Skalenbeleuchtung Spaceback

Diskutiere Skalenbeleuchtung Spaceback im Skoda Rapid Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, wie ist eigentlich die Skalenbeleuchtung ( nur die Zahlen) von Tacho und DZM geregelt. ich habe den Eindruck das die manchmal...

  1. Uwe

    Uwe

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wismar 23968
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Daniel Wismar
    Kilometerstand:
    46000
    Hallo,
    wie ist eigentlich die Skalenbeleuchtung ( nur die Zahlen) von Tacho und DZM geregelt.
    ich habe den Eindruck das die manchmal unterschiedlich hell ist- bei ausgeschaltetem Licht.
    P.S. Lichtsensor hab ich nicht.
     
  2. #2 Halligalli72, 11.09.2014
    Halligalli72

    Halligalli72

    Dabei seit:
    13.07.2014
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Rapid SB 1.2 TSI Elegance, 86 PS,
    Kilometerstand:
    1200
    Das würde mich auch interessieren, ist auf jeden Fall beleuchtet, wenn das Fahrtlicht eingeschaltet ist.
     
  3. Tack0

    Tack0

    Dabei seit:
    23.06.2014
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Geithain
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback Style Plus 1.6 TDI
    Kilometerstand:
    33000
    Ja das stimmt wenn ich morgens losfahre ist manchmal die Beleuchtung des Tachos aus. Also drausen ist es noch duster, wenn es heller wird scheint diese auch wieder heller zu werden. Ich habe auch mal mitbekommen, dass wenn ich in einen Tunnel fahre mit ausgeschaltetem Licht geht die Tachoanzeige auch aus. Meine Vermutung: Wenn es drausen zu dunkel ist und ohne Licht gefahren wird, macht er das Tachofeld auch aus damit wir das Licht anmachen müssen und was zu sehen. Wer weiß ob das so gewollt ist.

    P.S. Lichtsensor hab ich auch nicht.
     
  4. #4 newblader, 12.09.2014
    newblader

    newblader

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Fahrzeug:
    Octavia RS TSI
    Kilometerstand:
    15126
    Der Tacho hat so eine Art Lichtsensor, je dunkler es Draußen wird, desto schwächer leuchtet der Tacho.
    Soll den Fahrer wohl daran erinnern Licht ein zu schalten. :whistling:
     
  5. Woddi

    Woddi

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    2.662
    Zustimmungen:
    260
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi RS TDI
    Kilometerstand:
    82000
    oder soll den Fahrer nicht blenden wenn sonst alles dunkel ist.


    Ist das denn nicht manuell einzustellen?
     
  6. #6 newblader, 12.09.2014
    newblader

    newblader

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Fahrzeug:
    Octavia RS TSI
    Kilometerstand:
    15126
    Nein manuell geht das wohl nicht, weder bei meinem octavia noch beim polo. Geht, wenn überhaupt wohl nur mit vcds ......

    Gesendet von meinem GT-I8190 mit Tapatalk
     
  7. Woddi

    Woddi

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    2.662
    Zustimmungen:
    260
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi RS TDI
    Kilometerstand:
    82000
    Aber sicher kannst du das beim Octavia.

    Infotainment --> Taste Car --> Einstellungen(Zahnrad) --> Punkt Licht.
    und hier dann im Punkt Instrumenten-/Schalterbeleuchtung.

    Woddi
     

    Anhänge:

  8. #8 newblader, 12.09.2014
    newblader

    newblader

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Fahrzeug:
    Octavia RS TSI
    Kilometerstand:
    15126
    oO da war ich jetzt schon so oft drin und hab das doch echt immer übersehen. Ich glaube ich werde alt :eek:
    Dank dir für den Hinweis. :thumbup:


    Gesendet von meinem GT-I8190 mit Tapatalk
     
  9. #9 canadian, 20.09.2014
    canadian

    canadian

    Dabei seit:
    17.04.2014
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Trier
    Fahrzeug:
    Rapid SB 1.2 TSI 77 kW Eleg corrida-rot
    Kilometerstand:
    5700
    Hab die Tage im Stau gestanden und mal bissjen rumprobiert. Der Lichtsensor scheint irgendwo im Drehzahlmesser zu sitzen, wenn ich da was drüberhalte, wird die Anzeige nach bissjen Zeit dunkler.
     
