Škoda CitigoE iV

Diskutiere Škoda CitigoE iV im Skoda Citigo Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Mit 2000€ Sonderzahlung. Rechne ich die drauf liege ich schon bei 200€ im Monat.

  1. #61 4tz3nainer, 09.09.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    6.786
    Zustimmungen:
    2.459
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >60000
    Mit 2000€ Sonderzahlung. Rechne ich die drauf liege ich schon bei 200€ im Monat.
     
  2. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    5.985
    Zustimmungen:
    2.444
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    65000
    Diese Monatspreise sind doch absoluter Unsinn. Für meinen Superb habe ich inkl. Sprit, Wartung und Verschleiß im Mai 0 Euro ausgegeben. :whistling:;)

    Edit: Steuern und Versicherung waren da auch schon mit drin.
     
  3. #63 4tz3nainer, 09.09.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    6.786
    Zustimmungen:
    2.459
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >60000
    Warum Unsinn? Es ist planbar. Ich weis genau was mich mein Octavia im Monat kostet. Und das komplett ohne Risiko.
    Ein guter Kumpel hat den Monat schon mehr in seinen A6 gesteckt als mein Octavia im halben Jahr kostet. Und trotzdem steht er aktuell wieder und er fährt mit meinem Superb an die Arbeit. Fährt er wenigstens mal ein anständiges Auto.:D
     
  4. #64 TheSmurf, 09.09.2019
    TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    1.552
    Ort:
    Wittingen /NdS
    @tehr
    Dann fahr doch einfach den Superb und sei glücklich!!! Warum musst du jedesmal mit so einem unsinnigen Vergleich kommen?

    Ich denke jeder kann sich ausrechen ob dieses Angebot rentabel ist oder nicht. In Abhängigkeit vom Anspruchsprofil.

    @4tz3nainer
    Die 2000€ Leasingsonderzahlung sind soweit ich gesehen verstanden habe die 2000€ von der BAFA.
     
    Lamensis und 4tz3nainer gefällt das.
  5. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    5.985
    Zustimmungen:
    2.444
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    65000
    Monatliche Preise in Zusammenhang mit Sonderzahlungen sind einfach Quatsch, unabhängig vom Antriebskonzept oder Modell.
     
  6. #66 TheSmurf, 09.09.2019
    TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    1.552
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Dann mach dir die Mühe und multipliziere die monatlichen Kosten mal 12 (Monate pro Jahr) dann hast du die jährlichen Kosten.
     
  7. #67 Lamensis, 09.09.2019
    Lamensis

    Lamensis

    Dabei seit:
    12.09.2013
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    483
    Ort:
    Edermünde
    Fahrzeug:
    Jaguar XF Sportbrake 2.2D
    Kilometerstand:
    85000
    Eine generell anwendbare 0€ Monatskalkulation muss mir auch erstmal einer vorrechnen. Aber bitte ohne diesen Firmen-Flatrate Unsinn. Ich weiss ganz genau, dass jeder SUFF auf der Autobahn, der schneller fährt als ich, NICHTS davon selber bezahlt im Gegensatz zu mir. Von daher spart euch doch bitte diese maximal deplazierte Süffisanz und bewertet solche Konditionenen sinnvoll, oder lasst es ganz, wenn ihr es nicht könnt.
     
    TheSmurf gefällt das.
  8. #68 Lolliedieb, 10.09.2019
    Lolliedieb

    Lolliedieb

    Dabei seit:
    15.08.2014
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    116
    Fahrzeug:
    Roomster MJ 2015 1.2 TSI 105 PS
    Aber auch abseits der Miete / Leasing hat die Seite eine Aussage ... bzw zwei:

    Schön, dass es nicht mehr lange dauert, aber

    hmm - hieß es nicht unter 20.000 vor Förderung? Da hat SAD wohl mal wieder einen Deutschland Aufschlag im Gepäck oder die 2.000 Netto die sie zahlen müssen mit eingepreist. Und das wird Ambition sein und man legt ja auch noch mal 600 Mücken (pi mal Daumen) für die Überführung drauf (was quark ist, in vielen anderen Ländern gibts das nicht). Na schönen dank.

    Bin mal gespannt wie es bei den Nachbarn so aussieht mit den Preisen - es gibt ein paar Berichte auf Tschechisch die 429.000 Kronen nennen, aber das halte ich (vor Förderung) für zu niedrig... werden wir noch ein paar Tage abwarten müssen.
     
