Serviceintervallanzeige

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Hobbes, 19.06.2009.

  1. Hobbes

    Hobbes

    Dabei seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia 2 FL Elegance 1,9 TDI
    Hallo zusammen,

    meine Serviceanzeige im MFA hat 15.000km bis zum nächsten Service angezeigt. Ist ein Neuwagen Octi2 FL 1,9 TDI Elegance. Da der ja longlife hat sollten 30.000km angezeigt werden. War gestern in der Werkstatt und die haben ne halbe Std. rumprogrammiert, irgendein teil noch upgedatet aber es geht immer noch nicht. Das Kuriose is nun stehen immer noch die 15.000km obwohl ich seit gestern gefahren bin und es nur 14.7xx sein dürften. Er zählt also nicht mehr runter, mal von den 15.000 anstatt 30.000 km ganz abgesehen.

    Ich soll nun nachdem die mich gestern abend nach hause entlassen haben heute anrufen wenn immer noch die 15.000 da stehen, was sie tun. Das Problem gestern war das die die Serviceintervall nicht von "qk2 irgendwas" auf qk1 umstellen konnten. Dieses Programmierding hat zwar immer gesagt es wäre erfolgreich ausgeführt ... war es aber nicht.



    Vll.. hat jemand ne idee was die da Falsch machen und ich kann denen das dann stecken damit es richtig geht.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. carguy

    carguy

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 2,0 TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Ja, bin ich!
    Hallo Hobbes,

    richtiger Octavia oder Reimport?
     
  4. Hobbes

    Hobbes

    Dabei seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia 2 FL Elegance 1,9 TDI
    Hier bei mir um die ecke beim Skoda Papst gekauft.
     
  5. carguy

    carguy

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 2,0 TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Ja, bin ich!
    Dann sollten die Kollegen das hinbekommen!?
     
  6. Hobbes

    Hobbes

    Dabei seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia 2 FL Elegance 1,9 TDI
    Tja, tun sie aber nicht. Haben gestern mit 5 Mann um das Diagnosegerät rumgestanden. Hab nun ein Termin gemacht .... scheint ne grössere Sache zu sein.
     
  7. #6 skodine, 19.06.2009
    skodine

    skodine

    Dabei seit:
    04.04.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hab heute meinen Skodahändler gefragt, der sagte,
    schau doch mal auf der webseite von Skoda unter deinem Modell nach.
    Gruß Skodine
     
  8. Hobbes

    Hobbes

    Dabei seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia 2 FL Elegance 1,9 TDI
    Ich hab mal in mein Serviceheft geschaut. Da steh drin das man zwischen QG1 und QG0/2 wählen kann. Bei QG1 wäre nach 15.000 Öl und nach 30 Inspektions und Öl dran. Bei dem QG2 nach anzeige. Heißt das nun wirklich das ich "Longlife Öl" hab und erst nach 30.000 zum Ölwechseln muss anstatt nach 15.000? Oder hat der KFZ Mechaniker da was falsch mitbekommen?
     
  9. Hobbes

    Hobbes

    Dabei seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia 2 FL Elegance 1,9 TDI
    Ich muss das Thema noch mal hoch holen. Das kann meines erachtens nicht stimmen mit der Anzeige.


    Ich habe vor 10 Wochen meinen 1,9 TDI mit DPF abgeholt und wundere mich auch über die Serviceintervallanzeige. Ich hab 6592km gefahren und die Anzeige sagt mit das ich in 13.300km oder 338Tagen zum Service muss. Das wären dann 19.892km. Kann das sein? Ich fahre 85% Autobahn mit 125km/h im Schnitt(ohne grosses abbremsen usw. hab ein Verbrauch von 5,4 liter). (60km Autobahn 15 km Landstrasse heim, einfach) und vll. noch 1-3x die Woche kurzstrecke so im Schnitt 10-30 km.

    Ich war auch schon in der Werkstatt und die haben mir versichert das die km Anzeige im Service korrekt sei...dann müssten aber doch wesentlich mehr Tage da stehen oder? Weil wenn max. 2 Jahre sind die 338Tage weit zu wenig hab das Auto ja erst 10 Wochen.

