Setz doch mal die Brille auf....

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von Bergbauer, 04.04.2006.

  1. #1 Bergbauer, 04.04.2006
    Bergbauer

    Bergbauer

    Dabei seit:
    16.08.2005
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Basel
    Fahrzeug:
    Opel Zafira CNG und ehemals Superb 1.9
    ...hab ich gestern gedacht. Gut, war zu spät da hats schon gekracht.

    Was war passiert. Noch eben gerade auf die leckeren Fleischbällchen bei IKEA gefreut und dann sowas.
    Vor mir Opel-Vectra mit schwarzer Heckscheibe und Prolo-Auspuff...Tausende Plätze frei....was macht der Trottel....Rückwärtsgang rein....ich hab noch gehupt....anscheinend zu laut BUMM BUMM im Auto gehört....knall schepper....

    "hier mal einige Auszüge" aus dem was folgte.....

    "Was isch kaputt, nix isch kaputt ( das der halbe Frontspoiler eingerissen ist, hat er wohl übersehen )" Was Führerschein, was isch Führerschein? Fahrzeugbrief....Was isch das? Hey, nix Polizei bitte.
    OK. Stunden später hatte ich dann was ich brauchte. Auch nach ausführlichem Studium der Aufenthaltspapiere.....

    Ich find das schon erstaunlich wie sich gewisse Personen so durchs leben schlagen können. Sprechen marginal deutsch, fahren ohne FS durch die Wallachei und kennen im Falle eines VU noch nicht mal die absoluten BASICS....( Wie werden eigentlich in der Türkei Unfälle gehandhabt? ) Gibs da keine Versicherungen, keine Polizei, keine Verkehrsregeln....???
    Aber wie gesagt, integriert mal fleissig weiter und dann muss man halt sehen was man davon hat
    :wc: :wc: :wc:

    zähneknirsch

    Almbauer
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Speedy200, 04.04.2006
    Speedy200

    Speedy200 Guest

    na auch nicht schlecht, hast du ihm wenigsten gelich die kohle abgenommen???
    sonst siehst du eh nie wieder was davon, nur mal als tipp am rande u ich hätte auf jedenfall die jungs in grünweis geholt!!!!
    hoffe es geht alles gut, halte uns da mal auf dem laufenden.

    cu

    steffen
     
  4. #3 Fredlabosch, 04.04.2006
    Fredlabosch

    Fredlabosch

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hanau
    Fahrzeug:
    Superb 2.8 mit Prins Autogasanlage
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Reisert in Grosskrotzenburg
    Kilometerstand:
    208000
    Hallo,

    dann komm doch mal nach Offenbach am Main.
    Kannst froh sein, dass er nicht gleich geschossen hat. :schiessen:
    Kommt hier schon mal vor. :toedlich:

    Gruss

    Fredlabosch
     
  5. Zombie

    Zombie

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    42
    Ohne Vorurteile zu schüren... ich hätte die Polizei geholt. Hab jetzt mehr als einmal aus dem Bekanntenkreis gehört, dass bei Unfällen mit Leuten "mit Migrationshintergrund" auf einmal später ein Zeuge aufgetaucht ist und der die Unschuld des anderen "bezeugen" konnte.
    Hoffentlich passiert dir da nichts in der Richtung.
     
  6. #5 Fabian_85, 04.04.2006
    Fabian_85

    Fabian_85 Guest

    Bist wirklich ein sehr vertrauender Mensch, dass muss man dir ja lassen. Aber ich hätte da auch Zwiefel gehabt, habe auch mal von nem Chrash gehört an dem es so geregelt wurde und sich dann später rausstelle das der Vater der Unfallverursacher Rechtsanwalt war und im Endeffekt noch der Geschädigte alles gezahlt hat. :toedlich: :toedlich:

    Aber man soll ja auch immer an das gute in den menschen glauben :casanova:
     
  7. #6 Felix Blue, 04.04.2006
    Felix Blue

    Felix Blue

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17087 Altentreptow
    Fahrzeug:
    Octavia²FL Combi
    Werkstatt/Händler:
    Aheimer & Behm in Neubrandenburg
    Kilometerstand:
    15000
    hoffentlich fährst du mit deiner gutmüdlichen art nicht gegen die :wall:
     
  8. BATMAN

    BATMAN Guest

    In Marseille (Frankreich) :fahren: ein drittel ohne Führerschein ! :nieder:
     
  9. #8 NiteCrow, 04.04.2006
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    Ob Führerschein oder nicht.

    Hier in Deutschland bekommt jeder den Führerschein und behält ihn dann auch. Scheißegal was passiert. Nur die wenigsten bekommen ihn mal für eine viel zu kurze Zeit abgenommen.

    Führerschein haben muss noch lange nicht heißen, dass man das Auto bewegen kann und auch unter Kontrolle hat. Von daher finde ich das in Frankreich nicht schlimm. Wird so wie in Italien sein, wo es sehr angenehm ist Auto zu fahren.
     
  10. #9 turbo-bastl, 04.04.2006
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    es gibt halt solche und solche - wie bei Einheimischen, so bei den Zuwanderern. Man kann dir nur wünschen, dass du deinen Schaden auch wirklich erstattet bekommst, aber die benannten Risiken (angeblicher "Zeuge") bestehen durchaus.

    Jedenfalls fehlen einem wirklich die Worte bei so etwas und solchen Leuten - häufig scheitern eben die Integrationsbestrebungen des Landes, die Erziehungsmethoden der Eltern, die Bildungsvermittlungsversuche der Schulen an der Verweigerung entsprechender Leute.
    Schade, dass gerade diese Mitbürger Klischees bilden, die wohl auf den größten Teil der zugewanderten Menschen (und deren Nachfahren) überhaupt nicht zutrifft (nach meiner Erfahrung).
     
  11. Benni

    Benni

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland; Braunschweig
    na das kommt mir bekannt vor

    mir is auch mal einer beim rückwärtsfahren vorne drauf.. auch vorher gehupt und so.

    war dann aber nen deutscher... asozial aber deutsch, muss ich jetzt einfach mal gegenhalten hier.

    hatte auch nicht die polizei geholt.

    später hatte ich dann 50% mitschuld bekommen weil es ihm nicht gepasst hat das ich meine versicherung eingeschaltet hatte. drum hat er kurzerhand das gegenteil behauptet und schon stands aussage gegen aussage.

    das waren dann 350 euro lehrgeld, in zukunft, auch bei kleinkram polizei holen!
     
  12. #11 NiteCrow, 04.04.2006
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    Wie war das.

    Hat man Schuld: Verhindern dass die Polizei kommt
    Hat man keine Schuld: Polizei holen

    :smoke:
     
  13. #12 turbo-bastl, 04.04.2006
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Ich habe da gerade noch etwas Passendes im Spiegel-Online gelesen:

    Quelle: http://www.spiegel.de/auto/werkstatt/0,1518,408879,00.html
     
  14. klausi

    klausi

    Dabei seit:
    28.11.2001
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lörrach
    Hallo


    ich sag es immer wieder diese ...... obwohl ich selber Niederländer bin,aber in der Schweiz und Basel sind halt dreist.Ich hätte auch die Kantonspolizei geholt und bleibt`s nicht auf den Kosten sitzen!!!!



    Klausi
     
  15. rofo88

    rofo88 Guest


    :headbang: :headbang: :headbang: :headbang:

    Genau so halt ichs auch : Warum rummsteiten wenn man Unschuldig ist!!!


    MfG
     
  16. #15 Chrisman, 04.04.2006
    Chrisman

    Chrisman Guest

    Ihr braucht mir über "benachteiligte", ausländische Minderheiten nichts erzählen. Ich will hier auch nicht ausschweifen und gegen die Forenregeln verstoßen.
    Aber eins kann ich sagen, die sind bei mir nicht gerade beliebt. Und das gelinde gesagt. :bissig: :schiessen:
    Große Schnau..., aggressiv und großkotzig bis zum geht nich mehr. Da sind die in Berlin Neukölln genauso wie die in Hamburg, Köln und woanders in Deutschland.

    "Isch liebe disch, isch respektiere disch"
    "Ey fett dreier BMW mit fett Alus"

    Ich bin ein Jahr in Hamburg Auto gefahren und da hätt ich so einige auf den Mond schiessen können. Auch Deutsche. Wenn man Mist verbockt, sollte man dazu auch stehen. Man hat (jedenfalls sollte) nicht umsonst ne Versicherung haben. Wird man zwar hochgestuft, was mich auch ärgern würde, aber is halt so. Einige bezahlen dafür genauso viel oder mehr an Blitzern, Knöllchen etc.
    Und da kann ich den anderen nur beipflichten. IMMER die Polizei verständigen. Die sind nicht für die Schuldfrage zuständig, das machen die Versicherungen, sondern für die Beweis und Sachstandsaufnahme.

