Serviceanzeige: Kilometer oder Tage?

Diskutiere Serviceanzeige: Kilometer oder Tage? im Skoda Rapid Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, nach ca 26.000 meldet sich unser Rapid zum ersten mal mit dem Service. Nun verstehe ich nicht ganz, den Zusammenhang zwischen den...

  1. rhc

    rhc

    Dabei seit:
    17.06.2015
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback (1.6 TDI, 105 PS) + Skoda Citigo (75 PS)
    Hallo,

    nach ca 26.000 meldet sich unser Rapid zum ersten mal mit dem Service. Nun verstehe ich nicht ganz, den Zusammenhang zwischen den Kilometern und den Tagen. Er zeigt aktuell noch 3600 km bis zum Service an und gleichzeitig aber auch 9 Tage. Bei Skoda heißt es dazu:

    Aber, wie passt das zusammen oder wie wird das berechnet ... (Ich würde in 9 Tagen keine 3600 km fahren.) ... und vor allem, habe ich nun noch 3600 km oder nur noch ein paar Tage bis zum Service? ?(
     
  2. TomEdl

    TomEdl

    Dabei seit:
    13.12.2015
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Steiermark, Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E 1.6TDI Style
    Kilometerstand:
    1500
    Der Serviceintervall ist Streckentechnisch flexibel (maximal 30.000km und 2 Jahre). Du hast noch 3600 errechnete Restkilometer aber die zwei Jahre sind anscheinend abgelaufen. Je nachdem was zuerst eintrifft, zählt - bei dir eben die Zeit. Spätestens in 9 Tagen oder bei erreichen von 3600km Strecke musst du Service machen.
     
    Oyko Miramisay und rhc gefällt das.
  3. rhc

    rhc

    Dabei seit:
    17.06.2015
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback (1.6 TDI, 105 PS) + Skoda Citigo (75 PS)
    Vielen Dank für die Info, hatte mich gewundert, weil ich das mit den Tagen von anderen Autos nicht kannte und das nicht mit den km zusammenpasste. Dann hoffe ich nun mal, dass der erste Service glatt über die Bühne geht. :D
     
  4. Rooki

    Rooki

    Dabei seit:
    16.11.2014
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Škoda, Rapid Spaceback Drive, 1.2TSI-77kW
    Meiner ist 1,5 Jahre alt mit 15800km. Er will in 7800km oder 47 Tagen zum Service. Lt Werkstatt wird da nur der Ölwechsel durchgeführt und wenn 2 Jahre rum sind die Inspektion ohne Öl.
     
  5. rhc

    rhc

    Dabei seit:
    17.06.2015
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback (1.6 TDI, 105 PS) + Skoda Citigo (75 PS)
    Ach, da kommt dann nochmal eine Inspektion? :| Wir haben die etwas über 26000 in einem Jahr gepackt und nun hat er sich gemeldet, dann ist das nun auch nur Öl oder kommt da mehr auf uns zu?
     
  6. #6 niklasMA, 28.06.2016
    niklasMA

    niklasMA

    Dabei seit:
    16.01.2015
    Beiträge:
    1.540
    Zustimmungen:
    425
    Ort:
    Bodensee
    Fahrzeug:
    VW Up!
    So wie TomEdl es beschreibt kenne ich es auch, wurde auch genau so gemacht bei mir heute. Die Übergabeinspektion liegt jetzt 2 Jahre zurück, daher wird Inspektion MIT Ölwechsel gemacht, auch wenn ich nach der km-Anzeige noch viele km hätte fahren können. Aber das ist nicht neu: das LL-Öl muss nach der vom Motor berechneten km-Zahl oder spätestens nach 2 Jahre ersetzt werden, je nach dem, was zuerst eintritt.

