Skoda Deutschland 2007

Dieses Thema im Forum "Skoda Motorsport Forum" wurde erstellt von Octi RS, 29.10.2006.

  1. #1 Octi RS, 29.10.2006
    Octi RS

    Octi RS

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TFSI race blue
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus an der B 13 Brautlach
    Kilometerstand:
    22000
    Was macht eigentlich Skoda Deutschland mit Mathias Kahle nächstes Jahr? :grübel:Ich habe gehört das es im Jahr 2007 keine DRS mehr gibt. Dafür soll es aber wieder eine DRM geben, aber ohne WRC. :heul:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FabiaRSAndre, 22.11.2006
    FabiaRSAndre

    FabiaRSAndre Guest

    Hallo, habe mal mit Peter Göbel gemailt und bekam folgende Antwort:

    Es wird nach dem DMSB ab 2007 keine WRC mehr geben, die Punkte in der
    DRM bekommen. Also könnten wir zwar fahren, aber Meister werden ginge
    nicht.
    Und das macht Skoda bestimmt nicht, denke ich jedenfalls.
    Nur ein anderes Auto gibt es momentan nicht.
    Wenn also nicht ein Wunder passiert (und es wird keines geben), müssen
    wir im nächsten Jahr zuschauen. Ich habe zwar noch eine schwache Idee,
    was wir machen könnten, aber das hängt von den Sponsoren ab.
    Ich denke mal, dass die DRM 2007 eher öde wird, wenn nicht viele
    spannende Autos kommen. Dazu dürften im nächsten Jahr ganz klar die
    Super 2000-Modelle zählen. Warte mal auf das neue Rallye-Mag, da kannst
    Du alles über diese Wagen nachlesen. Wenn es davon keine geben sollte,
    dann wird wohl Herr Gassner wieder gewinnen. Außerdem ist das
    Punkteschema eine totale Idiotie, weil nun die Klassenpunkte mehr
    zählen, als ein Gesamtsieg. Also hat man viele Chancen, wenn man seine
    Klasse immer gewinnt und auch noch unter den ersten 10 landet. Und da
    können auf einmal schwache Autos vorne mitfahren.
    Natürlich soll jeder eine Chance haben, aber erstens sind wird nun mal
    die höchste Klasse und da sollte der schnellste Siegen, zum anderen wird
    sich kein Hersteller mit viel Mühe und Geld engagieren, wenn ein
    Privatteam ohne Probleme mehr Punkte bekommt, nur weil viele Auto in
    dessen Klasse sind.
    Du siehst, alles nicht so einfach und sehr politisch.
    Ich bin selbst sehr gespannt, wie es weitergehen wird.
    Vielleicht gehe zumindest ich dann ab und zu als Zuschauer los.
    Hoffe, ich habe Deine Fragen gut genug beantwortet.

    Liebe Grüße

    Peter


    Soviel dazu, viele Grüße André
     
  4. #3 Octi RS, 22.11.2006
    Octi RS

    Octi RS

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TFSI race blue
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus an der B 13 Brautlach
    Kilometerstand:
    22000
    Schade ich habe seit vielen Jahren mindestens eine Rallye pro Saison mit Mathias Kahle gesehen. :heul:War immer eine Schau ob auf Schotter oder Asphalt wie Er mit seinen Fahrzeugen umging. :sieger:Ich gebe die Hoffnung noch nicht ganz auf, daß die WRCs in der DRM doch noch punktberechtigt sind. :beten:
     
  5. Locke

    Locke

    Dabei seit:
    31.10.2005
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    972..nähe Würzburg
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9Tdi Combi Ambiente sahara beige
    Werkstatt/Händler:
    KFZ Wassmann / Autohaus Kohlmann
    Kilometerstand:
    43000
    Skoda: Go für Super 2000
    Der Vorstand von Skoda gab nun grünes Licht für die Entwicklung eines neuen Rallyefahrzeugs in der Klasse Super 2000 auf Basis der nächsten Fabia-Generation, die im März 2007 in Genf präsentiert wird.