  9. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    3.139
    Zustimmungen:
    479
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    71600
    :thumbsup: Mehr als doppelter Preis bei etwa 1/3 Reichweite im Vergleich zu meinem - der deutsche Kunde wird es tun :thumbsup:
     
    IFA gefällt das.
  10. #70 Lamensis, 10.09.2019
    Lamensis

    Lamensis

    Dabei seit:
    12.09.2013
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    483
    Ort:
    Edermünde
    Fahrzeug:
    Jaguar XF Sportbrake 2.2D
    Kilometerstand:
    85000
    Asbest war auch günstiger als Dämmwolle und hat länger gehalten.
     
  11. #71 IFA, 10.09.2019
    Zuletzt bearbeitet: 10.09.2019
    IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.067
    Zustimmungen:
    1.126
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    160000
    Hab mir das mit dem Citigo und dem E-Golf usw. mal durchgelsen und durchgerechnet. Ich kann nur mit dem Kopf schütteln, wie der Endverbraucher getäuscht und regelrecht offiziell sowas von verarscxt wird.
    Wann merkt ihr eigentlich, dass das Ziel darin besteht dem Endkunden noch mehr Geld aus der Tasche zu ziehen als jetzt mit den Verbrennern möglich ist.
    Muss ma nur bissl mit angelbich besser Umweltfreundlichkeit verpacken und dann wird der dumme Endverbraucher schon darauf anspringen.
    Wichtig ist, das er nicht nach 10 Jahren nachrechnet, wie viel er mehr ausgegeben hat gegenüber einen Verbrenner.
    Kein, aber wirklich kein Industrieller ist auch nur annähernd an der Umwelt interessiert, außer er kann damit Geld verdienen und wenn er das Blaue förmlich dafür vom Himmel lügen muss.
    Solange man umweltschädliche Energiesparlampen an den Mann oder die Frau bringen kann, solange wird sich auch ein E-Auto mit einer verherenden Umweltbilanz verkaufen und dem Deckmatel des Umweltschutzes.
    Wichtig: Nicht drüber nachdenken! Kaufen! Das ist oberstes Gebot! SO will der Verkäufer den dummen Endverbraucher sehen.

    Wenn ich jetzt sehe; nach 3000km in 14 Tagen mit 4,4 Liter/100km Diesel und viel BAB mit 160km/h (sonst 3,3 wenn nicht mehr als 120), die Benziner brauchen noch 1 Liter mehr aber auch das wird immer besser.
    Da fühl ich mich doch irgendwie über den Tisch gezogen wenn mein Auto mit "B" angegeben ist und ein E-Auto mit "A+". Spätestens jetzt sollte doch jeder merken, das das alles nur eine einzige Verarscxe ist.
    Den Citigo fährste real ganze 250km wenns gut geht. Bei 250km bewegt sich meine Tankanzeige bei 3,3 Litern Diesel noch lange nicht.
    Nach 300km fahr ich immer noch und der Citigo hängt an der Ladesäule deren Strom mit den ganzen Leitungsverlusten etc. ist jetzt die bessere Umweltbilanz? Der Citigo muss drei mal voll aufgeladen werden über Stunden eh er wie ich mit dem Diesel jetzt einmal nachtanke. Das ist eine Klasse Umweltbilanz so ein E-Auto!
    So blind kann doch keiner sein, oder?

    Also die Technologien bei den E-Autos sind noch lange nicht auf der so hochgelobten Umweltfreundlichkeit, ja es geht voran, aber die ständige Verarscxe die man jedes mal mit jeden angeblichen Zukunfsmodell etc. vorgesetzt bekommt, ist so penentrant, das man fast denken könnte:
    Wenn man es ständig wiederholt wie toll so ein E-Auto ist, glaubt man es irgendwann, man muss es nur ständig gesagt bekommen, irgendwann gibt man auf.
    Also bis jetzt ist das alles eine absolute Vollkatastrophe für die Umwelt und dem Endverbraucher, was ein da als Zukunft E-Mobilität verkauft wird, eine einzige Frechheit.
    Naja Afrika freut sich, da brennen die Müllkippen in Zukunft länger und feinstaubintensiver weil wir da unsere Zukunft von vor 10 Jahren da derzeit verschrottet haben, das ist ja noch harmlos als das was uns da jetzt gerade mit den E-Autos auf uns zukommt.
     
    Retnug und Redfun gefällt das.
  12. #72 Lolliedieb, 10.09.2019
    Lolliedieb

    Lolliedieb

    Dabei seit:
    15.08.2014
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    116
    Fahrzeug:
    Roomster MJ 2015 1.2 TSI 105 PS
    Ich weiß nun nicht welches Auto du fährst (mobile Ansicht - da werden Profilinfos und Signatur nicht mit angezeigt), aber mit den unter 4 L Diesel bist du schon günstig unterwegs.