  10. Dax

    Dax

    Dabei seit:
    03.07.2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Tirol | Österreich
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback Elegance TDI Green tec 105PS
    Hi,
    den Lichtsensor sieht man sogar, direkt unter der 60 / rechts neben der Temperaturanzeige beim Drehzahlmesser.
    Das war in meinem alten Audi auch schon so. Was ich mich immer Frage: Wenn sowieso in fast jedem Auto so ein Lichtsensor eingebaut ist, wieso verwenden die Hersteller diesen dann nicht fürs Automatische Fahrlicht. Stattdessen muss man immer aufpreispflichtiges Zubehör bestellen - falls es das überhaupt gibt -.-
     
  11. Woddi

    Woddi

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    2.662
    Zustimmungen:
    260
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi RS TDI
    Kilometerstand:
    82000
    Weil der Lichtsensor fürs automatische Licht an der Windschutzsscheibe sitzt und nach außen gerichtet ist.

    Woddi
     
  12. Dax

    Dax

    Dabei seit:
    03.07.2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Tirol | Österreich
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback Elegance TDI Green tec 105PS
    Schon klar - ich mein ja nur, wenn es im Auto bereits einen funktionierenden Lichtsensor gibt, wieso verwenden die Autohersteller den nicht um günstig ein automatisches Fahrlicht anzubieten... ob der Sensor jetzt die Tachobeleuchtung dimmt oder das Licht einschaltet ist ja völlig egal.
    Stattdessen werden lieber teure Zusatzpakete verkauft bzw. in manchen Autos nicht mal das...
     
  13. Tack0

    Tack0

    Dabei seit:
    23.06.2014
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Geithain
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback Style Plus 1.6 TDI
    Kilometerstand:
    33000
    Weil die Lichtsensoren an 2 unterschiedlichen Stellen sitzen, einer für außen einer für innen.
     
  14. Woddi

    Woddi

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    2.662
    Zustimmungen:
    260
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi RS TDI
    Kilometerstand:
    82000
    ...und weil ein in den Innenraum gerichteter Sensor wohl eher nicht zur Steuerung des Fahrlichts verwendet werden kann. Daher ja auch der zusätzliche Lichtsensor für das Fahrlicht.
    Sonst würde jemand mit stark folierten Scheiben ja ständig mit Abblendlicht rumfahren, nur weil sein Innenraum dunkel ist....

    Woddi
     
Thema: Skalenbeleuchtung Spaceback
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda rapid instrumentenbeleuchtung dimmen

    ,
  2. skoda rapid tachoanzeige

    ,
  3. skoda tachoanzeige dimmen

Die Seite wird geladen...

Skalenbeleuchtung Spaceback - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Skoda Rapid Spaceback 1.6 TDI Style+ Xenon, Navi, Pano

    Skoda Rapid Spaceback 1.6 TDI Style+ Xenon, Navi, Pano: Hallo zusammen, ich muss mich leider von meinem Rapid trennen. Steige auf die ÖPNV um. War immer zuverlässig und auch wegen des Panoramadaches ein...
  2. Heckscheibenheizung Skoda Rapid Spaceback 2014

    Heckscheibenheizung Skoda Rapid Spaceback 2014: Hallo Community Ich besitze seit kurzem einen Skoda Rapid Spaceback Jahrgang 2014. Da der Winter nun auch das Flachland erreicht hat und somit...
  3. Rapid Zufallswiedergabe von Musik auf SD bei Rapid Spaceback mit Infotainment

    Zufallswiedergabe von Musik auf SD bei Rapid Spaceback mit Infotainment: Hallo Gemeinde, ich habe mir einen schönen Skoda Rapid Spaceback Drive mit Infotainment gegönnt. Jetzt habe ich eine SD-Karte mit meiner Musik...
  4. Privatverkauf Rapid Spaceback - Eibach Federn zu verkaufen

    Rapid Spaceback - Eibach Federn zu verkaufen: Eibach-Federn für Rapid Spaceback 1,6 TDI (116PS) oder Fzg von 880 - 960 kg Vorderachslast, zu verkaufen. Die Federn sind 2 Jahre alt und haben...
  5. Rapid Navi für Skoda Rapid Spaceback

    Navi für Skoda Rapid Spaceback: Hallo! Ich habe mir einen Skoda Rapid Spaceback Facelift EU gekauft. Das Gerät Swing ist eingebaut. Ich möchte gerne ein Navi haben. Das Amundsen...