Sitzheizung defekt?

Diskutiere Sitzheizung defekt? im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Heute erst ist mir aufgefallen, dass die Sitzheizung meiner Vordersitze nicht (mehr) funktioniert. Die Sicherung Nr. 25 (20 Ampere) war/ist...

  1. #1 Volker E., 24.09.2012
    Volker E.

    Volker E.

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 Comfort, Panoramadach, Schmutzfänger vorn & hinten
    Werkstatt/Händler:
    Auto-Center Weber, Wachau
    Kilometerstand:
    111111 (am 20.11.2015)
    Heute erst ist mir aufgefallen, dass die Sitzheizung meiner Vordersitze nicht (mehr) funktioniert.
    Die Sicherung Nr. 25 (20 Ampere) war/ist durchgebrannt.
    Nach dem Austausch und obwohl die Wippschalter auf "aus" standen (mittlere Schalterposition) brannte die neu eingesetzte Sicherung sofort wieder durch, als ich die Zündung anschaltete. Andere Fehler sind mir nicht aufgefallen.
    Ich habe keine Idee, wie ich auf Fehlersuche gehen könnte - kann mir bitte jemand einen Tipp geben?
    Die Kabelführung unter den Sitzen ist unter einer Plastikabdeckung verborgen; macht es Sinn, dort nach eventuellen Beschädigungen zu suchen?
    Für kleine Tipps wäre ich dankbar!
    Ciao & keep on roomin' :thumbup:
    VOlker
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Jade-Roomster, 25.09.2012
    Jade-Roomster

    Jade-Roomster

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wilhelmshaven
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Style Plus Edition 1,6 L, TDI 77KW
    Werkstatt/Händler:
    Fleischhauer Bonn
    Kilometerstand:
    47200
    Hallo Volker,

    nach Deiner Fehlerbeschreibung dürfte es nicht an den Sitzheizungen liegen. Es scheint so, als ob ein Kurzschluss in der wahrscheinlich gemeinsamen Zuleitung zwischen Sicherungskasten und Wippschaltern auftritt. Bei ausgeschalteten Wippschaltern sind die Sitzheizungen aussen vor.
    Viel Erfolg!
    Gruss
    Bernd
     
  4. #3 Volker E., 25.09.2012
    Volker E.

    Volker E.

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 Comfort, Panoramadach, Schmutzfänger vorn & hinten
    Werkstatt/Händler:
    Auto-Center Weber, Wachau
    Kilometerstand:
    111111 (am 20.11.2015)
    Hallo Bernd,
    Dank' Dir für Deinen konstruktiven Hinweis!
    Na klar!!! Das klingt äußerst logisch - auf den Gedanken bin ich in meiner Engstirnigkeit :wacko: gar nicht gekommen!
    Das macht es mir zwar nicht einfacher, bringt mich aber der Entscheidung näher, dass ich meinen Roomy mal (wieder) dem Freundlichen vorstelle ...
    Liege ich da mit meiner Vermutung richtig, dass sich die "Schadstelle" dann mit Durchmessen der Leitungen weiter eingrenzen ließe?
    (In meiner momentanen Fantasie sehe ich schon Massen an Kabelbäumen, die ausgetauscht werden... 8o Hoffen wir mal, dass es nicht so weit kommt)
    Nochmals Danke, Bernd, dass Du meinen Hintern im kommenden Winter der Wärme wieder ein Stückchen näher gebracht hast! ;) :)
    Ciao & keep on roomin' :thumbup:
    Volker
     
  5. #4 Jade-Roomster, 26.09.2012
    Jade-Roomster

    Jade-Roomster

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wilhelmshaven
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Style Plus Edition 1,6 L, TDI 77KW
    Werkstatt/Händler:
    Fleischhauer Bonn
    Kilometerstand:
    47200
    Hallo Volker,

    unter dem Aspekt, dass die beiden Schalter der Sitzheizung einwandfrei sind, ist der oben geschilderte Fehlerbereich die einzige Möglichkeit, zumal sofort nach Einschalten der Zündung die Sicherung anspricht.
    Ich kenne den Leitungsverlauf nicht, daher würde ich Dir in diesem Fall den Gang zum Freundlichen empfehlen, bevor Du evtl. an der Verkabelung Schäden anrichtest. Vielleicht kann aber auch hier im Forum jemand etwas dazu sagen. Ist evtl.noch Kulanz möglich?
    Berichte mal bitte, wie sich das Ganze weiter entwickelt. Ich wünsche Dir eine schnelle und preiswerte Lösung!
    Gruss
    Bernd
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Sitzheizung defekt?
Die Seite wird geladen...

Sitzheizung defekt? - Ähnliche Themen

  1. Ausrücklager defekt

    Ausrücklager defekt: Hallo, seit gestern macht die Kupplung bein treten surrende Geräusche. Die KFZ Werkstatt meint, dass ist das Ausrücklager. Muss nun die ganze...
  2. Kabelbaum Fahrertür defekt

    Kabelbaum Fahrertür defekt: In den zwei Winter hat der FH vorn seinen Dienst versagt. Wurde es wärmer, funktionierten sie auch wieder. Leider so nicht dieses Jahr. In der...
  3. Columbus gibt keinen Ton mehr ab, Steuergerät defekt, Reparatur?

    Columbus gibt keinen Ton mehr ab, Steuergerät defekt, Reparatur?: Hallo zusammen, ich brauch Hilfe, seit einiger Zeit gibt mein Columbus nur noch sehr sporadisch Töne über die normalen Boxen wieder. Nur die...
  4. Heckklappenschloss defekt

    Heckklappenschloss defekt: Hallo zusammen, beim Roomster meiner Frau lässt sich die Heckklappe nicht mehr schließen. Der Deckel liegt nur lose auf. Ich hab das Schloss...
  5. Fensterheber defekt - Bowdenzug vom Fensterheber ist gerissen

    Fensterheber defekt - Bowdenzug vom Fensterheber ist gerissen: Hallo, bei mir ist der Bowdenzug vom Beifahrerfensterheber gerissen, somit geht da gar nichts mehr. Wie kann ich das reparieren, ich kann ja...