    Wenn ich die Anzeige resette stehen wieder die 15.000 und 365 Tage da....das kann doch net sein?!

    Ist da nun was defekt oder sind die DPF fahrer einfach die dummen?
     
  10. #9 Mr. Magicpaint, 24.07.2009
    Mr. Magicpaint

    Mr. Magicpaint

    Dabei seit:
    05.12.2008
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gummersbach NRW Dieringhauser Str. 35B 51645 Deuts
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Limo RS TSI
    Werkstatt/Händler:
    Authaus Shirp
    Du hättest mal besser nicht resettet, denn dieser Vorgang lässt sich nicht rüchgängig machen.

    Hatte bei meinem Anfangs auch total niedrige Werte für die nächste Inspektion was sich aber mit zunehmender Laufleistung immer weiter nach hinten verschoben hat,und um auf die angegebenen 30000 km zu kommen müssen schon alle Paramter ziemlich genau erfüllt werden, soll heisen, keine Kurzstrecke, also mindestens 40km, wenig Stadtverkehr, keine Vollgasfahrten, und und...
     
  11. #10 digidoctor, 25.07.2009
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Man sollte den Herstellern den Arsch dafür versohlen, dass sie immer mit 2 Jahren/30 klm werben. DEN ARSCH VERSOHLEN UND ZWAR VON VOLK UND BEHÖRDE AUS.

    für den Kraftstoffverbrauch gibt es klare Regeln. Aber bei diesen Intervallen wird geflunkert, dass sich die Balken biegen. Ich hätte gerne mal eine Statistik, wie viele überhaupt die 30 tkm oder 2 Jahre erreichen. Oder meinetwegen > 29 tkm.

    Man sollte die Hersteller einfach mal zwingen anzugeben, welches Intervall sich ca. bei einem Fahrprofil entsprechend des Drittelmix ergibt. Diese Max-Angabe ist eine Sauerei. Man merkt es daran, wie viele sich daran stören.
     
  12. Mathi

    Mathi

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    28790 Schwanewede Erlenweg 2a 28790 Schwanewede
    Fahrzeug:
    O² Combi 1,6 MPI mit Landi LSI EZ 8/07 MJ 08 anthrazitgrau
    Hi!

    Es ist schon wunderlich, was man da für unterschiedliche Erfahrungen zu lesen bekommt.
    Vielleicht sind solche Unterschiede auch abhängig vom jew. Motor.
    Ich fahre ca. 30000km/Jahr, davon 80% AB mit 140/150km/h und zwischendurch auch mal ein paar km Volldampf.
    Die 30000er wurde als 30512km angezeigt und zur bald bevorstehenden 60000er habe ich noch 3800km, gefahren bin ich insgesamt 56000km.
    Das ist ja demnach optimal und zeigt, dass es doch geht.
     
  13. #12 digidoctor, 25.07.2009
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    mit Max LL-Leistungen zu werben ist wie mit Minimalstspritverbrauch zu werben.
     
  14. gomma

    gomma

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    85356 Freising
    Kilometerstand:
    4000
    Ich hatte das bei meinem FL am anfang auch. Da war schlicht und einfach das Intervall falsch eingestellt.

    Irgendwo in den Einstellungen beim Diagnosegerät musste die Öl-Qualität von schlecht auf gut umgestellt werden. Mein Mechaniker hat da auch erst ne ganze weile suchen müssen.

    greetings
    gomma
     
  15. #14 Snake566977, 26.07.2009
    Snake566977

    Snake566977

    Dabei seit:
    31.10.2006
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostsee
    Fahrzeug:
    Octavia II 2,0 TDI DPF Elegance, Sport, SH, RNS...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Beyer GmbH
    Kilometerstand:
    130000
    @Hobbes
    Das kann durch aus stimmen. Gibt hier einige die ähnliche Daten haben wie du. Und wie schon gesagt, das kommt immer auf den Einzelfall an.

    @Mathi
    woher weißt du denn, wie lange du noch bis zum nächsten Service Termin hast? Der meldet sich doch erst kurz vorher? Oder kann man das nun doch irgendwie abrufen ähnlich wie bei BMW?
     
