Serienbereifung UND Alus bei Neuwagen schon eingetragen? Extra Radbolzen/Schrauben?

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von SnoopyTheDog, 29.08.2015.

  1. #1 SnoopyTheDog, 29.08.2015
    SnoopyTheDog

    SnoopyTheDog

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Octavia III 1.2 TSI 110 PS Roomster 1.2 TSI 86 PS
    Liebes Forum,

    nach einem Umweg meines früheren Fabia I über einen Caddy kommt nun kommende Woche wieder ein Skoda ins Haus. Ein Roomster 5J wird es werden. Eine Frage vorweg an euch; Der Wagen kommt serienmässig mit Comet Alus (ich gehe mal von Sommerädern aus...) in 16 Zoll Ausführung. Kann mit jemand sagen, ob bei diesen Alus sowohl die Alu-Dimensionen, wie auch die Standardbereifung im KFZ Schein eingetragen sind? Ich frage, weil ja in Kürze Winterräder fällig sein werden - sollte die Standarddimension nicht mit erfasst sein, könnte man das ja eventuell im Zuge der Neuzulassung gleich mit Eintragen lassen?! Welche Standarddimension (Stahlfelge) hat denn der Roomster 1.2 TSI mit 86 PS original - dann könnte ich schon mal Ausschau halten :) Vielen Dank schon mal für eure Antworten!

    snoopythedog
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Oweron

    Oweron

    Dabei seit:
    28.07.2015
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Fahrzeug:
    8.10. 2015Fahrzeugübergabe --- Rapid SB Edition 1.2 TSI 66KW DSG---
    Werkstatt/Händler:
    Kläsener Gelsenkirchen
    Hallo Snoopy,
    also ob und welche Größen von vorne herein schon eingetragen sind, kann ich Dir leider nicht sagen. Habe mir einen Rapid bestellt, aber PW 33, also muss ich noch etwas warten, bis er da ist. Da aber, Erfahrungsgemäss, ab Oktober, spätestens September, der große Run auf Winterreifen und Kompletträder los geht, schaue ich nun auch schon danach.
    Von daher habe ich bei Online Reifenanbietern nachgeschaut, was da mit ABE angeboten wird, damit kannst Du dann auch ohne Eintragungen auf Deinem Roomster fahren.
    Alternativ kannst Du dann ja auch, mit den Informationen der Reifen und Felgengrössen, bei deinem Händler vor Ort, oder in der Bucht suchen.
    So habe ichs zumindest gemacht.
    Vielleicht bekommt Du auch freigegebene Rad-Reifenkombinationen, in dem Du mal Googelst...?
    LG
     
  4. #3 SnoopyTheDog, 29.08.2015
    SnoopyTheDog

    SnoopyTheDog

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Octavia III 1.2 TSI 110 PS Roomster 1.2 TSI 86 PS
    Danke Oweron...

    Was anderen vielleicht noch bei der Beantwortung der Frage helfen könnten - ausgewiesen ist das Modell als "Ambition Plus Edition". Ich war nur vorsichtig, nicht dass ich in Kürze nach dem Kauf (und der damit verbundenen Zulassung...) gleich wieder auf die Zulassungsstelle tiegern muss und neue Reifen eintragen lassen muss. Oder ist das heute anders als früher - wenn für ABE von Reifenanbietern zugelassen reicht die ABE aus?! Das wäre mir neu! Ich dachte immer damit muss man dann zur Eintragung - und nur dann ist das ganze (Eintragung UND ABE) zulässig?!

