Sitzposition S2 (Frage an die langen Kerls...)

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von Fritz, 19.01.2010.

  1. Fritz

    Fritz

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW (Köln/Düsseldorf)
    Fahrzeug:
    S² Combi, W124 Cabrio
    Mahlzeit!

    Nachdem ich nun zweimal ne Probefahrt mit dem S2 gemacht habe, drängt sich mir eine Frage auf: Bis zu welcher Körpergröße kann man da bequem sitzen? Ich bin 1.93 groß mit normalen Proportionen. Aber wenn ich mir den Sitz so einstelle, dass die Beine gut passen, kommen die Hände nicht so recht ans Lenkrad bzw. andersrum sind die Beine zu stark angewinkelt... Von E-Klasse & Co kenne ich das anders. Passt wie ein Maßanzug :rolleyes:

    Fazit: Ich habe das Gefühl, das Lenkrad ist 3cm zu weit weg (oder die Pedale 3cm zu weit im Fahrzeugraum). Kann da irgendwas optimiert werden? Und gehts noch jemandem wie mir oder bin ich bloß "unnormal"? :whistling:

    Und nein, ich werde mir die Beine nicht kürzen lassen!!! :cursing:

    Physiognomische Grüße vom Fritz!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Acroflyer, 19.01.2010
    Acroflyer

    Acroflyer

    Dabei seit:
    15.12.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Fritz,
    ich bin 1,96 und sitze ziemlich gut. Der Kombi ist innen sogar noch bissel höher als die Limousine.
    Im Vergleich zum aktuellen Passat ist der Superb vom Sitzkomfort und der Kopffreiheit um einiges besser.
    Allerdings spielen auch die Proportionen eine Rolle...

    Liebe Grüße
     
  4. #3 Rammstein112, 19.01.2010
    Rammstein112

    Rammstein112 Guest

    :D Plateau- Schuhe und die Streckbank für die Arme..... :D
     
  5. #4 SuperbElegance, 19.01.2010
    SuperbElegance

    SuperbElegance

    Dabei seit:
    07.01.2009
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    07743 Jena
    Fahrzeug:
    SuperbII 1.8 TFSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Fischer Jena
    Kilometerstand:
    85
    Dumme Frag:
    Hast du auch das Lenkrad voll rausgezogen? ^^

    Also mein Bruder ist 1.96 und kann vorne ganz bequem sitzen. Hinten hat er sogar immer noch genug Beinfreiheit, nachdem er den Sitz vorne auf sich eingestellt hat. Nur mit der Kopffreiheit ist es wegen dem abfallenden Dach etwas eng
     
  6. #5 skoda-dental, 19.01.2010
    skoda-dental

    skoda-dental

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Klammstr. 30, 82481 Mittenwald
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi TDI, Alfa Giulietta 1.4 TB
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heitz, Garmisch-Partenkirchen / Alfa Grill Sportivo, München
    Kilometerstand:
    1500
    Bin 1.90 m und kann Ergonomie perfekt auf mich einstellen, zumindest bei vorhandener elektrischer Sitzverstellung, und auch die Lenkradverstellung ist sehr wichtig, muß dieses auch ganz rausziehen und ziemlich nach oben kippen. Aber dann paßt die Position 100prozentig.
     
  7. matjes

    matjes

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwerte
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2,0tdi DSG
    Werkstatt/Händler:
    Gering, Schwerte
    Kilometerstand:
    80000
    Hallo,

    ich bin 2 m lang und kann von allen getesteten Fahrzeugen im Superb II am besten sitzen (getestet wurde Audi A6, Q5, Volkswagen Passat, Tiguan, Volvo V70, XC 60, Mercedes E-Klasse, BMW 5er Kombi - getestet mit dem Ziel das noch jemand hinten bequem sitzen kann!). Man muss aber tatsächlich auch mit der Lenkradeinstellung "spielen" bis es paßt.
    Auch ich hatte erst den Eindruck es passt gar nicht, aber wie gesagt das lag nur an der Lenkradeinstellung.

    Der A 6 passt eigentlich auch ganz gut, dort sitzt man aber sehr tief und ich habe nur in der tiefsten Sitzposition hineingepasst und dann ist es schon manchmal etwas beschwerlich auszusteigen. Beim Superb auch in dieser Richtung kein Problem.