  16. #15 tschack, 26.07.2009
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.800
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Bei Maxi-DOT:
    Zündung anmachen (aber nicht starten!) und auf den km-Reset lange drücken.
    Zuerst stellt sich der Kilometerzähler auf 0, danach springt die Anzeige aber um und zeigt dir an, wieviele Kilometer bzw. wieviele Tage noch fahrbar sind bis zum fälligen Termin.
     
  17. #16 Snake566977, 26.07.2009
    Snake566977

    Snake566977

    Dabei seit:
    31.10.2006
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostsee
    Fahrzeug:
    Octavia II 2,0 TDI DPF Elegance, Sport, SH, RNS...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Beyer GmbH
    Kilometerstand:
    130000
    ok cool, Danke.

    Da fahre ich seit 3 Jahren mein O2, hab sämtliche Funktionen genutzt/geändert, ob von MFA oder vom Columbus etc. und das ist mir noch nie aufgefallen, krass. :D
     
  18. Limpi

    Limpi

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hagen
    Fahrzeug:
    BMW 520d Touring, F2 Sportline 1.4, BMW E36 Cabrio (zum spielen), Porsche 968 zum richtig spielen.
    Bin bis jetzt mit meinem RS 2 mal bei der Inspektion gewesen. Bei den beiden Intervallen habe ich locker die 30.000 geschafft komplett . Ich fahre 60 % Autobahn, 20% Landstrasse 20% Stadt und Stau.

    Gruss Limpi
     
  19. Hobbes

    Hobbes

    Dabei seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia 2 FL Elegance 1,9 TDI
    Aber ich seh das doch richtig das, mal angenommen das ich meinen 1x Sercice gehabt hätte und die Werkstatt resettet die Serviceintervallanzeige dann sollten da 30.000 und 730 Tage stehen und nicht 15.000 und 365 Tage?! Oder? Das ich die 30.000 nicht 1zu1 mit den wirklich gefahrernen KM reduzieren is mir klar aber von vornherein mit 15.000km zu starten kann nicht richtig sein. Oder?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 tschack, 27.07.2009
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.800
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Sofern dein Wagen auf Longlife eingestellt ist, sollten 30.000km und 730 Tage zu Beginn dortstehen, 15.000km stimmt bei Longlife definitiv nicht.
     
  22. #20 Mr. Magicpaint, 27.07.2009
    Mr. Magicpaint

    Mr. Magicpaint

    Dabei seit:
    05.12.2008
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gummersbach NRW Dieringhauser Str. 35B 51645 Deuts
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Limo RS TSI
    Werkstatt/Händler:
    Authaus Shirp
    Also ich habe Longlife, aber bei mir standen von Anfang an keine 30000km und auch keine 730 Tage... ?(
     
Thema: Serviceintervallanzeige
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. serviceintervallanzeige stimmt nicht

Die Seite wird geladen...

Serviceintervallanzeige - Ähnliche Themen

  1. Serviceintervallanzeige GQ1 zurück setzen

    Serviceintervallanzeige GQ1 zurück setzen: Hallo liebe User! Habe Beiträge gesehen, welche das Zurücksetzen der Serviceintervallanzeige beschreiben, dabei jedoch das variable...
  2. Serviceintervallanzeige

    Serviceintervallanzeige: Hallo Leute, hatte gestern bei meinem O2 RS TDI DSG den 60tkm Service. Nach dem Service zeigt es mir nun keine Kilometer/Tage bis zum nächsten...
  3. Serviceintervallanzeige seltsam

    Serviceintervallanzeige seltsam: Hallo miteinander :-) Mitlesen tu ich ja hier schon so ab und an mal, aber jetzt hab ich selbst ne Frage: Ich war vor kurzem mit meinem Fabia...
  4. Serviceintervallanzeige komisch

    Serviceintervallanzeige komisch: Hallo. Heute war ich bei den schönen Wetter in der Waschstrasse. Als ich am Ende den Roomy starten wollte, kamm die 10 Sekunden-Anzeige moch...
  5. Serviceintervallanzeige Skoda Octavia RS

    Serviceintervallanzeige Skoda Octavia RS: Hallo,herzlichen Dank erstmal für die guten bzgl der Ölsorte meines Skoda. Werde das Castrol EDGE FST 5W-30 Motoröl 1x5+1x1L=6 Liter VW AUDI...