    Unser 60Ps Citigo Benziner braucht ca 4.75L Super auf 100 - gut ist aber auch viel Stadt und Start-Stop hat er nicht.
    Dennoch, dass sind dann ca 8€ auf 100 - der Stromer läge bei 3.5€ (14 kw bei 25 ct/kw zuhause laden). Da ist auch wirtschaftlich ein Unterschied, aber in der Tat kann man für ca 7k bis 8.000€ Preisdifferenz sehr sehr weit fahren... Gut man muss sehen es ist die neue Top Motorisierung und so, ja kfz Steuer ist niedriger, aber dennoch ist der Preis so zu hoch. Jedenfalls bei SAD nimmt das jüngst abstruse Züge an - andere Generalimporteure langen nicht so zu.
     
  13. btl04

    btl04

    Dabei seit:
    07.06.2013
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    213
    Ort:
    in Deutschland
    Fahrzeug:
    noch O3FL Combi 1.4TSI Style MJ18; Citigo MC MJ16
    Ich hatte hier schon mit 19.990€ gerechnet, nicht jedoch mit 20.950€. Der Style wird sicher nochmals 600 - 900€ teurer sein. Weiterhin kommen noch bei Bedarf die Ausstattungspakete hinzu (wenn es denn noch Sitzheizung oder Lichtsensor usw. sein sollen) sowie einzelne Optionen, wie Tempomat und natürlich die schon erwähnte Überführung. Entscheidend wird aber am Ende der vom Händler ausgehandelte Hauspreis sein, von welchem dann die Förderung abgezogen wird. Preislich gibt es jedoch keine bessere Alternative, z.B. der neue Honda e soll fast 30.000€ kosten. Unseren Citigo MC wird der iV wohl trotzdem ersetzen.
    Die Wallbox soll bei VW ab 399,00€ zuhaben sein, mal sehen welchen Preis Skoda aufruft.
     
  14. #74 Lolliedieb, 12.09.2019
    Lolliedieb

    Lolliedieb

    Dabei seit:
    15.08.2014
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    116
    Fahrzeug:
    Roomster MJ 2015 1.2 TSI 105 PS
    Seitens Skoda Tschechien wurde der Startpreis von 429.900 Kronen Brutto (ca 16.600 €) für den CitigoE iV sowie 876.900 Kronen (33.800 €) für den Superb iV als Einstiegspreise bestätigt...

    Quelle:
    https://www.skoda-auto.cz/novinky/novinky-detail/2019-09-10-elektricka-budoucnost-znacky-skoda

    Und das muss vor der Förderung sein, da es soweit ich weiß in Tschechien keine E-Auto Förderung gibt. Die Ausstattung mag etwas mager sein, aber was sagt uns das über SAD?
    Muss man nicht aussprechen denke ich. Gut, nach Förderung sind die Wagen hier wie dort gleich teuer (beziehe mich auf den Citigo), aber schön noch etwas mehr Marge auf Staatskosten eingefahren. Findige Käufer wissen aber, dass es die 2.000 vom Staat auch für Importe gibt, wenn es die Erstzulassung ist (obacht, das ist wichtig - ist der auch nur einen Tag auf wen anderes zugelassen gibts nichts)... Mal schauen ob man auf dem Wege den Einstieg dann doch für unter 16.000 hin bekommt (würde unseren Style Benziner gern gegen den Stromer austauschen)...
     
  15. #75 Skodakenner, 12.09.2019
    Skodakenner

    Skodakenner

    Dabei seit:
    29.08.2018
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    52
    Was ist eigentlich das besondere an diesen wallboxen? Ist das einfach nur der schönere weg Starkstrom zu kriegen oder ist da was besonderes mit?
     
  16. #76 Lolliedieb, 12.09.2019
    Lolliedieb

    Lolliedieb

    Dabei seit:
    15.08.2014
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    116
    Fahrzeug:
    Roomster MJ 2015 1.2 TSI 105 PS
    Ja, im Grunde schon - wenn du dort wo du laden willst schon eine CEE Dose hast, kannst du auch mit einem von diesem (Semi-)Mobilen Ladern laden - die könnte man wengistens bei bedarf mit nehmen. Aber die VW / Skoda Boxen sollten halt recht günstig sein - ka ob dem auch so ist.

