Skoda Experten / Hilfe bei Octaviakauf

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von digidoctor, 07.06.2003.

  1. #1 digidoctor, 07.06.2003
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Hallo,

    ich bin frisch Registrierter hier und habe ein paar Fragen. Bei einem Händler ist mir folgendes Angebot aufgefallen:

    Skoda OCTAVIA KOMBI GLXi

    EUR 8.450


    Daten:
    87.700 km, 74 kW (101 PS), EZ: 09/98, silber-metallic, 4/5 Türen, Benzin

    Besonderheiten:
    ABS, Klimaanlage, Zentralverriegelung, el. Wegfahrsperre, Leichtmetallfelgen, el. Fensterheber
    Beschreibung:
    KLIMANLAGE, 4X EL FENSTERHEBER, DACHRELING, AIRABGS, ABS, WEGFAHRSPERRE, 5 GANGGETRIEBE, SERVOLENKUNG, ZV, EL A SPIEGEL HEIZBAR, MET, COLORVERGLASUNG, LADERAUMABDECKUNG, RADIO/CD, DREHZAHLMESSER, LENKARD VERSTELLBAR, SITZ HÖHENVERSTELLBAR,KOPFST HINTEN, GET RÜCKBANK.


    Da ich unbedingt einen Kombi brauche, käme der auch in Frage. Leider muss ich mich schon bis Dienstag entscheiden, ohne dass ich genaue Kenntnisse über Skodas habe. Probefahrt folgt noch, aber ich habe schon dringesessen und er machte einen sehr guten Eindruck. Nichtraucher, Polster ok.

    Daher: Geht der Preis in Ordnung bei der Laufleistung und Austattung? 12 Monate Car-Garantie und TÜv neu sind dabei. Was ist erfahrungsgemäß noch verhandelbar.

    Die letzte Inspektion war bei 75 Tkm. Was erwarten mich bei 90 TKm oder 100 Tkm für Inspektions- und Materialkosten (z.B. Zahnriemen oder so)?

    Welche technisches Dinge sollte ich unbedingt abtesten, weill sie vielleicht typische Octavia-Mängel sind.

    Vielen Dank für die Hilfe

    Gruß

    Matthias
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 digidoctor, 07.06.2003
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    habe ich im falschen forum gepostet? dann bitte verschieben. ich brauche echt einen rat. alles hilft.
     
  4. Kurt M

    Kurt M Guest

    Hallo Matthias,

    knappe 5 Jahre alt, und mittlere Fahrleistung,
    naja, ich würde sagen der Preis ist normal, kein Schnäppchen aber auch nicht zu hoch.
    Mich persönlich würden die 5 Jahre stören, ist doch eine lange Zeit. Die 87tkm sind glaube ich weniger Problem.

    Grüße
    Kurt
     
  5. #4 supermario, 07.06.2003
    supermario

    supermario Guest

    Hallo und herzlich willkommen...

    ich denke ein wenig kannst du den preis noch drücken, aber ansonst ist das angebot o.k. bei der ausstattung. wenn du ihn probefährst, wirst du ja merken ob`s irgendwo klappert oder polltert. lass dir das serviceheft zeigen und schau nach ob alle inspektionen drin stehen.
    du solltest noch in erfahrung bringen aus welcher hand er ist. bis zwei vorbesitzer ist das angebot gut.

    bei inspektionskosten kann ich dir leider nicht weiter helfen. ich weiss nur das der zahnriemen bei etwa 90tkm fällig ist.

    ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen. und nicht verzagen :heulnich: es werden sich schon noch leute melden die dir ihre meinung posten.

    MARIO :D
     
  6. frommi

    frommi Guest

    hallo, ich denke der ist viel zu teuer. ist immerhin schon 5 jahre alt, recht hohe laufleistung und eine austattung welche heute mindestens standart ist.

    ist außerdem noch das alte modell, noch kein facelift

    ein vergleichbares neufahrzeug ist mit sicherheit für 15-16 teur zu haben.(reimport)

    denk noch mal drüber nach.

    grüße frommi
     
  7. #6 digidoctor, 07.06.2003
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    hmm, laut mobile ist er bei den angaben der preisweteste.

    hat der facelift technische konsequenzen?

    woran erkenne ich den? laut tüv-report sollten die 98er den schon haben.
     
  8. #7 Superb02, 08.06.2003
    Superb02

    Superb02 Guest

    Ich würd trotzdem versuchen, den Preis noch gewaltig zu drücken, gerade auch weil die nächste Inspektion nicht mehr weit weg ist (oder die noch als kostenlose Zugabe aushandeln).
    Das Facelift erkennst Du am einfachsten an den Klarglasscheinwerfern der neueren Modelle, auch die Rückleuchten sehen etwas anders aus. Ich hab mich vor dem Kauf meines Superb auch für den Octi interessiert. Wenn nix klappert, alles schön funktioniert und der Preis (s.o.) noch etwas runtergeht, kannst meiner Meinung nach schon zugreifen.
     
