Sicherung(en) für Scheibenwischer

Diskutiere Sicherung(en) für Scheibenwischer im Skoda Yeti Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo... Jaja der erste Frost und man denkt, der Freundliche hat, wie angegeben, Frostschutz aufgekippt, und Pustekuchen.... Heute früh wollt ich...

  1. #1 wmilsae, 04.01.2016
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.2016
    wmilsae

    wmilsae

    Dabei seit:
    20.07.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38462
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti
    Kilometerstand:
    45800
    Hallo...

    Jaja der erste Frost und man denkt, der Freundliche hat, wie angegeben, Frostschutz aufgekippt, und Pustekuchen.... Heute früh wollt ich die Scheiben wischen und es kam nichts. Nach ein paar Kilometern, Auto war inzwischen mollig warm, wollt iche s noch einmal versuchen... Ziehe den Hebel udn es tut sich nix...noch nicht einmal die Wischerarme bewegten sich...Vorne, sowie hinten...normal wischen geht aber.

    Weiß jemand aus dem FF welche Sicherung dafür verantwortlich ist? Denke, die ist durch, da das Wischwasser eingefroren ist :( Sitze leider gerade im Büro und habe mein Bordbuch nicht zur Hand und in dem WWW hab ich auch noch nichts gefunden.

    Vielen Dank.
     
  2. #2 Eldritch, 04.01.2016
    Eldritch

    Eldritch

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    113
    Ort:
    Salzgitter
    Fahrzeug:
    Octavia 3 RS Combi TDI DSG
  3. #3 dieselschrauber, 05.01.2016
    dieselschrauber

    dieselschrauber

    Dabei seit:
    20.10.2012
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    31535 Neustadt am Rbg.
    Fahrzeug:
    Yeti Greenline 1.6 TDi mit AHK und Standheizung 23R6
    Kilometerstand:
    124000
    Wenn normal Wischen geht, werden die Sicherungen heil sein. Ich jann mir gut vorstellen, das dort wieder irgend eine Schutzschaltung programmiert ist (hohe Stromaufnahme Pumpe kein automatisches wischen).
     
  4. #4 wmilsae, 05.01.2016
    wmilsae

    wmilsae

    Dabei seit:
    20.07.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38462
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti
    Kilometerstand:
    45800
    Hallo,

    ja so war es auch. Sicherungen heile und nach dem Auftauen in der Garage funktionierte auch wieder alles tadellos. :) Nun wurde erstmal Frostschutz pur aufgekippt udn die Leitungen durchgespült. ;)
    Bin vllt. etwas vorgeschädigt, denn mit meinen Polo vorher hatte ich im Winter wegen einer zugefrorenen Scheinwerferreinigungsanlage ständig durchgebrannte Sicherungen, zumindest bis mein Freund diese tot gelegt hat.
     
Thema: Sicherung(en) für Scheibenwischer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda yeti sicherung heckscheibenwischer

    ,
  2. skoda sicherung für scheibenwischer

Die Seite wird geladen...

Sicherung(en) für Scheibenwischer - Ähnliche Themen

  1. Sicherungen

    Sicherungen: Hallo zusammen, könnte mir jemand mitteilen, welche Sicherungen in welchen Sicherungs-Steckplatz gehören. (Amperezahl) Bei meinem Scout (BJ...
  2. Gezogene Sicherung im Fehlerspeicher ?

    Gezogene Sicherung im Fehlerspeicher ?: Hi Leute, hatte mir im Juli ein Skoda Fabia 3 Bj. 2016 geholt. Da wir nun Winter haben und ich gerne mal Driften wollte es aber nicht...
  3. Scheibenwischer wischt selbst und ständig

    Scheibenwischer wischt selbst und ständig: Bei meinem Fabia 3 Kombi tritt seit gut einer Woche das Problem auf , dass ich sobald ich die Zündung starte , die Scheibenwischer angehen ... mit...
  4. Welchen Innenraumfilter+Scheibenwischer ?!

    Welchen Innenraumfilter+Scheibenwischer ?!: Hallo Ich wollte die oben genannten Teile einmal Tauschen. Allerdings blicke ich irgendwie nicht ganz durch. Bei jedem Online Händler habe ich...
  5. Sicherung Nr. 17 brennt ständig durch!

    Sicherung Nr. 17 brennt ständig durch!: Hallo liebe Forumsmitglieder, als Laie hoffe ich auf Verständnis für möglicherweise ungenaue oder bescheuerte Angaben meinerseits :rolleyes:...