Sinnloses Tuning und dessen Folgen ...

Diskutiere Sinnloses Tuning und dessen Folgen ... im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; ... ich will das hier einfach mal so stehen lassen ;). Wäre nett, wenn sich die Kritiker etwas zurückhalten, denn jeder darf machen was er will...

  1. #1 syn_ack, 17.12.2012
    syn_ack

    syn_ack

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klagenfurt 9020 Österreich
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance, 3,6er, KW V2, OZ Ultraleggera HLT 20"
    ... ich will das hier einfach mal so stehen lassen ;). Wäre nett, wenn sich die Kritiker etwas zurückhalten, denn jeder darf machen was er will :).



    Diverse Messgeräte bestätigen Zeiten zwischen 5,1 und 5,5 Sekunden für 0-100 :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 KleineKampfsau, 17.12.2012
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.079
    Zustimmungen:
    169
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Ich verstehe denn Sinn deines Freds nicht ....
     
  4. #3 syn_ack, 17.12.2012
    syn_ack

    syn_ack

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klagenfurt 9020 Österreich
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance, 3,6er, KW V2, OZ Ultraleggera HLT 20"
    So wie die meisten hier, suche ich Gleichgesinnte ;). Und nein ,ich meine nicht "Spoiler-Kleber" und "ich habe Carbon-Folie am Türgriff - bringt 5PS!". Gibt ja genug Leute, die ernsthaftes Tuning betreiben. Egal ob Sauger oder Turbo-Tuner.
     
  5. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.905
    Zustimmungen:
    750
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Du willst also mehr Power, damit dir nicht jeder Fabia um die Ohren fährt. Wäre dieser Tuner nichts für dich?: Der perfekte Superb
     
  6. #5 syn_ack, 17.12.2012
    syn_ack

    syn_ack

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klagenfurt 9020 Österreich
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance, 3,6er, KW V2, OZ Ultraleggera HLT 20"
    Ich kann beruhigt sagen, dass es ich es einem besseren Fahrer und einem schnelleren Fahrzeug gönne, schneller zu sein. Es ist nur immer wieder nett zu sehen, wie sich andere gegenüber dem Superb geschlagen geben und ebenfalls freundlich Grüßen und einen "Daumen hoch" zeigen ;).

    Der Rothe Superb ist übrigens ein Unding, denn die werfen den 3,6er raus und packen den 3,2er rein. Da bleib ich dann doch lieber beim geplanten Kompressor-Umbau ;).
     
  7. #6 Quax 1978, 17.12.2012
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.644
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Oder nimmst den Umbau von HGP den sie im Golf bei Grip vor in paar Wochen hatten. Der hat dann genig Dampf. :D
     
  8. #7 syn_ack, 17.12.2012
    syn_ack

    syn_ack

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klagenfurt 9020 Österreich
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance, 3,6er, KW V2, OZ Ultraleggera HLT 20"
    Ja, der HGP Golf R36 ist auch nett ;). Der HGP Umbausatz fürn R36 mit 502PS ist auch ganz nett - der Preis aber Utopie :).
     
  9. #8 -Robin-, 17.12.2012
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000
    Geht schon ne :D Was soll er haben an PS/NM? Umbauten sind welche gemacht?

    Hab mit meinem um 6...6,5...6,8. Ist aber schwer vergleichbar da Diesel und ne Ecke leichter wie nen SuperB ;)
     
  10. #9 syn_ack, 17.12.2012
    syn_ack

    syn_ack

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klagenfurt 9020 Österreich
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance, 3,6er, KW V2, OZ Ultraleggera HLT 20"
    Düsen, Krümmer, Spritpumpe, Mapping, Steuerzeiten, 2x Lambdasonde ... fehlen tut aktuell noch Abgasanlage, Rennkats und Kompressor ... und dann wirds spannend. Bremse und DSG sind dann wohl die nächsten Sachen im Frühjahr :)

    Noch nicht am Prüfstand gewesen.
     
  11. #10 -Robin-, 17.12.2012
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000
    Das klingt wie ein gutes Paket. AGA mit Kats wird allein schon noch einiges bringen. Kompressor ist natürlich nen Highlight.


    Ich steh allerdings mehr auf den Turbohammer. Aber jeder wie er mag :)

    Berichte weiter, lass Dich nicht abbringen! :)
     
  12. #11 syn_ack, 17.12.2012
    syn_ack

    syn_ack

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klagenfurt 9020 Österreich
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance, 3,6er, KW V2, OZ Ultraleggera HLT 20"
    Mal schaun wohin die Reise geht :)
     
  13. #12 PierreZ, 17.12.2012
    PierreZ

    PierreZ

    Dabei seit:
    06.02.2012
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    9081 Reifnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 125KW 4x4
    Werkstatt/Händler:
    Lindner Villach
    wo lasst du das alles machen?

    obd tuning habe ich mir auch schon überlegt.. aber wo willst das bei uns in der umgebung machen lassen....
     
  14. #13 syn_ack, 17.12.2012
    syn_ack

    syn_ack

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klagenfurt 9020 Österreich
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance, 3,6er, KW V2, OZ Ultraleggera HLT 20"
    Ja schau, ein Kärntner?!

    Außer der Software mach ich alles selbst.
     
