Setzt eure Klima (Climatronic) jetzt auch manchmal aus bei der Hitze??

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von extremecarver, 06.08.2013.

  1. #1 extremecarver, 06.08.2013
    extremecarver

    extremecarver

    Dabei seit:
    31.03.2012
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    roomster family 1.6 tdi 90PS
    Kilometerstand:
    20000
    Mir ist jetzt schon zum zweiten mal für ein paar Minuten die Klimaanlage ausgefallen - passiert das anderen auch?

    Ist ja schon nervig genug, dass die derzeit bei Temps um die 40°, fast auf Vollast laufen muss, um 22-23° zu erreichen (und dafür muss ich 18,5° oder gleich 18° einstellen, und Gebläse eine Stufe vor max - Im Automodus versagt sie eh, und es bleibt zu warm...


    Jetzt ist sie mir aber einmal bei 37°, 100% Luftfeuchte (Gewitter) für 2-3 Minuten im Prinzip ausgefallen - sprich hat so 20° warme, superfeuchte Luft reingepustet - nach 2-3min gings wieder,

    und einmal bei 39° ist sie für 2-3 Minuten auch prinzipiell überfordert gewesen, sprich deutlich wärmere Luft - weiß nicht ob überhaupt abgekühlt reingeblasen...


    Ist der Kompressor einfach unterdimensioniert für 40° in Mittagssonne und das große Volumen vom Roomster?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 octimax, 06.08.2013
    octimax

    octimax

    Dabei seit:
    19.06.2010
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Octavia 1.4 tsi DSG
    Nö, im O2 auch bei dem Wetter kein Thema, und zwar auch bei Auto-Betrieb. Und meines Wissens sind das die gleichen Geräte, sollte also kein Unterschied sein.

    -> :)

    Grüße, Max
     
  4. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.658
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    84000
    lass mal dein Kältemittel wiegen, vermutlich zu wenig drin
     
  5. ARA

    ARA

    Dabei seit:
    02.10.2009
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Roomy 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Lehner
    Kilometerstand:
    10800
    Null Problemo im Roomy. Kühlleistung setzt sofort ein.
     
  6. #5 TheWape, 07.08.2013
    TheWape

    TheWape

    Dabei seit:
    30.06.2010
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    1
    Ebenfalls keine Probleme, aber ich kühl das Auto auch nicht soweit runter, max. 8 Grad unter Außentemperatur. Würde aber auch auf zuwenig Kühlmittel tippen.
     
  7. #6 Patrick B., 07.08.2013
    Patrick B.

    Patrick B.

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 16V
    Kilometerstand:
    145000
    Tritt das Problem im Stand (Ampel) oder bei der fahrt auf?
    Läuft der Kühlerlüfter wenn Motor und Klimaanlage laufen?

    Mfg Patrick
     
  8. DetteK

    DetteK

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II 3,6 V6 4x4
    Werkstatt/Händler:
    1a Autoservice Mühe, Kranichfeld Thüringen
    Kilometerstand:
    84000
    Kühlmittel Menge überprüfen lassen!
     
  9. #8 extremecarver, 07.08.2013
    extremecarver

    extremecarver

    Dabei seit:
    31.03.2012
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    roomster family 1.6 tdi 90PS
    Kilometerstand:
    20000
    Problem trat jeweils auf der Autobahn auf - ob der Kühlerlüfter lief - keine Ahnung. Kühlung kommt schon direkt nach anlassen, und die Luft die Austritt ist sicherlich auch nur 13-14° warm, aber gibt ja nur vorne Luftauslässe und muss das ganze Auto runterkühlen - zum Glück sitzt hinten keiner, weil das währe ja kaum auszuhalten (vorne dann wegen max Einstellung Luftzug ohne Ende, und hinten noch immer zu warm)...

    Nach Sonnenuntergang passt es schon - auch bei 37-38°. Nur halt Sonne, 40° im Schatten - 50-60° wirds in der Sonne schon haben, da geht sich die Leistung einfach nicht mehr aus.

