Seltsamer Reifenschaden

Diskutiere Seltsamer Reifenschaden im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; ...am Sonntagabend hat die Reifenkontrollanzeige (Skoda Superb) aufgeleuchtet. Habe dann an einer Tankstelle den Reifendruck überprüft und hinten...
Faritan

Faritan

Dabei seit
13.01.2010
Beiträge
2.913
Zustimmungen
11
Fahrzeug
O3 Combi Bj.2014 150 PS TDI DSG
...am Sonntagabend hat die Reifenkontrollanzeige (Skoda Superb) aufgeleuchtet.
Habe dann an einer Tankstelle den Reifendruck überprüft und hinten rechts
waren nur noch 1,8 bar drin (normal 2,3 bar). Eine Sichtkontrolle des Reifens
blieb ohne Ergebnis. Habe den Reifen dann wieder befüllt, doch am nächsten Morgen
waren nur noch 1,5 bar drin. Also auf zum Reifenhändler und was stellt der fest?
An der inneren Flanke des Reifens, ziemlich genau in der Mitte war ein ca. 1 cm
langer Riss. Er meine hierzu, wenn das an der anderen Seite gewesen wäre, dann hätte
er einen Messerstich vermutet, aber so hat er keine Erklärung dafür. Ich habe dann
überlegt, ob ich irgendwo, irgendwie hängen geblieben bin oder dgl. aber da war
eigentlich nichts. Jetzt frage ich mich, ob es vielleicht doch eine Art hinterlistigen
Messerstecher gibt, der von der Innenseite her in die Reifen sticht?

Hat jemand sowas schon mal gehabt oder vielleicht eine andere plausible Erklärung
für diese Art Beschädigung? Würde mich mal interessieren!
 
#
schau mal hier: Seltsamer Reifenschaden. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Herbman_84

Dabei seit
27.07.2010
Beiträge
15
Zustimmungen
0
Bist du vielleicht über ein Winkelblech gefahren?
 

superb-fan

Dabei seit
08.07.2005
Beiträge
9.809
Zustimmungen
673
Ort
PM
Fahrzeug
Arteon R-Line, Polo AW GTI, Clio V (Scala TGi bestellt)
Werkstatt/Händler
So einige
Kilometerstand
12500
Hast du dich mit deiner Frau gestritten? :thumbsup:
 

R2D2

Guest
Da reicht ein Bordstein, den du blöd beim Rangieren rauf gefahren bist... Möglichkeiten gibt es da viele...
 
Faritan

Faritan

Dabei seit
13.01.2010
Beiträge
2.913
Zustimmungen
11
Fahrzeug
O3 Combi Bj.2014 150 PS TDI DSG
R2D2 schrieb:
Da reicht ein Bordstein, den du blöd beim Rangieren rauf gefahren bist...
...aber nur wenn man auf der linken Straßenseite parkt und dann
mit fast der gesamten Fahrzeugbreite drauf steht. Zudem "stechen" Bordsteine
in der Regel nicht! Das vorher beschriebene Winkelblech macht da schon eher Sinn!
 

R2D2

Guest
Faritan schrieb:
R2D2 schrieb:
Da reicht ein Bordstein, den du blöd beim Rangieren rauf gefahren bist...
...aber nur wenn man auf der linken Straßenseite parkt und dann
mit fast der gesamten Fahrzeugbreite drauf steht. Zudem "stechen" Bordsteine
in der Regel nicht! Das vorher beschriebene Winkelblech macht da schon eher Sinn!
War nur ein Beispiel, du kannst Gott weis was überfahren haben bzw. an was ran gefahren sein, das musst du noch nicht mal bermekt haben. Das Malheur kann auch schon eine ganze Weile zurück liegen und du kannst dich gar nicht mehr an was erinnern; das dauert mitunter deutlich, bis sich ein evtl. Gewebeschaden so zeigt.

Vll. war es aber doch nur die Frau, die können ja sehr nachtragend sein. ;)
 

TGW712

Dabei seit
18.01.2011
Beiträge
303
Zustimmungen
4
Frauen sind wie Elefanten, die vergessen nie ;)



zum Thema: ist der Riss an den Seiten ausgefranst und könnte älter, aber nur oberflächlich gewesen sein? Also ne oberflächliche Beschädigung, die mit der Zeit aufgerissen ist?

Mir hat bei diesem Werkstattdiscounter mit den drei Buchstaben und drei Punkten im Namen mal einer die Winterreifen auf neue Felgen gezogen, schick in Reifenbeutel gepackt und im Wagen versaut. Ich se im Beutel in der Garage auf den Baum gestapelt und dann zum Winter rausgeholt. Ergebnis war: bei der Montage einen Reifen auf der Innenseite mit dem Hebelwerkzeug komplett aufgerissen. Natürlich nicht beweisbar... - vlt wars bei Dir ja auch so ein Schaden, der nur oberflächlich war zu Anfang.
 
Faritan

Faritan

Dabei seit
13.01.2010
Beiträge
2.913
Zustimmungen
11
Fahrzeug
O3 Combi Bj.2014 150 PS TDI DSG
TGW712 schrieb:
zum Thema: ist der Riss an den Seiten ausgefranst und könnte älter, aber nur oberflächlich gewesen sein? Also ne oberflächliche Beschädigung, die mit der Zeit aufgerissen ist?
...nein, da war nichts ausgefranst! Hat eigentlich
eher frisch ausgesehen! Wie schon erwähnt halt
so wie man sich einen Messerstich vorstellen würde!
Allerdings wäre dann der Reifen wohl sofort
platt gewesen...
 
Thema:

Seltsamer Reifenschaden

Sucheingaben

Geräusche reifen gewebeschaden

,

reifenschaden messerstich

,

foto reifen messerstich

Oben