Sicherung(en) für Scheibenwischer

Dieses Thema im Forum "Skoda Yeti Forum" wurde erstellt von wmilsae, 04.01.2016.

  1. #1 wmilsae, 04.01.2016
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.2016
    wmilsae

    wmilsae

    Dabei seit:
    20.07.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38462
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti
    Kilometerstand:
    45800
    Hallo...

    Jaja der erste Frost und man denkt, der Freundliche hat, wie angegeben, Frostschutz aufgekippt, und Pustekuchen.... Heute früh wollt ich die Scheiben wischen und es kam nichts. Nach ein paar Kilometern, Auto war inzwischen mollig warm, wollt iche s noch einmal versuchen... Ziehe den Hebel udn es tut sich nix...noch nicht einmal die Wischerarme bewegten sich...Vorne, sowie hinten...normal wischen geht aber.

    Weiß jemand aus dem FF welche Sicherung dafür verantwortlich ist? Denke, die ist durch, da das Wischwasser eingefroren ist :( Sitze leider gerade im Büro und habe mein Bordbuch nicht zur Hand und in dem WWW hab ich auch noch nichts gefunden.

    Vielen Dank.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Eldritch, 04.01.2016
    Eldritch

    Eldritch

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Salzgitter
    Fahrzeug:
    Octavia 3 RS Combi TDI DSG
  4. #3 dieselschrauber, 05.01.2016
    dieselschrauber

    dieselschrauber

    Dabei seit:
    20.10.2012
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    31535
    Fahrzeug:
    yeti
    Wenn normal Wischen geht, werden die Sicherungen heil sein. Ich jann mir gut vorstellen, das dort wieder irgend eine Schutzschaltung programmiert ist (hohe Stromaufnahme Pumpe kein automatisches wischen).
     
  5. #4 wmilsae, 05.01.2016
    wmilsae

    wmilsae

    Dabei seit:
    20.07.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38462
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti
    Kilometerstand:
    45800
    Hallo,

    ja so war es auch. Sicherungen heile und nach dem Auftauen in der Garage funktionierte auch wieder alles tadellos. :) Nun wurde erstmal Frostschutz pur aufgekippt udn die Leitungen durchgespült. ;)
    Bin vllt. etwas vorgeschädigt, denn mit meinen Polo vorher hatte ich im Winter wegen einer zugefrorenen Scheinwerferreinigungsanlage ständig durchgebrannte Sicherungen, zumindest bis mein Freund diese tot gelegt hat.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Sicherung(en) für Scheibenwischer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda sicherung für scheibenwischer

Die Seite wird geladen...

Sicherung(en) für Scheibenwischer - Ähnliche Themen

  1. Kessy - Sicherung ziehen ?

    Kessy - Sicherung ziehen ?: Im Superb II gibt es laut Betriebsanleitung die Sicherung 20 "KESSY" und die Sicherung 21 "KESSY ELV". Welche der beiden müßte man ziehen, um den...
  2. Scheibenwischer vorne tot - Relais? Motor?

    Scheibenwischer vorne tot - Relais? Motor?: Hi, ich bräuchte mal eure schnelle Hilfe, ich brauch das Auto morgen früh wieder: Eben wollte ich losfahren und der Scheibenwischer vorne ist...
  3. Scheibenwischer und Berganfahrhilfe

    Scheibenwischer und Berganfahrhilfe: Guten Abend in die Runde. Hab mal 2 Fragen. 1.) Wie kann ich die Scheibenwischer wechseln, ohne mit dem Gestänge an der Motorhaube entlang zu...
  4. 12V Steckdose: Sicherung und ausbau

    12V Steckdose: Sicherung und ausbau: Hallo, ich konnte leider bisher keine passende Antwort finden. Mein Problem: die Steckdose in der Mittelkonsole ist ohne Funktion, die im...
  5. Sicherung 14 - Ruhestrom 0,3A

    Sicherung 14 - Ruhestrom 0,3A: Hallo, über die Sicherung 14 (Steuergerät für Zentralverriegelung, Innenraumbeleuchtung) fließen bei mir 0,3A Ruhestrom. Türen zu, aber nicht...