    Werde mal Kühlmittelmenge überprüfen lassen.

    Ist wirklich der größte Makel am Roomster dass da nur vorne Luftauslässe sind, welche ziemlich laut werden - und die Auto die Frontscheibenauslässe nicht stark genug einbezieht (Im Prinzip fahr ich daher meist ohne Auto Betrieb, hab Frontscheibe und die aneren Luftauslässe manuell an, und stell halt die Temperatur auf 18.5 - sowie die Luftstärke je nachdem wie es kühlt ein)... Im Prinzip muss ich bei der Hitze alle 2-3min irgendwas anpassen damit die Temperatur angenehm ist... - wären hinten auch Luftauslässe, wäre es a) leiser b) viel angenehmer da nicht die ganze Kühle Luft von vorne am Fahrer vorbei nach hinten wandern muss... - Im Fabia mag das okay sein, beim Fabia Combi naja, aber beim Roomster einfach nicht mehr vernünftig. Octavia hat ja auch hinten Luftauslässe...
    Und mein Roomster hat zwar Sunset, aber dunkelblau - sprich da brauchts einfach mehr Leistung als bei weißer Lackierung...
     
  10. #9 TT Nürnberg, 07.08.2013
    TT Nürnberg

    TT Nürnberg

    Dabei seit:
    14.11.2011
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Schwabach
    Fahrzeug:
    Octavia³ Ambition 1.6 TDI 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Auto Schreiber- Erlangen
    Das mit der Füllung ist auf jeden Fall der erste Schritt.

    Was aber auch sein könnte, und genau das hatte ich bei einem früheren Auto, wenn die Klima unter diesen extremen Bedingungen (>30 Grad, Innenraum auch extrem warm, Stadtverkehr mit wenig Kühlluft für die Klima) volle Kraft laufen muss, ist das der Druck im System so stark ansteigt, das der Überdrucksicherheitsschalter den Kompressor einfach ausschaltet. Wenn der Druck dann wieder weniger wird, dann schaltet der Kompressor wieder an.

    Wenn Du jetzt mit hoher Geschwindigkeit unterwegs bist (mehr Kühlluft) oder einfach den Lüfter runter drehst, dann steigt der Druck im System nicht mehr so weit, das der Schalter unterbricht.

    Warum das bei meinem Auto so war, weiß ich allerdings nicht. Eine Vermutung war, das zu viel Kühlmittel drin war. Nach einem Unfall wurde der Kühler und ein paar Schläuche getauscht. Vielleicht waren die ein wenig anders gebaut und dadurch war die eigentlich vorgeschriebene Menge zu viel? Wir werden es nie erfahren ;-)


    Fazit: Wenn bei Dir noch genug Kühlmittel drin ist, bzw. war, da neu befüllt werden muss ja dann eh ;-), dann soll die Werksatt mal einen Blick auf den Druck im System bei Vollast werfen. Vielleicht werden solche Abschaltungen bei den neueren Autos im Steuergerät mitgeschrieben.


    VG
    Timo


    P.S.: Ich finde die Klima im Roomster hatte mehr Power als die vom O3.
     
  11. NUE154

    NUE154

    Dabei seit:
    13.06.2012
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeug:
    Toyota Auris TS Hybrid
    Luftauslässe im Fond sind bei unserem Roomster Baujahr 2012 unter den Frontsitzen vorhanden!


    MfG Martin
     
  12. #11 TT Nürnberg, 07.08.2013
    TT Nürnberg

    TT Nürnberg

    Dabei seit:
    14.11.2011
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Schwabach
    Fahrzeug:
    Octavia³ Ambition 1.6 TDI 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Auto Schreiber- Erlangen
    Aber extremecarver meint die Luftauslässe aus der Mittelkonsole über dem Mitteltunnel. Da hat der Roomster keine. Haben übrigens die wenigsten Kompakt-/Kleinwagen. Das gibt es meist erst ab Mittelklasse aufwärts.

