Sitzheizung Nachrüsten, aber wie??

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von Master-S, 29.12.2005.

  1. #1 Master-S, 29.12.2005
    Master-S

    Master-S

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.8T LPG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Laatzig / Skoda Könecke
    Kilometerstand:
    245000
    Hallo Leute!

    Hab für mein Bruder's GLX Octi 2 Sitze mit Sitzheizung organisiert!
    Nun meine Frage, was muss ich alles noch kaufen um die auch nutzen zu können??

    1. Sitze
    2. Schalter
    3. ....
    4. ....



    Wäre nett wenn jemand helfen könnte!

    MfG
    Sven
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SFE

    SFE

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia I 1.4 16V
    Also wenn ich eins schnell gelernt habe dann:Nutze die Suchfunktion!! Steht garantiert was! :-) :gruenwink:
     
  4. #3 Master-S, 29.12.2005
    Master-S

    Master-S

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.8T LPG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Laatzig / Skoda Könecke
    Kilometerstand:
    245000
    Sorry aber das hab ich schon versucht und da fand ich nichts was mir weiterhilft!!

    Also wenn jemand einen wirklich hilfreichen Beitrag hat, dann bitte posten!


    MfG
    Sven
     
  5. #4 Master-S, 31.12.2005
    Master-S

    Master-S

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.8T LPG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Laatzig / Skoda Könecke
    Kilometerstand:
    245000
    hallo nochmal!

    schade das sich hier niemand traut etwas zu sagen aber vielleicht zu dieser Frage:

    Woran erkenn ich ob die Sitze wirklich ne Sitzheizung haben? Muss da ein Kabel raus schauen oder wie wird der Strom dafür abgenommen???

    Vielleicht kann mir hiezu jemand helfen, wäre sehr dankbar!

    MfG
    Sven
     
  6. #5 Master-S, 01.01.2006
    Master-S

    Master-S

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.8T LPG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Laatzig / Skoda Könecke
    Kilometerstand:
    245000
    hallo???

    will oder kann mir hier keiner helfen??

    das ist echt schade!
     
  7. Rick

    Rick Guest

    Hm... weiß nicht genau ob ich dir helfen kann. Du brauchst natürlich noch den Kabelbaum evtl. Relais (?), aber die originale Sitzheizung kenne ich leider nicht so genau.
    Eigentlich müssten aus den Sitzen irgendwo Kabel oder Stecker rausgucken, sonst kannst sie ja nicht anschließen. Aber zum wenn du absolut sicher gehen willst, zieh doch mal die Bezüge ab.

    Beste Grüße vom Rick
     
  8. #7 Master-S, 02.01.2006
    Master-S

    Master-S

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.8T LPG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Laatzig / Skoda Könecke
    Kilometerstand:
    245000
    Kann man denn die so ohne weiteres abziehen, ohne das ich diese kaputt mache?? Also ohne irgendeine Naht aufzumachen?

    Könnte ja auch sein das sie über die Laufschiene von dem Sitz versorgt wird, denn wäre ja nicht gut wenn einer hinten sitzt und mit den Füßen die ganze Zeit am Kabelrumwurschtelt!
     
  9. Rick

    Rick Guest

    Unter dem Sitz gehen sowieso Kabel weg in den Fahrzeugboden, bzw unter den Teppich, für den Seitenairbag (vorausgesetzt du hast welche). Da kann eigentlich keiner gegentreten.
    Die Bezüge kannst du "ohne weiteres" abziehen, ist nur etwas fummelig. Schau mal H I E R, da hat der Knut aus dem Octavia-Forum eine gute Anleitung erstellt. Ansonsten gibt´s H I E R im Octavia-Forum auch noch ein paar Infos.
    Viel Spaß beim basteln ;-)
     
  10. #9 Master-S, 02.01.2006
    Master-S

    Master-S

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.8T LPG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Laatzig / Skoda Könecke
    Kilometerstand:
    245000
    Also Seitenairbags haben die Sitze nicht, und Leitungen seh ich auch nicht!
    Werd mal in den nächsten Tagen den Bezug abnehmen!
    Erstmal vielen dank!
    Sollte sonst noch jemand informative NEWS haben, immer her damit!

    MfG
    Sven
     
  11. #10 heinz-herbert, 03.01.2006
    heinz-herbert

    heinz-herbert

    Dabei seit:
    16.08.2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Greifswald
    Hallo,
    Habe letzte Woche mit einem Kumpel in seinen Golf IV eine Sitzheizung nachgerüstet. Ist ja mehr oder weniger das gleiche wie bei Skoda.
    Da kommt definitiv ein Kabel aus dem Sitz. Bei uns war es zwischen Lehne und Sitzfläche.
    Falls du wirklich die Sitzbezüge abnehmen willst, muss erstmal der Sitz raus, dann das ganze Plastegeraffel unter dem Sitz ab, dann gibt es links un rechts je zwei Schrauben die müssen ab. Dann hat man Sizufläche und Lehne einzeln und kann den Bezug vorsichtig öffnen. Dazu brauchst man keine Nähte öffnen, das ist alles gekrimmt und gesteckt und mit Metallspangen fest.
    Er hatte eine Sitzheizung aus dem Zubehör in Originalqualität (nur andere Schalter), da brauchte man nur noch an Plus und Masse und fertig.
    Der Originalschaltplan ist aber etwas komplizierter.
    Mal bei Skoda nachfragen ob sie ihn rausrücken, manchmal hat man Glück.
     
