Sind -15°C zu viel? Tempomat vs. Schiebedach

Diskutiere Sind -15°C zu viel? Tempomat vs. Schiebedach im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi, eigentlich nix wildes. Mein vFl stand die letzten paar Tage unbewegt vor der Haustür. Heute morgen wollte ich ihn vorm Einkaufen mal...

  1. MarcM

    MarcM

    Dabei seit:
    19.04.2015
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    KS
    Fahrzeug:
    O2 Combi 1.8TFSI
    Kilometerstand:
    106601
    Hi,
    eigentlich nix wildes. Mein vFl stand die letzten paar Tage unbewegt vor der Haustür. Heute morgen wollte ich ihn vorm Einkaufen mal ordentlich warm fahren und bin nach dem freikratzen los... Ich wollte dann auf ner längeren Landstraße den Tempomat bemühen, ich schiebe also den Schalter auf on und drücke seitlich den Schalter und...... Nix passiert. Hab dann nochmal auf Off, wieder auf on und dann nochmal länger seitlich...
    Auf einmal tuts nen lauten rumms und das noch eingefrorene Schiebedach geht in Kippstellung... 8o

    Ok, doof gucken und Schiebedach wieder zumachen und den tempomathebel erstmal nicht mehr anrühren kann ich.....

    Kann es sein dass der Kram am selben Steuergerät hängt und dass selbiges bei tiefen Temperaturen nicht mehr richtig mag?

    Ich hatte zwar meinen billigen BT obd2 Adapter dabei, aber weder carista noch torque wollte ne Verbindung aufbauen, liegt aber glaub ich an meinem Handy..

    Danke Marc
     
  2. #2 fireball, 09.01.2017
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    9.160
    Zustimmungen:
    3.128
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    212500
    Nope. Schiebedach: Bordnetz, Tempomatschalter: Lenksäulensteuergerät.
     
  3. MarcM

    MarcM

    Dabei seit:
    19.04.2015
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    KS
    Fahrzeug:
    O2 Combi 1.8TFSI
    Kilometerstand:
    106601
    Dann ist es noch seltsamer... Irgendwo nen defekter Kabelbaum... Und warum funktioniert der Tempomat nicht... Manno... Ich werde es die Tage nochmal versuchen zu reproduzieren, wenn das Schiebedach wieder komplett aufgetaut ist...

    Danke
     
  4. #4 fireball, 09.01.2017
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    9.160
    Zustimmungen:
    3.128
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    212500
    Naja, der defekte Tempomatschalter ist ja ein zumindest ein Klassiker ;)
     
  5. Zakuma

    Zakuma

    Dabei seit:
    10.05.2015
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    13
    Mit dem Tempomat hab ich auch von zeit zu zeit das dieses nicht geht bei mir hilft ausschalten zuschliessen warten aufschließen und Zündung dann habe ich damit keine Probleme. Ein Schiebedach hat meiner nicht
     
Thema:

Sind -15°C zu viel? Tempomat vs. Schiebedach

Die Seite wird geladen...

Sind -15°C zu viel? Tempomat vs. Schiebedach - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Original 15" Skoda Alufelgen

    Original 15" Skoda Alufelgen: Habe einen Satz Original Skoda 15" Alufelgen abzugeben. Drei sind in einem einwandfreien Zustand, eine hat einen kleinen Kratzer wie auf dem Foto...
  2. Panorama Schiebedach ohne Dachreling

    Panorama Schiebedach ohne Dachreling: Guten Morgen Skoda Community, ich freue mich bald Fahrer eines Superb III und teil dieser Community zu sein. Meinen Super habe ich beim...
  3. Schiebedach knarren

    Schiebedach knarren: Hallo zusammen, habe bei angeklappten Dach und unebenen Straßen Knarzgeräusche vom Pano Dach. Wenn ich im angeklappten Zustand das dach mit der...
  4. Tempomat deaktiviert sich selbständig

    Tempomat deaktiviert sich selbständig: hallo zusammen, Hatte heute 3x während der Urlaubs-Heimfahrt das Phänomen, dass der Tempomat sich selber deaktiviert hat (keine Bremse betätigt,...
  5. Verkauft 4 x original Skoda Radkappen 15"

    4 x original Skoda Radkappen 15": 4 gebrauchte originale Radkappen in 15" , waren auf einem fabia 3 . 1 Jahr alt Privatverkauf, keine Rücknahme, Gewährleistung o. Garantie...