Service für Partikelfilter vorziehen?

Diskutiere Service für Partikelfilter vorziehen? im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi, wenn mich gerade nicht alles täuscht, ist der Service für den Partikelfilter beim CR-Diesel-Octavia (Bj. 2010) bei 60000 km fällig. Dabei...

  1. Elmi

    Elmi

    Dabei seit:
    26.12.2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    wenn mich gerade nicht alles täuscht, ist der Service für den Partikelfilter beim CR-Diesel-Octavia (Bj. 2010) bei 60000 km fällig. Dabei wird dann wohl auch die Flüssigkeit aufgefüllt, mit der im Betrieb der angesammelte Ruß entzündet und verbrannt wird.

    Meine Frage: hat jemand eine Idee, wie viel Reserve bei dieser Flüssigkeit vorgesehen ist? Hintergund: vor 2 Jahren hat es mir das AGR-Ventil zerlegt, bis die Werkstatt das gefunden hat, war mir der Partikelfilter alle Nase lang voll, so dass sicher auch deutlich mehr von dieser Flüssigkeit verbraucht wurde. Die Frage ist jetzt halt, ob ich noch vor den 60000 km, die auch kurz vor meinem Urlaub liegen, den Service machen sollte, um nicht irgendwo in Italien liegen zu bleiben...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.786
    Zustimmungen:
    103
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    Was hast du denn für einen Motor ???
    Im 2010er Octavia II sollte ein 140Ps PD mit ganz normalem DPF arbeiten (ohne Additiv).
     
  4. Elmi

    Elmi

    Dabei seit:
    26.12.2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Nix PD, das ist schon der Euro 5 Common-Rail mit 105 PS. Und der verbrennt so weit ich weiß mit diesem komischen Additiv...
     
  5. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.786
    Zustimmungen:
    103
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    rätseln wir weiter: 105Ps... da bleibt nur der kleine 1.6 TDI und der hat auch kein Additiv.
     
  6. Elmi

    Elmi

    Dabei seit:
    26.12.2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    OK, was machen die dann bei diesem Partikelfilterservice? Gucken ob er noch da ist?
     
  7. USCA

    USCA

    Dabei seit:
    29.08.2012
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Salzburg, Österreich
    Fahrzeug:
    2000 Volvo S80 2.5D
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann
    Kilometerstand:
    250000
    Tipp: Schau einfach mal in dein Servicescheckheft, da ist genau aufgelistet was wann gemacht werden muss.


    Ich bin mir sicher du findest nichts über ein nötiges "Dieselpartikelfilterservice" oder AdBlue-Flüssigkeit, bei 60000km ist normalerweise nur eine "normale" Inspektion + Ölwechsel vorgesehen ;)
     
  8. Elmi

    Elmi

    Dabei seit:
    26.12.2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    OK, der DPF steht drin ... aber erst bei 150000 km. Alles im grünen Bereich also :-)

    Danke!
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.786
    Zustimmungen:
    103
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    Ab 150.000km muss der Aschegehalt kontrolliert werden (auslesen), wenn zu hoch => neuer DPF oder alten reinigen lassen. Normal halten die über 200.000km.
     
  11. 1U_TDI

    1U_TDI

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Bayreuth
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 Combi 170 PS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Selbstschrauber :)
    Der Superb II hatte und hat generell nur einen additivfreien DPF. Bei 150tkm wird der Aschegehalt geprüft, mehr nicht. Meine Erfahrung zeigt auch, Standzeiten von weit über 200.000km.
     
Thema:

Service für Partikelfilter vorziehen?

Die Seite wird geladen...

Service für Partikelfilter vorziehen? - Ähnliche Themen

  1. Fahren mit der Meldung "Service jetzt"

    Fahren mit der Meldung "Service jetzt": Hallo, mein Auto hat 203000km und meldet "Service jetzt". Ich bin aktuell 800km weit von der Skoda Werkstatt wo ich bis jetzt alle Inspektionen...
  2. SERVICE hat man bei der Škoda-Kundenbetreuung wohl noch immer nicht gelernt!

    SERVICE hat man bei der Škoda-Kundenbetreuung wohl noch immer nicht gelernt!: Nachdem mein „Dicker“ 4½ Jahre alt war, wollte ich Ende des vergangenen Jahres wieder einmal ein Kartenupdate für das Navi Amundsen+ bei meinem :D...
  3. Kauf über Skodaautohaus inkl. Versicherung und Service

    Kauf über Skodaautohaus inkl. Versicherung und Service: Hallo zusammen, ich habe vor mir einen Fabia zu kaufen. Der Händler hat mir geraten das Auto zu finanzieren und die Versicherung und Inspektionen...
  4. Service-Termin auf neue und schnelle Art vereinbart

    Service-Termin auf neue und schnelle Art vereinbart: Hallo Fabia Freunde ! Unser Fabia 3 bekommt im März seinen 2.ten Jahresservice. Zuerst wollte ich wie bisher via Mail diesen Termin beim...
  5. Serviceanzeige verbleibende km auslesen und LL Service

    Serviceanzeige verbleibende km auslesen und LL Service: Hallo! Ob ihr es glaubt oder nicht, ich bin definitiv nicht auf den Kopf gefallen, aber sämtlich versuche aus zu lesen wie viel km der Citigo...