SKODA die Fähigkeit der Unfähigkeit ist oftmals ein schwer zu erlernendes Gut

Diskutiere SKODA die Fähigkeit der Unfähigkeit ist oftmals ein schwer zu erlernendes Gut im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Ja das Stimmt SKODA bringt ein neues Modell nach dem anderen auf dem Markt. Nur eins können sie nicht zuverlässige und funktionstüchtige AUTOS...

S.M.

Dabei seit
05.05.2021
Beiträge
7
Zustimmungen
2
Ja das Stimmt SKODA bringt ein neues Modell nach dem anderen auf dem Markt. Nur eins können sie nicht zuverlässige und funktionstüchtige AUTOS bauen!! Ich fahre seit knapp 20 Monaten das sogenannte Premiummodell von SKODA den Superb(Neukauf beim Deutschen Händler 2019). Und war nun schon 26mal in der SKODA Vertragswerksatt wegen minderwertigen verbauten Komponenten die schon nach kürzester Zeit versagt haben. Und ja liegen geblieben bin ich auch schon mit dem Premium Modell von SKODA(wohl eher Medium Modell). Hier einige Ticket Nummern von Skoda selbst damit die Zweifler und auch SKODA bestätigt bekommen das meine Aussagen nicht frei erfunden sind SKODA-KB-2104-0001324675, SKODA Ticket: E65237C60542B, SKODA-KB-2104-0001319080, SKODA Ticket: E170D6760B906, SKODA-KB-2101-0001210705, Bschw. S & S Service / 5140427, SKODA-KB-2012-0001199227 und so weiter….

Die Aufgabe der SKODA Kundenbetreuung in Weiterstatt ist eine Einrichtung die wohl den Kunden helfen(abwimmeln)soll.

Lieblings Aussagen der SKODA Mitarbeiter in Weiterstatt.

„der Fehler ist aus der Ferne nicht reproduzierbar“ (es wird wohl keiner sein Auto direkt dort hin bringen)

„die Problematik mit dem Näherungssensor ist uns bekannt unsere Empfehlung schalten sie ihn weg“ (ein hoch auf die Technologie bei SKODA)

„ nur weil bei einem Schaltgetriebe die Gänge hängen oder Kratzen beim Einlegen ist das kein Mangel sondern Stand der heutigen Technik“ (ein technisches Verständnis fehlt auf jeden Fall)

„ die Problematik ist uns bekannt aber wir können ihnen da nicht weiterhelfen“ (SKODA da werden sie geholfen peinlich peinlich)

„wir sind nur der Importeur auch bei der Vielzahl von Mängeln können wir ihnen nicht weiterhelfen wenden sie sich an SKODA Tschechien oder an ihre Vertragswerksatt“ (Ausreden finden das können sie)

Es ist eine Problematik bei SKODA das sie zwar viele neue Autos bauen und auf den Markt bringen aber hierbei ihre eigene Unfähigkeit oder Fähigkeit(es nicht zu können) immer öfter aufkommt und SKODA nicht in der Lage ist diese abzustellen und dem zahlenden Endkunden bei Problemen zu helfen.

Also Überlegt es euch reiflich eine SKODA zu Kaufen den

„SKODA die Fähigkeit der Unfähigkeit ist oftmals ein schwer zu erlernendes Gut“ darin ist SKODA auf jeden Fall sehr gut Nur ein kleiner Vorgeschmack 3 Reparaturversuche und die Problematik ist immer noch da!!
 

Cuddles

Dabei seit
13.12.2010
Beiträge
770
Zustimmungen
255
Warst du schon einem Händler vorstellig ? ( Abgesehen von der einen Sache )
So wie sich das liest, bist du ein nerviger Skodafahrer der noch nicht in der Werkstatt war, und nun den Importeur volljammert.

Solche Dinge gehören zu einem Händler...
 

S.M.

Dabei seit
05.05.2021
Beiträge
7
Zustimmungen
2
Warst du schon einem Händler vorstellig ? ( Abgesehen von der einen Sache )
So wie sich das liest, bist du ein nerviger Skodafahrer der noch nicht in der Werkstatt war, und nun den Importeur volljammert.