  15. #14 HH-aus-HB, 18.12.2012
    HH-aus-HB

    HH-aus-HB

    Dabei seit:
    11.07.2012
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HB
    Fahrzeug:
    SC-II 1.8 TSI-Family-Style
    Werkstatt/Händler:
    HB und umzu
    Kilometerstand:
    6050
    Toller Soundtrack in Deinem Video!! - Da möchte ich auch mal drinsitzen, aber auf einer Rennstrecke + nicht auf den öffentlichen Straßen.
    Was ich (auch Ing.) mich immer frage: Was geht bei so extremem Motor-Tuning als erstes kaputt am Fahrwerk und drumherum?
    Fast alles wird doch viel höher belastet ...

    Gruß - HH
     
  16. #15 syn_ack, 18.12.2012
    syn_ack

    syn_ack

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klagenfurt 9020 Österreich
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance, 3,6er, KW V2, OZ Ultraleggera HLT 20"
    Naja ... Motorleistung und Beschleunigung hat erstmal nix damit zu tun, wie sehr das Fahrwerk belastet wird. Die Sprints versuche ich immer auf möglichst frischen Straßen zu machen, damit ich da nicht unnötig irgendwelche Schlaglöcher mitnehme.

    Ansonsten sinds wohl eher die höheren Kurvengeschwindigkeiten, die richtig zuschlagen - speziell auf Traggelenk, Radlager, Stabi und Koppelstange.
     
  17. #16 tschack, 18.12.2012
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    9.284
    Zustimmungen:
    656
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Was ich mich dabei aber schon fragen muss - hast du das alles denn auch typisiert?
     
  18. #17 syn_ack, 18.12.2012
    syn_ack

    syn_ack

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klagenfurt 9020 Österreich
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance, 3,6er, KW V2, OZ Ultraleggera HLT 20"
    Bis auf die Leistungssteigerung ist alles typisiert (Fahrwerk, Felgen, Reifen, Sportstabi). Leistungssteigerung folgt, wenn ich alles fertig habe.
     
  19. Pave

    Pave

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    SC 2.0TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Reiser
    Kilometerstand:
    76000
    Das halte ich für ein Gerücht!
    Ein Extremfall als Beispiel:
    Mir sind Fahrzeuge mit Rennmotoren bekannt, die innerhalb kürzester Zeit (ich rede da von ein paar Runden am Rundkurs) ihr Fahrwerk im wahrsten Sinne des Wortes ausgeworfen haben (da haben sie die Querlenker AUS dem Fahrzeug verabschiedet -> Domlager aus Gummi sind nunmal nur für gewisse Belastungen brauchbar). Allerdings reden wir hier nat. von richtigen Rennmotoren, die gerne eine Literleistung jenseits der 250PS haben...
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 syn_ack, 18.12.2012
    syn_ack

    syn_ack

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klagenfurt 9020 Österreich
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance, 3,6er, KW V2, OZ Ultraleggera HLT 20"
    Wollen wir doch mal die Kirche im Dorf lassen.

    Aktuell bin ich damit nicht am Track unterwegs ;)
     
  22. #20 Garagen Flow, 18.12.2012
    Garagen Flow

    Garagen Flow

    Dabei seit:
    21.04.2012
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    21635 Jork
    Fahrzeug:
    Superb II Combi Elegance, 3.6l V6
    Bis jetzt ist aber wirklich "nur" ein Unterschied von ca. 0,5 Sek. zur Serie festzustellen, oder? Ich komme so auf 5,6 bis 5,9 im Schnitt. Bin gespannt wenn der Rest drinnen ist! Dann macht er bestimmt nochmal einen Satz! :thumbsup: Frage dazu: wie verhält es sich mit der Elastizität ab 120-130 k/mh? Merklich verbessert, oder eher noch nicht? Und Topspeed?
     
Thema:

Sinnloses Tuning und dessen Folgen ...

Die Seite wird geladen...

Sinnloses Tuning und dessen Folgen ... - Ähnliche Themen

  1. 125kw TDI optimieren (kein Chip Tuning)

    125kw TDI optimieren (kein Chip Tuning): Mich interessiert welche Möglichkeiten es gibt den Motor noch weiter zu optimieren. Es geht also nicht um eine Leistungserhöhung, sondern...
  2. Tuning Fabia II RS

    Tuning Fabia II RS: Hab jetzt seit Samstag einen Fabia 5J RS :) Fährt sich wirklich spitze mit 17er Borbet Felgen und 40er H&R Federn und ner MSD Attrappe :) Aber ich...
  3. Hat jemand Erfahrung mit Chip Tuning?

    Hat jemand Erfahrung mit Chip Tuning?: Ich habe vor meinen O3 5E 2,0 TDI 2015 ein Chip-Tuning zu gönnen. Es handelt sich dabei um das Teil von Chip Race. Dann wären 32 PS mehr drin....
  4. Rapid 1.4 TSI - Optimierung, Tuning & Performance^^

    1.4 TSI - Optimierung, Tuning & Performance^^: Moin, mich würde mal interessieren was Ihr so gemacht habt,und wie euer Feedback ist. z.B. zu Otimierung, Luftfilter, Abgasanlage usw. Wie...
  5. Fabia III Tuning - Was ist am 1.2 TSI noch möglich?

    Tuning - Was ist am 1.2 TSI noch möglich?: Die Frage ist gestellt. Was kann man am F3 ohne größeren Aufwand machen, um mehr Leistung rauszuholen? Wie weit kann man den Motor pimpen? Welche...