Sitzbezüge oder doch nicht?

Diskutiere Sitzbezüge oder doch nicht? im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Bei meinen ehemaligen Dienstwagen, die weit über 250.000 km gefahren wurden, ohne Schonung oder solche Spielereien, auch von vielen verschiedenen...

  1. #21 Avensis1246, 10.07.2020
    Avensis1246

    Avensis1246

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Skoda Karoq 2.0 TSI 4x4 Sportline
    Werkstatt/Händler:
    PIA München Süd
    Bei meinen ehemaligen Dienstwagen, die weit über 250.000 km gefahren wurden, ohne Schonung oder solche Spielereien, auch von vielen verschiedenen Leuten, waren die Sitze noch das, was am Besten ausgesehen hat, als die Autos versteigert wurden. Da war nichts durchgescheuert oder so was. Waren alles VW Passat oder Golf. Also so schlecht kann die Qualität der Sitze nicht sein.
     
    Jopi gefällt das.
  2. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    4.342
    Zustimmungen:
    1.612
    Fahrzeug:
    Passat B8 Variant 190 PS TDI DSG Highline 4Motion
    Kilometerstand:
    131000
    Hat früher jemand von Euch "Die Nanny geguckt"?
    Ihre Eltern hatten auf der Couch im Wohnzimmer einen Plastikbezug.
    Daran erinnern mich manche Sitzbezüge.



    Wenn ich am Ende doch nur auf Plastik sitze, warum kaufe ich mir dann nicht gleich eine Plastikcouch?
    Oder warum kaufe ich mir Sitze aus anständigem Stoff, wenn ich am Ende auf billigen Bezügen, die auch noch rutschen, hocke?
     
    Rana arboreum gefällt das.
  3. MikeIV

    MikeIV

    Dabei seit:
    15.06.2020
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    201
    Wenn das so kommen sollte, dass sie so stark abgescheuert sind, dann kannst du dir ja Schonbezüge drauf machen. Aber das ist schon sehr unwahrscheinlich, dass das pasiert.
    So oder so würde ich an deiner Stelle so lange wie es geht die Originalpolster genießen. Nicht dass das Auto in 20 Jahren den Weg alles irdischen geht wird und die Sitze sind dank der Schonbezüge optisch noch unbenutzt.
     
    Tuba gefällt das.
  4. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    8.297
    Zustimmungen:
    3.381
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    82000
    Die sehen aber auch nicht nach 20-Euro-Baumarkt-Ware aus. :thumbsup:
     
  5. #25 Lutz 91, 11.07.2020
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    16.967
    Zustimmungen:
    4.817
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Das stimmt natürlich.
     
  6. #26 FendiMan, 11.07.2020
    FendiMan

    FendiMan

    Dabei seit:
    10.01.2019
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    1100 Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Karoq Style 1.5TSI DSG 01/2019
    Ich hab Schonbezüge in meinem ersten Wagen verwendet, aber auch nur, weil die Sitze original mit Kunststoff bezogen waren.
    Seither nie das Bedürfnis gehabt, so was zu verwenden, die Sitze haben auch ohne immer sauber und gut ausgeschaut.


    Kann man vielleicht den Threadtitel anpassen?
    Sitzbezüge hat ja jeder Sitz, hier geht es ja um Schonbezüge.
     
  7. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    9.332
    Zustimmungen:
    1.874
    Ort:
    Ottweiler
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback 8PA 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    166000
    Warum die Sitze für den Folgebesitzer schonen und ned selber vollpupsen :D also für mich immer ohne schonbezug
     
  8. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    24.347
    Zustimmungen:
    13.069
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    30300
    Bei Dir war das klar ...
     
  9. #29 JuppiDupp, 12.07.2020
    JuppiDupp

    JuppiDupp

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    5.071
    Zustimmungen:
    1.844
    Ort:
    Linz / Rhein
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1,2 TSI / 66 kW STYLE / Fabia Limo III 1,2 TSI / 66 kW STYLE
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Servicepartner / EU Händler
    Kilometerstand:
    mit Ansteigender Tendenz
    Ich hab immer zwei Werkstattbezüge im Kofferraum dabei.

    Es ist einfacher diese nach Arbeiten im Wald kurz drüber zuziehen, als “stundenlang“ die Sitze von Harz/Öl/Sägemehl zu säubern!
     
    Rana arboreum und Keks95 gefällt das.
  10. #30 dathobi, 12.07.2020
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    33.675
    Zustimmungen:
    2.878
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Das hier ist dich was...
    upload_2020-7-12_12-11-50.jpeg
     
  11. #31 JuppiDupp, 12.07.2020
    JuppiDupp

    JuppiDupp

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    5.071
    Zustimmungen:
    1.844
    Ort:
    Linz / Rhein
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1,2 TSI / 66 kW STYLE / Fabia Limo III 1,2 TSI / 66 kW STYLE
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Servicepartner / EU Händler
    Kilometerstand:
    mit Ansteigender Tendenz
    Genau, …….. so in dieser Art in Schwarz, habe ich schon Jahre im Gebrauch. Ruck - Zuck übergezogen, wenn eingesaut leicht zu Reinigen, und der Autositz ist makellos wie neu.
     
  12. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    24.347
    Zustimmungen:
    13.069
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    30300
    Manchmal möchte ich im Kundenauto so'n Ding drüberziehen, damit meine Arbeitskleidung sauber bleibt ... ;(:pinch::wacko:
     
    fNatic und dirk11 gefällt das.
  13. #33 dathobi, 12.07.2020
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    33.675
    Zustimmungen:
    2.878
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    .. dann mach es doch.
     
