Sitzheizung wird nicht richtig warm

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Herbman_84, 21.12.2010.

  1. #1 Herbman_84, 21.12.2010
    Herbman_84

    Herbman_84

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin seid einer Woche stolzer Besitzer eines Octavia´s :D . Ich hab die Climatronic drin mit dreistufiger Sitzheizung.

    Da Skoda Lieferprobleme hatte, habe ich von meinem Freundlichen einen Fabia für die Übergangszeit bekommen. Der hatte eine zweistufige Sitzheizung und die wurde auf Stufe 2 innerhalb kürzester Zeit unerträglich heiß. Das ist bei meinem Octavia jetzt aber nicht so. Wenn ich die Sitzheizung auf Stufe 3 stehen hab wird der Sitz erst nach einiger Zeit nur warm. Ist das normal?????
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.355
    Zustimmungen:
    232
    Ort:
    Niedersachsen
    Das ist aus der Ferne natürlich schwer zu beurteilen und zudem höchst subjektiv.

    Aber auch mein Eindruck ist der, dass der jetzige Octavia über eine deutlich langsamer und auch insgesamt schwächer ansprechende Sitzheizung verfügt als der zuvor gefahrene Fabia II.
     
  4. #3 Herbman_84, 21.12.2010
    Herbman_84

    Herbman_84

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde mal das so einschätzen, das sie noch nicht mal die Stufe 1 des Fabia´s erreicht
     
  5. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.355
    Zustimmungen:
    232
    Ort:
    Niedersachsen
    Dann hilft vermutlich nur, das einmal beim Händler kontrollieren zu lassen. Und vielleicht zu Hause erst einmal zu probieren, ob sich das auf Fahrer- und Beifahrersitz gleich verhält (würde ich dann eher als Indiz dafür werten, dass alles in Ordnung ist).
     
  6. #5 RS-cookie, 21.12.2010
    RS-cookie

    RS-cookie

    Dabei seit:
    10.02.2010
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK HN
    Fahrzeug:
    Octavia RS 2.0 TDI DSG
    ja,die 3-Stufige Sitzheizung vom Octavia ist einfach schwach. Auf Stufe 3 wird meine auch net wirklich warm und 6km braucht die auch noch bis sie warm wird.
    Hatte für einen Tag einen Roomster und auch mit einer 2Stufigen SH und die wurde, wie du auch schon erwähnt hast sehr schnell sehr heiß.
    Also in diesem Sinne ist es (leider) kein reklamierbarer Mangel. Habs schon veruscht.:(
    Aber man gewöhnt sich daran.
     
  7. #6 tschack, 21.12.2010
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.800
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Wenn ich das (immer wieder) so lese, bin ich sehr froh, einen vFL zu fahren.
    Da reicht Stufe 2 von 5 und es ist nach nicht mal einer Minute warm genug, damit man wieder auf Stufe 1 zurückdrehen kann...
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.355
    Zustimmungen:
    232
    Ort:
    Niedersachsen
    Das kann ich auch nur noch mal bestätigen.

    Im Vor-Facelift Octavia II und im Fabia I war die Sitzheizung leistungsstark und gut zu regulieren. Im Fabia II ist sie immerhin noch recht leistungsstark (hohe und niedrige "Garstufe"), im Octavia Facelift unzureichend.


    Und letztlich hatte ich zwei Tage einen Yeti - da war sie leider ebenso schwach im aktuellen Octavia.
     
  10. #8 DarkWurst, 22.12.2010
    DarkWurst

    DarkWurst

    Dabei seit:
    06.09.2010
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    O2 Combi 2.0 CR TDI Sport Edition
    Kilometerstand:
    44000
    Ich habe mir gerade im Fl den Ar... bzw. Rücken verbrannt. Aber, und da gebe ich allen Recht, es dauerte ein wenig.
     
Thema:

Sitzheizung wird nicht richtig warm

Die Seite wird geladen...

Sitzheizung wird nicht richtig warm - Ähnliche Themen

  1. Sitzheizung permanent einschalten

    Sitzheizung permanent einschalten: In den letzten Tagen habe ich die Sitzheizung sehr schätzen gelernt. ^^ Leider vergisst mein S3 nach einer längeren Standzeit die Einstellung, was...
  2. Steuergerät sitzheizung

    Steuergerät sitzheizung: Guten abend bei meinem skoda superb 3t bj 2013 gingen die beiden vordersitz heizungn nicht, die sitzmatten wurden gemessen und waren inordnung das...
  3. Sitzheizung vorne & hinten geht nicht

    Sitzheizung vorne & hinten geht nicht: Hallo, folgendes Problem: Skoda Superb Combi Exklusiv, 2.0 TDI, BJ 2011 Die Sitzheizung vorne und hinten wird nicht warm bzw. arbeitet nicht....
  4. Welche Reifen sind richtig?

    Welche Reifen sind richtig?: Hallo, ich habe einen Roomster 1,2, Bj. 08.2009.Im Schein stehen diie Reifen 185/65 R14 86T (2x). Ich möchte jetzt Winterreifen (gebraucht)...
  5. Sitzheizung wird sehr langsam warm nur Sitzfläche

    Sitzheizung wird sehr langsam warm nur Sitzfläche: Moin zusammen, vielleicht kennt jemand von euch das Problem und kann mir weiterhelfen. Meine Sitzheizung braucht eine halbe Ewigkeit bis sie...