ŠKODA ENYAQ iV: Auch unter Strom: im Elektrofahrzeug immer auf der sicheren Seite

Diskutiere ŠKODA ENYAQ iV: Auch unter Strom: im Elektrofahrzeug immer auf der sicheren Seite im Skoda Enyaq Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Rein elektrische Fahrzeuge wie der neue ŠKODA ENYAQ iV stehen Automobilen mit konventionellen Antrieben im Bereich Sicherheit in nichts nach. Zu...

B-E-N

Dabei seit
30.09.2020
Beiträge
749
Zustimmungen
410
Ort
Frankfurt am Main
Fahrzeug
ŠKODA KAMIQ - SCOUTLINE 1,5 l TSI ACT DSG
Werkstatt/Händler
https://www.volkswagen-frankfurt.de/
Rein elektrische Fahrzeuge wie der neue ŠKODA ENYAQ iV stehen Automobilen mit konventionellen Antrieben im Bereich Sicherheit in nichts nach.
Zu diesem Ergebnis kommen Studien und Tests von Unfallforschern und Versicherungen.
Dank zahlreicher Schutzmaßnahmen geht von den elektrischen Komponenten der Fahrzeuge selbst bei Nässe nicht das Risiko eines Stromschlags aus – weder im Stand oder während der Fahrt, noch beim ,Tanken‘ an der Ladesäule oder bei einem Unfall.
Auch die Brandgefahr ist bei Elektroautos nicht höher als bei Modellen mit klassischen Verbrennungsmotoren, zumal kein leicht entzündlicher Kraftstoff an Bord ist. Weiterhin werden Service- und Rettungskräfte im Umgang mit modernen Stromern gezielt geschult.


 

Alfred_ML

Dabei seit
20.11.2007
Beiträge
1.631
Zustimmungen
319
Ort
Sachsen/Anhalt
Fahrzeug
Superb iV Limo
Kilometerstand
4500
Auch die Brandgefahr ist bei Elektroautos nicht höher als bei Modellen mit klassischen Verbrennungsmotoren, zumal kein leicht entzündlicher Kraftstoff an Bord ist. Weiterhin werden Service- und Rettungskräfte im Umgang mit modernen Stromern gezielt geschult.
Alles richtig. Aber von Selbstentzündungen des Energiespeichers habe ich bisher nur in Zusammenhang mit Hybrid- bzw. BEV gehört. Nicht dass ein konventionelles Fahrzeug nicht auch "von alleine" in Brand geraten oder gar ganz abfackeln könnte (bei den Stromern dann der Regelfall), die Ursache ist da aber fast nie beim bzw. im Tank zu suchen.
 

octaviaiv

Dabei seit
18.01.2020
Beiträge
29
Zustimmungen
15
Wo kann man das mit den Selbstentzündungen nachlesen?
 

Nix

Dabei seit
24.01.2014
Beiträge
152
Zustimmungen
86
Fahrzeug
O³ RS Combi TSI 2018
Werkstatt/Händler
BS
Kilometerstand
42000
Interessant in dem Zusammenhang:

VG, Nix
 

Lamensis

Dabei seit
12.09.2013
Beiträge
2.468
Zustimmungen
789
Ort
Edermünde
Fahrzeug
Jaguar XF Sportbrake 2.2D
Kilometerstand
107000
konventionelles Fahrzeug nicht auch "von alleine" in Brand
Keine Angst, nur Autos ( oder andere Dinge) von Verrätern geraten in Brand ;)
 
Thema:

ŠKODA ENYAQ iV: Auch unter Strom: im Elektrofahrzeug immer auf der sicheren Seite

ŠKODA ENYAQ iV: Auch unter Strom: im Elektrofahrzeug immer auf der sicheren Seite - Ähnliche Themen

ŠKODA AUTO liefert den ENYAQ iV bilanziell CO2-neutral an seine Kunden aus: Der neue ŠKODA ENYAQ iV ist nicht nur auf der Straße lokal emissionsfrei: ŠKODA AUTO liefert sein neues elektrisches Flaggschiff bilanziell...
Bestellstart für den ŠKODA ENYAQ iV 50: › Einstiegsvariante ENYAQ iV 50 ab 33.800 Euro verfügbar › Dank Innovationsprämie und Herstellerbonus reduziert sich der Preis auf 24.230 Euro ›...
ŠKODA ENYAQ iV – Spitze beim Luftwiderstandsbeiwert: › Hervorragende Aerodynamik des ENYAQ iV steigert effektive Reichweite des ersten rein batterieelektrischen ŠKODA SUV › Aerodynamisches...
Jubiläum im Stammwerk von ŠKODA AUTO: 15 Millionen Autos aus Mladá Boleslav seit 1905: › Vor 116 Jahren bauten die Gründerväter von Laurin & Klement in Mladá Boleslav ihr erstes Automobil – die historischen Werkshallen beherbergen...
Oben