Skoda Enyaq Kessy / UWB / Sicherung gegen Diebstahl

Diskutiere Skoda Enyaq Kessy / UWB / Sicherung gegen Diebstahl im Skoda Enyaq Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi alle miteinander 😊 wir werden demnĂ€chst auch zur Skoda Familie gehören und das erste mal ein keyless System haben. Leider konnte ich weder im...

Blaub

Dabei seit
27.08.2021
BeitrÀge
8
Zustimmungen
1
Hi alle miteinander 😊

wir werden demnĂ€chst auch zur Skoda Familie gehören und das erste mal ein keyless System haben. Leider konnte ich weder im Handbuch noch im Internet/Forum eine eindeutige Antwort finden und im gefundenen ADAC Test ist der Enyaq leider nicht aufgefĂŒhrt. Das Signal der Keyless Systeme kann ja durch entsprechende Hardware erweitert werden und somit der Wagen aufgeschlossen und gestartet werden. Ich habe gelesen das Skoda und VW in einigen Modellen UWB, zur Sicherung der Keyless Systeme, einsetzen. Ist das beim Skoda Enyaq auch der Fall? Falls das nicht der Fall ist, hat jemand eine Empfehlung fĂŒr eine Box/Case/Tasche in denen ich die SchlĂŒssel sicher aufbewahren kann ohne das das Signal nach außen dringt.

Und ja, ich weiß man kann die Keyless Funktion deaktivieren (laut Handbuch), aber ich wĂŒrde das System doch gerne nutzen wenn es extra abgesichert ist.
 

Schachti1961

Dabei seit
27.08.2021
BeitrÀge
3
Zustimmungen
6
wĂŒrde mich auch Interessieren lese mal mit
 
FendiMan

FendiMan

Dabei seit
10.01.2019
BeitrÀge
697
Zustimmungen
158
Ort
1100 Wien
Fahrzeug
Skoda Karoq Style 1.5TSI DSG 01/2019
Die Frage ist nicht das erste Mal gestellt worden.
Bitte nicht anmelden und sofort den ersten Beitrag erstellen, mit ein bisschen Suchen findet man schon etwas, zB:
 

Niusha

Dabei seit
21.01.2021
BeitrÀge
13
Zustimmungen
9
Ich gehe davon aus, dass der Enyaq UWB hat. Es gibt scheinbar eine Funktion, mit der der Enyaq bei AnnĂ€herung unter 10m nachts das Licht einschaltet. Das kann nur mit UWB funktionieren, da der Enyaq den SchlĂŒssel sonst gar nicht so weit orten könnte. Allgemein hat sich Kessy zu den letzten Generationen stark verĂ€ndert.
 

Blaub

Dabei seit
27.08.2021
BeitrÀge
8
Zustimmungen
1
Die Frage ist nicht das erste Mal gestellt worden.
Bitte nicht anmelden und sofort den ersten Beitrag erstellen, mit ein bisschen Suchen findet man schon etwas, zB:
Hi,

den Beitrag habe ich vorher gefunden. Leider gehts da kreuz und quer um verschiedene Dinge und Fahrzeug Modelle. Aus dem Grund habe ich speziell fĂŒr den Enyaq ein Thema aufgemacht, da die Keyless Systeme je nach Modell unterschiedlich gesichert sind.

Ich gehe davon aus, dass der Enyaq UWB hat. Es gibt scheinbar eine Funktion, mit der der Enyaq bei AnnĂ€herung unter 10m nachts das Licht einschaltet. Das kann nur mit UWB funktionieren, da der Enyaq den SchlĂŒssel sonst gar nicht so weit orten könnte. Allgemein hat sich Kessy zu den letzten Generationen stark verĂ€ndert.
Ok, wenn das ein Kennzeichen dafĂŒr sein sollte wĂ€re es ja super :) Ich habe jetzt auch mal Skoda speziell zu diesem Modell und UWB angeschrieben. Mal schauen was da kommt. Frage mich echt warum sowas nicht offen kommuniziert wird.
 