    Das hier trifft nach meiner Ansicht und Erfahrung nicht zu:
    Zuerst wäre zu fragen, wann genau die Übergabeinspektion des Autos gemacht wurde, denn wenn alles richtig eingestellt ist dann müsste bei der Anzeige "47 Tage" die Übergabeinspektion , von jetzt aus gerechnet, nach weiteren 47 Tagen vor 2 Jahren gemacht worden sein. Die Angabe "ist jetzt 1,5 Jahre alt" ist nicht ganz klar: Übergabeinspektion vor 1,5 Jahren oder Übernahme des Fahrzeugs, also Erstzulassung in Deutschland, vor 1,5 Jahren? Bei EU-Autos liegen manchmal Wochen oder Monate zwischen Übergabeinspektion und EZ in Deutschland. Sollte das Auto ein hier in D bestelltes Auto sein, dessen Übergabeinspektion direkt vor der EZ durchgeführt wurde, würde ich beim :) noch mal nachfragen, wie das Zeitintervall von nur gut 1,5 Jahren zu erklären ist.

    Vielleicht bei einem anderen :) fragen, denn auch die Aussage, dass erst nur Ölwechsel gemacht wird und dann später noch die Inspektion, ist nach meiner Erfahrung nicht ganz zutreffend. Wenn die 7800 km zuerst "erfüllt" sind wird soweit ich weiß Ölwechsel mit Filter und Inspektion gemacht. Inspektion bedeutet beim ersten Mal ohnhin im Wesentlichen Kontrollen und Auslesen aller Steuergeräte-Speicher. Das wird dann alles auf einmal gemacht, was mir auch sinnvoll erscheint. Sollten die 47 Tage zuerst "erfüllt" sein, wird auf jeden Fall das Öl gewechselt (2 Jahre vorbei) und natürlich auch die Kontrollen gemacht. Genau so wurde das heute bei mir gemacht, obwohl die Service-Intervall-Anzeige mir noch viele km "erlaubt" hätte. Aber die 2 Jahre waren nun mal vorbei, daher war das okay so. :thumbup:
     
    rhc gefällt das.
  7. SKDINO

    SKDINO

    Dabei seit:
    11.07.2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    2
    Also mein Meister des Vertrauens hat es mir so erklärt, dass die 30000 km oder 2 Jahre nur ein grober Richtwert ist.
    Es kommt wohl auf die Starts an. Wer oft kurze Strecken fährt, muss eher zum Service, wer lange Strecken fährt, schafft die 30000km Intervalle.
    Ich musste bei 26000km (1,5 Jahre) und dann 59000km (fast 2 Jahre) laut Display zur Inspektion.
     
    rhc und niklasMA gefällt das.
  8. #8 NCC1701CH, 28.06.2016
    NCC1701CH

    NCC1701CH

    Dabei seit:
    25.02.2014
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Laufen BL
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III Style Limousine (TDi 190PS 4x4)
    Kilometerstand:
    1
    Die Serviceanzeige in der MFA zählt die Tage/km nicht fix herunter, sondern "je nach Fahrweise" kommt die Anzeige früher. Das stünde auch so in der Bedienungsanleitung...
     
  9. Rooki

    Rooki

    Dabei seit:
    16.11.2014
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Škoda, Rapid Spaceback Drive, 1.2TSI-77kW
    Meiner ist Prod.-Dat. 08.12.14 und EZ 05.01.15. Das sind bei mir rund 1,5 Jahre. Ich hab in der Zeit 15800km zurück gelegt. Das ist nunmal der Stand der Dinge @niklasMA.
     
  10. SKDINO

    SKDINO

    Dabei seit:
    11.07.2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    2
    Das sind nicht viele Km...
    Bist du viel Kurzstrecke in der Zeit gefahren?
     
  11. TomEdl

    TomEdl

    Dabei seit:
    13.12.2015
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Steiermark, Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E 1.6TDI Style
    Kilometerstand:
    1500
    Das ist so nicht richtig, die Tage werden nicht flexibel gezählt.
     
  12. #12 fredolf, 29.06.2016
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    4.131
    Zustimmungen:
    651
    Einfach mal klar und deutlich unterscheiden:

    Es gibt ein Inspektionsintervall und es gibt ein Ölwechselintervall.

    Beide haben offiziell nichts miteinander zu tun und daher muss eigentlich (wenn alles korrekt eingestellt war) niemand
    nach 26000km und 1,5Jahren zur Inspektion, sondern eigentlich nur zum Ölwechsel.