    Vielleicht weiss es ja doch noch jemand genau :)
     
  5. #4 SnoopyTheDog, 29.08.2015
    SnoopyTheDog

    SnoopyTheDog

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Octavia III 1.2 TSI 110 PS Roomster 1.2 TSI 86 PS
    In diesem Zusammenhang noch eine weitere Frage - weiss zufällig jemand mit Sicherheit, ob man die Radbolzen/Schrauben, die bei den serienmässigen Alus verbaut sind problemlos mit Stahlfelgen verwenden kann? Bei irgendeinem früheren Fahrzeug musste ich seinerzeit noch extra Bolzen/Schrauben kaufen, da die der Alus für die Stahlfelgen zu weich waren :(
     
  6. #5 mrbabble2004, 29.08.2015
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    2.207
    Zustimmungen:
    250
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    170
    Die originalen Radbolzen kannst du bei Serienalus und Stahlfelgen verwenden...


    MfG
     
  7. #6 SnoopyTheDog, 29.08.2015
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.2015
    SnoopyTheDog

    SnoopyTheDog

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Octavia III 1.2 TSI 110 PS Roomster 1.2 TSI 86 PS
    Bestens - Punkt 1 wäre damit erledigt :) steht das irgendwo oder woher stammt die Info?

    Zum Thema Reifendimensionen bin ich hierauf www.skoda-auto.de/sitecollectiondocuments/serienreifen_skoda_2014_07_1.pdf gestossen. Auf Seite 86-109 stehen viele, viele Dimensionen zum Roomster. Bedeutet dass, diese darf ich aufziehen OHNE zusätzliche ABE und OHNE extra Eintragung im Fahrzeugbrief? Sollte es eigentlich - siehe Seite 11 des selbigen Dokumentes...

    Der bestellte Roomster mit 1.2 TSI und 86 PS sollte die Motorkennung CBZA haben - richtig? Damit wären Seite 105-109 zutreffend - richtig?
     
  8. Oweron

    Oweron

    Dabei seit:
    28.07.2015
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Fahrzeug:
    8.10. 2015Fahrzeugübergabe --- Rapid SB Edition 1.2 TSI 66KW DSG---
    Werkstatt/Händler:
    Kläsener Gelsenkirchen
    Bezüglich Radschrauben,
    ich wäre mir nicht sicher, ob die Schrauben Stahl zu Alufelge gleich sind...
    Bei meinem Golf hatte ich Stahfelgen für den Winter, die hatten einen Kugelbund, bei den Alus waren es Kegelbundschrauben.
    Der Golf hatte schon die neuen Zulassungen, und zu meinen Alurädern, habe ich die passenden Schrauben, Zentrierring und die ABE bekommen.
    Da ich immer im Juli zum TÜV musste, waren da immer die ALUS drauf, habe nie Probleme gehabt. Das Ohne irgendwelche Eintragungen.
     
  9. #8 mrbabble2004, 29.08.2015
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    2.207
    Zustimmungen:
    250
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    170
    @Oweron: wenn alles original von Skoda, dann passen überall sie Serienradschrauben...

    @SnoopyTheDog :
    Alle Reifendimensionen die in der COC Bescheinigung stehen darfst du ohne Eintragung fahren... Diese bekommst du zum Auto dazu...

    Andere Alus mit ABE musst du auch nicht eintragen lassen...


    MfG
     
  10. #9 SnoopyTheDog, 29.08.2015
    SnoopyTheDog

    SnoopyTheDog

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Octavia III 1.2 TSI 110 PS Roomster 1.2 TSI 86 PS
    Hmmm und wenn ich nun die mitgelieferten Alus nehme - und im Netz Komplettwinterräder (auf Stahlfelge...) bestelle trifft das nicht mehr zu?! Wäre doch unsinnig - Stahlfelge ist Stahlfelge - ob von Skoda oder nicht?! Soll heissen entweder der Doppelbetrieb Alu - Stahl passt generell oder nicht :) Original Skoda wäre in diesem Falle belanglos...
     
