Sicherung(en) für Scheibenwischer

Diskutiere Sicherung(en) für Scheibenwischer im Skoda Yeti Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo... Jaja der erste Frost und man denkt, der Freundliche hat, wie angegeben, Frostschutz aufgekippt, und Pustekuchen.... Heute früh wollt ich...

  1. #1 wmilsae, 04.01.2016
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.2016
    wmilsae

    wmilsae

    Dabei seit:
    20.07.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38462
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti
    Kilometerstand:
    45800
    Hallo...

    Jaja der erste Frost und man denkt, der Freundliche hat, wie angegeben, Frostschutz aufgekippt, und Pustekuchen.... Heute früh wollt ich die Scheiben wischen und es kam nichts. Nach ein paar Kilometern, Auto war inzwischen mollig warm, wollt iche s noch einmal versuchen... Ziehe den Hebel udn es tut sich nix...noch nicht einmal die Wischerarme bewegten sich...Vorne, sowie hinten...normal wischen geht aber.

    Weiß jemand aus dem FF welche Sicherung dafür verantwortlich ist? Denke, die ist durch, da das Wischwasser eingefroren ist :( Sitze leider gerade im Büro und habe mein Bordbuch nicht zur Hand und in dem WWW hab ich auch noch nichts gefunden.

    Vielen Dank.
     
  2. #2 Eldritch, 04.01.2016
    Eldritch

    Eldritch

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    113
    Ort:
    Salzgitter
    Fahrzeug:
    Octavia 3 RS Combi TDI DSG
  3. #3 dieselschrauber, 05.01.2016
    dieselschrauber

    dieselschrauber

    Dabei seit:
    20.10.2012
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    31535
    Fahrzeug:
    yeti
    Wenn normal Wischen geht, werden die Sicherungen heil sein. Ich jann mir gut vorstellen, das dort wieder irgend eine Schutzschaltung programmiert ist (hohe Stromaufnahme Pumpe kein automatisches wischen).
     
  4. #4 wmilsae, 05.01.2016
    wmilsae

    wmilsae

    Dabei seit:
    20.07.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38462
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti
    Kilometerstand:
    45800
    Hallo,

    ja so war es auch. Sicherungen heile und nach dem Auftauen in der Garage funktionierte auch wieder alles tadellos. :) Nun wurde erstmal Frostschutz pur aufgekippt udn die Leitungen durchgespült. ;)
    Bin vllt. etwas vorgeschädigt, denn mit meinen Polo vorher hatte ich im Winter wegen einer zugefrorenen Scheinwerferreinigungsanlage ständig durchgebrannte Sicherungen, zumindest bis mein Freund diese tot gelegt hat.
     
Thema: Sicherung(en) für Scheibenwischer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda yeti sicherung heckscheibenwischer

    ,
  2. skoda sicherung für scheibenwischer

Die Seite wird geladen...

Sicherung(en) für Scheibenwischer - Ähnliche Themen

  1. Scheibenwischer vorne funktioniert nicht

    Scheibenwischer vorne funktioniert nicht: Hallo Foren Gemeinde, ich habe ein Problem bei meinem Skoda Fabia BJ 2008 Modell III Der Scheibenwischer vorne funktioniert leider nicht hinten...
  2. Scheibenwischer Relais,Steuergerät?

    Scheibenwischer Relais,Steuergerät?: Hallo Gemeinde.Habe mich hier heut angemeldet und hoffe das ich hier Hilfe finde.Mein Skoda II,Combi,Erstzul.2009 macht folgende Probleme. Punkt...
  3. Sicherung Nr. 3 fliegt regelmäßig

    Sicherung Nr. 3 fliegt regelmäßig: Hallo, seit ca. 3 Wochen fliegt aller paar Tage bei meinem Skoda Fabia II Bj. 2011 die Sicherung Nr. 3, entweder zum Start oder kurz danach. Das...
  4. Sicherungskasten Octavia (Sicherung 27 nutzen) Anschluss Subwoofer / Musikverstärker

    Sicherungskasten Octavia (Sicherung 27 nutzen) Anschluss Subwoofer / Musikverstärker: Hallo zusammen, für meinen Octavia habe ich einen kleinen Aktiven Subwoofer, denn ich gerne im Kofferraum verbauen möchte. Zuvor hatte ich einen...
  5. Abblendlicht funktioniert nicht. trotz neuer birne und sicherung

    Abblendlicht funktioniert nicht. trotz neuer birne und sicherung: hallo wie beschrieben läuft das linke abblendlicht nicht. habe bereits neue birnen gekauft, nach dem einbau blieb es jedoch dunkel. nach langer...