Service-Anzeige Inspektion

Diskutiere Service-Anzeige Inspektion im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Forum, bin gerade am verzweifeln weil ich befürchte einen Inspektionstermin verpasst zu haben...trotz QI6-Codierung. Superb im Mai 2015...

  1. Gekko

    Gekko

    Dabei seit:
    21.07.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Forum,

    bin gerade am verzweifeln weil ich befürchte einen Inspektionstermin verpasst zu haben...trotz QI6-Codierung.

    Superb im Mai 2015 mit 32.000 km gekauft (6 Monate alt, ex Mietwagen), seither die Anzeige in der MFA
    beobachtet, die jetzt sagt, dass der nächste Service in 50 Tagen fällig ist.
    Das war für mich als alten ex-VW-Fahrer der Inspektionstermin.

    Jetzt hatte ich irgendwo mal zufällig aufgeschnappt, dass nach der ersten Inspektion diese jährlich fällig ist.
    Und genau so stehts auch im Serviceheft 8|;(

    D.h. da die erste Inspektion ja noch beim Vorbesitzer innerhalb der ersten 6 Monate stattfand, hätte ich ja irgendwann im Mai 2016 zur Inspektion gemusst...schöne Schei...vor allem weil ich normalerweise noch bis 2018 verlängerte Garantie hätte...

    Die MFA zeigt mir nicht Öl- und Inspektionstermin getrennt an, sondern redet nur von "Service"...mir wurde auch nicht mitgeteilt, wann die erste Inspektion stattfand, also hätte ich den Termin auch so gar nicht gewusst.

    Hab ich da jetzt nen Gedankenfehler?
    Ist es wirklich so, dass ich bei Skoda nen Eintrag im Kalender für die jährliche Inspektion brauche und diese nicht in der MFA angezeigt wird?

    Gruß
    Marc

    P.S. Ja ich weiß, im Zweifel selber schuld...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Aaron

    Aaron

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Rosengarten
    Fahrzeug:
    Supber Combi 2.0TDI Elegance DSG,Astra F Stufe 1,6i, Ascona A 2,0 Doppel S
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Meckelfeld
    Kilometerstand:
    158415km + 245tkm + 75tkm
    aber von mai 2015 bis ende märz 2017 bis zu deiner ersten inspektion ist doch ok und verstehe nicht so ganz was dich jetzt genau daran stört.
     
  4. Gekko

    Gekko

    Dabei seit:
    21.07.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Hab den Hobel aber mit 32TKM gekauft, d.h. die erste Inspektion sollte da schon erledigt sein.
    Danach lt. Serviceplan jährlich, was ich nicht wusste...und die MFA sagt mir jetzt in 44 Tagen soll ich zum Service...

    Da ist halt die Frage, ist mit Service jetzt nur der Ölwechsel gemeint oder auch die Inspektion...wenn auch die Inspektion gemeint ist, wurde da vom Händler vielleicht falsch kodiert nach der 1. Inspektion?
     
  5. Aaron

    Aaron

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Rosengarten
    Fahrzeug:
    Supber Combi 2.0TDI Elegance DSG,Astra F Stufe 1,6i, Ascona A 2,0 Doppel S
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Meckelfeld
    Kilometerstand:
    158415km + 245tkm + 75tkm
    Also 30tkm von einer zu nächsten Inspektion ist ja nicht ungewöhnlich, ich persönlich möchte nicht 30tkm mit dem selben Öl rumfahren.
    Hat deiner dsg? Dann wäre zumindest jetzt bei der 60er der Öl Wechsel des Getriebes fällig.
    Ich finde also immer noch nix ungewöhnliches. Alle 2 Jahre sollte man schon zum Händler wegen einer Inspektion.
     
  6. Gekko

    Gekko

    Dabei seit:
    21.07.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Ja, alles richtig, aber nochmal :|

    die 2 Jahre oder 30 TKM gelten doch nur für die erste Inspektion. Danach soll ich lt. Serviceheft jährlich zur Inspektion.
    Da die erste Inspektion bei Kauf schon gewesen sein muss (mit 32 TKM gekauft) würde für mich ja der jährliche Intervall gelten. Das wäre dann Mai 2016 gewesen.
    Nur hat mir das der Bordcomputer nie gesagt :(.
    Ich habe auch keine Anzeige nach Ölwechsel und Inspektion getrennt, bei mir wird nur Service in 44 Tagen oder 1000 km fällig angezeigt.
     
  7. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    169
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Das wäre sicher mehr als ausreichend, aber die Schlitzohren in WOB haben die Inspektionsintervalle (was nicht zwangsläufig einen Ölwechsel beinhaltet) auf 1 Jahr verkürzt.
    Liegt hier vielleicht ein Codierungsfehler vor?