Solche Dinge gehören zu einem Händler...
Nun wenn du den Text richtig gelesen hättest hättest du diese Frage wohl nicht gestellt! Und ja ich bin ein genervter SKODA Fahrer! Und selbst meine SKODA Vertragswerksatt(ist hier in Deutschland) ist schon ziemlich Ratlos was dieses Premiummodell von SKODA angeht. Zumal Dinge kaputt gegangen sind die eigentlich ein Autoleben halten sollten. Bei meiner Laufleistung von nicht einmal 30000km wurde schon die rechte Fensterhebereinheit das Sitzgestell, Kupplungspedal, Nehmerzylinder das Radio(Defektes Display) usw. gewechselt
 
Zuletzt bearbeitet:

S.M.

Dabei seit
05.05.2021
Beiträge
7
Zustimmungen
2
Da fehlt doch aber: "Stand der Technik!".

Aber selber schuld. Billig gekauft. Hättest du das DSG genommen, hättest du _das_ Problem nicht. :D
Nun da gebe ich dir Recht. Allerdings ist das DSG auf Dauer auch nicht sehr zuverlässig incl. das Kaltfahrruckeln bei Minustemperaturen(und etwas höheren Laufleistungen). Zumal ein Regelmäßiger Anhängerbetrieb recht schnell zu defekten bei dem DSG führt
 

Pinga

Dabei seit
08.04.2017
Beiträge
88
Zustimmungen
35
Ort
Steyr
Fahrzeug
Skoda Superb Combi 4X4 SL TDI DSG
Werkstatt/Händler
Autohaus Pichler GmbH
Kilometerstand
0
Verstehe den Sinn dieses Threads nicht ganz?!
Was willst Du uns damit sagen? Kauft nicht bei Skoda!?
Mit Polemik und ungenauen Angaben bringt es nicht sehr viel. Und irgendeine ernsthafte Antwort wirst auch nicht erhalten.
 

Badisch

Dabei seit
08.12.2020
Beiträge
271
Zustimmungen
155
Sieh es mir nach, aber seine Meinung kann man sich nur Bilden aus den Informationen die man hat und seiner Lebenserfahrung.
Vielleicht verkauft du dich mit deinen Zeilen nur schlecht aber ich habe einen Eindruck bekommen.

Skoda antwortet dir vermutlich so wie du deine Frage stellst. (Wald hineinrufen und so weiter). Pech mit einem Fahrzeug kann jeder mal haben, 26x Pech schon heftig und sorry wirft Fragen auf. In der IT würde man evtl. ein Level 8 Problem (wiki) vermuten. Möglicherweise hast du tatsächlich ernste Probleme mit dem Fahrzeug und die Werkstatt bekommt es nicht hin - da bist du nicht der Erste. Dann kann man nur raten diese zu wechseln oder solange das Fahrzeug noch in Garantie war eine Rückabwicklung durchzuführen - Agrumente hätte es ja genug.
Oder wie gesagt aus den Informationen die man hat entsteht der Eindruck, hast du möglicherweise sehr hohe Erwartungen an ein Produkt? Wenn du Menschen vor einem Skoda warnen willst bist eh falsch (nicht böse gemeint) weil hier die meisten einen fahren und nicht alle tot unglücklich sind. Zum Eindruck ich habe einen Bekannten solange es auf Garantie ging war einmal im Monat was kaputt am Fahrzeug seit er es bezahlen muss ist es das zuverlässigste der Welt. Verkauf es ist leicht gesagt weil man die finanzielle Situation des anderen nicht kennt und der Wertverlust hoch, aber lieber ein Ende mit Schrecken als Schrecken ohne Ende.
 

Annalena01

Dabei seit
17.01.2021
Beiträge
115
Zustimmungen
26
Verstehe den Sinn dieses Threads nicht ganz?!
Was willst Du uns damit sagen? Kauft nicht bei Skoda!?
Mit Polemik und ungenauen Angaben bringt es nicht sehr viel. Und irgendeine ernsthafte Antwort wirst auch nicht erhalten.

Die Angaben und Aussagen waren klar und einfach, und auch für jeden verständlich.
Und eine Ernsthafte Antwort wäre dazu auch eindeutig.

