Sicherheitsmutter der Antriebswelle ABGEBROCHEN !?!

Diskutiere Sicherheitsmutter der Antriebswelle ABGEBROCHEN !?! im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo ich bin ein langjähriger Leser der Skodacommunity und wie es heufig so ist wird man durch ein Problem zu einen Aktiven Mitglied :) Ich...

  1. AlekZ

    AlekZ

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich bin ein langjähriger Leser der Skodacommunity und wie es heufig so ist wird man durch ein Problem zu einen Aktiven Mitglied :)
    Ich fahre einen Fabia I 1.4 (6y2) und habe ein Problem :evil: X(

    Letzte Woche habe ich die Querlenker ausgetauscht und mir ist aufgefallen dass die Sicherheitsmutter der Antriebswelle auf der rechten Seite anders aussieht als auf der linken Seite, wie abgebrochen ?(

    Hier die Bilder:
    Rechts:
    Links:

    Kann mir jemand sagen was da los ist??? ?( ?( ?(

    Außer dem habe ich versucht die Linke seite zu lösen und das ging auch nicht, ich konnte die Mutter in beide Richtungen drehen wie ich wollte gelöst hat sich aber nicht.

    Bin für jede Rückmeldung dankbar.

    Gruß
    AlekZ
     
  2. #2 skodabauer, 18.02.2009
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.556
    Zustimmungen:
    316
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Bora 1,9 TDI 74 KW
    Kilometerstand:
    144600
    Sieht nicht nur so aus,die Mutter(besser der Kopf der selben) ist abgebrochen.Versuch mal die beiden "Flügel" leicht zusammenzudrücken.Dann mit einem Schraubendreher oder einer Spitzzange rausdrehen.Dann das Gewinde prüfen und wenn i.O. eine neue Mutter verbauen(für die neue brauchst Du eine 36er-Vielzahnnuss).
    Bei vorsichtiger Fahrweise kann eigentlich nichts passieren,da die Antriebswelle ja nicht raus kann(vorn liegt sie am Radlagergehäuse an hinten am Getriebe).Nur bald für Ersatz sorgen .

    Wie hast Du denn versucht die andere zu lösen?Der Aussenring ist nicht zum drehen gedacht,sondern der 17er Innensechskant in der Mitte der Mutter.
     
  3. AlekZ

    AlekZ

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi Skodabauer,

    Danke für die Antwort.

    Neue Muttern habe ich bereits gekauft und und der 36 Vielzahn auch. Werd wohl am Wochenende ans Werk gehen.

    Innensechkant??? Schau mal das Bild der Linkenseite an, da ist kein 17 Inbus, oder ich bin blind. Ich habe an dem Mutterkopf (normale Sechskantmutter) gedreht oder meinst du das mit dem Aussernring.

    Wofür währe dann die Mutter sonst da?

    Schöne Grüße
    AlekZ
     
Thema: Sicherheitsmutter der Antriebswelle ABGEBROCHEN !?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fabia 1 antriebswelle www.skodacommunity.de

    ,
  2. skoda antriebswellen mutter dreht durch

    ,
  3. skoda fabia antriebswelle mutter dreht sich durch

Die Seite wird geladen...

Sicherheitsmutter der Antriebswelle ABGEBROCHEN !?! - Ähnliche Themen

  1. Nach Austausch der Antriebswellen dröhnendes Geräusch und Virbieren

    Nach Austausch der Antriebswellen dröhnendes Geräusch und Virbieren: Nach Austausch der Antriebswellen bei meinem Skoda tritt bei den Drehzahlen 2100 und 4000 Umdrehungen ein dröhnendes Geräusch sowie ein Vibrieren...
  2. Antriebswelle gerissen

    Antriebswelle gerissen: Hallo, liebe Gemeinde, nach dem Update 1. Drosselklappe verschmutzt, Werkstatt. 2. AGR-Ventil und Kühler defekt, in Werkstatt erneuert. Zwei Tage...
  3. Antriebswelle beim Schalten durchgebrochen

    Antriebswelle beim Schalten durchgebrochen: Hallo, beim Auto meines Bruders (ASV, 81kW, EZ 10/00) ist beim Einlegen des Rückwärtsganges und Anfahrens die linke Antriebswelle...
  4. Gelenke Antriebswelle defekt?

    Gelenke Antriebswelle defekt?: Hallo. :-) Nachdem ich nun längere Zeit mal ruhe hatte, mal wieder was neues. ;-) Fahrzeug:. Skoda Fabia 6Y Combi 1.4 TDi , MKB:. AMF, Getriebe:....
  5. Wer hat das denn entwickelt? Hebel Bowdenzug Getriebe abgebrochen

    Wer hat das denn entwickelt? Hebel Bowdenzug Getriebe abgebrochen: Klopper! Heute ging der Ganghebel nur noch nach vorne und nach hinten. Einer der Bowdenzüge schien gerissen. Aber was seh ich als ich die Haube...