    Nur der Ölwechsel wird flexibel berechnet.
    Die erste Inspektion ist, völlig unabhängig von der Fahrweise, nach 30000km oder 2 Jahren fällig, je nachdem, was zuerst eintritt.

    In der Praxis sieht es dann so aus, dass die Inspektion bei 26000km i.d.R. gleich mit dem Ölwechsel zusammen gemacht wird, damit der Kunde nicht kurze Zeit später erneut zur Werkstatt muss.
     
    Rooki und rhc gefällt das.
  13. rhc

    rhc

    Dabei seit:
    17.06.2015
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback (1.6 TDI, 105 PS) + Skoda Citigo (75 PS)
    Nun ist ein knappes Jahr um und der Rapid schreit schon wieder nach Service in entweder 14000 km oder 14 Tagen. Beim ersten Service hatten wir ca. 26000 runter und haben dann ein Jahr nach Kauf Inspektion und Ölwechsel (Longlife) machen lassen. Was ist da jetzt schon wieder dran? Aktueller KM-Stand übrigens 42000.
     
  14. #14 sepp600rr, 24.06.2017
    sepp600rr

    sepp600rr

    Dabei seit:
    09.02.2014
    Beiträge:
    2.661
    Zustimmungen:
    996
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 RS TSI
    Das ist die Erweiterte Inspektion, die Inspektion ist nach dem erstem mal, jedes Jahr fällig.
     
  15. #15 niklasMA, 24.06.2017
    niklasMA

    niklasMA

    Dabei seit:
    16.01.2015
    Beiträge:
    1.540
    Zustimmungen:
    425
    Ort:
    Bodensee
    Fahrzeug:
    VW Up!
    Die Autos werden seit einiger Zeit wieder jährlich zum Service gerufen. Wenn Du lt. Anzeige noch 14000 km bis zur Fälligkeit des Ölwechsels hast, dann muss jetzt kein Ölwechsel gemacht werden, dafür andere (Kontroll-)Arbeiten. Bei mir hat es sich gut bewährt, im Gespräch mit dem :) zu klären, was jetzt gemacht werden muss und was evtl. noch bis zu einem kommenden Termin geschoben werden kann, sodass alle wichtigen Fristen eingehalten, aber auch nicht unnötig verkürzt werden. :thumbup:
     
  16. #16 sepp600rr, 24.06.2017
    sepp600rr

    sepp600rr

    Dabei seit:
    09.02.2014
    Beiträge:
    2.661
    Zustimmungen:
    996
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 RS TSI
    Die 14000km sind egal, die 14 Tage sind ausschlaggebend.
    Es wird nun die Inspektion gemacht, bei dem die Bremsflüssigkeit gewechselt wird.

    Dann kommt in der Zwischenzeit wieder der Ölwechsel und nach wieder 1Jahr/30000km die nächste Inspektion.
     
  17. norb

    norb

    Dabei seit:
    07.03.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Richtig. Für mich ist das daher ein bisschen unverständlich, da es auch im Intervall "30000 km oder 2 Jahre" geht. Ich habe mir bereits überlegt, dies auch beim Rapid zu machen. Macht dies bereits jemand?

    Es ist aus meiner Sicht völlig unlogisch, aus technischen Gründen eine jährliche Inspektion durchzuführen.
     
  18. #18 sepp600rr, 25.06.2017
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2017
    sepp600rr

    sepp600rr

    Dabei seit:
    09.02.2014
    Beiträge:
    2.661
    Zustimmungen:
    996
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 RS TSI
    Es geht nicht im 2 Jahre/30000km Rythmus, nur die erste Inspektion ist nach den 2 Jahren.
    Das ist eben so im Serviceintervall QI6.

    Wenn du die Jahrliche Inspektion einfach weglässt, dann ist deine Anschlussgarantie und Mobilitätsgarantie weg.
    Auch wird es schwierig mit möglichen Kulanzansprüchen.