noodyn

Dabei seit
05.11.2019
BeitrÀge
495
Zustimmungen
138
Fahrzeug
Skoda Octavia 3 FL Combi (05/2017) 2.0l 150PS TDI
Kilometerstand
60000
Allgemein hat sich Kessy zu den letzten Generationen stark verÀndert.
In wie fern? Es dĂŒrfte nur eine Frage der Zeit sein, bis UWB ebenfalls umgangen werden kann. Aus meiner Sicht ist das Augenwischerei. Ich habe zusĂ€tzlich zu Kessy eine Vodafone Cobra Alarmanlage verbauen lassen. Damit hat man dann zwar immer einen zweiten Handsender dabei, aber bekommt bei Alarmauslösung dann auch direkt Benachrichtigung mit Standort und allem aufs Handy. Der Handsender der Cobra lĂ€sst sich nicht umgehen, da er an die Anlage angelernt wurde und nur alle fĂŒnf Sekunden einen OTP-Token sendet. Ist der Handsender nicht dabei, ist der ZĂŒndkreislauf per Relais unterbrochen.
 

Niusha

Dabei seit
21.01.2021
BeitrÀge
13
Zustimmungen
9
Naja ich meine eher in der Funktionsweise. Verriegeln und Entriegeln bei AnnĂ€herung gab es vorher im alten Kessy nicht. Das Welcomelight ging auch erst immer an wenn ich am TĂŒrgriff war (da kann ich mir das auch sparen). Ich muss auch ganz ehrlich sagen, dass mir persönlich die Gefahr eines Diebstahls vom Enyaq zu gering erscheint. Versteht mich nicht falsch, ich finds toll wenn SicherheitsmĂ€ngel behoben werden, aber wer klaut einen Enyaq? Die Banden holen sich lieber nen RS6 von der Straße und dann ab damit ins Ausland. Zur Not ist das Fahrzeug versichert. Da wĂŒrde ich mich ja verrĂŒckt machen wenn ich dauernd Angst haben muss, dass mir einer mein Auto klaut. Vielleicht ist es in anderen Regionen auch anders, aber bei uns in der Gegend wĂŒsste ich nicht, dass ich einmal von einem geklauten Auto gelesen habe.
 

Blaub

Dabei seit
27.08.2021
BeitrÀge
8
Zustimmungen
1
Es ist immer nur eine Frage der Zeit bis Sicherheitsmechanismen ĂŒbergangen werden können, das schließt auch deine Alarmanlage ein ;)
Aber darum gehts hier auch gar nicht. Aktuell gibt es halt die Möglichkeit Keyless Systeme mit dieser Technik sicherer zu machen. Es ist nur die Frage ob diese beim Enyaq verwendet wird.
Das Risiko erscheint immer so lange gering, bis es einen selber trifft ;D
 
cdE-Evil-Homer

cdE-Evil-Homer

Dabei seit
26.11.2020
BeitrÀge
185
Zustimmungen
85
Ort
Ebersbach/Fils
Fahrzeug
Noch: Seat Leon St FR 1,4 ACT, Bestellt: Skoda Enyaq IV80
Mein Leon stand auch schon oft genug offen auf dem Stellplatz an der Straße.
Interessiert hier keine Sau, höchstens was draus klauen wĂŒrde man wenn was drin wĂ€re.
Aber das Auto wird einfach "verschmÀht"............wie schön wenn man nicht ins Beuteschema passt. :D
 
chrfin

chrfin

Dabei seit
04.05.2011
BeitrÀge
2.222
Zustimmungen
144
Ort
Feldkirch, AT
Fahrzeug
Skoda Octavia 5E RS TDI DSG
Werkstatt/HĂ€ndler
Montfort Garage Götzis
Kilometerstand
80000
Ich meine, dass seit 1-2 Jahren die KESSY-SchlĂŒssel alle den "Ruhemodus" haben, also wenn er x Minuten nicht bewegt wird, schaltet er sich ab und kann dann natĂŒrlich auch nicht "verlĂ€ngert" werden...
 
Thema:

Skoda Enyaq Kessy / UWB / Sicherung gegen Diebstahl

Skoda Enyaq Kessy / UWB / Sicherung gegen Diebstahl - Ähnliche Themen

EU-Neufahrzeug erster Bericht nach guten 8000 Km und 4 Monaten (MĂ€ngel/BAFA/Lieferung usw.): Liebe Community, auch auf die Gefahr das dies der 10.000 Beitrag ist bei dem sich jemand vorstellt und das es hier Dopplungen gibt zwecks...
Oben