  14. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    9.332
    Zustimmungen:
    1.874
    Ort:
    Ottweiler
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback 8PA 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    166000
    Ich hab mich Mal gefragt, wieviele Leute wohl Gebrauchtwagen gekauft haben in denen rumgeliebt wurde... :D passend zum Thema schonbezüge
     
  15. #35 Rana arboreum, 12.07.2020
    Rana arboreum

    Rana arboreum

    Dabei seit:
    09.09.2014
    Beiträge:
    1.449
    Zustimmungen:
    422
    Ort:
    The Middle of Nowhere
    Fahrzeug:
    Seat Leon Style TGI (CNG) Kombi & Citigo G-Tec Elegance (CNG) CO2 beide mit 100% abfallstämmigem Biomethan unterwegs, also ca. 5-10g CO2
    Kilometerstand:
    laufen und laufen und laufen
    Das sagt mein :) auch - die freuen sich immer, wenn ich komme, da haben sie solche Probleme nicht.
     
  16. dirk11

    dirk11

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    1.050
    So unterschiedlich können Ansprüche sein. Ich hatte 10 Jahre ein Auto mit Ledersitzen und bin froh, daß ich mir die nicht mehr antun muss. Im Winter saukalt, bis die Sitzheitzung wirkt, im Sommer sauheiß, man klebt mit den Oberschenkeln dran fest. Bähh.
    Ich bin Vielfahrer und ziehe mittlerweile jeden Stoffsitz vor.
    Hinzu kommt, daß das Leder vielleicht "pflegeleicht" ist, leider aber auch sehr empfindlich. Mal mit den falschen Klamotten drauf, schon sind Kratzer oder Risse drin. Selbst erlebt.

    Stoffsitze werden die allermeisten hier nicht kaputt bekommen. Bei meinem Passat ist jetzt die linke Fahrersitzwange der Sportsitze durchgescheuert, weil man (ich) da immer lang scheuert, wenn man ein- und aussteigt. Aber ich fahre auch >40tkm im Jahr, mit entsprechend häufigem Ein- und Aussteigen. Ich habe bei noch keinem sonst und an keiner anderen Stelle durchgescheuerte Sitze gesehen. Allerdings fahren meine Freunde auch keine Franzosen...8)
     
    Keks95 gefällt das.
  17. #37 Lutz 91, 12.07.2020
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    16.967
    Zustimmungen:
    4.817
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Ja so ist das nunmal.

    Deshalb die Sitzbelüftung, da kennt man das Problem nicht mehr.

    Naja, was sind da 5 Minuten. Hat man die STH vorher benutzt ist es auch nicht mehr "Saukalt"

    Aber das muss jeder selber wissen, was für seinen Hintern gut ist. :D
     
  18. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    9.332
    Zustimmungen:
    1.874
    Ort:
    Ottweiler
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback 8PA 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    166000
    Ich hätte gerne die kontur-vollledersitze aus dem Audi A7, im Sommer Sitzlüftung und Massagefunktion einschalten, mega geil :D
     
  19. dirk11

    dirk11

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    1.050
    Das mag sein, aber belüftete Sitze waren 2000 noch nicht wirklich verbreitet. Vor sechs Jahren übrigens auch noch nicht, da habe ich mir mein aktuelles Auto gekauft; von den unzähligen Gebrauchten, die ich mir angeschaut habe, hatte exakt ein Passat belüftete Sitze - dafür war der Rest der Ausstattung Marke "Sparta".

    Auch hier wieder: die Verbreitung von Standheizungen ist verschwindend gering. Und fünf Minuten frieren sind fünf Minuten unnütz ärgern. Mit Stoffsitzen wäre das nicht passiert.
     
  20. #40 Lutz 91, 12.07.2020
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    16.967
    Zustimmungen:
    4.817
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Alles Berechtigte Einwände, aber eigentlich mir egal, da ich beides habe. :D

    Die Technik wird eben immer Moderner, wenn man da nunmal nichts neues kauft, wird man es auch nicht nutzen können.

    Mag sein, aber da friere ich lieber 5 Minuten, wenn die STH mal nicht an war, und habe aber Optisch ansprechende Sitze in einem L&K als Stoffsitze.
     
Thema:

Sitzbezüge oder doch nicht?

Die Seite wird geladen...

Sitzbezüge oder doch nicht? - Ähnliche Themen

  1. Rapid Sitzbezüge

    Rapid Sitzbezüge: Halli Hallo, ich bin neu hier und möchte mich deswegen kurz vorstellen: Ich komme aus dem Raum Stuttgart, wir fahren einen Skoda Rapid Spaceback,...
  2. Sitzbezüge

    Sitzbezüge: Hallo, hat schon jemand was passendes in Gebrauch, was sich von Aussehen und gutem Sitz her empfehlen lässt? Gruss
  3. Riss Sitzbezug Rapid BJ18

    Riss Sitzbezug Rapid BJ18: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Bei meinem Fahrersitzbezug war direkt nach sechs Monaten nach Neukauf die Naht auf der Sitzfläche...
  4. Fabia 3, BJ 2015 > Sitzbezüge für die vorderen Sitze

    Fabia 3, BJ 2015 > Sitzbezüge für die vorderen Sitze: Hallo Fabia Freunde ! Gestern habe ich mich bei meiner Skoda Werkstatt nach den originalen Sitzbezügen für vorne erkundigt. Man sagte mir, dass...
  5. Sitzschoner / Sitzbezug Rücksitzbank

    Sitzschoner / Sitzbezug Rücksitzbank: Hallo zusammen, ich bin auf den suchen nach einem geeigneten Sitzschoner /Sitzbezug für die gesamte Rücksitzbank. Isofix muss weiterhin...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden