Servolenkung extrem schwergängig auf dem letzten Viertel

Diskutiere Servolenkung extrem schwergängig auf dem letzten Viertel im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Seit nun zwei Tagen geht meine Servolenkung auf dem letzten Viertel extrem schwer. Das Gefühl ist in diesem, wie lenken ohne Servolenkung, egal...

  1. #1 Lutzsch, 27.05.2009
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.249
    Zustimmungen:
    127
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Seit nun zwei Tagen geht meine Servolenkung auf dem letzten Viertel extrem schwer. Das Gefühl ist in diesem, wie lenken ohne Servolenkung, egal ob nach rechts oder links. In allen anderen Bereich ist das Lenken ohne Probleme, weder Spiel in der Lenkung noch Schwergängigkeit sind zu spüren. Gerade beim Einparken im Stand nehme ich dieses Problem wahr. Hatte bisher schon einmal dieses Phänomen, oder eine Idee für dieses Problem? Eventuell Servopumpe oder Lenkgetriebe?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Hast Du mal den Stand des Servoöles kontrolliert ? Je größer der Lenkradeinschlag ist, desto mehr Öl benötigt die gesamte Anlage ... . Wäre zumindest eine mögliche Ursache Deines Problemes.

    LG
    bjmawe
     
  4. #3 Lutzsch, 28.05.2009
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.249
    Zustimmungen:
    127
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Das ist die erste Maßnahme die ich durchführen wollte, allerdings fand ich keine Markierung am dazugehörigen Behälter. Gibt es temporär festgelegte Intervalle nach denen das Servoöl komplett gewechselt werden sollte? Das wäre dann der nächste Schritt.
     
  5. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Hast Du den Behälter schon mal geöffnet ?
    Bei meinem Polo GTI (6N) war es zB. so, dass am Deckel von innen eine Art Messlatte befestigt war, an der man wie am Ölmessstab den Ölstand kontrollieren / ablesen konnte. Leider hatte ich diesen Defekt nur am Polo und kenn' daher auch nur dessen Einrichtung dafür. Am einfachsten wäre, Du schaust mal nach :thumbsup:

    LG
    bjmawe
     
  6. #5 felicianer, 28.05.2009
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.598
    Zustimmungen:
    441
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    143460
    Eigentlich ist bei allen hydraulischen Servos der Messstab im Deckel. Kenne es gar nicht anders...


    (OT) Bei meinem Auto geht die Servo auch sehr schwer :rolleyes: :D (OT)
     
  7. #6 Lutzsch, 28.05.2009
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.249
    Zustimmungen:
    127
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Danke für den Hinweis, ich werde dann mal schauen. :thumbsup:
     
  8. #7 Lutzsch, 31.05.2009
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.249
    Zustimmungen:
    127
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Ölstand des Servoöls ist i.O. Noch Ideen oder Vorschläge?

    Ein schönes langes Wochenende
     
  9. #8 felicianer, 31.05.2009
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.598
    Zustimmungen:
    441
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    143460
    Vllt ist die Servopumpe über den Zenit.
     
  10. #9 Lutzsch, 31.05.2009
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.249
    Zustimmungen:
    127
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Das wäre genauso ärgerlich wie ein defektes Lenkgetriebe. Allerdings war der gute vergangenen Monat erst zur großen Durchsicht, da wurden sämtliche Riemen mit gewechselt, vielleicht gibt es aus dieser Sicht einen erklärbaren Grund.
    Übernächste Woche werde ich dann den Wagen mal checken lassen müssen.
     
  11. #10 szili76, 09.07.2009
    szili76

    szili76

    Dabei seit:
    26.03.2009
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vonyarcvashegy Rákóczi H-8314 Ungarn
    Fahrzeug:
    Skoda SuperbII 2,0 CR
    Ein Freund von mir hat folgendes Problem:
    Früher nur jährlich einmal, jetzt aber schon wöchentlich ca. einmal macht folgendes:
    Lenkrad sehr schwer zu drehen und hat eine "unangenehme" Geräusch.

    Das Geräusch ist so, wie eine total rostigen Schraube beim Lösen....

    Habt Ihr etwas Tipp das Problem zu lösen??
     
  12. #11 Lutzsch, 09.07.2009
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.249
    Zustimmungen:
    127
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Dieses Geräusch könnte mit von den Domlagern stammen.

    Mein oben beschriebenes Problem ist nun lokalisiert und wurde wie von mir schon vermutet, als defekte Lenkgetriebe entlarvt wurden. Da außer dem hin und wieder auftretendem Geräusch und der schwergängigen Lenkung (nun wieder äußerst selten), werde ich sofern diese Symptome nicht öfter oder heftiger auftreten, damit auskommen. Denn 1000€ für ein Lenkgetriebe sind auch kein ultimatives Schnäppchen.
     
  13. #12 szili76, 09.07.2009
    szili76

    szili76

    Dabei seit:
    26.03.2009
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vonyarcvashegy Rákóczi H-8314 Ungarn
    Fahrzeug:
    Skoda SuperbII 2,0 CR
    Und wie kann das sein, dass wöchentlich nur einmal kommt das Problem vor, sonst alles OK??
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Lutzsch, 09.07.2009
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.249
    Zustimmungen:
    127
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Ich habe das Problem auch in unregelmäßigen Abständen bzw. nur unter bestimmten Voraussetzungen. Einfach mal in der Werkstatt begutachten lassen.
     
  16. #14 szili76, 09.07.2009
    szili76

    szili76

    Dabei seit:
    26.03.2009
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vonyarcvashegy Rákóczi H-8314 Ungarn
    Fahrzeug:
    Skoda SuperbII 2,0 CR
    Das Auto war schon mehrmals in der Werkstatt, es wurde aber gar nichts gefunden.... (naja, es bedeutet nicht viel bei uns in Ungarn..:-((

    Fett auch schon bekommen usw....

    Und wenn wirklich Domlager, dann warum kann man das Lenkrad nur schwer drehen??
    Unabhängig, nicht?
     
Thema:

Servolenkung extrem schwergängig auf dem letzten Viertel

Die Seite wird geladen...

Servolenkung extrem schwergängig auf dem letzten Viertel - Ähnliche Themen

  1. Servolenkung KOYO - Sensor für Lenkhilfe unplausibles Signal

    Servolenkung KOYO - Sensor für Lenkhilfe unplausibles Signal: Hallo Zusammen, ich habe eine Skoda 6Y ohne ESP Bj. 2004. Meine Servolenkung war/ist defekt. Ich habe zunächst entsprechend dem Fehlercode...
  2. Felicia Sport, einer der Letzten?

    Felicia Sport, einer der Letzten?: Ich habe seit zwei Stunden einen Felicia Sport. Erstzulassung 31.08.2000. Ein paar Kleinigkeiten sind daran zu machen. Etwas Rost und der normale...
  3. Probleme mit der Servolenkung

    Probleme mit der Servolenkung: Hallo, ich habe schon diverse Forenbeiträge zu diesem Thema gelesen bin aber noch auf keine Lösung für mein Problem gestoßen. Ich habe einen...
  4. 1.6 TDI startet extrem schlecht

    1.6 TDI startet extrem schlecht: Hallo zusammen, Ich fahre nun seit 2015 einen Rapid 1.6 TDI mit 56000km und Bj. 04.2013 Seit diesem Winter habe ich extreme startprobleme 10-15...
  5. Yeti Bolero "vergisst" den letzten Titel

    Bolero "vergisst" den letzten Titel: Hallo Zusammen in meinem 2016er Yeti mit Bolero höre ich gerne die Musik von der SD-Karte. Jetzt im Winter bei extremen Frösten ist mir...