silber lackieren lassen, probleme?

Diskutiere silber lackieren lassen, probleme? im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; moin zusammen! habe ne heckschürze zu lackieren und bin auf der suche nach einem einigermassen günstigen lackierer. mein octi ist silber metallic...

  1. Bexx

    Bexx

    Dabei seit:
    05.10.2003
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Garbsen
    Kilometerstand:
    139000
    moin zusammen!
    habe ne heckschürze zu lackieren und bin auf der suche nach einem einigermassen günstigen lackierer. mein octi ist silber metallic und nun haben die mir in einer sehr professionellen werkstatt gesagt, dass silber lackierungen problematisch wären. man würde leichter die ansätze sehen und so. stimmt das?? habt ihr da erfahrungen oder ähnliches? also die wollte knapp 300 € dafür haben aber natürlich ohne ansätze, laut lackierermeister. was meint ihr dazu?

    gruß
    BeXX
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R2D2

    R2D2 Guest

    Silber ist in der Tat problematisch, aber wenn es richtig gemacht wird, sieht man nix. Dazu muß dann aber in den angrenzenden Teilen ein Farbverlauf gemacht werden, das kostet halt...
     
  4. #3 Zimmtstern, 13.11.2004
    Zimmtstern

    Zimmtstern Guest

    man sagt es im allgemeinem so, und es wird auch stimmen, aber wenn du einen gewissenhaften lackmann hast, solltest du dir keine gedanken machen.
    bei unserem combi wurde die halbe stoßstange und der hintere rechte radlauf einschliesslich türe lackiert, und man sieht gar nix!
    und ich bin ein echter pingel-bin mit herzklopfen zum abholen gefahren...
    das eigentliche problem ist eher, dass ein lackmann anders/besser lackiert, als die lackierstrassen im werk.
    es werden pro auto nur eine bestimmte menge lack vebraucht, daher sieht man im neonlicht flecken im lack-bei der werkslackierung.
    ein mensch lackiert anders, deckender.
    so hat es mir mein lackmann erklärt...
    300 € gehen noch so gerade eben...sind ja wahrscheinlich 16% mwst drin...:D
     
  5. Bexx

    Bexx

    Dabei seit:
    05.10.2003
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Garbsen
    Kilometerstand:
    139000
    jo danke schonmal für die antworten. also ist da doch was dran, mit dieser silberlackierung. dann denke ich doch mal, dass ich zu dieser professionellen lackfirma gehen werde. ist halt ein wenig teurer aber dann hoffentlich vernünftig.

    Gruß
    BeXX
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

silber lackieren lassen, probleme?

Die Seite wird geladen...

silber lackieren lassen, probleme? - Ähnliche Themen

  1. Probleme beim POI

    Probleme beim POI: [Ungekürzte Überschrift: Probleme beim POI-Import ins Columbus (und Workaround)] Liebe Superbianer, ich möchte hier meine Probleme (und den...
  2. Superb III Probleme FSE

    Probleme FSE: Ich habe seit einigen Wochen meinen neuen Superb und fahre jeden morgen die gleiche Strecke zur Arbeit und Abends zurück. Während der Fahrten...
  3. Auspuffendtopf lackieren

    Auspuffendtopf lackieren: Beim S3 ist ja seitlich der helle Auspuffendtopf zu sehen. Überlege nun diesen in schwarz zu lackieren. Die Frage ist nur welchen Lack am Besten...
  4. Probleme mit USB Port (Iphon 6)

    Probleme mit USB Port (Iphon 6): Ich habe seit Anfang an Probleme beim Anschließen meines iphon 6 an den USB Port es kommt dauernd die Meldung "USB 1 wird gelesen" Ladezeichen...
  5. Probleme mit der Elektrik

    Probleme mit der Elektrik: Moin Zusammen, ein Bekannter hat sich einen BJ 2001er Fabia (1.4 MPI 68PS) gekauft, leider hat er nun Probleme mit der Elektrik. Hoffe hier ein...