Sitzschienenverlängerung u.a.

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von kqmax, 01.02.2007.

  1. kqmax

    kqmax Guest

    Moinmoin liebe Forumsgemeinde,

    ich bin auf dieses Forum gestossen, weil ich überlege, mir einen Skoda zu kaufen, ich bin nur unentschlossen, ob es ein O2 oder ein Superb sein soll.
    Das Problem, das ich mit dem Superb habe, ist, dass ich da nicht wirklich bequem drin sitzen kann, was an der mangelnden Verstellmöglichkeit des Sitzes nach hinten liegt. Im Octavia ist das besser, vielleicht liegt das daran, dass der Motor im Octavia quer, im Superb längs eingebaut ist?
    Abhilfe könnte hier ja eine Sitzschienenverlängerung schaffen, Platz nach hinten ist ja genug da.
    Der Skodahändler konnte mir da leider nicht weiterhelfen. Ich habe herausgefunden, dass die Firma Veigel eine längere Sitzschiene anbietet, allerdings ohne Teilegutachten.
    Kennt vielleicht jemand noch eine andere Bezugsquelle, oder hat vielleicht sogar eine verbaut?
    Wie würdet ihr denn den Unterschied Superb-Oktavia charakterisieren?
    Ich möchte damit hauptsächlich Freitags 400km von der Arbeit nach Hause fahren und Sonntags wieder zurück, alles Autobahn, welches ist in Euren Augen das geeignetere Auto?

    Liebe Grüße, Alexander
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. marc

    marc

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    2.677
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hildesheim, Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kühl in Hildesheim
    Kilometerstand:
    506354
    in deiner Signatur steht das du Smart fährst

    hast du denn da genug Platz ?

    im Superb fahren eigentlich auch 2m-Leute bequem

    beim Passat 3B/3BG gibt es eine Verlängerung diese sollte auch bei Superb passen
     
  4. pic86

    pic86

    Dabei seit:
    26.10.2004
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant 2.7 TDI quattro tiptronic
    Werkstatt/Händler:
    Wolfratshausen
    Kilometerstand:
    100000
    100 % Zustimmung. Ich bin 2 Meter lang, mein Bruder noch zwei Zentimeter laenger und wir haben die Sitzschienenlaenge im Superb als sehr reichlich empfunden. Das hilft Dir, lieber kqmax, nicht direkt weiter - aber entweder bist Du ueber 2,05 Meter lang oder Du ueberdenkst Deine Sitzposition noch mal? "Lange Arme" sind nix empfehlenswertes, wenn Fahrzeugkontrolle gefragt ist.
     
  5. Napi

    Napi Guest

    Ich bin 1,95m groß und nicht gerade schmal im Kreuz, ich sitze im Superb mehr als bequem und habe noch Luft nach hinten...

    Sicher, dass deine Sitzposition richtig ist?

    Ansonsten einfach mal den Skoda-Händler/-Partner wechseln und nachfragen, mein alter Audi-Händler hat meinem Großvater in seinem A4 auch die Sitzschiene verlängert, kostete damals um die 300 D-Mark, dürften dann jetzt wohl 300 Euro sein.
     
  6. kqmax

    kqmax Guest

    Ich bin 2,03m gross, die Länge kommt hauptsächlich aus den Beinen. In meinem Smart kann ich deswegen sitzen, weil der keine Mittelkonsole hat, so dass ich die Beine mehr zur Seite spreitzen kann.
    Im Superb kann ich ja sitzen, aber halt nicht bequem.
    Da ich die Lehne eher steiler stelle, sind die Arme auch nicht durchgedrückt. Ich muss das Lenkrad ganz herausziehen und nach oben stellen, um meine Beine unterzubringen.
    In meinem Passat 35i musste ich ein sog. "Sportlenkrad" montieren, um meine Beine unterzubringen.
    Ich werde den Händler aber mal auf die Schienen des Passat 3B/3BG hinweisen.
    Im Oktavia ist die Sitzposition Ok. Ich würde den Sitz da allerdings auch weiter nach hinten stellen, wenn es ginge.
    Vielleicht mache ich mal ein Foto.

    Liebe Grüße, Alexander
     
  7. pic86

    pic86

    Dabei seit:
    26.10.2004
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant 2.7 TDI quattro tiptronic
    Werkstatt/Händler:
    Wolfratshausen
    Kilometerstand:
    100000
    2.03 Meter... da kann ich Dein Problem mit der Lenkradverstellung verstehen, denn die war fuer mich (3 cm kuerzer als Du) immer eine Idee zu wenig. 2 cm hoeher und weiter, das waere ein echter Komfortgewinn gewesen. Ausserdem brauchst Du in jedem Fall eine Verlaengerung der indiskutabel kurzen Kopfstuetzenschienen; zu dem Thema gibt es aber mindestens einen Thread hier im Forum.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Sitzschienenverlängerung u.a.

Die Seite wird geladen...

Sitzschienenverlängerung u.a. - Ähnliche Themen

  1. Abweichungen vom Kostenvoranschlag Reparatur u.ä.

    Abweichungen vom Kostenvoranschlag Reparatur u.ä.: Hallo Gemeinde, wie weit geht bei Euch die Schmerzgrenze, wenn die Werkstatt vom vorherigen Kostenvoranschlag nach oben abweicht ? Bei einer...
  2. Privatverkauf Teile für Octavia 1U RS u.a. Fahrwerksfedern

    Teile für Octavia 1U RS u.a. Fahrwerksfedern: Hallo Skoda Gemeinde, ich hab noch einen Satz Fahrwerksfedern für einen Oci 1U RS Limo. Habe die nur ausgebaut weil ich mir ein Sportfahrwerk...
  3. Privatverkauf original Skoda USB Adapter (Superb II u.a.?)

    original Skoda USB Adapter (Superb II u.a.?): Hallo zusammen, da ich meinen Superb II leider abgeben musste habe ich noch einen originalen USB Adapter hier rumliegen und keine Verwendung mehr...
  4. Sägezahn u.a.

    Sägezahn u.a.: Hallo zusammen, ich muss mal meinem Frust Luft machen. Ich war heute in der Werkstatt, um die Winterreifen raufmachen zu lassen. Ergebnis für die...
  5. Ranking O3 1.4 TSI (u.a.) der meisten gefahrenen Kilometer hier im Forum

    Ranking O3 1.4 TSI (u.a.) der meisten gefahrenen Kilometer hier im Forum: Hallo ! Da es hier im Forum ja meist um Probleme und sorgen geht und der 1.4 TSI ja in Bezug auf den problematischen Vorgänger ein Thema ist,...