 VFL Combi Ambiente/Piaggio Zip
    Werkstatt/Händler:
    Rothenseer AH MD

    Naja ein Fabia 1 hätt ich mir nicht mehr geholt, ich hoffe doch das es beim Fabia 2 nicht ist bzw. sein muss ist immerhin ein Neues Model mit mein anderen Skoda "s" hat ich keine großen Probleme nicht mal wenn ich alle zusammen rechne komm ich auf die, die ich allein mit denn Fabia 1 hatte.


    Mfg
     
  19. BBI

    BBI

    Dabei seit:
    24.04.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi 1,6 Elegance (am 26.04.08 bestellt)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kossert
    Wollte mal berichten. Habe das Auto heute wieder abgeholt mit folgendem Resultat.

    Das klappern war (angeblich) der Lüftermotor aber das Armaturenbrett klappert jetzt noch schlimmer
    Am defekten Blinker hat sich unter der Karosserie die Steckverbindung gelöst (aber erstmal nach Rücksprache - Zitat "Birne wechseln")
    Die Scheinwerfer werden nicht mehr getauscht. SAD würde sich bei mir melden und man(n) müsse baulich bedingt den Mangel akzeptieren
    Das Spurnachmessen würde nur bis 10 tkm auf Garantie gehen und würde mich jetzt 52 EUR kosten.

    Reine Nervensache !!!

    Gruß
    BBI
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Paps

    Paps

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1,4 16V, Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida Hemmingen
    Kilometerstand:
    55000
    Wie bitte? Du hast doch einen Fabia². Wie lässt der denn bauart bedingt Wasser in die Scheinwerfer? Ich hab auch einen. Bei mir läuft keins rein. Muß ich da jetzt reklamieren, weil meine trocken sind?
    Oder hab ich wieder mal alles falsch verstanden? Wär ja nicht das erste Mal. :rolleyes:
    Aber eins weiss ich. wenn an unserem schönen,neuen Auto die Scheinwerfer das Weinen kriegen würden und der :) mir sagen würde, damit müsste ich leben, wäre ich bei Anwalt und Gutachter. Ganz sicher.
    Mein Geld war schliesslich auch nicht fehlerhaft! :cursing:

    Gruß, Wolfgang
     
  22. BBI

    BBI

    Dabei seit:
    24.04.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi 1,6 Elegance (am 26.04.08 bestellt)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kossert
    Es fließen ja keine Bäche oder Tropfen, aber die Scheinwerfer beschlagen von innen wenn es draussen regnet oder schneit. Die Scheinwerfer haben ja Belüftung gem. Werkstattmeister und
    hier vermute ich den Hasen begraben. Mein alter Fiat hat das gleich Problem, da gab es dann vom Werk veränderte Belüftungsklappen.

    Gruß

    BBI
     
Thema:

SKODA FABI - Reine Nervensache !?!

Die Seite wird geladen...

SKODA FABI - Reine Nervensache !?! - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Skoda Fabia Style zu verkaufen!!!

    Skoda Fabia Style zu verkaufen!!!: Hallo liebe Skodianer, verkaufe wegen Neuanschaffung meinen geliebten Fabia Style 11480 € VHB EZ 08/2015 , 110 PS, 15800 km [ATTACH] [ATTACH]...
  2. Erfahrung mit Skoda Leasing Anbietern

    Erfahrung mit Skoda Leasing Anbietern: Hallo, bei uns steht bald die Anschaffung eines Leasing-Fahrzeugs an. Die Wahl fiel dabei auf einen Skoda Octavia RS. Beim Stöbern im Netz ist...
  3. Privatverkauf Skoda Kodiaq: Gummimatte für den Mitteltunnel

    Skoda Kodiaq: Gummimatte für den Mitteltunnel: Braucht hier noch jemand eine Gummimatte für den Mitteltunnen im Kodiaq??
  4. Skoda Fabia III Combi Reifenkontrollanzeige

    Skoda Fabia III Combi Reifenkontrollanzeige: Guten Morgen zusammen, ich habe bereits die Suchfunktion genutzt aber nicht das richtige Thema finden können. Letzte Woche habe ich meinen neuen...
  5. Skoda Rapid Spaceback oder Mazda?

    Skoda Rapid Spaceback oder Mazda?: Skoda Rapid oder Mazda? Ich möchte mir gerne ein Auto kaufen bis 10.000€ ungefähr. Zur Wahl stehen Skoda Rapid Kombi oder Mazda 3. Sie gefallen...