silberne Dachreling und andere Abweichungen....

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von HoFra, 26.02.2008.

  1. HoFra

    HoFra

    Dabei seit:
    09.02.2008
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Roomster Comfort 1,9TDI DPF
    Hallo,

    habe mir mal den österreichischen Roomster-Konfigurator angesehen und siehe da, man kann dort u.a.:

    - neben der schwarzen eine silberne Dachreling bestellen
    - Abbiege- und Kurvenlicht unabhängig voneinander bekommen
    - SRA und heizbare Waschdüsen getrennt ordern
    - das serienmäßige Tagesfahrlicht abbestellen

    Und dann gibt es noch - ganz merkwürdig - die Position "Longlife-Service" als kostenpflichtiges Extra.

    Liebe Grüße
    HoFra
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dosshouse, 26.02.2008
    dosshouse

    dosshouse

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Werkstatt/Händler:
    Löffler SW
    Des ist doch eigendlich der Hammer,

    wenn wie ich einer aufs Geld schauen muss ist die Ö Variante die bessere.
    Ich hätte mir hier den Roomi echt so zusammenstellen können wie ich ihn gewollt hätte.
    In D war das eine einzige Kompromißlösung
    hätte gerne das Kurvenlicht gehabt sowie die Nebler. Bräuchte aber nicht den höhenverstellbaren Beifahrersitz sowie sowie die Parktronik aus dem Styleplus Paket.
    aber es war halt im Paket mit drin.
    Die kleinen Nebler sind in Ö bei der Style Variante sogar schon Serienmässig.

    Und auf meinen BMPE (blackmagigperleff,) wäre eine silberne Dachreling bestimmt auch gut gekommen.

    Hilft jetzt auch nix mehr, ist bestellt und kommt angeblich nächste Woche.
    Aber sauer bin ich!
    :cursing: :( und etwas traurig, denn mit der Ö Lösung wäre mein Roomi für mich perfekt geworden!

    Andi
     
  4. #3 brenzis, 26.02.2008
    brenzis

    brenzis

    Dabei seit:
    29.04.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Škoda Roomster 1.4i
    Kilometerstand:
    6500
    Ich frage mich überhaupt, was es einem Hersteller bringt, für verschiedene Länder unterschiedliche Ausstattungen / Ausstattungsspakete oder verschiedene Preise für die Extras anzubieten. Sind die Anforderungen des Marktes (also von uns Autokäufer) in den Ländern A, B und C wirklich so unterschiedlich, dass sich der (Mehr-)aufwand dafür tatsächlich lohnt?

    Hab' ehrlich gesagt kaum 'ne Ahnung, wie die Geschmäcker europaweit sind. Aber aus Herstellersicht find ich's eher unsinnig . . .

    Gruß -- brenzis
     
  5. #4 Nebukadnezar, 26.02.2008
    Nebukadnezar

    Nebukadnezar

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Elmshorn
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Kilometerstand:
    160000
    Das legt ja nicht der Hersteller fest, sondern der jeweilige Importeur in jedem Land, der ja eine rechtlich eigenständige Firma ist und im Prinzip die Autos auch nur im Ausland bei Skoda kauft.
     
  6. #5 stefan br, 26.02.2008
    stefan br

    stefan br

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Extra 1,4 16V
    Kilometerstand:
    69900
    Ja so ist es
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 brenzis, 26.02.2008
    brenzis

    brenzis

    Dabei seit:
    29.04.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Škoda Roomster 1.4i
    Kilometerstand:
    6500
    Wieder was gelernt, vielen Dank.

    Preis- und Modellpolitik liegt also bei den jeweiligen Ländergesellschaften -- heißt also z.B. Škoda Auto Deutschland GmbH legt im Prinzip Umfang & Name der Ausstattungslinien, Preise etc. selbst fest und lässt dann die entsprechenden Modelle in Tschechien produzieren.

    Angenehmen Abend noch . . .
     
  9. #7 roomster-fan, 27.02.2008
    roomster-fan

    roomster-fan

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster Comfort, 105PS Benziner, Ocean-Blau-Metallic außen - Ivory-Beige innen, Kurven- und Abbiegelicht, Glasdach, Sunset, E-Fenster, Climatronic, Radiosteuerung, Reling
    Kilometerstand:
    82000
    Na denn würde ich Skoda Deutschland mal empfehlen, doch in Tschechien anständige Motoren zu ordern.
    Ich bin sicher, dass die in allen Märkten gut angenommen werden! :rolleyes:
    Ciao Andreas!
     
Thema:

silberne Dachreling und andere Abweichungen....

Die Seite wird geladen...

silberne Dachreling und andere Abweichungen.... - Ähnliche Themen

  1. Abweichungen vom Kostenvoranschlag Reparatur u.ä.

    Abweichungen vom Kostenvoranschlag Reparatur u.ä.: Hallo Gemeinde, wie weit geht bei Euch die Schmerzgrenze, wenn die Werkstatt vom vorherigen Kostenvoranschlag nach oben abweicht ? Bei einer...
  2. Gesamte Fahrzeughöhe incl. Dachreling

    Gesamte Fahrzeughöhe incl. Dachreling: Hallo zusammen! Buche gerade Urlaub incl. Fährpassage mit dem S3-Combi, den ich ja noch nicht habe. Die Frage taucht gerade auf, wie hoch das...
  3. Umfrage "Dachreling beim Combi"

    Umfrage "Dachreling beim Combi": Mich interessiert, wie die Mehrheit über die Dachreling beim Fabia 3 Combi denkt. Daher möchte Euch bitten, bei der Umfrage teilzunehmen. Oben...
  4. Felgenfarbe bei silbernem O3

    Felgenfarbe bei silbernem O3: Hi zusammen! Nächsten Sommer soll mein O3 Combi neue Felgen bekommen. 8x18 sind meiner Meinung nach für den Wagen eine stimmige Dimension! Aber...
  5. Dachreling locker

    Dachreling locker: Abend. Bei meinem Superb ist vorne links die Dachreling lose. Es klappert bei Schlaglöcher. Weiß jemand wie ich die Reling nachziehen kann? MFG