Mögliche Antwort darauf:

Es ist jedem normal denkendem Menschen sicher verständlich, das nach deutlich über 20!! Werkstatt Besuchen, der Frust hoch, das Vertrauen weg und der Wunsch nach Mitteilung für andere, vorhanden ist.

Aber, jeder ist immer nur für das verantwortlich was er schreibt, nicht für das, was andere dann verstehen. ;)
 

AMenge

Dabei seit
03.11.2014
Beiträge
587
Zustimmungen
614
Fahrzeug
Skoda Kodiaq, 1.5 TSI DSG
Ja das Stimmt SKODA bringt ein neues Modell nach dem anderen auf dem Markt. Nur eins können sie nicht zuverlässige und funktionstüchtige AUTOS bauen!!
Doch, können Sie. Die überwiegende Masse der Skoda-Besitzer beweist das Tag für Tag.

Ich kann deinen Ärger durchaus verstehen, da du offenbar ein Montagsauto erwischt hast und der Händler vielleicht auch nicht ganz glücklich agiert. Dennoch bringen solche Pauschalaussagen, die eben wegen ihrer Pauschalität schlicht falsch sind, überhaupt nichts. Vor allem werden sie kein besonders gutes Licht auf denjenigen, der mit solchen Aussagen um sich wirft.
 

JanNWM

Dabei seit
06.09.2014
Beiträge
139
Zustimmungen
53
Ort
Nordwestmecklenburg
Fahrzeug
Roomster 1.6tdi CR 66kw Ambition Plus Edition
Werkstatt/Händler
Händler: M & M Automobile Celle, Werkstatt: Autohaus Daniel Wismar
Die können schon gute Autos bauen, wenn man sie selbst machen lässt. Eigene Neuentwicklungen, statt diktierte Resteverwertung aus dem Konzernbaukasten, sind aber vom VW-Konzern bei Skoda nicht gewollt.

Und im Konzern ist Skoda nunmal als die Billigstmarke eingeordnet, was Aktualität, Qualität und Teile betrifft. Und im eigenen Haus will man keine Konkurenz.
 

AMenge

Dabei seit
03.11.2014
Beiträge
587
Zustimmungen
614
Fahrzeug
Skoda Kodiaq, 1.5 TSI DSG
@JanNWM
Auch das ist so nicht richtig. In der Vergangenheit war es in der Tat so, dass die Technik oftmals eine Generation hinter VW zurück war. Das hat sich aber deutlich geändert. Schau die die aktuelle Infotainment-Ausstattung an. Oder nimm den Enyaq als komplettes Fahrzeug. Der braucht sich hinter seinem VW-Pendant in keinster Weise zu verstecken.
 

Richter86

Dabei seit
10.06.2011
Beiträge
5.363
Zustimmungen
407
Fahrzeug
Seat Leon ST FR
Und wieder das Märchen das die böse Mutter der ungeliebten Tochter nichts gönnt.
Wann hört das eigentlich auf? Worauf beruht diese immer wiederkommende Falschinformation?
Skoda entscheidet das meiste selbst, auch wenn das hier keiner hören will.

Zum Thema: Dein Ärger ist verständlich, allerdings will auch das hier keiner hören. Skoda baut auch genug gute Autos, aber halt nicht mehr so wie es einmal war.
 

S.M.

Dabei seit
05.05.2021
Beiträge
7
Zustimmungen
2
das wichtigste ist erreicht. Du hast es gelesen hast dir Gedanken gemacht und Zeit investiert zu antworten. Skoda baut mittlerweile Autos mit immer schlechterer Qualität und das sind leider Tatsachnen welche offen benannt werden sollten

 

Viper

Dabei seit
13.02.2002
Beiträge
331
Zustimmungen
66
Ort
Pressbaum, Österreich
Fahrzeug
Octavia IV RS TSI DSG
Werkstatt/Händler
Škoda Birngruber, Tulln
Kilometerstand
3000
Fahrzeug
Rapid Elegance 1.2 TSI
Werkstatt/Händler
Škoda Birngruber, Tulln
Kilometerstand
134000
Hm, scheint ja echt ein Montagsauto zu sein. Oder, wie schon von Badisch erwähnt, du erwartest einfach zu viel. Man muss ja auch nicht wegen jeder Kleinigkeit gleich schreiend zum Händler laufen.