    Du weißt aber schon welche Arbeiten dann zb bei bei der Inspektion im 3, 5 oder auch 7 Jahr fällig sind.
     
    fredolf gefällt das.
  19. rhc

    rhc

    Dabei seit:
    17.06.2015
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback (1.6 TDI, 105 PS) + Skoda Citigo (75 PS)
    Ok, danke für die Informationen. Ich muss nun also zur zweiten Inspektion nach 2 Jahren, bei der aber noch kein Ölwechsel gemacht wird, weil der alle 30000 ist und bei der ersten Inspektion mit gemacht wurde. Ist die Inspektion preislich ähnlich wie die erste Inspektion?
     
  20. #20 sepp600rr, 25.06.2017
    sepp600rr

    sepp600rr

    Dabei seit:
    09.02.2014
    Beiträge:
    2.661
    Zustimmungen:
    996
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 RS TSI
    Der Preis ist etwas höher, wegen dem Wechsel der Bremsflüssigkeit.

    Der Ölwechsel ist ja Variabel (max 2Jahre/30000km), da kann es gut sein das du schon vor der nächsten Inspektion wieder zum Service musst.
     
Thema: Serviceanzeige: Kilometer oder Tage?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda rapid inspektion

    ,
  2. service intervall anzeige vw was zählt tage oder km

    ,
  3. skoda rapid spaceback serviceintervall

    ,
  4. serviceintervalle bei skoda rapid,
  5. serviceintervall skoda rapid,
  6. Inspektion nach Tagen oder Kilometer,
  7. skoda service in 39 tagen,
  8. Skoda wieviel km bis Service Anzeigen lassen,
  9. skoda octavia inspektion in 29 tagen,
  10. skoda rapid jährliche inspektion,
  11. wartungsplan skoda rapid spaceback,
  12. skoda inspection in 16 tagen,
  13. vw up tage bis zum nächsten service,
  14. skoda serviceanzeige nummer 25,
  15. skoda service anzeige in 20 tagen,
  16. erster service bei skoda mit wie viele kilometer,
  17. auto service nicht nach tagen sondern nach km,
  18. skoda octavia 5e nächster service nachschauen,
  19. skoda rapid serviceanzeige,
  20. wie teuer Inspektion rapid,
  21. Skoda Octavia tageskilometer anzeige.,
  22. skoda octavia combi 2 service 14 tage,
  23. skoda nach servicerücksetzen wird nicht 30000 km angezeigt,
  24. warum geht bei einer kilometerleistung von 9900 der Hinweis in 26 Tagen ölservice bei meinen skodia octavia combi III an an d,
  25. skoda superb service nach tagen oder km
Die Seite wird geladen...

Serviceanzeige: Kilometer oder Tage? - Ähnliche Themen

  1. Serviceanzeige resetten

    Serviceanzeige resetten: Hallo Leute... habe gestern einen Ölwechsel bei unserem Yeti durchgeführt, ist normales 5w-30, also kein Longlife, nun meine Frage , wie stelle...
  2. Octavia 1.6 TDI startet nach einigen Tagen schlecht

    Octavia 1.6 TDI startet nach einigen Tagen schlecht: Hi Leute, insbes. wenn das Auto länger (einige Tage) steht, nuddlt der Anlasser seit einigen Wochen teils bis ca. 7 Sekunden. Das kommt einem ewig...
  3. Fabia III Serviceanzeige bei Bolero

    Serviceanzeige bei Bolero: Hallo Kommt man im Radiosystem Bolero irgendwie in das Service menü wo man zb die Frequenzstärke der Sender und andere Dinge einsehen kann? Dies...
  4. Serviceanzeige löschen

    Serviceanzeige löschen: Hallo zusammen, wir haben einen skoda rapid spaceback. es leuchtet die serviceanzeige für Inspektion auf. Da mein mann gelernter Automechaniker...
  5. Bordcomputer: Wie stelle ich die Kilometer des "Trips" auf Null?

    Bordcomputer: Wie stelle ich die Kilometer des "Trips" auf Null?: Servus zusammen Habe meinen Verkäufer noch gefragt: Er meinte, immer wenn ich tanke stellt werden die km des Trips auf Null gestellt, was aber...