  9. #8 gbwriter, 08.06.2003
    gbwriter

    gbwriter

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    muc-sta
    Fahrzeug:
    skoda-hobel, octavia 1,8t von 2003
    Werkstatt/Händler:
    parallel-import, mal da, mal dort
    Kilometerstand:
    100000
    jo, der nächste service mit 90tkm wird richtig geld kosten. im großraum münchen circa 400 - 420 mäuse, zannriemen und co
    am besten mache entweder eine wesentlich geringere pauschale dafür aus, laß gleich kostenlos vorziehen oder du kriegst das als "naturalien" mit beigepackt ..

    der blick ins serviceheft ist einer der wichtigsten, man kann auch zu dekra oder tüv gehen und das ding technsich prüfen lassen, kosten teilen??

    mensch, da mußte viele register ziehen ....
    ansonsten gibts halt den üblichen audi-vw verschleiß
    kupplung, bemsen etc.....

    cu gerhard
     
  10. #9 digidoctor, 08.06.2003
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    bei so einer inspektion werden doch die mängel auch sichtbar.

    aber der händler wird sie bestimmt nicht machen lassen. wenn dort etwas auffällt, würde ich das auto doch nicht nehmen, ohne dass die mängel behoben werden.

    vielleicht springe ich dann ganz vom kauf ab und er hatte nur kosten.

    ich würde gerne direkt beim ortsansässigen skodahändler vorbeifahren und die durchsicht machen lassen.

    der händler, der das auto im angebot hat ist ein freier händler. aber nachher kenn die sich...oh mann ist das schwierig. es ist erst das zweite auto, was ich kaufe
     
  11. #10 digidoctor, 09.06.2003
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    so,

    ein weiteres angebot:

    EZ 8/99, 89 Tkm mit 150 ps turbo benzin motor. combi, klimaanlage, noch ohne facelift.

    vom skoda-händler direkt für 10999 euro.

    das erscheint mir doch zu hoch, oder?

    was wäre ein reeller preis? mir ist klar, dass es beim händler teurer ist als privat.

    wieviel verbraucht so ein turbo benziner in der stadt?

    ist der sehr viel teurer in der versicherung verglichen mit dem 100 ps benziner?
     
  12. Kay

    Kay

    Dabei seit:
    06.03.2002
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schönefeld Deutschland
    Fahrzeug:
    Toyota Prius
    Kilometerstand:
    131000
    Also der 1. Skoda ist vergleichbar mit Meinem!
    Beim GLX sind von den aufgezählten "Extras" nur die Klimaanlage, Metallic und das Radio wirkliche Extras, der Rest war serienmäßig!
    Kannst eigentlich nicht viel falsch machen, jedoch solltest Du ein Augenmerk auf die Kupplung legen, die soll wohl ein kleiner Schwachpunkt sein (habe selbst Automatic).
    Habe jetzt ca. 64 000km runter (Bj 02/99) und als einzigsten "Mangel" eine leckende Wasserpumpe! Sogar die Bremsbeläge sind noch original!

    Versuche den Preis auf 7500 - 8000Euronen zu drücken und dann sollte das okay sein!


    Beste Grüße, Kay
     
  13. #12 digidoctor, 09.06.2003
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    was haben dich so die großen inspektionen gekostet?
     
  14. #13 GalletF1, 09.06.2003
    GalletF1

    GalletF1 Guest

    Hallo,
    Ich würde versuchen den Preis um ca. 1000 Euro zu drücken.
    Das Auto ist OK, nur zu wenig Extras für den Preis.
     
  15. #14 digidoctor, 10.06.2003
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    nicht vergessen!

    es ist ein händler nicht privat und 12 monate garantie!
     
  16. #15 Octavianer, 10.06.2003
    Octavianer

    Octavianer Guest

    Da hat er Recht. Als ich vor gut 2 Jahren meinen Octi kaufte hatte ich auch sämtliche Internetpages und Zeitungen durchstöbert. Vom Händler waren die Wagen immer 1-2T Euro teurer als von Privat. Das kommt auch daher daß seit 1 oder 2 Jahren die Garantie (oder Gewährleistung) auch für Gebrauchtwagen gegeben werden muß.

    Den 1.6er fand ich auch etwas zu teuer.

    Schau doch mal beo Autobild nach, da gibt es ein Tool mit dem der Wert eines Fahrzeuges berechnet werden kann.
     
  17. kurt

    kurt Guest

    Die dort angegebenen Preise sind allerdings Händlereinkaufspreise!!!
    Der Preis mit knapp über 8000EUR ist im Prinzip OK.
     
  18. alldie

    alldie

    Dabei seit:
    14.12.2001
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Hallo,
    noch ein kurzer Hinweis zu den 'hohen Inspektionskosten':
    beim Benziner sollte nach 90.000km eigentlich KEIN Zahnriemenwechsel anstehen, oder liege ich da falsch?