    In der Saison 2007 will sich Skoda ausschließlich der Entwicklung und den Tests des neuen Super 2000-Fahrzeugs widmen, da die Tschechen in dieser Kategorie das größte Potenzial für die nächsten Jahre sehen.

    Ziel von Skoda ist es, ein Auto zu entwickeln, das auch für private Teams wie auch auf internationaler Ebene erschwinglich ist. Sollten World Rallye Cars demnächst in nationalen Meisterschaften ausgeschlossen werden, soll der Fabia S2000 eine Alternative für die zahlreichen Kundenteams bieten.

    In der Saison 2007 plant Skoda Auto die Fortsetzung der Kooperation mit dem privaten Team von Jan Kopecky, der weiterhin mit dem Fabia WRC an der Rallye Weltmeisterschaft teilnehmen möchte. Details der Kooperation werden derzeit noch ausgehandelt.

    Quelle http://www.auto-motor-und-sport.de/d/134799
     
  6. #5 Octi RS, 12.12.2006
    Octi RS

    Octi RS

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TFSI race blue
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus an der B 13 Brautlach
    Kilometerstand:
    22000
    Bin mal gespannt wie lange das dann gut geht? VW hat auch ein S2000 Auto, den Polo. Sollte der Fabia erfolgreicher :sieger:sein als der Polo, :dritter: werden sie Mittel und Wege finden um die Konkurenz aus eigenem Haus verschwinden zu lassen.
     
  7. #6 Octi RS, 10.01.2007
    Octi RS

    Octi RS

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TFSI race blue
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus an der B 13 Brautlach
    Kilometerstand:
    22000
    Wie weit ist jetzt Die Entwicklung des S2000 Fabia? Haben Die schon angefangen? Gibt's Bilder und Daten?
     
  8. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    angefangen wurde schon, da es sich aber um ein Fahrzeug auf basis des Fabia II handelt, wird es sicher noch bis Sommer dauern, ehe etwas an Tageslicht gerät


    skomo
     
  9. mike73

    mike73 Guest

    er wird ein 110 ner fahern und 2008 einen super 2000.
     
  10. #9 Octi RS, 19.02.2007
    Octi RS

    Octi RS

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TFSI race blue
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus an der B 13 Brautlach
    Kilometerstand:
    22000
    Kahle fährt tatsächlich heuer nur historische Rallye's. :fluch:Bin mal gespannt ob er 08 wieder in die DRM zurück kehrt, oder ob Skoda auf ein Engament verzichtet, da man es dieses Jahr nicht ermöglichte mit dem WRC um die Meisterschaft zu fahren. :heul:
     
  11. mike73

    mike73 Guest

    er wird 2008 mit dem neuen wagen an den start gehen :fahren:
    da bin ich mir sicher
     
  12. #11 FabiaRSAndre, 20.02.2007
    FabiaRSAndre

    FabiaRSAndre Guest

    Hallo, habe mal wieder mit Peter gemailt, er schrieb wie schon oben geschrieben, das man sich an den historschen Rallyes 2007 sieht.

    Aber: laut DRM, DRS soll es in Zwickau zur Sachsenrallye möglich sein, das dort WRC mitfahren und auch punktberechtigt sind, das dies eine Rallyeveranstalltung ist, welche unter 2 Veranstaltern läuft.

    Gilt aber nur zur Sachsen.

    Die 2 Corollas sind dort 100% mit dabei, Skoda überlegt noch, ob sie dort diese WP´s zu Werbezewecken und Fanbegeisterung mit fährt.

    Soweit der Stand zu Skoda 2007 im Rallyekalender.

    MfG André

    Sachsen Zwickau, müßte wieder mitte April oder mitte Mai sein.
     