  11. Oweron

    Oweron

    Dabei seit:
    28.07.2015
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Fahrzeug:
    8.10. 2015Fahrzeugübergabe --- Rapid SB Edition 1.2 TSI 66KW DSG---
    Werkstatt/Händler:
    Kläsener Gelsenkirchen
    Hi mrbabble,
    wie es bei Original Herstellerfelgen ist, weis ich nicht, da ich immer ALUs von Fremdherstellern hatte, OZ, Ronal usw. von daher hatte ich nie gleiche Radschrauebn, aber wie gesagt, die bekommt man ja, bei Fremdherstellern dazu.

     
  12. #11 mrbabble2004, 29.08.2015
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    2.207
    Zustimmungen:
    250
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    170
    Es kann durchaus sein, dass ein Fremdhersteller bei Stahlfelgen Kegelbundschrauben verlangt... Ich würde aber sowieso Alus kaufen, Stahlfelgen sind einfach abartig und Alus gibt es mittlerweile auch fast zum selben Preis im Netz (dann aber wieder auf die Schraubenfrage achten)...

    @Oweron:

    Alles klar! :)

    MfG
     
  13. Oweron

    Oweron

    Dabei seit:
    28.07.2015
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Fahrzeug:
    8.10. 2015Fahrzeugübergabe --- Rapid SB Edition 1.2 TSI 66KW DSG---
    Werkstatt/Händler:
    Kläsener Gelsenkirchen
    Da hast Du recht :),
    den Golf hatte ich zur Zeit der Abwrackprämie gekauft, und der hatte Stahlräder... die hatte ich dann eben für den Winter gelassen.
    Musste damals schnell zugreifen, da die vom Bund bereitgestellten Gelder fast aufgebraucht waren. Habe da dann eben einen Wagen direkt ausm Laden genommen. Die Verkaufsräume waren zu der Zeit eh schon ziemlich leer...
    So nun muss ich mal den Hund lüften, schaue nachher nochmal rein ;)
     
  14. #13 SnoopyTheDog, 29.08.2015
    SnoopyTheDog

    SnoopyTheDog

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Octavia III 1.2 TSI 110 PS Roomster 1.2 TSI 86 PS
    Hmmm. Ich erinnere mich gelesen zu haben, dass es auch Alus gibt, die "Stahleinsätze" im Bereich der Schraubenöffnungen haben - damit wäre das Problem ja gar keins... Ist das bei Skoda (oder konkret bei der Felge Comet in Silber) vielleicht so?

    Aber danke für die interessanten Beiträge :)
     
  15. #14 mrbabble2004, 29.08.2015
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    2.207
    Zustimmungen:
    250
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    170
    Nein... Reine Alufelgen ;)


    MfG
     
  16. #15 SnoopyTheDog, 29.08.2015
    SnoopyTheDog

    SnoopyTheDog

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Octavia III 1.2 TSI 110 PS Roomster 1.2 TSI 86 PS
    Zumal ja sowieso der Weg - Radbolzen von Alus an Stahlfelgen nehmen - der vermutlich unkompliziertere ist als andersrum... Bolzen die am Alumaterial keinen Schaden machen, sollten an Stahl ebenfalls keinen Schaden anrichten. Andersrum könnten IMHO Radbolzen von Stahlfelgen zu "hart" für Alus sein... oder ist das ein Trugschluss?
     
  17. spunk_

    spunk_

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2TSI 63kW
    hat der VW - Konzern (mit Serienausstattung) - und damit eben die Marken wie Skoda inzwischen immer Kegelbund?
     
  18. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    75757
    Bei Alus werden die Bolzen häufig mit etwas weniger Drehmoment angezogen wie bei Stahl. Roomster jedoch haben da beide 120Nm. Das tut dem Alu noch lange nicht weh (hängt sehr von der Autogröße mit ab, Sharan 170Nm - geht bei Mercedes Transportern bis 250NM (alles Werte für Alufelgen)).