Vielleicht mal als positives Gegenbeispiel:
ich fahre seit 20 Jahren Skoda. Felicia, Fabia, Octavia, Rapid..... Keines dieser Fahrzeuge hatte auch nur irgendwelche nennenswerten Defekte. Null. Mein 16 Jahre alter O2 fährt immer noch (im Besitz meines Ex-Schwiegervaters) herum. Meinen 8-jährigen Rapid übernimmt meine Tochter diesen Herbst. Auch mit dem O4RS habe ich keinerlei Probleme (obwohl es gerade beim O4 anscheinend bei anderen sehr viele Probleme gibt).

Und trotz allem (z.T. verständlichen) Frust, bist du in einem Skodaforum, das seit über 20 Jahren besteht (und in dem du seit gestern angemeldet bist), sicher falsch mit Aussagen wie "Also Überlegt es euch reiflich eine SKODA zu Kaufen". Es sind sehr gute Autos, die meine Erwartungen immer erfüllt haben.

Ich kann natürlich wie immer nur für mich sprechen, aber ich werde wohl nie wieder zu einer anderen Marke wechseln. Und ich wage zu behaupten, dass es sehr vielen Mitgliedern in diesem Forum ähnlich geht.
 

AMenge

Dabei seit
03.11.2014
Beiträge
587
Zustimmungen
614
Fahrzeug
Skoda Kodiaq, 1.5 TSI DSG
Skoda baut mittlerweile Autos mit immer schlechterer Qualität und das sind leider Tatsachnen welche offen benannt werden sollten
Nein, das sind keine Tatsachen. Das ist deine persönliche Meinung auf Basis deines singulären Erlebnis. Hör doch bitte mit diesen Verallgemeinerungen auf! So kann man dich jedenfalls nicht ernst nehmen.
 

Richter86

Dabei seit
10.06.2011
Beiträge
5.363
Zustimmungen
407
Fahrzeug
Seat Leon ST FR
Doch, das ist so, aber sie ist trotzdem noch gut, aber nicht mehr so wie sie war.

Wer ein wenig Einblick in die Zulieferindustrie oder Kontakte bei Skoda selbst hat wird dies bestätigen können.
Hier ein paar µm weniger, dort andere Materialien, kein Griff ins Konzernregal usw.

ABER, es bleiben trotzdem gute Autos, die Qualität ist weiterhin hoch.
 

chris193

Dabei seit
21.12.2014
Beiträge
5.835
Zustimmungen
1.953
Ort
D:\Sachsen\Leipzig
Fahrzeug
Škoda Octavia 3 RS TSI Combi FL
Kilometerstand
28765
So wie sich das liest, bist du ein nerviger Skodafahrer der noch nicht in der Werkstatt war, und nun den Importeur volljammert.
Kekse sind es nicht, die ich hier rieche.
Riecht eher nach TrollerEi.

Keine Ahnung was Du reklamiert hast und was die Tickets inhaltlich enthalten, aber Dein Auftritt lässt Dich einfach nur unseriös wirken.
„der Fehler ist aus der Ferne nicht reproduzierbar“ (es wird wohl keiner sein Auto direkt dort hin bringen)
Ja, ist doch aber verständlich. Wenn ein Fehler nicht dokumentiert oder schlecht beschrieben ist, was sollen die da machen? Glaskugelweitwurf?!
wenden sie sich an [...] an ihre Vertragswerksatt“ (Ausreden finden das können sie)
Was soll denn daran eine Ausrede sein? Dein Händler bzw. die Vertragswerkstatt ist nun mal der Ansprechpartner.
Weiterhin gibt es immer Möglichkeiten Fehler abstellen zu lassen, bis hin zur Wandlung/Rücktritt vom Vertrag, Hinzubeziehen der KFZ-Schiedsstelle etc.
 
Thema:

SKODA die Fähigkeit der Unfähigkeit ist oftmals ein schwer zu erlernendes Gut

Oben