  13. #12 Octi RS, 02.03.2007
    Octi RS

    Octi RS

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TFSI race blue
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus an der B 13 Brautlach
    Kilometerstand:
    22000
  14. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.476
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Der Fabia S 2000 wird in Genf zu sehen sein....
     
  15. #14 wrc-experte, 06.03.2007
    wrc-experte

    wrc-experte

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Und so sieht der neue Fabia S2000 aus! Bis auf den Heckspoiler erinnert er mich irgendwie an den neuen Suzuki SX4 WRC !Ist aber egal Hauptsache: quer! :fahren:
     
  16. #15 Octi RS, 06.03.2007
    Octi RS

    Octi RS

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TFSI race blue
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus an der B 13 Brautlach
    Kilometerstand:
    22000
    Sieht wirklich gut aus auch die Farbe passt. Bin mal gespannt ob Er so auf den Rallypfaden zu sehen sein wird? :wow:
     
  17. #16 Octi RS, 15.06.2007
    Octi RS

    Octi RS

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TFSI race blue
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus an der B 13 Brautlach
    Kilometerstand:
    22000
  18. #17 stefan br, 11.02.2008
    stefan br

    stefan br

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Extra 1,4 16V
    Kilometerstand:
    69900
  19. rabbit

    rabbit
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    5.711
    Zustimmungen:
    254
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    94000
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.584
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    45282
    M.Kahle auf Porsche! Zwei Punkte, die dafür sprechen: authentische Marke und Heckmotor.
    Skoda ist noch immer die Automarke, die in der Geschichte des Rallyesports die meisten Siege für sich verbuchen konnte. Damit haben allerdings die Wagen der VW Ära herzlich wenig zu tun.
    Ich hab mich mit einem ehemaligen Rallyefahrer aus Wales unterhalten.(Fuhr für Ford, RAC Rallye usw.,alles Ende 70er,Anfang 80er Jahre)Sein Kommentar: wenn die Skodas teilnahmen, konnten wir an Sieg nicht mal denken.
    Das waren noch Zeiten................
     
  22. #20 fanofskoda, 30.04.2008
    fanofskoda

    fanofskoda

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zurow 23992 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.9l TDI, S 125L
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Beyer, Bargeshagen
    Kilometerstand:
    211483
    Hallo,

    über M.Kahle auf Porsche mag man so viel denken wie über M.Kahle auf S110R.

    Der Fabia S2000 soll auf der Bohemia erstmalig eingesetzt werden. J.Kopecky ist nun wirklich ein WRC-Top-Ten-Fahrer(!!!) und ich hoffe, daß das beschränkte Budget(VW will Toyota überholen) nicht auch noch dieses Projekt scheitern läßt.

    Möglicherweise erinnert man sich ja an entscheidungsbefugter Stelle daran, daß Skoda in den 90erJahren Rallye-Weltmeister der 2000 ccm-Klasse war und seit Jahrzehnten trotz aller Widerlichkeiten in den internationalen Rallyes immer herausragende Platzierungen(u.a. Monte Carlo) erreicht hat.

    Die neuen WM-Regularien(S2000 statt WRC) sollen auch Herstellern mit beschränktem Budget die Teilnahme an der WM ermöglichen. Ich hoffe, VW erkent die Signale der Zeit und gibt für Skoda Grün !!!

    fanofskoda
     
Thema:

Skoda Deutschland 2007

Die Seite wird geladen...

Skoda Deutschland 2007 - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  2. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  3. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...
  4. Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II

    Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II: Hallo Zusammen, Allg. Ich bin durch eine Tochterfirma meines freundlichen auf dieses Setting aufmerksam geworden, gedacht ist das System...
  5. Typenschein Skoda Felicia Bj1995

    Typenschein Skoda Felicia Bj1995: Hi zusammen Frage ne Bekannte hat ihren Felicia verkauft, der Käufer macht nun Probleme, dass anscheinend nicht alle Seiten vom Typenschein da...