    MfG
    Christian
     
  17. Joscha

    Joscha

    Dabei seit:
    30.10.2005
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Ein Bekannter von mir stand an einer Ampel und da rollte die Frau vor ihm plötzlich nach hinten in das Auto meines Bekannten rein. Da kein großer Schaden enstanden war und es beide eilig hatten, haben sie nur die Personalien ausgetauscht. Abends fuhr mein Bekannter dann zu der Frau und es öffnete ihm der Mann oder Freund der Frau und gab ihm zu verstehen, dass es jetzt besser wäre, wenn mein Bekannter verschwindet, nachdem er der Frau raufgefahren sei.

    Also besser im Zweifel die Polizei holen - nicht jeder ist ehrlich.
     
  18. #17 turbo-bastl, 04.04.2006
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    auch wenn wir jetzt etwas OT gehen, denke ich, dass wir schon mal klarstellen sollten, dass wir hier von bildungsfernen Schichten sprechen - unabhängig ob deutscher oder nicht-deutscher Herkunft.

    Immerhin sind bspw. spanische oder italienische Zuwanderer aus früheren Jahrzehnten hervorragend integriert, ebenso viele Türken oder Araber. Natürlich fällt nicht so schnell auf, wer den ganzen Tag arbeitet und einen guten Job macht, als Türke oder Iraner einen Skoda oder einen Audi fährt - man sieht primär die, die eben auffallen (durch ihr Verhalten, ihren Soundausbau, ihre dunklen Fahrzeuge älteren Baujahrs etc) - und diese prägen ein Bild, das auf sehr viele nicht ansatzweise zutrifft! Schade, dass dies so ist, und schade, dass viele nicht differenzieren (wollen/können).
     
  19. #18 NiteCrow, 04.04.2006
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    Naja, wenn sie es genau machen schon. Aber die geben sich nicht sonderlich Mühe und machens nicht genau genug, wenns nur ein Sachschaden ist denke ich mal. Die haben halt zu viel zu tun.
    Am besten immer eine Cam mit dabei haben und wenn man keine Schuld hat Polizei rufen. Dann können die gleich festhalten wer Zeuge ist.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Zombie

    Zombie

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    42
    Naaa....ich differenzier da schon, ich behaupte ja nicht Zuwanderer seien krimineller oder sonstwas. Ich bin ja kein Rassist.
    Nur kenne ich eben in diesem Zusammenhang Geschichten, wo später "Zeugen" aufgetaucht sind oder ähnliches, und da hat es zum Anfangspost gepasst.
    Gibt natürlich auch genügend deutsche Irre. :friede:
     
  22. #20 superb-fan, 04.04.2006
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Bin bisher immer ohne Polizei klargekommen aber wohl auch nur weil es immr bei mir im Ort bzw. in der Stadt passiert ist(mit Einheimischen). Sonst hätte ich auch die Leute im grünen Partybus geholt. Aber die Leute habens gleich eingesehen das sie Schuld waren und habe gleich die Daten ihrer Versicherung und die Anschrift bekommen also kein Problem....aber bei welchen die mir ein bischen Spanisch vorkommen würde ich auch immer die Polizei nehmen ^^
     
Thema:

Setz doch mal die Brille auf....

Die Seite wird geladen...

Setz doch mal die Brille auf.... - Ähnliche Themen

  1. Will mich dann auch endlich mal vorstellen

    Will mich dann auch endlich mal vorstellen: Angemeldet habe ich mich zwar schon vor einigen Jahren, nachdem ich mir einen Octi 2 1.8TSI Combi zugelegt hatte, da ich den allerdings relativ...
  2. Vorstellung und gleich mal ein paar Fragen

    Vorstellung und gleich mal ein paar Fragen: Hallo, im Moment fahre ich noch einen Sharan VR6 Bj 98 als dieser dann wusste, dass ich am Samstag meinen Roomster Bj2012 1,6 TDI holen werde,...
  3. Privatverkauf Brille / Sonnenbrille Skoda

    Brille / Sonnenbrille Skoda: Hallo Leute. Ich biete hier eine neue & unbenutzte Sonnenbrille von Skoda an. Preis ist VB also macht mir einfach mal ein Angebot :) Standort...
  4. Hallo und direkt mal ein paar Fragen

    Hallo und direkt mal ein paar Fragen: Hallo Zusammen, Ich bin seit heute stolzer (und verzweifelter) Besitzer eines silbernen Superb 1 pre Facelift 03.2006. Ich liebäugel schon länger...
  5. Octavia II RS Kaufberatung......Mal wieder

    Octavia II RS Kaufberatung......Mal wieder: Abend liebe Skoda Community, ich weiß für den ein oder anderen ist es sicher die gefühlte 1000 kaufberatung aber da ich auf der Suche nach einem...