Seltsames Geräusch Fabia I TDI

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von mrbabble2004, 31.03.2014.

  1. #1 mrbabble2004, 31.03.2014
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    252
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    170
    Hallo,
    Ich habe jetzt schon das Forum durchsucht und Google gequält, aber ich werde einfach nicht schlauer...

    Es geht um folgendes:

    Seit ein paar Wochen macht der Fabia (Elegance 1,9 TDI, EZ: 10/2006) meiner Frau ein komisches Geräusch, wenn man über Bodenwellen fährt und er einfedert... Bei Schlaglöchern oder kurzen Stößen ist es nicht... Das kuriose ist: das Geräusch tritt nur auf, wenn es draußen kühl ist (unter 10 Grad). Dabei spielt es aber keine Rolle, ob der Motor kalt ist oder Betriebstemparatur hat...

    Das Geräusch hört sich an wie wenn Gummi an des etwas reibt oder so ähnlich... Ich würde sagen es kommt irgendwo vom Unterboden im Bereich Fahrersitz... Aber das kann auch täuschen...


    Ich hatte zunächst gedacht, dass es die äußere Haut des Endschalldämfers ist. Diese wurde aber Anfang des Monats bei der Inspektion entfernt. Das Geräusch ist aber immernoch unverändert! Weiterhin wurden bei der Inspektion die Stoßdämpfer hinten inklusive Anschlagpuffer gewechselt. Aber wie gesagt am Geräusch hat sich nix verändert... Bei der Inspektion/ TÜV wurden auch keine Auffälligkeiten festgestellt, ging ohne Mängel durch (find ich top mit über 160000 km)...

    Ich lag schon unter dem Auto... Die Hitzebleche beim Auspuff sind alle fest, der Auspuff an sich hängt genau wie er soll und sonst ist mir auch nichts außergewöhnliches aufgefallen... Am WE hab ich die Gummihalter des Auspuffes alles mal mit Silikonöl eingeweicht, aber das Geräusch war heute früh wieder :( ich bin echt ratlos...



    Bin über jede Idee oder Anregung dankbar!




    MfG
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Commifreak, 31.03.2014
    Commifreak

    Commifreak

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 542 284 - 1.6 TDI 77kW
    Kilometerstand:
    100000
    Hört sich an wie Gummimetallager an den Querlenkern :) die haben an meinem 2002er letztes Jahr aufgegeben (Streben gerissen). Wurden zwischenzeitlich überarbeitet.

    Das könnt ich mir vorstellen.

    Extrem wurde es bei Nässe.
     
  4. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    84000
    jop die quietschen bei mir auch gerne mal wenn es kalt ist obwohl sie einwandfrei heile sind. Schmier die Stelle mal ab wo der Querlenker in die Gummibuchse geht 8o
     
  5. #4 Commifreak, 31.03.2014
    Commifreak

    Commifreak

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 542 284 - 1.6 TDI 77kW
    Kilometerstand:
    100000
    Erst ansehen/Beurteilen (lassen) ggf. Wechseln ;)

    Wird lauter demnächst.

    Schmieren würd ichs nicht. Damit schiebe ich das nur vor mir her :D Sollte auch ohne Geräuschlos funktionieren.
     
  6. #5 alioker, 01.04.2014
    alioker

    alioker Guest

    Na ja es könnten auch vordere Stoßdämpfer sein. Öl in Stoßdämpfer, S ist alt und verschlissen, und wenn quitschen bei warmen wetter weg ist dann das!
    Silentlagergummi quitschen eher wenn nass....
    Gegen Silentlager sprechen auch, dass Tüv normalerweise Gummis anschauen
    Habe 2 möglichkeiten um Silentlager zu überprüfen. Mit Kriechöl einsprühen und wenn Geräusch dann weg , dann von diese Lager kommen...
    Oder nehme Digitalfotokamera und Fotographiere diese Lager von Hinten!
    So du können sehen ob Stege gebrochen.
    Lager befinde sich auf hintere Seite von vordere Querträger....
    Also gucke bei Fahrertüre nach unten wo Querträger haben eine Rundung von ca 10cm. Diese Rundung ist mit Gummi ausgefüllt... wo mittig Schnepper drinne stecke und Gummi haben 2 oder 4 Stege damit gelagert...
     
