Sitzheizung und beheizbare Außenspiegel

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von Bonay, 07.10.2014.

  1. Bonay

    Bonay

    Dabei seit:
    26.03.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hirschau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Kombi, BJ.1997, EZ 1998 - 1,8T, 150PS
    Kilometerstand:
    205000
    So liebe Liebende,

    ich hab da mal ein oder zwei Fragen.

    Ich hab meine Rennsemmeln nun gut 1,5 Jahre. Und ich wunder mich seither über das merkwürdige Verhalten meiner Sitzheizung. Bisher hab ich es mehr oder weniger hin genommen, aber der Winter nähert sich mit großen Schritten und damit auch wieder die kalten Sitze früh morgens.
    Bisher kannte ich die Funktion einer Sitheizung wie folgt: man dreht am Regler, Sitz wird warm, Frau hat warmen Poppes/Rücken. Meine Sitzheizung scheint jedoch ein Eigenleben zu haben: ich dreh am Regler, es wird kuschelig warm und dann mehr oder weniger gleich darauf schaltet sie sich von alleine aus und ich hab wieder nen kalten Poppes/Rücken. Mal ehrlich, das ist doch ned normal.

    Und zu den Außenspiegeln - das gleiche Phänomen hatte ich komischerweise bei meinem Polo 9N auch - wenn ich den rechten Spiegel verstellen will, dann verstellt sich der linke gleich mit, verstelle ich den linken, dann geht auch nur der linke ?( und meine nächste Frage: ist die Heizung von den Spiegeln Temperaturabhängig? Hab neulich früh mal geprüft, lt. Temperaturanzeige waren es draußen 4 Grad ~brrrrr~ aber als ich nachfühlte waren beide Spiegel eiskalt.


    Danke schon mal für eure Antworten
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Robert78, 07.10.2014
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.482
    Zustimmungen:
    445
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    2600
    Das mit den Spiegeln ist völlig normal und so gewollt.
    Allerdings hast du es etwas falsch geschrieben. Bei Links verstellen sich beide. Rechts nur der Rechte.
    Stell also erst den linken ein und dann den rechten. Ändert man dann am linken was (weil z.B. ein anderer Fahrer mit dem Auto fährt) verstellt sich der rechte passend dazu.
    Im 99% der Fälle passt das dann auch so.
    Nachdem du den "Fehler" auch in deinem Polo bemerkt hast hätte mal ein Blick ins Handbuch geholfen. ;)
     
  4. #3 YetiSepp, 07.10.2014
    YetiSepp

    YetiSepp

    Dabei seit:
    05.11.2012
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti | 2.0TDI 140PS | Ambition Plus | Motec Pantera 8,5Jx19 ET 45
    Ich kann zum Thema Spiegelverstellung sagen, das dies normal ist und vom Hersteller so gewollt. Ob für den Endverbraucher ein Mehrwert dahinter steck...?

    Über die Heizzyklen deiner Sitzheizung und das Temeraturfenster der Spiegel kann ich nichts sagen. Evtl. werden die Gläser garnicht so stark beheizt, als das man es deutlich bemerken könnte.
     
  5. Bonay

    Bonay

    Dabei seit:
    26.03.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hirschau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Kombi, BJ.1997, EZ 1998 - 1,8T, 150PS
    Kilometerstand:
    205000
    Da meine Rennsemmel schon etwas älter ist, gab es kein Handbuch dazu. Und bevor ich das Handbuch vom Polo lesen konnte, mhmm ja, da war es abgefackelt^^ so oft stellt man die Dinger ja auch ned ein :D
     
  6. #5 Robert78, 07.10.2014
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.482
    Zustimmungen:
    445
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    2600
    War ja nur ein Tip und außerdem ein Smiley dahinter. Die Erklärung habe ich dir ja dennoch geliefert.

    Das Handbuch, falls du es noch brauchst, kanns du hier (Link) übrigens runterladen.
     
  7. Bonay

    Bonay

    Dabei seit:
    26.03.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hirschau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Kombi, BJ.1997, EZ 1998 - 1,8T, 150PS
    Kilometerstand:
    205000
    ich könnt dir grad knutschen wg. dem Handbuch ;)
     
  8. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.712
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Zu den Spiegeln wurde ja schon quasi alles gesagt. Die Heizung derer erfolgt aber nicht permanent. Bei einigen Modellen lässt sich die Spiegelheizung direkt am Spiegelverstellknopf aktivieren, meistens ist diese aber mit der Heckscheibenheizung gekoppelt. Probier es mal aus, die Gläser Werden fühlbar warm.

