Service Intervall

Diskutiere Service Intervall im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo. Habe jetzt meinen neuen Skoda Octavia 1.6TDI seit Mitte Februar diesen Jahres und hätte eine Frage zu den Service Intervallen. Hatte vor...

  1. #1 Meditek, 02.07.2016
    Meditek

    Meditek

    Dabei seit:
    10.09.2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Hallo.
    Habe jetzt meinen neuen Skoda Octavia 1.6TDI seit Mitte Februar diesen Jahres und hätte eine Frage zu den Service Intervallen. Hatte vor drei Wochen den ersten Ölwechsel Service bei 24000 und habe jetzt 29500 km runter. Im Menü kann ich aber nur den nächsten Ölwechsel Service sehen. Wann wird der nächste Service sein? Bei dem Vormodell kam er bei 30000 so 3000km vorher.
    Gruß Matthias
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sepp600rr, 02.07.2016
    sepp600rr

    sepp600rr

    Dabei seit:
    09.02.2014
    Beiträge:
    2.019
    Zustimmungen:
    751
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 RS TSI
    Die nächste Inspektion ist bei 30000km.
    Hast du im Menü vom Radio/Navi geschaut?
    Da müssten beide angezeigt werden Ölservice und Inspektion.
     
  4. #3 Meditek, 02.07.2016
    Meditek

    Meditek

    Dabei seit:
    10.09.2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Ja da steht nur der nächste Ölwechsel Service. Der wäre in 18800km. Von Inspektion/Service steht da nichts und der Fahrzeugstatus meint das keine Einträge vorhanden sind also alles okay. Deswegen frage ich ob die Inspektionstermine hochgesetzt wurden.
     
  5. #4 sepp600rr, 02.07.2016
    sepp600rr

    sepp600rr

    Dabei seit:
    09.02.2014
    Beiträge:
    2.019
    Zustimmungen:
    751
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 RS TSI
    Nein die wurden nicht hochgesetzt.
    Ölservice Flexibel max 30000km/2Jahre.
    1 Inspektion nach 30000km/2Jahre danach 30000km/1Jahr.
    Echt komisch das bei dir keine Inspektion angezeigt wird, frag am besten mal dein Händler, bis 30000km ist ja nicht mehr weit.
     
  6. #5 Meditek, 02.07.2016
    Meditek

    Meditek

    Dabei seit:
    10.09.2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Ja die 30000km werde ich heute wohl noch knacken. ☺. Ich fand es eh schon merkwürdig das ich nie was von Service gelesen habe werde mal am Montag die Werkstatt nerven.
    Gruß
     
  7. #6 dirkgdm, 02.07.2016
    dirkgdm

    dirkgdm

    Dabei seit:
    07.05.2016
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    O3 Combi 1.4 TSI, F2 Combi 1.6
    Bei mir ist der 1.Ölwechsel mit max. 30.000km/2 Jahre angegeben, 1. Service mit max. 30.000km / 3Jahre

    1.4 TSI aus Dez 2015
     
  8. #7 sepp600rr, 02.07.2016
    sepp600rr

    sepp600rr

    Dabei seit:
    09.02.2014
    Beiträge:
    2.019
    Zustimmungen:
    751
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 RS TSI
    Sagt dir die Anzeige im Auto 30000km/3Jahre?
    Das ist schon öfter vorgekommen, das die Autos falsch programmiert waren.

    Nach deutschem Serviceplan ist die Inspektion bei 30000km/2Jahre.
     
  9. #8 Meditek, 02.07.2016
    Meditek

    Meditek

    Dabei seit:
    10.09.2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Was mich persönlich ein wenig nervt das der Ölwechsel jetzt scheinbar separat ist. Statt zwei mal im Jahr in die Werkstatt zu fahren muss ich scheinbar jetzt 4-5 im Jahr den Werkstattmeister besuchen. Bei meinem Vormodell Baujahr 2013 hatte ich nur 30000km Wartungen. Aber muss wohl seine Gründe haben
     
  10. #9 sepp600rr, 02.07.2016
    sepp600rr

    sepp600rr

    Dabei seit:
    09.02.2014
    Beiträge:
    2.019
    Zustimmungen:
    751
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 RS TSI
    Ja klar die wollen mehr verdienen.
     
  11. #10 Meditek, 02.07.2016
    Meditek

    Meditek

    Dabei seit:
    10.09.2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Ja ich muß zugeben der Gedanke kam mir auch.
     
  12. #11 sepp600rr, 02.07.2016
    sepp600rr

    sepp600rr

    Dabei seit:
    09.02.2014
    Beiträge:
    2.019
    Zustimmungen:
    751
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 RS TSI
    Für Vielfahrer ist das echt nicht toll.

    Es liegt aber auch wahrscheinlich noch daran, daß ein voll ausgereizter LL Service bei einem Normalfahrer nicht das beste für den Motor ist.

    Bitte nicht als Aufforderung sehen, um wieder mal endlos über Longlife Service zu diskutieren, davon gibt es schon genug Threads :whistling:.
     
