Škoda 105 (1987): Getriebeöl-Verlust an der Schaltstange

Diskutiere Škoda 105 (1987): Getriebeöl-Verlust an der Schaltstange im Skoda Vorgängermodelle / Oldtimer Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Guten Tag! EIGENTLICH wollte ich meinen Škoda 105L in der nächsten Woche dem TÜV für die §§ 21 und 23-Abnahmen präsentieren, aber jetzt musste...
  • Škoda 105 (1987): Getriebeöl-Verlust an der Schaltstange Beitrag #1
ffynnon-garw

ffynnon-garw

Dabei seit
08.06.2015
Beiträge
8
Zustimmungen
2
Ort
Kreis Steinburg
Fahrzeug
Škoda Fabia III Limousine 1,0/95PS, 2019
Werkstatt/Händler
Tiedemann, Elmshorn / Š-Autoservis, SK-Vranov nad Topľou
Kilometerstand
80000
Fahrzeug
Škoda 105L, 1987
Werkstatt/Händler
ich selbst / privater Import aus CZ
Kilometerstand
x26000
Guten Tag!

EIGENTLICH wollte ich meinen Škoda 105L in der nächsten Woche dem TÜV für die §§ 21 und 23-Abnahmen präsentieren, aber jetzt musste ich leider feststellen, dass der alte Herr nicht ganz dicht ist und unter sich macht. Frechheit!
Nach intensivem Putzen, Warten und Suchen stellte sich heraus, dass das Getriebe Öl verliert und zwar vorn, genau an der Stelle, an der die Schaltstange hineingeht.

Ich habe jetzt alles, was ich dazu an Literatur besitze (Werkstatthandbuch, DDR-"Wie helfe ich mir selbst" und "Haynes Service and Repair Manual") durchgesehen und finde ... NICHTS! Außer eine kleine Gummimanschette/Staubmanschette für "zwei-fuffzich" am Übergang vom Getriebe zur Schaltstange.
Das kann doch nicht alles sein, oder? Da sitzt doch bestimmt noch ein Simmerring oder sonstwas drin, oder!?
Auch aus dem Angebot, das die einschlägigen Teilehaber feilbieten bin ich nicht wirklich schlauer geworden.

Wer weiß hier weiter?

Dumm guckend wünsche ich ein schönes langes Wochenende!

Gordon
 
  • Škoda 105 (1987): Getriebeöl-Verlust an der Schaltstange Beitrag #2
limo86

limo86

Dabei seit
31.05.2015
Beiträge
55
Zustimmungen
11
Ort
MV
Fahrzeug
Skoda 120 L
Werkstatt/Händler
selbst
Kilometerstand
80000
Hallo Gordon, im Getriebedekel sitzt ein "O" Ring der für die Abdichtung der Schaltwelle sorgen sollte. Gerne wird das Getriebe zur Probe mit einer Zange geschaltet, die verbleibenden kleinen Riefen sind das Ende der Dichtung, ebenfalls eine verbogene Schaltwelle (z.B. bei unsachgemäßen Triebwerksausbau). Verschleiß über die Jahre???
Grüsse von der Ostsee!
 
Thema:

Škoda 105 (1987): Getriebeöl-Verlust an der Schaltstange

Oben