    Außerdem würde ich bei der Laufleistung keinen Skoda Händler mehr für die Inspektion aufsuchen, damit läßt sich nochmal was sparen...

    Gruß
    Alex.

    P.S.: Der 1.8T ist zwar ziemlich gut, berbraucht aber mehr und ist sicherlich auch in der Versicherung höher eingestuft...
     
  19. nautic

    nautic Guest

    Hallo,

    bin auch der Meinung, das beim 1,6er nicht bei 90TKm der Zahnriemen fällig ist!

    Wann genau allerdings weiss ich so gezz nich`., müsst ich erst nachsehen...



    So long
    nautic
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 digidoctor, 10.06.2003
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    :gitarre: soooooooooooooooooo, ich komme gerade von der probefahrt des 1,6 ers
    hier das ist er

    ich habe nicht zugeschlagen.

    die ganze geschichte. ich komme pünktlich um 16:00 uhr.
    rote nummernschilder dran. kein probefahrtvertrag.. der total hektische senior fragt, ob wir in einer halben stunde wieder da wären. er braucht die roten schilder.
    ich sage, dass es länger dauern wird. das nötigte ihm ein tiefes stöhnen ab. schon komisch.er verlangt, dass wir keine autobahn fahren, weil es letztens einen schweren unfall gab. mit 17000 euro schaden. ich meinte, probefahrt läuft doch unter vollkasko + selbstbeteiligung. er meinte, "wer sagt denn, dass ich die von ihnen kriege?" :wall:

    naja. also, ok dann bis fünf, meinte er. wir dann los: natürlich auf die autobahn. wir sind ja nicht hörig :chicken: :beifall: . aber war nichts festzustellen. das fahrzeug lief ordentlich. dann geparkt und motor im leerlauf lief unrund. leichte schwankungen. ?(

    auto war trocken. leichte remplerschäden am vorderen stoßfänger. ein frontscheinwerferglas war gesplittert. der linke fahreraußenspiegel gehäuse gebrochen. die reifen waren runter. noch nichts am auto erneuert laut inspektionen. außer standardsachen natürlich. öl. filter usw. aber bremsen nicht, auspuff nicht. bei 60000 km noch 4 mm profil gemessen. jetzt natürlich weniger. wir dann zurück. der alte war weg . nun saß der junior da.
    erstmal: "ich hätte ihnen den wagen nie den sonntag reserviert, da war mein vater sehr entgegekommend."

    ich eben zu ihm: "naja 5 jahre, schon reichlich kilometer"

    fällt er mir sofort ins wort: "erzähl sie mir nichts, was sie und ich nicht schon vorher wussten"

    total unfreundlich.

    reifen runter, sei egal da Tüv gemacht wird (-> 1,6mm mindestprofil :LOL: )

    "das mit dem außenspiegel schau ich mir an, auch das mit dem scheinwerferglas. eine normale inspektion wird gemacht, das sei standard, aber keinen euro weniger im preis."


    da hatten wir keine lust mehr :teufelchen:und sind gegangen. was hättet ihr gemacht?

    vielleicht rufe ich die nächsten tage noch durch. vielleicht kommt er uns noch entgegen, wenn der senior wieder da ist.
     
  22. #20 Superb02, 10.06.2003
    Superb02

    Superb02 Guest

    Lass es ! :fluch:
    Dieser Händler hat einen Verkauf nicht verdient :
    - unfreundlich
    - Kunden als potentiellen Betrüger hinstellen
    - nicht auf Kundenfragen/Beanstandungen eingehen
    - nicht verhandeln
    - usw...

    Also garantiert, Du findest einen anderen Skoda, der besser ist und mit allerhöchster Wahrscheinlichkeit einen besseren Händler.

    Ich hätt auch nicht gekauft ! Was da an Folgekosten in der nächsten Zeit auf Dich zugekommen wäre - nicht auszudenken.
     
Thema:

Skoda Experten / Hilfe bei Octaviakauf

Die Seite wird geladen...

Skoda Experten / Hilfe bei Octaviakauf - Ähnliche Themen

  1. Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II

    Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II: Hallo Zusammen, Allg. Ich bin durch eine Tochterfirma meines freundlichen auf dieses Setting aufmerksam geworden, gedacht ist das System...
  2. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...
  3. Typenschein Skoda Felicia Bj1995

    Typenschein Skoda Felicia Bj1995: Hi zusammen Frage ne Bekannte hat ihren Felicia verkauft, der Käufer macht nun Probleme, dass anscheinend nicht alle Seiten vom Typenschein da...
  4. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...
  5. Skoda MTX 160 RS

    Skoda MTX 160 RS: Der MTX 160 RS war ein Rallye-Auto, welches auf der "Rapid" 130- Familie basierte und wurde von Metalex gemeinsam mit dem Partner AgroTeam...