SKN Eco Tuning für O2 RS Combi

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von naloxon, 08.04.2009.

  1. #1 naloxon, 08.04.2009
    naloxon

    naloxon

    Dabei seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia RS Combi 2.0 TFSI
    guten abend zusammen.

    ich überlege, meinem RS ein Eco Tuning von SKN zu verpassen.

    hat jemand bereits erfahrung mit SKN und dem Tuningergebnis gemacht ?

    ist es tatsächlich so, dass bei einer mehrleistung von 12 bis 16 PS der durchschnittverbrauch um 1 bis 1,5 liter / 100 km sinkt ?

    gilt die verbrauchsenkung auch für den stadtverkehr oder nur für autobahnfahrten bzw. bei hohen geschwindigkeiten ?

    stimmt es, dass forummitglieder einen rabatt erhalten ???

    vielen dank für rückmeldungen

    naloxon
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tschack, 08.04.2009
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.798
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
  4. #3 Fleder543, 08.04.2009
    Fleder543

    Fleder543

    Dabei seit:
    18.09.2005
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia I RS (verkauft) - Audi Coupé GT - jetzt Peugeot 407 SW 3,0 V6
    Sorry wenn es etwas blöd rüberkommt, aber ein Auto mit 200 PS fahren und dann wundern wenn der Verbrauch höher ist. Bei normaler Fahrweise braucht man auch nicht viel mehr Benzin. Wenn aber die 200 PS gefordert weren läuft schon was rein. Wenn ich sparen wollte, würde ich gleich ein Greenline Modell kaufen.
    Meine Meinung dazu!
     
  5. #4 sniper163, 08.04.2009
    sniper163

    sniper163

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Greenline Combi
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft bei Skoda Scheider in Remscheid, Wartung bei Skoda Festl in Remscheid
    Kilometerstand:
    47000
    Also ich habe einen Fabia II Greenline mit der erwähnten Tuningmaßnahme ausrüsten lassen. Der Verbrauch ist zwar gesunken aber nicht um mehr als einen Liter. SKN ist trotzdm sehr empfehlensert. Das Ökotuning erweitert zuallererst das Nutzbare Drehzahlband nach unten. Damit ist es dann möglich viel niedertouriger zu Fahren als vorher.Forumsrabatt hab ich nicht erhalten, aber es lief im Januar 09 eine andere verkaufsfördernde Maßnahme.
     
  6. #5 naloxon, 09.04.2009
    naloxon

    naloxon

    Dabei seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia RS Combi 2.0 TFSI
    hallo Fleder543.

    kann deine antwort leider nicht ganz nachvollziehen, denn ich bin mir ja über den spritverbrauch bei 200 PS durchaus im klaren, zumal ich im verhältnis weniger verbrauche als meine frau mit einem 75 PS diesel:

    200 PS bei 2,0 litern hubraum und durchschnittlich 10,4 liter / 100 km halte ich für "sparsamer" als 5,5 liter / 100 km bei 75 PS und 1,7 litern hubraum - zumal mein combi auch deutlich schwerer ist...

    hätte ich beim sprit sparen wollen, hätte ich einen diesel (lohnt sich für mich nicht) oder ein fahrzeug mit weniger PS (wollte ich nicht) kaufen können !

    was ich jedoch wissen wollte - und das ist für mich unabhängig von der PS-zahl - ist die tatsache, warum bzw. wie es möglich ist, die leistung zu steigern und gleichzeitig den verbrauch zu senken, denn DAS macht die sache doch erst interessant.

    egal wie man es betrachtet: der eine punkt ist ein positiver nebeneffekt vom anderen !