    Du bist ein Segen für die Werkstätte.
     
  8. #7 Gekko, 08.02.2017
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.2017
    Gekko

    Gekko

    Dabei seit:
    21.07.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Die Frage ist halt, haben alle Fzg, die von der Verkürzung des Intervalls betroffen sind eine getrennte Anzeige für Ölwechsel und Inspektion?
    Weil ich habs nicht. Und hab mich halt auf den Bordcomputer verlassen. Und der hat jetzt knapp 2 Jahre runtergezählt.

    @matt: sehe gerade dass du auch einen SII fährst...wird dir denn ein Inspektionstermin angezeigt oder ist bei dir auch nur von Service im Bordcomputer die Rede?
     
  9. Aaron

    Aaron

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Rosengarten
    Fahrzeug:
    Supber Combi 2.0TDI Elegance DSG,Astra F Stufe 1,6i, Ascona A 2,0 Doppel S
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Meckelfeld
    Kilometerstand:
    158415km + 245tkm + 75tkm
    [​IMG]

    Das ist die Anzeige nach meiner 135tkm Inspektion ( wagen beim Kauf vom Händler bei 105tkm letzte Inspektion gehabt), sprich ich war auch zur 30tkm dort.
     
  10. #9 sepp600rr, 08.02.2017
    sepp600rr

    sepp600rr

    Dabei seit:
    09.02.2014
    Beiträge:
    2.017
    Zustimmungen:
    750
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 RS TSI
    Hast du wirklich den QI6 eingestellt oder doch eher den QG1?
     
  11. Aaron

    Aaron

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Rosengarten
    Fahrzeug:
    Supber Combi 2.0TDI Elegance DSG,Astra F Stufe 1,6i, Ascona A 2,0 Doppel S
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Meckelfeld
    Kilometerstand:
    158415km + 245tkm + 75tkm
    Ich Wechsel bei allen meinen PKW seit 1990 entweder im jahresmodus das Öl oder nach 10-15tkm privat, egal was der Bordcomputer vorschlägt. Ist halt eine alte Angewohnheit, selbst die ollen Ascona B oder Subaru L habe ich so behandelt.
     
  12. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    169
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Es gibt zwei Anzeigen mit jeweils eigenen Countdown für km und Zeit: Öl-Service und Inspektion.

    @Aaron
    Schade tut es dem Auto nicht. Es ist aber heute definitiv unnötig und wirtschaftlich nicht sinnvoll.
     
  13. Gekko

    Gekko

    Dabei seit:
    21.07.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    @Aaron: so siehts bei mir auch aus, heisst das jetzt das nur der Ölwechsel nach der Anzeige ansteht und die Inspektion nach nem Jahr oder hast du jetzt knapp 2 Jahre bis zur Inspektion?
     
  14. Gekko

    Gekko

    Dabei seit:
    21.07.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    @ matt: Deine Anzeige sieht anders aus als die von Aaron?
     
  15. #14 sepp600rr, 08.02.2017
    sepp600rr

    sepp600rr

    Dabei seit:
    09.02.2014
    Beiträge:
    2.017
    Zustimmungen:
    750
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 RS TSI
    Wenn ihr nur eine Anzeige habt, ist bei euch der QG1 eingestellt.
    Wenn es 2 getrennte Anzeigen sind wie bei matt, ist es der QI6.
     
  16. Aaron

    Aaron

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Rosengarten
    Fahrzeug:
    Supber Combi 2.0TDI Elegance DSG,Astra F Stufe 1,6i, Ascona A 2,0 Doppel S
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Meckelfeld
    Kilometerstand:
    158415km + 245tkm + 75tkm
    Ich in meinem Fall schlage nach dem Ablauf des Countdowns beim freundlichen auf und der soll dann sagen was ansteht (in meinem Fall beim nächstens mal dsg Öl Wechsel).

    Wegen so häufigem Ölwechsel muss ich sagen ich fahr extra oft kurz Strecke deswegen der häufigere Wechsel gegen frisches Öl, dafür tanke ich aber auch nicht super teuren Spezial Diesel was auch für viele unnötig erscheint.

    Jeder hat eben so seine Marotten bei Autos und Motoren ;-)
    Ok mein Ascona a mit den Doppel vergasern sieht super + teilweise auch Aral ultimate
    Obwohl es bestimmt unnötig ist, aber der hat damals sogar noch verbleit getankt als es das zu meiner Anfangszeit noch gab (danach Umrüstung auf bleifreikopf).
     
  17. Gekko

    Gekko

    Dabei seit:
    21.07.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Ok, das erklärt die Anzeigen...Nur warum ist dann der QG1 eingestellt wenn auf dem Aufkleber im Serviceheft QI6 steht? Hat dann der Händler der die erste Inspektion gemacht hat, falsch codiert?
    Mir geht's halt darum, ob ich für die Garantie eine Inspektion verpasst habe oder nicht und welcher Qi für mein Fzg vorgeschrieben ist...Ich wäre jetzt davon ausgegangen dass alle superbs ab nem gewissen Herstellungsmonat den QI6 haben müssen und damit jährlich zur Inspektion müssen. Wie kann man dann den QIG haben, es sei denn es wurde falsch codiert?
     
  18. #17 sepp600rr, 08.02.2017
    sepp600rr

    sepp600rr

    Dabei seit:
    09.02.2014
    Beiträge:
    2.017
    Zustimmungen:
    750
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 RS TSI
    Wenn auf deinem Zettel mit den PR Codes QI6 steht, ist für dein Auto auch QI6 vorgesehen. Nur dabei hättest du 2 getrennte Anzeigen.

    Es kann gut sein das der Händler beim zurückstellen etwas verkehrt gemacht hat. Fahr zu deinem Freundlichen und finde zusammen mit ihm eine Lösung, das ist hier der einfachste Weg.
     
    Aaron gefällt das.
  19. Gekko

    Gekko

    Dabei seit:
    21.07.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    So, war heute morgen beim freundlichen... Richtig schlauer bin ich nicht... Am PC hieß es noch, ja ist MJ 2015, also jährliche Inspektion nach der ersten. Und ich müsste getrennte Anzeigen für Öl und Inspektion haben. Hab ich aber nicht...Dann wurde er kurz in die Werkstatt zum auslesen gefahren...Danach hieß es dann, ne wäre alles richtig so, es würde Fzg geben, die vor Änderung des Intervalls gebaut wurden und die getrennte Anzeige deshalb nicht haben. ... Meiner wäre wohl so einer.Warum im Serviceheft dann was anderes steht konnte mir keiner erklären. Auch nicht ob es nicht irgendwo im System nachvollziehbar ist, welcher Intervall jetzt rein garantierechtlich für mich bindend ist. Ich soll mich einfach nach der MFA richten. Viele Mutmaßungen und nix konkretes...Werde wohl einen zweiten Händler belästigen müssen.
     
    Streiko gefällt das.
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    178
    Ich kann mich erinnern auch das QI6 mit dem Meister bei meinem S2 diskutiert habe. In meinem Serviceheft stand explizit das 2-Jahresintervall für Öl und sonstige Service. Hatte damals explizit dann auch die 2 Jahre in das Serviceheft eingetragen. War ein MJ13 vFL. Bei einer Fahrleistung von 40 tkm im Jahr war es ziemlich egal.
     
  22. Donron

    Donron

    Dabei seit:
    08.06.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    die haben das seite dem facelift umgestellt, so das man jetzt jedes jahr in die werkstatt fahren muss. Öl alles 2 Jahre ca. und die jährliche ist nur eine durchsicht. so kann man die leute natürlich auch wieder in die werkstätten lotzen :cursing:
     
Thema: Service-Anzeige Inspektion
Die Seite wird geladen...

Service-Anzeige Inspektion - Ähnliche Themen

  1. Intervall Inspektion

    Intervall Inspektion: Hallo Vor 2 Jahren habe ich eine Tageszulassung vom yeti diesel 140 ps adventure bekommen- letztes jahr die erste Inspektion und dann die Auflage...
  2. Fahren mit der Meldung "Service jetzt"

    Fahren mit der Meldung "Service jetzt": Hallo, mein Auto hat 203000km und meldet "Service jetzt". Ich bin aktuell 800km weit von der Skoda Werkstatt wo ich bis jetzt alle Inspektionen...
  3. Octavia Scout 2.0 TDI CFHC(?) Inspektion 150.000 km

    Octavia Scout 2.0 TDI CFHC(?) Inspektion 150.000 km: Guten Morgen, Mein Scout (EU 03/13) hat nun knapp 150.000 km relativ problemlos bewältigt. Da ich mit der Leistung unserer Skoda Werkstatt...
  4. Anzeige Langzeit-Verbrauch reset?

    Anzeige Langzeit-Verbrauch reset?: Heute mal ne recht kleine Frage: Mein Superb hat ca. 7500 km runter, der Langzeitverbrauch bezieht sich jedoch nur auf ca. 2500 km. Ich kann mich...
  5. SERVICE hat man bei der Škoda-Kundenbetreuung wohl noch immer nicht gelernt!

    SERVICE hat man bei der Škoda-Kundenbetreuung wohl noch immer nicht gelernt!: Nachdem mein „Dicker“ 4½ Jahre alt war, wollte ich Ende des vergangenen Jahres wieder einmal ein Kartenupdate für das Navi Amundsen+ bei meinem :D...