Sitzheizung zu warm

Diskutiere Sitzheizung zu warm im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich wollte mal nachfragen, ob noch jemand die Sitzheizung als unangenehm warm empfindet. Selbst auf Stufe 1 wird es auf den Vordersitzen...

  1. murksl

    murksl

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Superb II 2.0 CR 170 PS Elegance Limo BJ 2009
    Kilometerstand:
    135000
    Hallo,

    ich wollte mal nachfragen, ob noch jemand die Sitzheizung als unangenehm warm empfindet.
    Selbst auf Stufe 1 wird es auf den Vordersitzen nach ca. 10 min so warm, dass man die Heizung besser ausschaltet. Laut AH alles "in limits".
    Habt Ihr ein ähnlich gelagertes Problem ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Turbobeast, 09.01.2009
    Turbobeast

    Turbobeast

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Esslingen 73666 Baltmannsweiler Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb (3t) GreenLine
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus am Glasturm (Esslingen a.N.)
    Kilometerstand:
    37
    hatte nen golf vom autohaus als mietwagen als mein dicker bei denen war der golf auch mit sitzheitzung entweder war sie so kalt das man nix merkte oder so heiß das es unangenehm wurde (auf ein un der selben stufe (2) ) in meinem dicken selbst habe ich keine sitzheitzung da ich dachte sowas hast seither nicht gebraucht dann brauchst dus jetzt auch nicht aber beim nächsten werd ichs devinitiv ordern is bei minus 12grad doch angenehm da es einem schneller warm wird...
     
  4. #3 FabiaOli, 09.01.2009
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.457
    Zustimmungen:
    250
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    157000
    Also meine Sitzheizung und die in unserem Oci² ist super zu dosieren über die 5 Stufen.
    Allerdings hat da Skoda schon mal einen Test verloren.
    Die haben da getestet wie warm es wird zwischen Popometer und Sitz und nur bei Skoda haben sie das abgebrochen, als dann satte 65°C waren.
    Also wenn dann auf die 1 Stellen und dann eben aus machen.
     
  5. murksl

    murksl

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Superb II 2.0 CR 170 PS Elegance Limo BJ 2009
    Kilometerstand:
    135000
    Ich erwarte von einer Sitzheizung in einem Auto des 21 ten Jhd. , dass sie sich selbst so regelt, dass man nicht mit ein.- und ausschalten nachhelfen muß ... :thumbdown:

    @FabiaOli Auf "1" steht sie schon ;)
     
  6. Richy

    Richy

    Dabei seit:
    08.09.2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Wie soll die Sitzheizung den wissen ob es dir am Ars... zu heiß wird? ich kenne viele Leute denen schon etwas wärme am Hintern zu viel ist und andere die sich am liebsten die Eier/Eierstöcke grillen lassen wollen. Ich denke als Fahrer will man auch irgendwo noch selber endscheiden was für einen gut ist und was nicht. ;)
     
  7. patty

    patty

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    04821 Waldsteinberg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Scout 1.9 TDI PD DPF Cappuccino-Beige
    Werkstatt/Händler:
    natürlich da wo ich arbeite xD bei nem Skoda-Händler
    Kilometerstand:
    31625
    Jap seh ich auch so. Die 5stufenregulierung war am besten, gibts ja leider nicht mehr =( Da der Oci II facelift die selbe Klimasteuereinheit hat wie der neue Superb, also 3 Stufen. Eigentlich kann die Sitzheizung nur heizen oder nich. Wenn es Probleme gibt, würd ich zuerst am Regler nachscheun, also dort, wo du die Stufen einstellst. Denn an den Heizmatten selbst ist nur der Heizdraht (wenn der Kaputt ist geht gar nix mehr) und ein Temperaturfühler, der die Heizleistung abregelt. Ansonsten wären noch die Relais...Aber dass kann auch nur ein empfindlicheres Wahrnehmen des Körpers sein, wie schon geschrieben reagiert jeder anders...

    mfg pat
     
  8. #7 Checkhammer, 09.01.2009
    Checkhammer

    Checkhammer

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Annaberg-Buchholz 09456 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Limo RS 03 Lemon-Gelb
    Werkstatt/Händler:
    KS-Autoservice
    Kilometerstand:
    101532
    ich fahr manchmal bei mir auf stufe 5 rum weils einfach wenn das Auto kalt ist die Ledersitze auch Ar*** kalt sind und eh man sich was weg holt schön warm machen. Das im neuen O² und SuperB nur 3 Stufen gibt ist natürlich blöd, weil da di einzelnen Heizstufen zu hoch sind und einigen zu warm wird. Im grunde braucht man sie ja nur beim losfahren wenn noch alles kalt ist, wenn die Klima läuft kann man auch die Sitzheizung abdrehen.
    , dann frag mal beim AH bzw. Arzt nach ob die dem Temperaturfühler an dein Hinterteil basteln können... :P ...Spass bei Seite, wie schon gesagt wurde wie soll die Heizung sowas wissen? Jeder mag es anders und umso mehr Technik und Elektronik verbaut ist umso eher gibts hier wieder neue Threads mit Fehler oder Problemen dazu, dann doch lieber mal kurz "am Rad drehen" :D
     
  9. #8 Alfred_ML, 09.01.2009
    Alfred_ML

    Alfred_ML

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen/Anhalt
    Fahrzeug:
    Superb Exclusive 2.0 BiFuel Baujahr 08/2007
    Werkstatt/Händler:
    AH Liebe LE /AH Glinicke EF
    Kilometerstand:
    60000
    Ganz einfach, indem der "Scheiß"fühler im Sitz so etwas verhindert:
    Das kann ja wohl nicht sein, das dort solche Temperaturen erreicht werden, auch nicht auf Stufe 5 bzw. jetzt 3. Bin mit meiner Sitzheizung im großen und ganzen zufrieden (Sitzfläche könnte bissel mehr, Rücken vergleichsweise zu warm), aber mehr als auf 3 darf ich die auch nicht stellen.

    MfG Alfred
     
  10. #9 Beetle007, 09.01.2009
    Beetle007

    Beetle007

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb 3T 2.0 TDI-CR DSG Elegance
    Naja beim Superb kannste nich mehr am Rad dehen - da kannste nur noch drücken. Aber das Problem habe ich genauso, dass es irgendwann auf Stufe 1 manchmal extremst warm wird - hab mich auch schon gefragt, warum es dann überhaupt 3 Stufen gibt. Beim Octi war es schön einfach auf 3 stehen lassen und fertig - beim Superb muss man es ja immer wieder neu anmachen.
     
  11. #10 Checkhammer, 09.01.2009
    Checkhammer

    Checkhammer

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Annaberg-Buchholz 09456 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Limo RS 03 Lemon-Gelb
    Werkstatt/Händler:
    KS-Autoservice
    Kilometerstand:
    101532
    naja is war auch mehr damit gemeint, dass jeer eine andere Auffassung von warm oder heiß hat und wenn man das dann hier versucht zu regleln gibts dann wieder Leute den es zu kalt ist. die Welt wird nie immer so sein wie man es selbst am liebsten hätte.
     
  12. vase

    vase

    Dabei seit:
    15.12.2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Obermeitingen Lerchenweg 14 86836 Germany
    Fahrzeug:
    Skoda Superb, Elegance, 125KW Diesel
    Werkstatt/Händler:
    Mainmann in Landsberg, Auto kommt entweder noch im Dezember oder Anfang Januar.
    Kilometerstand:
    310
    Jep vielleicht wollten die bei Skoda hier noch die Standheizung kompensieren. Dafür kann man sich die Zusatzheizung sparen. Warme Luft von *Unten* anstatt aus den Lüfterdüsen... :P
    Nee, Spaß bei Seite. Es ist natürlich sinnvoll eine *stufenlose* Einstellung zu realisieren. Schalter an, am Radl drehn, so sollte es sein. Hatte das mal an einem BMW E38. Gut gelöst fand ich das damals.
    Aber heute muß ja alles mind. 3-5 LED's vorweisen. Beim Mondeo ähnlich - schlecht platziert - überfüllt und eigentlich nicht richtig einstellbar. Aber zwei vernünftige Stufen, oder die erste auf lauwarm wäre auch o.k.
    Hole gleich den Dicken um 13.30 Uhr. Freude !!! Nach über 4 Monaten Wartezeit....
     
  13. murksl

    murksl

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Superb II 2.0 CR 170 PS Elegance Limo BJ 2009
    Kilometerstand:
    135000
    Gibt es auch eine Art "Timer", der in der Anfangsphase das An.- und Abschalten verhindert, so dass die Sitze sich schneller erwärmen ? Mir ist nämlich aufgefallen, dass nach einer extrem warmen Phase sich die Heizung auf ein normales Maß reguliert. Dauert also die anfängliche Erwärmung eventuell zu lange ...
    Wer kennt sich da aus ? :?:
     
  14. tase2

    tase2

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    soviele lange antworten.......

    lieber murksl, mir gehts genauso wie dir. ich find auch dass sie auch auf stufe 1 noch zu heiss ist.
     
  15. Draco

    Draco

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Sauerland/NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant (4F) 2,7 Liter V6; Skoda Citigo 44kW
    was hat sich Skoda eigentlich dabei gedacht, die gute alte 5 Stufen Regelung gegen was minderwertiges zu tauschen? Das sind ja schon Zustände wie bei Peugeot (AN / AUS)...
     
  16. ric

    ric

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    33
    Hallo,

    meine Empfehlung bei solchen Probs wäre die Stufe 1 einzuschalten und sobald das Popometer Wärme meldet, wieder auszuschalten (auch und gerade im 21.Jahrhundert).

    Übrigens beeinflußt die Sitzheizung die Fruchtbarkeit negativ.

    Gruß

    Ric
     
  17. murksl

    murksl

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Superb II 2.0 CR 170 PS Elegance Limo BJ 2009
    Kilometerstand:
    135000
    Leicht am Thema vorbei.. :sleeping:
     
  18. #17 kuhnemann, 16.01.2009
    kuhnemann

    kuhnemann

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt M
    Fahrzeug:
    Superb II Elegance Mocca Brown 2.0 CR TDI
    Nun haben wir es schwarz auf weiß It's getting hot in here

    Ich persönlich empfinde es bei Stufe I als sehr angenehm meiner Frau ist Stufe III noch zu kühl ... das ganze bei Alcantara Gestühl.
     
  19. murksl

    murksl

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Superb II 2.0 CR 170 PS Elegance Limo BJ 2009
    Kilometerstand:
    135000
    Habe jetzt gehört, dass es eventuell verschiedene Codierungen für Leder.-Alcantara.- oder Stoffsitze geben soll. Eventuell liegt da ja der Fehler. Ich habe heute mal die Temoeratur gemessen und bin nach ca. 10 min auf 46°Grad gekommen. Da wird es einem schon warm ums Herz ... :pinch:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 4ever2fast4u, 16.01.2009
    4ever2fast4u

    4ever2fast4u

    Dabei seit:
    01.08.2008
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb II, 2,0 TDI CR 170PS, black-magic, Leder Ivory, Teppich schwarz, 18 Zoll Luna, Columbus + DVB-T
    Ich hab bei keinem Fahrzeug bislang eine Sitzheizung gehabt, die auf Stufe eins so schwach ist, dass man sie länger eingeschaltet lassen konnte. Mir wurde es immer nach spätestens 10 Minuten zu heiß. Bei -10 Grad Aussentemperatur vielleicht nach 12 Minuten.
     
  22. murksl

    murksl

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Superb II 2.0 CR 170 PS Elegance Limo BJ 2009
    Kilometerstand:
    135000
    So, ich lasse gerade meinen :D die Sitzheizung prüfen, da mir das ganze Thema doch etwas " zu heiß" wird. Hat jemand von Euch bei ähnlichen Problemen schon eine Lösung seitens Skoda in Erfahrung gebracht ?
     
Thema: Sitzheizung zu warm
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. passat 3c sitzheizung wird zu heiß

    ,
  2. sitzheizung audi a4 heizt auf stufe 1 zu heiss

Die Seite wird geladen...

Sitzheizung zu warm - Ähnliche Themen

  1. Audi Sportsitze an Yeti Sitzheizung anklemmen?

    Audi Sportsitze an Yeti Sitzheizung anklemmen?: Moin Moin ich habe die Serien Barhocker in meinem Yeti durch Sportsitze aus einem Audi ausgetauscht, Soweit schon mal richtig geil, weil...
  2. Weißer Rauch trotz warmem Motor?

    Weißer Rauch trotz warmem Motor?: Hey Leute, sicher wurde das Thema schon angesprochen aber ich nutze die Gelegenheit mich gleich mal vorzustellen. Ich bin vor 3 Wochen, nach 6...
  3. Sitzheizung hinten nachrüsten

    Sitzheizung hinten nachrüsten: Moin also ich wollte bei meinem Superb die hintere Sitzheizung nachrüsten vorne hat er die schon was genau brauche ich? Sitzheizung ist ja...
  4. Sitzheizung einbauen.

    Sitzheizung einbauen.: Hallo Skodafreunde. Ich kann eine Innenausstattung mit Sitzheizung bekommen. Zur Zeit habe ich keine. Mein Fabi ist ein Import aus Italien....
  5. Pfeifen während der Fahrt, Hinterachse warm

    Pfeifen während der Fahrt, Hinterachse warm: Hallo, zunächst ein paar Eckdaten zu meinem 2010er Superb 3T: - 176tkm - Bremsbeläge hinten vor einem Jahr gewechselt Habe den Superb vor 1 1/2...