    viele grüsse

    naloxon
     
  7. #6 Lutzsch, 09.04.2009
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.139
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Hallo Naloxon,
    Anfang des Jahres habe ich meinem Wagen auch eine Leistungskur gegönnt, allerdings nicht dieses so genannte Ökotuning. Ich habe eine ganz normale Leistungssteigerung durchführen lassen, mit dem Ergebnis, dass der Verbrauch nun im Drittelmix um einen reichlichen Liter weniger ausfällt. Das Ganze bei knapp 50PS Mehrleistung. Zuvor konnte ich den Superb nur unter günstigsten Bedingungen im Mix auf die 8,3 Liter bringen, dabei blieb das zügige Vorrankommen allerdings auf der Strecke. Nun kann ich bei äußerste vorausschauender Fahrweise, mit einem vernünftig dosierten Gasfuß, Werte unter 7 Liter fahren. Bei meinen persönlichen Fahrstiel, mit angepasster Geschwindigkeit und dem einen oder anderem zügigen Beschleunigen und schnell gefahrenen, kurzen Autobahnetappen, liege ich im Schnitt bei ca. 8,5 Litern. Ich denke dieser Wert ist für ein Auto mit fast 1600kg Leergewicht und 200PS Leistung äußerst akzeptabel und könnte manchen kleinmotorisierten Konpaktwagenfahrer zum Ärgern bringen.
    Was ich damit sagen möchte ist, Du musst nicht zwingend ein Ökotuning durchführen um den Verbrauch zu senken. Ich habe mich eine recht lange Zeit mit dem Thema Leistungssteigerung, Chiptuning bzw. Kennfeldoptimierung auseinander gesetzt. In diesem Fall wird der Ladedruck erhöht, die zugeführte Luftmenge erhöht und die Einspritzzeiten verändert, somit verbraucht der Wagen bei moderater und vernünftiger Fahrweise entscheiden weniger Kraftstoff. Allerdings schaut die Situation beim Abruf der vollen Leistung ganz anders aus, in diesem Moment sollte der Momentanerbrauch im Bordcomputer ausgeblendet sein.
    Grüße
    Lutz
     
  8. jaxx99

    jaxx99

    Dabei seit:
    05.04.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Kombi L&K 1,8 TSI
    Hallo,

    ich kann jetzt nicht vom Chip Tuning beim Octavia sondern nur bei meinem jetzigen Auto (Ford Puma - Octavia ist bestellt) berichten.

    Dort ist der Verbrauch bei einer Steigerung von 13PS/20NM (Sauger) um ca. 0,5L gesunken. Wie Lutzsch schon sagte, wird das Benzin/Luftgemisch geändert, der Luftgehalt steigt. D.H. aber auch, dass der Motor heisser wird, was zu höherem Verschleiß führt. Beim Puma merke ich das extrem, nach 10min fahren ist der Motor glühend heiß wenn ich die Haube öffne, unahängig von der Außentemperatur.

    Man sollte also selbst beim Ecotuning über evtl. zusätzliche Kühlmaßnahmen nachdenken...
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 naloxon, 10.04.2009
    naloxon

    naloxon

    Dabei seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia RS Combi 2.0 TFSI
    hallo Lutz.

    DAS nenne ich mal eine tolle auskunft !!!

    herzlichen dank !

    auch an jaxx99 für den hinweis !

    ich werde nach ostern mal bei SKN anrufen und mit denen sprechen.

    ich berichte dann gerne hier.

    frohe ostern an alle

    naloxon
     
  11. OSL

    OSL

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Marktheidenfeld
    Fahrzeug:
    Octavia 1U L+K 1.9TDI
    auch mit normalen chiptuning und normaler fahrweise sparst wenigstens ein halbe liter

    ne freundin fährt ihren golf gti 2.0t mit 8,5-9L selbe motor wie im rs

    hatte bei mein ibiza 60-65ps mehr wie serie und ca. 0,5L weniger verbrauch,klar wenn du die leistung abrufst brauch er mehr aber im drittelmix sollten 0,5-1L weniger raus kommen

    turbo läuft,turbo säuft ;)

    mein octavia bekommt im juni auch ne kleien leistungskur (40PS mehr) und ich schätz mal danach ca. 0,5L weniger
     
Thema: SKN Eco Tuning für O2 RS Combi
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. octavia 2 rs combi tfsi eco chiptuning verbrauch

Die Seite wird geladen...

SKN Eco Tuning für O2 RS Combi - Ähnliche Themen

  1. Škoda FABIA Combi Style TSI fragen

    Škoda FABIA Combi Style TSI fragen: Hallo leute ich habe mal eine frage an euch, ich habe gesehen das der eigentlich nur 1197 hubraum hat mit 110 ps. sind sie 1,2 liter hubraum...
  2. Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch

    Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch: Hallo Gemeinde, der RS von Junior drückt relativ viel Öl über die KGE in den Ansaugtrakt, dadurch steht und tropft es immer nach unten auf die...
  3. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  4. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  5. Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi

    Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...