    Mein ältester Sohn ist übrigens etwas größer als ich (2,04 m) und kann bequem hinter mir sitzen.

    Ich habe lange gezögert ob ich mir wirklich einen Skoda antun soll, letztendlich habe ich ausschließlich wegen der Platzverhältnisse den Superb gewählt, ansonsten wäre es ein A 6 geworden.

    Übrigens ist mit Panoramadach im Kombi zumindest für mich kein bequemes Sitzen mehr machbar.

    Gruß

    Matthias
     
  8. Fritz

    Fritz

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW (Köln/Düsseldorf)
    Fahrzeug:
    S² Combi, W124 Cabrio
    Danke erstmal für die Antworten.

    Aber liebe Freunde der Nacht... ich HABE das Lenkrad komplett rausgezogen. Ich hatte überlegt, ob ich das hinschreibe, aber ich dachte, das wäre selbstverständlich. Naja, scheinbar doch nicht :whistling:

    Tja, dann muss ich wohl noch ne Weile probesitzen.

    Unpassende Grüße vom Fritz!
     
  9. #8 Little Turbo, 19.01.2010
    Little Turbo

    Little Turbo

    Dabei seit:
    02.12.2003
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Winterthur CH
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y RS Blackedition
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    160000
    Für dich mag das ja selbst verständlich sein, da man dich hier aber nicht sieht und es durchaus Leute auf dieser Welt gibt, die nicht wissen wie das geht, war die Frage schon berechtigt!

    Wie hast du denn deine Lehne eingestellt? Sitz du noch, oder liegst du schon? ;)
     
  10. Fritz

    Fritz

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW (Köln/Düsseldorf)
    Fahrzeug:
    S² Combi, W124 Cabrio
    Sitzt Du noch oder liegst Du schon... schöne Frage :D

    Normalerweise hab ich so ca. 20-30° "Liegeposition". Im S2 wäre dass dann mit für mich "unnatürlich" aufrechter Sitzhaltung (10-15°) grad noch machbar. Ob ich mich dran gewöhnen kann? Keine Ahnung. Wahrscheinlich schon... (man kann sich ein Auto auch schönreden, gelle???)

    Ach ja, was mich auch stört: Das Gaspedal funzt nicht als Fussstütze (3x "s"... es lebe die deutsche Rechtschreibung!). Wenn ich den Tempomat drin hab, liegt mein Fuß im Allgemeinen ein bisschen auffm Gas. Beim S2 reicht aber ein Anhauchen des selben und es gibt Gas. Nervig. Beim O2RS ist das schön straff (andere hab ich nicht probegesessen). Kann man da was machen? Wäre schon ne gute Hilfe... Fettere Feder, Einweckgummi, etc...

    Abgestützte Grüße vom Fritz!
     
  11. #10 digidoctor, 19.01.2010
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Das ist mir auch aufgefallen. Das Lenkrad ist mit seinem Weg nach innen sehr begrenzt. Jedenfalls im Vergleich zum Gestühl.
     
  12. #11 SkodaPowerFan, 21.01.2010
    SkodaPowerFan

    SkodaPowerFan

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    hab die gleiche Sitz-Einstell-Probe-Tour auf einer Automesse gemacht. Es ist für mich ein ewiges Rätsel, warum sogenannte "Premium"-Hersteller Kombis für weit über 50.000 € verkaufen, die bei ganz zurückgeschobenem Fahrersitz zum 3-Sitzer werden (E-Klasse, 5er). ?( :thumbdown:
    Die Annahme ist falsch: "Ich bin 2 Meter, mir passt das Auto also muss es Dir 2 Meter Kerl genauso passen". Die Proportionen Bein-Länge - Arm-Länge - Oberkörper-Länge sind ausschlag-gebend. Und die wiederum ist von Mensch zu Mensch verschieden.
    Da hilft leider nur selber probieren und wenn irgendwie möglich längere Strecke am Stück Probe fahren.

    Für meine knapp 2 Meter passt der Superb gut, auch auf der Rückbank. Neben dem Preis ein unschlagbares Argument für den Skoda.
    Alternativ wäre noch der Volvo XC 60 denkbar, der auch bei zurückgeschobenem Fahrersitz ein bequemer 5-Sitzer bleibt. (bevor ich gelyncht werde: nein, ich bleibe bei Skoda!) :)

    Grüße
    SkodaPowerFan - der weiter auf den SC 2.0 TSI 4x4 wartet ...
     