    In CZ gibt es nun auch eine Preisliste.
    https://www.skoda-auto.cz/externi-odkazy/model/cenik-citigoe-iv
    Tatsächlich sind die 429900 Kr schon Style und man kann (außer dem Lack) nur drei Pakete wählen, die bei 390€ (Tempomat, Beheizbare Frontsitze, Abfalleimer in der Tür), 580 € (Erstes Paket + PDC, Variabler Laderaumboden, Abiegefunktion für Nebler) und 780€ (Zweites Paket + beh. Frontscheibe, DAB, Handyhalter) liegen.

    Die Individualisierungsmöglichkeiten sind da also sehr beschränkt. Bin gespannt wie es dann hier aussieht - aber volle Hütte mit Metallic Lack 17750 ohne Förderung ist nicht so schlecht.
     
  17. TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    1.552
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Der neue e-up! ist im Konfiguratior... wenn man dieses Meisterwerk der Programmierkunst so nennen kann!
     
    mck und Lamensis gefällt das.
  18. #78 IFA, 18.09.2019 um 18:07 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 18.09.2019 um 18:17 Uhr
    IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.067
    Zustimmungen:
    1.126
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    160000
    hmm, mit Förderung knapp 20.000 €, in einer spartanischen Ausstattung die sich nicht mal die Konkurrenz traut in einem E-Auto anzubieten, ohne Tempomat und ohne CCS (beides gegen happigen Aufpreis zu haben).
    Fürn E-Auto was hinten nicht mal die Fenster runterkurbeln kann ist das happig. Serienausstattung weit weg von der E-Konkurrenz.
    260km soller schaffen, also eher realistische 170km.
    Ganz clever die Fußnote "2" an die 260km² anzuheften, Quadratkilometer haben schon was:D

    Aber ist schon mal ein Anfang,
    schaun wir mal wann es ein ordentliches Preis-Leistungs-Verhältnis ala Tesla oder Hyundai/Kia gibt.
    Vielleicht wird der Skoda da ein ganzes Stück billiger angeboten.
    Zur Zeit kann man Herrn Munsk und Herrn Chung Mong-koo lachen hören.
     
  19. TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    1.552
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Naja... wo ist denn das vergleichbare Fahrzeug von Hyundai oder Kia? Sportlich ist der Preis durchaus... aber im Vergleich zu meinem ja fast schon inflationär!!!
    Mit CCS, Winterpaket (gaaaanz wichtig) und Tempomat ist er abzüglich der 1.500€ BAFA ganz knapp unter 20.000,- das lässt hoffen, daß der Citigo da noch ein paar Euro drunter liegt.
     
  20. triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    6.820
    Zustimmungen:
    1.408
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    VW und Software... :thumbdown:
     
Thema: Škoda CitigoE iV
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. citigoe iv style preis

    ,
  2. skoda citigo iv

    ,
  3. liefertermin skoda citigoe iv

    ,
  4. Škoda CITIGOe iV
Die Seite wird geladen...

Škoda CitigoE iV - Ähnliche Themen

  1. IAA 2019 Wo bleibt der neue Octavia? E-Citigo...Superb Hybrid...aber kein Octavia... :-(

    IAA 2019 Wo bleibt der neue Octavia? E-Citigo...Superb Hybrid...aber kein Octavia... :-(: IAA 2019 Wo bleibt der neue Octavia? E-Citigo...Superb Hybrid...aber kein Octavia... :-(
  2. Octavia IV nicht auf der IAA 2019?!

    Octavia IV nicht auf der IAA 2019?!: Hi, bis zu letzt hieß es immer der Octavia IV wird auf der IAA 2019 vorgestellt. Nun gibt es Presseinfos von Skoda, in denen das nicht so scheint:...
  3. Citigo 2014 TFL ausgefallen, Standlicht geht trotzdem.

    Citigo 2014 TFL ausgefallen, Standlicht geht trotzdem.: Guten Morgen liebe Community, an meinem Citigo geht das TFL nicht mehr, obwohl das Standlicht (welches die gleichen Birnen benutzt,) in Ordnung...
  4. Citigo 3 Türer - Lautsprecher hinten nachrüsten | Kabelbaum

    Citigo 3 Türer - Lautsprecher hinten nachrüsten | Kabelbaum: Hallo liebe Community, zwar ist dieser Thread bereits zum X-ten Mal vorhanden, finde jedoch bestimmte Informationen weder hier, noch über die...
  5. Citigo springt nicht an und macht tackende Geräusche

    Citigo springt nicht an und macht tackende Geräusche: Ich brauche Eure Hilfe. Mein Citigo springt nicht an. Beim Betätigen des Zündschlüssels gibt es Rattan der Geräusche. Könnt Ihr helfen? Hatte erst...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden