Sitzheizung wird sehr langsam warm nur Sitzfläche

Diskutiere Sitzheizung wird sehr langsam warm nur Sitzfläche im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin zusammen, vielleicht kennt jemand von euch das Problem und kann mir weiterhelfen. Meine Sitzheizung braucht eine halbe Ewigkeit bis sie...

  1. #1 maschu_85, 10.11.2016
    maschu_85

    maschu_85

    Dabei seit:
    26.09.2014
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Bad Laer
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 2.0 TDI 170 PS / Hyundai i30 1.4l Fifa World Cup Edition
    Kilometerstand:
    135000
    Moin zusammen,

    vielleicht kennt jemand von euch das Problem und kann mir weiterhelfen.
    Meine Sitzheizung braucht eine halbe Ewigkeit bis sie richtig warm wird trotz Heizstellung 3 ... die Lehne wird gut warm, die Sitzfläche nur sehr schleppend... war auch schon beim :D da konnte man nichts feststellen.
    das Heizelement von der Sitzfläche wurde vor 2 Jahren auf Garantie getauscht.
    Die Heizung vom Beifahrersitz wird hingegen überall ruck zuck warm das ich sie sogar runter stellen muss.
    mein Dicker ist Bj. 2011 Mj. 2012!

    Danke im Voraus!

    Grüße Maschu
     
  2. #2 Daniel610, 11.11.2016
    Daniel610

    Daniel610

    Dabei seit:
    18.02.2016
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Niederbayern
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, EZ 12/2012, 2.0TDI 170ps DSG
    Kilometerstand:
    180000
    Servus :thumbup:
    ich kann mich dir nur anschließen. Ich hab selber schwarzes Leder und bei volldampf wird die Lehne zwar richtig schnell und auch schön warm (mir persönlich auf 3 ZU warm auf Dauer), aber die Sitzfläche wird seeeehr langsam und auch viel weniger warm.

    Wobei mich das nicht stört, weil ichs am...und...weißt schon, eh nicht wärmer möchte:whistling:
    Bei mir ist der Effekt auf Fahrer- und Beifahrerseite 100%ig gleich.

    wirklich helfen kann ich dir aber nicht, tut mir Leid:|

    Grüße
     
    maschu_85 gefällt das.
  3. #3 Manfred Superb, 29.11.2016
    Manfred Superb

    Manfred Superb

    Dabei seit:
    28.09.2016
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Gloggnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb . Renault Megane Coupe
    Kilometerstand:
    42000
    Bei mir wurde es vorne auch nicht warm dann wurden neu Matten eingebaut und es wird nun wieder alles sehr schön warm.
     
  4. #4 andreas.kalkoff, 29.11.2016
    andreas.kalkoff

    andreas.kalkoff

    Dabei seit:
    24.07.2016
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    3
    Ich habe bei mir so ziemlich das selbe Problem. Auf der Fahrerseite wird der Sitz kaum spürbar warm und nach meinen min. 30 km zur Arbeit kann ich dann auch nicht so recht beurteilen, ob der Sitz nun durch die körpereigene Wärme aufgeheizt wurde oder nicht.

    Ab dem 14.12. habe ich Urlaub und werde dann mal in die Werkstatt fahren und schauen, was die sagen. Vielleicht muss bei mir ja, wie manch einer hier schon geschrieben hat, die Programmierung für die Sitze geändert werden. Schauen wir mal.
     
    maschu_85 gefällt das.
  5. #5 maschu_85, 16.12.2016
    maschu_85

    maschu_85

    Dabei seit:
    26.09.2014
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Bad Laer
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 2.0 TDI 170 PS / Hyundai i30 1.4l Fifa World Cup Edition
    Kilometerstand:
    135000
    Gib bitte mal Rückmeldung ...
     
  6. #6 SuperBee_LE, 16.12.2016
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    1.986
    Zustimmungen:
    315
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Letztens las ich hier irgendwo, dass man sich z.B. nicht auf die Sitze knien soll. Was ist da dran? Sind die wirklich so derart empfindlich?
     
  7. #7 Weitzi84, 18.12.2016
    Weitzi84

    Weitzi84

    Dabei seit:
    18.09.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Striegistal
    Das stimmt. Der Draht kann dadurch kaputt gehen. Aber was ich denke ist das der kleine Temperaturwiderstand in der Heizmatte kaputt geht bzw. Falsche Werte ans Steuergerät schickt. Was ja die eigentlich Aufgabe hat ein durchbrennen zu verhindern. Bei mir war es auch so. Rücken wurde lauwarm und Sitzfläche so gut wie gar nicht. Durchgang gemessen. Aber beide Matten hatten Durchgang. Vom Elektriker Ohm Stärke messen lassen. 20 Ohm lagen an. Zum Vergleich Beifahrer jeweils gemessen. Gleiches Ergebnis. Neues Steuergerät verbaut. Kein Erfolg. Neue Sitzmatte verbaut und siehe da. Geht wieder. Da hab ich mir mal die alte Matte angeschaut. Und unter einem großen Aufkleber wo das Anschlusskabel fixiert ist. Ist auch dieser kleine Widerstand/ Temperaturfühler. Ich vermute das dies oft die Ursache ist. Ist das einzigste was noch übrig bleibt. Nach meinem Ausschlussverfahren. Dieses kleine Bauteil gibt es bloß nicht das man es wechseln könnte. Um 100% zu sagen, dass es das war bzw. ist.
     
  8. #8 bartriep, 18.12.2016
    bartriep

    bartriep

    Dabei seit:
    06.11.2013
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Lügde
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 1.8 TSI 133 KW/188 PS
    Kilometerstand:
    102000
    Du hast es selbst gewechselt, kannst du mir verraten wie du es gemacht hast, und was die neue Heizmatte kostet, hast du eventuell eine Teilenummer.
     
    eumele und SuperBee_LE gefällt das.
  9. #9 Weitzi84, 18.12.2016
    Weitzi84

    Weitzi84

    Dabei seit:
    18.09.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Striegistal
    Ja hab ich. Kostenpunkt ist 145€. Teilenr. Für Sitzfläche: 3T0-963-555-AF. Aber wechsel ist nicht ganz so ohne. Fingerverletzung inklusive. :-) Ich hatte mein Bruder als Sattler zu Hilfe.
    Aber zur kurzen Erklärung.
    Sitz komplett aus Fahrzeug raus. Vielzahnnuss wird benötigt. Sitzt vorfahren. Hintere Schrauben lösen. Sitz zurückfahren und max anheben. Lehne so 90 Grad stellen. Batterie abklemmen. Kabelbaum alle Stecker lösen. Gurt am Sitz aushaken. Vorderen Schrauben lösen. Sitz raus.
    Dann am Sitz: Verkleidung ab. Metallrahmen abschrauben. Der Bezug ist verwinkelte auf einer Metallschiene mit vernähten Plastikschienen befestigt. Geht recht schwer ab. Wenn rundum ab. Bezug mit Schaumpolster zusammen rausdrücken. Im Schaumpolster sind Metallschienen und am Bezug auch. Verbunden ist das mit sogenannten Krampen ( Metallösen ). Die zerschneiden bzw aufbiegen. Müssen eigentlich immer neu. Ein Sattler hat immer so was da. Gibt zum wieder fest machen auch eine Entsprechende Zange.
    Wenn getrennt. Alte Heizmatte runter. Neue aufkleben und umgedrehte Reihenfolge wieder zusammen bauen. Die Spalte zwischen Lehne und Sitz ist sehr eng. Daher knifflig den Bezug durch zu drücken. Zu zweit geht es am besten.
     
    SuperBee_LE gefällt das.
  10. #10 SuperBee_LE, 18.12.2016
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    1.986
    Zustimmungen:
    315
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Und hast du noch geprüft, was bei dir nun genau defekt war?
     
  11. #11 Weitzi84, 19.12.2016
    Weitzi84

    Weitzi84

    Dabei seit:
    18.09.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Striegistal
    Ja. Wie im ersten Text schon erwähnt. Denke das es der Widerstand/ Temperaturfühler ist. Aber messen/prüfen geht nicht. Wissen zumindest nicht wie. Und als einzelnes Bauteil bekommt man es nicht. Das man es austauschen könnte um zu wissen das es bei mir die Ursache ist. Hier ein Foto. Ist das kleine runde Teil.
     

    Anhänge:

    SuperBee_LE gefällt das.
  12. #12 SuperBee_LE, 19.12.2016
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    1.986
    Zustimmungen:
    315
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Das kleine schwarze mit den zwei blauen Drähten?
     