    Deine Sitzheizung hat ne Macke, die heizt normalerweise so lange bis es selbst den Frauen zu warm am Hintern wird ;-)


    ...getapatalked.
     
  9. Bonay

    Bonay

    Dabei seit:
    26.03.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hirschau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Kombi, BJ.1997, EZ 1998 - 1,8T, 150PS
    Kilometerstand:
    205000
    Alsoooo, die Heizung an den Spiegeln kann ich nicht separat einschalten, ich hab nur 3 Stellungen am Steuerknopf R,L,0. War grad mal unten - bin ja neugierig- die Heckscheibe wird definitiv warm, aber die Spiegel sind nach wie vor kalt.

    Beruhigend zu wissen, dass meine Sitzheizung die Macke hat und ned ich :thumbsup: ich geh mal davon aus, dass das bei meinem Glück wieder irgend so ein Fizzelteil ist für nen 10er, dafür aber das komplette Auto auseinander gerupft werden muss.
     
  10. #9 Rumgebastel, 12.10.2014
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    259
    Ort:
    C
    Fahrzeug:
    Octavia 3, 1.2 TSI, Combi
    Kilometerstand:
    40000
    Ich persönlich kenne bei der Spiegelheizung im Octavia nur die Variante, dass sie über den Verstellschalter eingestellt werden. Heißt nicht, dass es die Variante über die Scheibenheizung nicht auch mal gab, könnte bei dir aber auch drauf hinweisen, dass es eben keine Spiegelheizung gibt ;) Davon abgesehen kanns auch sein, dass bspw. die Heiz"drähte" an den Spiegelgläsern defekt sind. Wäre nur komisch, wenn da beide gleichzeitig kaputt sein sollen aber so unwahrscheinlich ists auch nicht. Wäre nen Kostenfaktor von ungefähr 25€ für beide Seiten, das zu reparieren...

    Edit: Meiner ist auch Baujahr '99 und hat das "neue" Armaturenbrett. Gabs da evtl. unterschiedliche Varianten des Spiegeleinstellschalters?
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 blackbee045, 13.10.2014
    blackbee045

    blackbee045

    Dabei seit:
    13.10.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Die Heizung derer erfolgt aber nicht permanent. Bei einigen Modellen lässt sich die Spiegelheizung direkt am Spiegelverstellknopf aktivieren, meistens ist diese aber mit der Heckscheibenheizung gekoppelt. Probier es mal aus, die Gläser Werden fühlbar warm. ???
     
  13. #11 vaderabraham, 15.10.2014
    vaderabraham

    vaderabraham

    Dabei seit:
    07.11.2012
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia III Elegance Kombi, 1,4TSI , BJ April 2014
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Donaustadt Wien
    Kilometerstand:
    12000
    Bei meinem alten O1 (BJ 1999) ging die Spiegelheizung nur, wenn die Heckscheibenheizung eingeschalten war. Da gab es keinen separaten Knopf für die Spiegel.
     
Thema: Sitzheizung und beheizbare Außenspiegel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda rapid beheizte aussenspiegel

Die Seite wird geladen...

Sitzheizung und beheizbare Außenspiegel - Ähnliche Themen

  1. Drahtlos beheizbare Windschutzscheibe Erfahrungen

    Drahtlos beheizbare Windschutzscheibe Erfahrungen: Wer von euch hat die Drahtlos beheizbare Windschutzscheibe und schon Erfahrungen mit vereister Scheibe sammeln können? Spart man sich wirklich das...
  2. Außenspiegel tauschen gegen autom. Abblendung

    Außenspiegel tauschen gegen autom. Abblendung: Guten morgen, da ja die dunkle Jahreszeit angefangen hat, habe ich mir die Frage gestellt ob es die Möglichkeit gibt, die Außenspiegelgläser am...
  3. Sitzheizung vorne & hinten geht nicht

    Sitzheizung vorne & hinten geht nicht: Hallo, folgendes Problem: Skoda Superb Combi Exklusiv, 2.0 TDI, BJ 2011 Die Sitzheizung vorne und hinten wird nicht warm bzw. arbeitet nicht....
  4. Sitzheizung wird sehr langsam warm nur Sitzfläche

    Sitzheizung wird sehr langsam warm nur Sitzfläche: Moin zusammen, vielleicht kennt jemand von euch das Problem und kann mir weiterhelfen. Meine Sitzheizung braucht eine halbe Ewigkeit bis sie...
  5. Anzeige Sitzheizung

    Anzeige Sitzheizung: Abend. Wenn ich bei meinem Superb die Sitzheizung anschalte, zeigt der "Knopf" 3 grüne Balken an, aber beim Display ist keiner von den drei grünen...