Skoda begeisterter sucht gebrauchten 105er

Diskutiere Skoda begeisterter sucht gebrauchten 105er im Skoda Vorgängermodelle / Oldtimer Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Guten Morgen! Erst mal vielen Dank für die Aufnahme hier im Forum! Zu mir: Bin der Sebastian, 39 Jahre und wohne im Allgäu. Würde mir gern einen...
  • Skoda begeisterter sucht gebrauchten 105er Beitrag #1

Bastikf

Dabei seit
14.10.2022
Beiträge
2
Zustimmungen
1
Ort
Kaufbeuren
Guten Morgen!

Erst mal vielen Dank für die Aufnahme hier im Forum!

Zu mir: Bin der Sebastian, 39 Jahre und wohne im Allgäu. Würde mir gern einen gebrauchten 105er oder Ähnliches kaufen, bis 3000 Euro wenn möglich. Fahren würde ich den nur im Sommer und wenns trocken ist, also eher ein Liebhaberfahrzeug.
Auf was muss ich achten beim Kauf? Sind die Dinger reparabel und bekomm ich Ersatzteile her?
Kann man die Kisten auch in der Cz kaufen, welche Vor und -Nachteile hat sowas? Tschechisch kann ich zumindest.
Bin techisch schon geschickt, aber jetz nicht so, das ich in einen Vormittag einen Motorumbau hinbekäme. Hallenplatz wäre auch da,
aber keine Werkstatt.

LG aus Kaufbeuren
 
  • Skoda begeisterter sucht gebrauchten 105er Beitrag #2
SuperBFäbu

SuperBFäbu

Dabei seit
05.07.2018
Beiträge
40
Zustimmungen
59
Ort
Adliswil
Fahrzeug
Superb Sportline 2.0 TSI 4x4 - Skoda 130l
Hi Sebastian

An deiner Stelle würde ich mich fragen, ob du mit einem 105er in den Allgäuer Hügeln glücklich wirst. Klar, es ist machbar, aber auch dem Motörchen machst du damit keine Freude. Da würde ich schon eher zum 120l, oder ls greifen.
Der grösste Feind dieser Autos ist der Rost. Schweller, Radkästen und Aufnahmen der Vorder- und Hinterachse sollten blechtechnisch okay sein. Auf der technischen Seite sind die Fahrzeuge bei ein wenig Pflege problemlos. Einzig bei der Kühlung hatten die öfter Probleme. Frag den Verkäufer, ob der Wagen mal heiss geworden ist. Falls du die Möglichkeit hast, jemanden zur Besichtigung mitzunehmen, der sich mit diesen Fahrzeugen auskennt, ist sicher auch nicht schlecht.
Grundsätzlich ist an diesem Fahrzeug mit ein wenig handwerklichem Können das meiste reparierbar. Voraussetzung dazu ist natürlich, dass vorher nicht schon kaputtgebastelt wurde.
Für die 742 Baureihe gibts diverse Reparaturbücher auf tschechisch, da gibts die einen oder anderen Tipps. Meinen hab ich aus CZ gekauft und in die Schweiz importiert….nach D ists sicher einfacher.😄 Dort findest du auch diverse Seiten, die Ersatzteile anbieten und auch die Auswahl an Fahrzeugen ist dort auf jeden Fall am grössten. Dass du tschechisch sprichst, erleichtert die Sache ungemein…habs zumindest selbst so empfunden.🙃

Viel Spass beim suchen deines neuen Schätzchens😎
 
  • Skoda begeisterter sucht gebrauchten 105er Beitrag #3
Skoda for ever

Skoda for ever

Dabei seit
16.08.2008
Beiträge
411
Zustimmungen
71
Ort
Grevenbroich
Fahrzeug
superb 2/ Felicia
Kilometerstand
120000
Ich würde auch zum 120l tendieren. Mit einem 105er wird es sicher schwer im Gebirge im Verkehr mit zu schwimmen. Vordere Kotflügelaufnahmen sind auch sehr anfällig, ist aber leider schwer von außen zu sehen. In cz kaufen ist bei 3000€ budget und Sprachkenntnissen auf jeden Fall der richtige Weg. Schweller ruhig ordentlich dagegen klopfen, die Können von außen noch richtig gut aussehen werden aber nur noch vom Lack zusammen gehalten. Auf jeden Fall von unten ansehen. Technisch würde ich auch sagen wenn er sauber läuft, bremst und lenkt und einigermaßen trocken ist, sollte das passen.
 
Thema:

Skoda begeisterter sucht gebrauchten 105er

Oben