    VG
    Timo
     
  13. NUE154

    NUE154

    Dabei seit:
    13.06.2012
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeug:
    Toyota Auris TS Hybrid
    O.K.;-)........nicht nur die Eisenbahn leidet unter den aktuellen Temperaturen.
    Man sieht sehr viele Autos mit weit geöffneten Fenstern......ob die alle nur Sprit sparen wollen??


    Martin
     
  14. #13 TT Nürnberg, 07.08.2013
    TT Nürnberg

    TT Nürnberg

    Dabei seit:
    14.11.2011
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Schwabach
    Fahrzeug:
    Octavia³ Ambition 1.6 TDI 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Auto Schreiber- Erlangen
    In Deutschland sind Klimaanlagen nicht sehr beliebt. Auf Antenne Bayern wurde dazu gerade erst eine Umfrage gestartet. 35% für Klima, 65% gegen Klima
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 extremecarver, 07.08.2013
    extremecarver

    extremecarver

    Dabei seit:
    31.03.2012
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    roomster family 1.6 tdi 90PS
    Kilometerstand:
    20000
    ah okay, unter den Frontsitzen. Die hab ich noch nicht gesehen, hab ehrlich gesagt nur an Türen und Mitteltunnel danach gesucht - und wie werden die vorne gesteuert - sprich auf welchen Kühlbutton gehören die??

    Als Wiener in Ostösterreich - haben wir halt meist noch 5° mehr als in DE... In unserer Wohnung ohne Klima schon seit gut 10 Tagen nie mehr unter 30° - auch Morgens - laut Wetterstation in der Nähe schon 28 Tropennächte bisher... Naja Rant off, abgesehen vom Juli/August lässt es sich ganz gut leben hier.
     
  17. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    75757
    Fußdüsen....

    Grüße aus noch östlicher von Wien und noch heißer - der Sahelzone Österreichs.... ;(
     
Thema: Setzt eure Klima (Climatronic) jetzt auch manchmal aus bei der Hitze??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. climatronic setzt aus

    ,
  2. klimaanlage im auto versagt bei hitze

    ,
  3. octavia klimaanlage kühlt nicht bei hitze

Die Seite wird geladen...

Setzt eure Klima (Climatronic) jetzt auch manchmal aus bei der Hitze?? - Ähnliche Themen

  1. Blind Spot Assistent - manchmal defekt

    Blind Spot Assistent - manchmal defekt: Hallo. Seit ein paar Wochen warnt der link Blind Spot Assistent vor Autos die es nicht gibt. Auf der Autobahn, mit Tempo 130, in der mittleren...
  2. Climatronic spinnt

    Climatronic spinnt: Hallo zusammen, Kann mir jemand bei folgendem Problem helfen? Die Climatronic von meinem Roomster BJ 2009 spinnt. Das Gebläse läuft immer wie es...
  3. Abs setzt bei geringer geschwindigkeit ein

    Abs setzt bei geringer geschwindigkeit ein: An meinem fabia regelt das abs immer bei geringer geschwindigkeit.was bisher gemacht wurde:hintere bremsen neu(trommelbremse),raddrezahlsensoren...
  4. Octavia III Bolero darstellungsfehler Klima

    Bolero darstellungsfehler Klima: Hallo, Folgendes ist mir eben am Rasthof aufgefallen. Meine Klima Darstellung scheint nen Bug zu haben. Genauer gesagt oben Links, die Optionen....
  5. Skoda Fabia. Beide Kühl-Lüfter laufen. Drucksensor/Klima ?

    Skoda Fabia. Beide Kühl-Lüfter laufen. Drucksensor/Klima ?: Hallo Ich habe ein Problem mit einem Skoda Fabia 1.4 16V. Bj.2003 Der Motorlüfter und Klima Lüfter laufen, sobald die Zündung an ist. Wenn ich...