  7. #6 mrbabble2004, 01.04.2014
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    252
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    170
    Also die Querlenkerlager sind schon die mit den 4 Stegen... Die sahen soweit ganz gut aus (hatte ich auch schon im Verdacht)... Ich werde die mal bissl mit Fett einsprühen, mal schauen ob das was hilft :)

    Danke schon mal!

    Die Stoßdämpfer vorn würde ich fast ausschließen, weil es ja dann direkt von vorn kommen oder?



    MfG
     
  8. #7 Oktavius_86, 01.04.2014
    Oktavius_86

    Oktavius_86

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u RS Limo, Skoda Fabia Sedan Classic 1.4l 8V
    Werkstatt/Händler:
    selber schrauben
    Kilometerstand:
    191000
    Guck dir mal die Stabilager an, war bei meinem alten Octi die Lösung.

    Gesendet von meinem Handtelefon mit Tapatalk-Äpp
     
  9. #8 mrbabble2004, 01.04.2014
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    252
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    170
    Hätten die das dann bei der Inspektion nicht sehen müssen bzw der TÜV?

    Ich probier es heute Abend mal mit Öl bei den Querlenkerlagern... Mal schauen was die Frau dann morgen sagt ;)



    MfG
     
  10. #9 mrbabble2004, 02.04.2014
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    252
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    170
    So Querlenkerbuchsen sehen top aus... Hab die gestern mal mit Silikonöl eingeweicht... Heute früh war das Geräusch leider unverändert... :cursing:

    Sehe ich die Stabibuchsen so oder muss da das Rad runter? Wie erkenne ich da, ob die ok sind oder nicht?



    MfG
     
  11. #10 alioker, 02.04.2014
    alioker

    alioker Guest

    schnelle überprüfung noch von Kraftstoffkühler, unter Beifahrertüre, vielleicht eine Halterung gebrochen und liegt auf Kunstoff auf... also das Gerippe muss fest sitzten!
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 alioker, 02.04.2014
    alioker

    alioker Guest

    Das musst du wissen, wie sicher du dir bist.
    Öl in Stoßdämpfer kalt und mache somit Probleme,
    ich schon 2 Jahre so Probleme haben mit quick bei Einfedern, eindeutig bei mir Stoßdämpfer.., jetzt ist Stoßdämpfer ölig, Staubkappe mal nach oben schieben und gucken... oder eben mal den bereich wo FEder unten aufliegt sauber waschen...
     
  14. #12 mrbabble2004, 02.04.2014
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    252
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    170
    Ok danke! Das werde ich heute mal überprüfen... Schaden kann es ja nicht mal einen Blick auf die Stoßdämpfer zu werfen... Sind ja jetzt doch schon fast 8 Jahre alt und haben über 160000 km hinter sich... Nur die werden wir nicht mehr wechseln lassen, falls es die sind...


    MfG
     
Thema: Seltsames Geräusch Fabia I TDI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bodenwelle komisches gummi geräusch

    ,
  2. qwerlenker knarzt mit kriechöl einsprühen

Die Seite wird geladen...

Seltsames Geräusch Fabia I TDI - Ähnliche Themen

  1. 2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen

    2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen: Hallo zusammen, ich benötige einen fachkundigen Rat. DJDüse aus dem Forum war so nett und hat meinen Fehlerspeicher ausgelesen, da die MKL...
  2. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  3. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  4. Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi

    Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...
  5. 230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter

    230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter: Guten Abend Forum, hat von euch schon mal jemand eine 230V Einspeisung am Fabia praktiziert? Ich dachte an folgende Kombination: - CEE...