  12. Rick

    Rick Guest

    Was ist das denn für eine? WAECO? Geschaltetes Plus brauchst du auch noch, ist aber auch kein Problem.
     
  13. #12 heinz-herbert, 03.01.2006
    heinz-herbert

    heinz-herbert

    Dabei seit:
    16.08.2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Greifswald
    Ist klar, meinte auch geschalteten Plus.
    Ich glaub die war von Waeco. 52 € hat der Spass gekostet.
    Der Einbau war in 4-5 h erledigt.
    Der einzige Nachteil sind die nicht originalen Schalter, die nur die Stellung 0 und 1 haben, aber wenn man will kann man die originalen ja nachrüsten, kostet nochmal ca. 50 €.
     
  14. Rick

    Rick Guest

    Genau die habe ich auch, allerdings noch die "ältere" mit 2 Stufen. Habe mit die Matten aber von einem Sattler einbauen lassen. Die Originalen Schalter kann man bei der Waeco aber nicht nachrüsten, geht nicht, da die originale mit Widerständen läuft.

    Rick

    EDIT: Hab die Kippschalter bei mir dezent in der Mittelkonsole, quasi zwischen Schalthebel und Handbremse verbaut.
     
  15. #14 heinz-herbert, 03.01.2006
    heinz-herbert

    heinz-herbert

    Dabei seit:
    16.08.2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Greifswald
    Ja, der Originalschalter hat einen Eingang mehr, wohl wegen der möglichen Temperaturregelung.
    Wir wollen mal einen Originalschalter günstig (ebay) besorgen und mal testen.
    Eventuell kann man dem Eingang ja über einen festen Widerstand was vorgaukeln. Muß man natürlich testen, damits nicht zu warm wird oder zu kalt bleibt. Das ist erstmal unsere Idee, ob's klappt wird sich zeigen.
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Rick

    Rick Guest

    Die Idee hatte ich auch schon und hatte sie damals schonmal im Octavia-Forum gepostet, da wurde dann geschrieben, dass es nicht möglich ist. Aber abgeneigt wäre ich nicht, haltet mich bitte am Laufenden wenn´s bei euch geklappt hat.
     
  18. #16 anti-neuwagen, 05.01.2006
    anti-neuwagen

    anti-neuwagen

    Dabei seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rastatt
    Fahrzeug:
    octavia combi TDI 4x4, 74kW
    Kilometerstand:
    140000
    beim Original wird mit dem Schalter (Drehregler) eine gewünschte Temperatur vorgewählt. Die eigentliche Steuerung macht ein Steuergerät, sieht aus wie ein Steckrelais (Position 5 und 6 im Relaisträger). Jeder Sitz hat ein eigenes Steuergerät. Im Sitz (Sitzfläche) befindet sich ein Temperaturfühler, der ebenfalls ans Steuergerät angeschlossen ist. Das Steuergerät vergleicht die Wunschtempertur mit der tatsächlichen und schaltet entsprechend den Strom ein oder aus. Die Temperatur kann somit einigermaßen feinfühlig eingestellt werden.
    Bei den Zubehör Sitzheizungen die nur eine oder 2 Heizstufen haben, unterbricht bei Erreichen der Solltemperatur einfach ein Thermoschalter den Strom. Falls jedoch hier auch eine mehrstufige oder stufenlose Temperatureinstellung möglich sein soll, kommt man um ein solches Steuergerät nicht drum herum. Also direkt an einen solchen original Schalter kann man überhaupt keine Sitzheizung anschließen, es sei denn, daß die Steuerelektronik im Schalter integriert ist. Das ist aber beim Octi nie der Fall gewesen, nur über Steuergerät. Mir ist als solches auch nicht bekannt, daß bei VW und Co das Steuergerät im Schalter integriert war.

    Wenn man also mit dem original Schalter arbeiten will, dann muß man noch die 2 Steuergeräte besorgen, den Temperaturfühler in der Sitzfläche nachrüsten und das ganze noch richtig verkabeln.
     
Thema:

Sitzheizung Nachrüsten, aber wie??

Die Seite wird geladen...

Sitzheizung Nachrüsten, aber wie?? - Ähnliche Themen

  1. Sitzheizung permanent einschalten

    Sitzheizung permanent einschalten: In den letzten Tagen habe ich die Sitzheizung sehr schätzen gelernt. ^^ Leider vergisst mein S3 nach einer längeren Standzeit die Einstellung, was...
  2. Waschwasserstandanzeige nachrüsten

    Waschwasserstandanzeige nachrüsten: Moin Moin, hat es schon mal jemand an einem Fabia II FL versucht oder es sogar geschafft die Waschwasserstandanzeige nachzurüsten? Wenn ja, was...
  3. Steuergerät sitzheizung

    Steuergerät sitzheizung: Guten abend bei meinem skoda superb 3t bj 2013 gingen die beiden vordersitz heizungn nicht, die sitzmatten wurden gemessen und waren inordnung das...
  4. Funkfernbedienung ZV nachrüsten

    Funkfernbedienung ZV nachrüsten: Hallo und einen schönen zweiten Advent! Ich habe mal eine Frage, am Feli will ich gern eine Funkverriegelung universal nachrüsten, hab nur noch...
  5. Rückfahrkamera nachrüsten

    Rückfahrkamera nachrüsten: Hallo zusammen, Weiss jemand von euch ob es möglich ist beim Superb III die Rückfahrkamera nachzurüsten? Und falls ja, was es in etwa kosten...