    Der Radbolzen muß die Kräfte, die von Straße auf Karosserie wirken ja zum Teil mit übertragen und alles, was sonst so kommt. Das ist unabhängig vom Felgentyp Stahl/Alu immer gleich, womitfür die Radschrauben auch nur mehr hochfester Stahl (z.B CroMo32 in Festigkeitsklasse 8,8 oder auch in Versionen bis 10,8er Klasse) eingesetzt wird. Der hält - unabhängig von der Felge.

    Also keinen großen Kopf darüber machen.... Originalradbolzen sind für alles gut, was von der Aufnahme her in die Felge paßt - und soooo viele Unterschiede gibts da nicht. Da alles günstig sein muß, kochen alle mit dem selben Wasser - aber aufpassen drauf schadet nicht!
     
  19. #18 SnoopyTheDog, 30.08.2015
    SnoopyTheDog

    SnoopyTheDog

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Octavia III 1.2 TSI 110 PS Roomster 1.2 TSI 86 PS
    Vielen Dank! Das räumt dann auch den letzten Zweifel aus :)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Gowron

    Gowron

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Barsinghausen
    Fahrzeug:
    Fabia II TDI 66kw Kawasaki Z1000SX 105kw
    Kilometerstand:
    105000
    Optisch hast du Recht, aber die ungefederten Massen.....denn Aluräder sind meist deutlich schwerer. Liest du hier: http://www.at-rs.de/beitrag/items/ungefederte-masse-am-fahrzeug.html
     
  22. #20 SnoopyTheDog, 30.08.2015
    SnoopyTheDog

    SnoopyTheDog

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Octavia III 1.2 TSI 110 PS Roomster 1.2 TSI 86 PS
    Wie ist eigentlich der Fahrkomfort beim Roomster wenn man die 14/15 Zöller mit den 16 Zöllern vergleicht? Kenne den Unterschied beim Fabia 1 der im Sommer mit 16 Zoll 205ern und im Winter mit 15 Zoll 185ern unterwegs ist... Sommer schicke Optiker aber man spürt echt jedes Centstück auf dem Asphalt... Winter Optik naja aber das Auto liegt viiiiiel ruhiger auf der Strasse... Mag zwar auch an den Gummimischungen liegen, aber ich mache auch die Dimensionen dafür verantwortlich. Wie schauts beim Roomy aus?
     
Thema:

Serienbereifung UND Alus bei Neuwagen schon eingetragen? Extra Radbolzen/Schrauben?

Die Seite wird geladen...

Serienbereifung UND Alus bei Neuwagen schon eingetragen? Extra Radbolzen/Schrauben? - Ähnliche Themen

  1. Händler kann Neuwagen nicht bezahlen

    Händler kann Neuwagen nicht bezahlen: Hallo zusammen, ich habe bei der Firma Name entfernt Mitte April einen Superb bestellt (Leasing), welcher vor ca. 6 Wochen beim Händler...
  2. Fabia joy schon micro defekt

    Fabia joy schon micro defekt: War heute beim :) und festgestellt das das Micro defekt war .Das Auto noch kein jahr alt .sofort getauscht und freisprechen geht wieder .top Service
  3. Aus dem schönen Saarland/Saarlouis Schlüssel schleifen

    Aus dem schönen Saarland/Saarlouis Schlüssel schleifen: Hallo, Suche jemand aus dem Saarland/SAARLOUIS der schlüssel nach machen kann für den Skoda( schleifen) wenn schlüssel vorhanden. Ist hier vllt...
  4. Ab wann verliert ein Neuwagen an Wert

    Ab wann verliert ein Neuwagen an Wert: In einem anderen Thread habe ich geschrieben, dass mein Auto vmtl. (und leider etwas ungeschickterweise) schon ca. in der 47 KW kommt (anstatt...
  5. Hallo aus dem schönen Sauerland

    Hallo aus dem schönen Sauerland: Hallo, bin jetzt auch schon einige Zeit hier im Forum unterwegs und mir viel teilweise die entscheidung schwer welchen Skoda ich nun nehmen...