Skoda erweitert Produktionskapazität in Kvasiny auf 280.000 Autos jährlich

Diskutiere Skoda erweitert Produktionskapazität in Kvasiny auf 280.000 Autos jährlich im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Skoda modernisiert und erweitert das Werk Kvasiny. Die VW-Tochter investiert rund 263 Millionen Euro, es entstehen bis zu 1.300 neue Jobs. Die...

  1. #1 dropper, 24.03.2015
    dropper

    dropper

    Dabei seit:
    30.01.2015
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1,4 TSI
    Werkstatt/Händler:
    ŠKODA Hamburg Horn
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    201
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    127400
    Hier auch die offizielle Pressemeldung: http://www.skoda-presse.de/feed/pm_1857

    Da die Roomster-Produktion in diesen Tagen ausläuft, werden in Kvasiny momentan nur noch Yeti und Superb produziert. Die Kapazitätserweiterung dürfte im Hinblick auf die beiden neuen, größeren SUVs erfolgen.
     
  4. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    1.397
    Zustimmungen:
    1.079
    Vielleicht pegeln sich dann auch endlich die Lieferzeiten für Octavia RS und Fabia / Fabia Combi ein...
     
  5. #4 Papamia, 24.03.2015
    Papamia

    Papamia

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Görlitz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 1.4 TSI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Henkel
    Kilometerstand:
    30000
    Ich denke nicht das es darauf einen Einfluss hat, da Fabia und Octavia nicht in dem Werk sondern im Hauptwerk in Mlada Boleslav gebaut werden. Dort wurde erst für den Fabia Bereich eine 3. Schickteingeführt. Soweit ich das beurteilen kann liegen die Lieferzeiten beim Fabia, sofern kein restriktives Extra geordert wurde bei um die 6 bis 8 Wochen. Das ist denke ich noch ok.
     
  6. #5 dropper, 24.03.2015
    dropper

    dropper

    Dabei seit:
    30.01.2015
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1,4 TSI
    Werkstatt/Händler:
    ŠKODA Hamburg Horn
    Skoda Fabia III Combi und Octavia Combi III haben eher eine Lieferzeit von 12 -15 Wochen
     
  7. #6 Papamia, 26.03.2015
    Papamia

    Papamia

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Görlitz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 1.4 TSI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Henkel
    Kilometerstand:
    30000
    Beim Octavia bin ich Deiner Meinung, wenn man aber dem Lieferzeitentread beim Fabia III Glauben schenken mag geht es aber auch beim F III Combi sehr flott. Ausnahmen gibt es aber da sicher auch. Das ist aber meist ausstattungsabhängig.
     
  8. #7 Galaxie, 26.03.2015
    Galaxie

    Galaxie Guest

    Unseren Fabia 3 Combi 999ccm/75 PS ~ Style Version mit Austria-Style Ausstattung ohne weitere Extras haben wir KW 02/2015 bestellt.
    Beim Händler abgeladen wurde er in KW 12/2015 = 10 Wochen fanden wir eine gute Lieferzeit.

    Gruß vom Rudolf
     
  9. #8 Hundehuette, 26.03.2015
    Hundehuette

    Hundehuette

    Dabei seit:
    07.02.2015
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeug:
    Fabia III Style Combi 110 PS Metall-Grau Metallic Sportfahrwerk
    Kann ich toppen:

    Bestellt am 31.01. - beim Händler morgen (27.03.) = 8 Wochen
     
  10. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    201
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    127400
    Den Octavia RS kaufen uns die Australier vor der Nase weg! (müssen aber auch 9 Monate warten) :P
    Spaß beiseite: Weltweit ist die Nachfrage nach dem Octavia RS extrem hoch. Nach dem folgenden Bericht wurde die Wochenproduktion beim Octavia RS jetzt von 350 auf 700 erhöht. Wenn ich das richtig lese, könnte man noch mehr schaffen, wenn man denn wollte ...

    http://www.caradvice.com.au/344572/...n-doubled-to-cut-nine-month-local-lead-times/
     
  11. #10 Tanktourist, 27.03.2015
    Tanktourist

    Tanktourist

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    19
    War das ein Scherz? In Australien darf man nur 110 km/h fahren (in fast menschenleerem Gebiet und Streckenlängen von teils mehreren 100km), 45 km/h zu viel kosten gleich 1500 Dollar und an Feiertagen das Doppelte (man soll dort offensichtlich nur im Berufsverkehr rasen). Also für die Australier wäre vielleicht eine Octavia 1.0 RS-Edition o.ä. sinnvoll :D - den RS kann man (falls überhaupt) nur in Deutschland auf ganz wenigen Strecken ausfahren.
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    201
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    127400
    Nicht jeder RS-Fahrer will den Wagen ausfahren. Gerüchteweise soll es in Australien sogar Porsche-Fahrer geben 8)

    Übrigens ist Deutschland bekanntermaßen das einzige Land auf der Welt, wo es teilweise Straßen ohne Tempolimit gibt. Das dürfte es eigentlich gar nicht geben, aber zum Glück haben wir Porsche, BMW, Mercedes usw. Ohne diese Premium-Hersteller hätten wir in Deutschland schon seit Jahrzehnten ein generelles Tempolimit auf Autobahnen.
     
  14. #12 msdmaddog, 29.03.2015
    msdmaddog

    msdmaddog

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Sennwald (CH)
    da musst du nicht soweit weg schauen. in Liechtenstein und in der Schweiz liegt die höchste PS pro Fahrzeug Dichte vor und das bei 120km/h Tempolimit auf der AB. Das hat nix mit freien ABs zu tun.

    Der RS ist hier "Standard"
     
Thema: Skoda erweitert Produktionskapazität in Kvasiny auf 280.000 Autos jährlich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. produktionskapazität octavia 3

Die Seite wird geladen...

Skoda erweitert Produktionskapazität in Kvasiny auf 280.000 Autos jährlich - Ähnliche Themen

  1. Erfahrung mit Skoda Leasing Anbietern

    Erfahrung mit Skoda Leasing Anbietern: Hallo, bei uns steht bald die Anschaffung eines Leasing-Fahrzeugs an. Die Wahl fiel dabei auf einen Skoda Octavia RS. Beim Stöbern im Netz ist...
  2. Privatverkauf Skoda Kodiaq: Gummimatte für den Mitteltunnel

    Skoda Kodiaq: Gummimatte für den Mitteltunnel: Braucht hier noch jemand eine Gummimatte für den Mitteltunnen im Kodiaq??
  3. Skoda Fabia III Combi Reifenkontrollanzeige

    Skoda Fabia III Combi Reifenkontrollanzeige: Guten Morgen zusammen, ich habe bereits die Suchfunktion genutzt aber nicht das richtige Thema finden können. Letzte Woche habe ich meinen neuen...
  4. Skoda Rapid Spaceback oder Mazda?

    Skoda Rapid Spaceback oder Mazda?: Skoda Rapid oder Mazda? Ich möchte mir gerne ein Auto kaufen bis 10.000€ ungefähr. Zur Wahl stehen Skoda Rapid Kombi oder Mazda 3. Sie gefallen...
  5. Skoda Fabia lll Combi EZ 12/16 Frage

    Skoda Fabia lll Combi EZ 12/16 Frage: Schönen guten Morgen, ich nur seit gestern stolzer Besitzer des Skoda Fabia Combi 1.2 TSI mit 90 PS. Ich habe das Auto in einem Autohaus gekauft...