  13. #13 Weitzi84, 19.12.2016
    Weitzi84

    Weitzi84

    Dabei seit:
    18.09.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Striegistal
    Ja genau.
     
  14. #14 SuperBee_LE, 19.12.2016
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    1.986
    Zustimmungen:
    315
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Aber von der Lage her ist doch der doch noch gar nicht auf der Sitzfläche, richtig? Sollte bei einem defekt dieses Teils eine Änderung der Stufe keine Auswirkungen mehr haben? Das funktioniert bei mir nämlich noch.
     
  15. #15 Weitzi84, 19.12.2016
    Weitzi84

    Weitzi84

    Dabei seit:
    18.09.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Striegistal
    Das stimmt. Die Lage ist Knickbereich des Sitzes. Zur zweiten Frage. Das könnte durchaus sein. Bei mir konnte ich regeln wie ich will. Hatte keine Auswirkung. Immer lauwarm. Kaum spürbar. Und dann gar keine Funktion mehr. Wie gesagt. Ist bei mir nur ein ausschlussverfahren. Kann mich auch irren. Und es ist was anderes.
     
  16. #16 SuperBee_LE, 19.12.2016
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    1.986
    Zustimmungen:
    315
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Naja, hilft trotzdem weiter. Vielen Dank für die Infos.
     
  17. #17 fireball, 19.12.2016
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    7.273
    Zustimmungen:
    2.385
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    191000
    Natürlich gibt es das. In jedem halbwegs sortierten Elektronikladen oder Online - für ein paar Cent.

    Wenn sich nicht großartig was an den Heizmatten geändert hat (war früher so verbaut): Epcos B57164K103J - zumindest ist das aber ein ganz gewöhnlicher Heißleiter. Jedenfalls simpel zu bekommen.
     
  18. #18 SuperBee_LE, 19.12.2016
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    1.986
    Zustimmungen:
    315
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Moment mal. Heißt das, dass die abgegebene Wärme immer überwacht wird? War das im Fabia 2001 auch schon so?
     
  19. #19 fireball, 19.12.2016
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    7.273
    Zustimmungen:
    2.385
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    191000
    Ja - das war sogar schon mindestens Anno '96 im Passat und Golf 4 (und allen anderen Modellen) so - und vermutlich auch vorher schon.

    (EDIT: kurze archäologische Forschung ergibt den selben Kram auch schon beim Golf 3...)
     
  20. #20 SuperBee_LE, 19.12.2016
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    1.986
    Zustimmungen:
    315
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Und wenn ich das jetzt kurzschließe, fackelt die ganze Karre ab?!
     
Thema: Sitzheizung wird sehr langsam warm nur Sitzfläche
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. yeti ledersitze sitzheizung zu schwach

    ,
  2. sitzheizung skoda superb wir nur sehr langsam warm

Die Seite wird geladen...

Sitzheizung wird sehr langsam warm nur Sitzfläche - Ähnliche Themen

  1. Langsame Steilpassage mit Kodiaq

    Langsame Steilpassage mit Kodiaq: Da wir bald im Besitz eines Kodiaq sind und bisher noch kein Fahrzeug aus dem Hause VW und co. hatten frage ich mich, wie gut geht eine langsame...
  2. Tankanzeige nach dem tanken langsam

    Tankanzeige nach dem tanken langsam: Hallo und guten Abend, eine Frage: beim Rapid meiner Frau (Edition Bj.2016 1,2 110PS) brauch die Tankanzeige nach dem tanken gefühlt 100 km und...
  3. Sitzheizung Citigo

    Sitzheizung Citigo: Hallo Leute, wer kann mir sagen ob und welches Relais für die Sitzheizung beim Citigo verwendet wird ? Sicherung ist o. K.
  4. Audi Sportsitze an Yeti Sitzheizung anklemmen?

    Audi Sportsitze an Yeti Sitzheizung anklemmen?: Moin Moin ich habe die Serien Barhocker in meinem Yeti durch Sportsitze aus einem Audi ausgetauscht, Soweit schon mal richtig geil, weil...
  5. Weißer Rauch trotz warmem Motor?

    Weißer Rauch trotz warmem Motor?: Hey Leute, sicher wurde das Thema schon angesprochen aber ich nutze die Gelegenheit mich gleich mal vorzustellen. Ich bin vor 3 Wochen, nach 6...