  13. sw0

    sw0

    Dabei seit:
    12.06.2009
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45309 Essen Deutschland
    Fahrzeug:
    SII Ambition, 170PS, Bolero + Soundsystem, 18" Themisto
    Kilometerstand:
    56000
    Auch ich bin 1,97 und sitze hervorragend und bequem im SII. Es könnte ohne Weiteres ein weiterer 2m Mann hinter mir sitzen.

    Was meinem Vorredner angeht so stimme ich 100%ig zu. Ich fahre hin und wieder einen Fünfer E60. Was das Platzangebot angeht, so ist dieses einfach nur beschämend.

    Wenn ich den Sitz richtig eingestellt habe, so sitze ich direkt neben der B-Säule (Verbessert :whistling: ) und mein Hintermann darf maximal ein Kind sein. Weiterhin ist die Sicht auf die Armaturen eingeschränkt, weil der obere Bereich vom Lenkrad verdeckt wird. Preis: 1 Fünfer = 2 SII


    Gruß

    sw
     
  14. #13 cube2008, 21.01.2010
    cube2008

    cube2008

    Dabei seit:
    29.09.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg 21436 Marschacht D
    Fahrzeug:
    Audi A5 Sportback 3.0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Audi Hamburg
    Kilometerstand:
    30
    Bin 190cm gross und 100kg schwer. Fahre jetzt fast 3 Jahre
    Passat Highline. Die Sitze im Superb sind deutlich bequemer
    und lassen sich für mich besser einstellen!

    -Oberschenkelauflage länger
    -Neigung verstellbar

    Kann es kaum noch abwarten!

    Gruss Rene
     
  15. #14 tschack, 21.01.2010
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.796
    Zustimmungen:
    448
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Ich hoffe, du meinst die B-Säule.
    Hinter dir könnts sonst echt unbequem werden im Kofferraum... :D
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. sw0

    sw0

    Dabei seit:
    12.06.2009
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45309 Essen Deutschland
    Fahrzeug:
    SII Ambition, 170PS, Bolero + Soundsystem, 18" Themisto
    Kilometerstand:
    56000
    Stimmt, habs schon verbessert :S
     
  18. #16 Hulkster, 24.01.2010
    Hulkster

    Hulkster

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Yeti Outdoor 4x4 2.0 TDI (CR) DPF DSG, 125kW
    Kilometerstand:
    67000
    Mir wäre es auch lieber, wenn das Lenkrad noch 3 / 4cm weiter nach hinten verstellt werden könnte. Aber ich jammere da sicherlich auf hohem Niveau.. :D
     
Thema: Sitzposition S2 (Frage an die langen Kerls...)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. passat sitz zu weit weg

    ,
  2. sitzposition volvo v70

    ,
  3. größere lenkradeinstellung im superb

Die Seite wird geladen...

Sitzposition S2 (Frage an die langen Kerls...) - Ähnliche Themen

  1. Škoda FABIA Combi Style TSI fragen

    Škoda FABIA Combi Style TSI fragen: Hallo leute ich habe mal eine frage an euch, ich habe gesehen das der eigentlich nur 1197 hubraum hat mit 110 ps. sind sie 1,2 liter hubraum...
  2. Ich frage mich, wie lange Autofahrer noch mit Euro 4 und Euro 5 Plaketten in die Innenstädte einfahr

    Ich frage mich, wie lange Autofahrer noch mit Euro 4 und Euro 5 Plaketten in die Innenstädte einfahr: Ich frage mich, wie lange Autofahrer noch mit Euro 4 und Euro 5 Plaketten in die Innenstädte einfahren dürfen. Ich gehe davon aus, dass das in ein...
  3. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...
  4. Frage zum Klimamenü

    Frage zum Klimamenü: Hallo, in der Anzeige (siehe Foto) steht links oben und unten "Auto" bzw. "Man.". Das oben korrespondiert mit der LED auf dem Drehrad, d. h. ob...
  5. Vorstellung und gleich mal ein paar Fragen

    Vorstellung und gleich mal ein paar Fragen: Hallo, im Moment fahre ich noch einen Sharan VR6 Bj 98 als dieser dann wusste, dass ich am Samstag meinen Roomster Bj2012 1,6 TDI holen werde,...