  13. O3_TT

    O3_TT

    Dabei seit:
    29.09.2013
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    kleiner Ort in BW
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi 1.4 TSI EleganceI Mj2014
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Bodemer Herbolzheim
    Kilometerstand:
    48000
  14. #13 nancy666, 02.07.2016
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.816
    Zustimmungen:
    1.518
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    jo das ist falsch
     
  15. #14 alimustafatuning, 02.07.2016
    alimustafatuning

    alimustafatuning Guest

    Die 3 Jahre beziehen sich auf Bremsflüssigkeit. Die hat bei Erstbefüllung keine 2 Jahre. Der Kunde soll sich da keine Gedanken machen. Einfach so zu Werkstatt bringen wie er sagt Basta... Eine Kuh muss auch abends und morgens gemolken werden, und einmal in Jahr Kalben damit Mich schiesst.. So ist es auch beim Auto. Gibt einfach feste Termine zeitgleich halt mit flexibele kombinierbar.
     
  16. #15 sepp600rr, 02.07.2016
    sepp600rr

    sepp600rr

    Dabei seit:
    09.02.2014
    Beiträge:
    2.019
    Zustimmungen:
    751
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 RS TSI
    Wieder mal ein sehr toller Beitrag :thumbsup: und die Inspektion nach 30000km/2Jahren überspringt man einfach.
    Das Problem kam schon öfter das es falsch programmiert war, auch im Nachbarforum.

    Wenn wirklich die 2 Inspektion mit Bremsflüssigkeitswechsel gemeint ist und es vom ersten Kilometer und erstem Tag der Erstzulassung gemeint ist, sollte es 60000km/3Jahre heißen.

    Lade dir mal den Inspektion/Serviceplan bei Erwin runter und les dich mal in das Thema ein, das erspart uns solche Kommentare.
     
    trainer22 gefällt das.
  17. #16 nancy666, 02.07.2016
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.816
    Zustimmungen:
    1.518
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    5 setzen
     
    trainer22 und sepp600rr gefällt das.
  18. #17 Wolf-böse, 02.07.2016
    Wolf-böse

    Wolf-böse

    Dabei seit:
    20.11.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    4
    Bezug Bremsflüssigkeit:

    da ist es doch nur wichtig dass der maximale Wasseranteil nicht überschritten wird - aus der Erinnerung sind es drei Prozent.
    wenn es nur 2,9Prozent sind muss diese ja nicht gewechselt werden.


    okay. wer gerne heisse Bremsen erzeugt lebt sowieso gefährlich und hat sinnvollerweise weniger Wasseranteil. denn das Wasser wird ab etwa 100Grad (je nach druck) zu dampf und der lässt sich zusammenpressen und damit sinkt der Bremsdruck)

    sollte da nicht bei jeder Wartung dieser Wasseranteil geprüft werden?
     
  19. #18 sepp600rr, 02.07.2016
    sepp600rr

    sepp600rr

    Dabei seit:
    09.02.2014
    Beiträge:
    2.019
    Zustimmungen:
    751
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 RS TSI
    Geprüft wird die Bremsflüssigkeit auch beim ersten Service.
    Definitiv gewechselt wird die bei der zweiten Inspektion nach 3 Jahren, danach alle 2 Jahre.
    So steht es im Serviceleistungen.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 nancy666, 02.07.2016
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.816
    Zustimmungen:
    1.518
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    der böse Wolf macht mir angst :D
     
    OcciTSI, sepp600rr und trainer22 gefällt das.
  22. #20 alimustafatuning, 02.07.2016
    alimustafatuning

    alimustafatuning Guest

    Primär darf man eh nur das tun was B C sagt. Geht ja nur um Garantieleistungen und Autos die einem nicht gehören. Der beste Zeitpunkt zum wechseln weiss immer noch der Mensch besser als die Kuh. Warum gibts diese Vorschriften und Serviceplan? Eigentlich unnötig
     
Thema: Service Intervall
Die Seite wird geladen...

Service Intervall - Ähnliche Themen

  1. Intervall Inspektion

    Intervall Inspektion: Hallo Vor 2 Jahren habe ich eine Tageszulassung vom yeti diesel 140 ps adventure bekommen- letztes jahr die erste Inspektion und dann die Auflage...
  2. Fahren mit der Meldung "Service jetzt"

    Fahren mit der Meldung "Service jetzt": Hallo, mein Auto hat 203000km und meldet "Service jetzt". Ich bin aktuell 800km weit von der Skoda Werkstatt wo ich bis jetzt alle Inspektionen...
  3. SERVICE hat man bei der Škoda-Kundenbetreuung wohl noch immer nicht gelernt!

    SERVICE hat man bei der Škoda-Kundenbetreuung wohl noch immer nicht gelernt!: Nachdem mein „Dicker“ 4½ Jahre alt war, wollte ich Ende des vergangenen Jahres wieder einmal ein Kartenupdate für das Navi Amundsen+ bei meinem :D...
  4. Intervalle für Wechsel von Bremsklötzen

    Intervalle für Wechsel von Bremsklötzen: Ich fahre einen Skoda Octavia Kombi Bj 2008, im Jahr so ca. 30.000 km. Was mich jetzt langsam nervt, ist, dass jedes Jahr die Bremsklötze erneuert...
  5. Kauf über Skodaautohaus inkl. Versicherung und Service

    Kauf über Skodaautohaus inkl. Versicherung und Service: Hallo zusammen, ich habe vor mir einen Fabia zu kaufen. Der Händler hat mir geraten das Auto zu finanzieren und die Versicherung und Inspektionen...