Seltsame Geräusche

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von fdre1966, 27.09.2004.

  1. #1 fdre1966, 27.09.2004
    fdre1966

    fdre1966 Guest

    Hallo,

    da es immer schwierig ist, Geräusche zu beschreiben, versuche ich einfach mein Bestes und hoffe auf Erfahrungsberichte, Lösungsvorschläge ...

    Mein Fabia hat folgende Eigenheit: Beim Fahren (also nicht nur beim Anfahren) passiert es, dass aus dem Motorraum (genauer kann ich es leider nicht beschreiben) ein relativ leises, rasselndes Geräusch zu vernehmen ist. Dies stellt sich immer dann ein, wenn ich versuche bei einer Motordrehzahl zwischen 1.500 u/min - 2.200 u/min zu beschleunigen. Man hört dieses Rasseln kurz. Allerdings verschwindet es bei einer Drehzahl von über 2.200 u/min, so dass ich zwar nicht glaube, dass es was Schlimmes ist, aber ich im Moment doch etwas verunsichert bin.

    Wer kann helfen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Andre26, 27.09.2004
    Andre26

    Andre26 Guest

    Zufällig immer dann wenn die Klima eingeschaltet ist?
     
  4. fawel

    fawel Guest

    Was vermutest du?

    Habe bei meinem TDI beim Beschleunigen (meistens genau zwischen 1500-2000 RPM) so ein komisches Geräusch was nach Rasenmäher Motor klingt....

    Seit ich in der Werkstatt war habe ich nichts mehr gehört (Vorfühteffekt!). So im Nachhinein passt das ganz gut mit dem Ausmachen der Klima zusammen...

    Hört sich von der Beschreibung her ähnlich an...
     
  5. popans

    popans Guest

    @fawel

    Das Geräusch habe ich auch bei eingeschalteter Klima, aber nicht immer. Sofort wenn ich die Klima ausschalte, ist es weg. Ist auch nicht besonders laut; wenn's Radio an ist oder man den Motor hoch dreht, hört man's schon nicht mehr. Aber scheisze find' ich's trotzdem!
     
  6. #5 Andre26, 27.09.2004
    Andre26

    Andre26 Guest

    Da gibt es ein Rundschreiben von Skoda das das Exansionsventil getauscht wird
     
  7. fawel

    fawel Guest

    Passt das auch zu meinem Geräusch? Werd das morgen mal testen mit der Klima...

    Edit: Hab mal gesucht und das beschriebene surren könnte es sein. Werd das morgen mal testen...
     
  8. #7 fdre1966, 28.09.2004
    fdre1966

    fdre1966 Guest

    Hallo,

    an der Klima liegt es definitiv nicht. Das Geräusch, was Ihr von der Klima beschreibt, ist ein anderes. Das habe ich auch und hab mich damit schon abgefunden.

    P.S. Warum wurde das "Expansionsventil" getauscht? Wofür ist das eigentlich?

    (Entschuldigt bitte die dummen Fragen)
     
  9. #8 Andre26, 28.09.2004
    Andre26

    Andre26 Guest

    Strömungsgeräusche.

    Das Expansionsventil spritzt das Kältemittel ein, es kann sich ausdehnen. Der Druck verringert sich stark (ca. 2,5 bar). Thermostatische Expansionsventile sind Präzisionsgeräte, deren Aufgabe es ist, dem Verdampfer immer diejenige Kältemittelmenge zuzuführen, die unter den jeweiligen Arbeitsbedingungen verdampft. Sie sollen damit das Gleichgewicht zwischen Zufluss und Absaugung die jedem Betriebszustand aufrecht erhalten,
    um die wärmeübertragenden Verdampferoberflächen immer voll auszunutzen. Es verhindert, dass der der Kompressor flüssiges Kältemittel ansaugt. Es gibt Klimaanlagen, die kein Expansionsventil besitzen, sondern nur eine feste Drossel
     
  10. popans

    popans Guest

    @andre26

    Gilt das für alle Skoda-Modelle, also auch für den Fabia? Nur für bestimmte Baureihen oder tritt der Fehler bei alllen Klimageräten, die von Skoda verbaut werden auf?

    Von wann ist das Rundschreiben und ist es "zitierfähig"? Weiß da jede Skoda-Werkstatt drüber Bescheid?

    Danke! :hoch:
     
  11. #10 Andre26, 28.09.2004
    Andre26

    Andre26 Guest

    Gilt für Fabia.Die Werkstätten wissen bescheid mußt halt Vorführen
     
  12. #11 fdre1966, 12.10.2004
    fdre1966

    fdre1966 Guest

    Hallo,

    ich habe vor kurzem meinen Fabia vom "Freundlichen" nach einem Ölwechsel zurück. Dabei wurde mir gesagt, dass irgendein Simmering am Getriebe undicht sei, was aber im Moment nicht so dramatisch ist, weil der Getriebe-Öl-Verlust sehr gering ist.

    Nun meine Frage: Können die von mir beschriebenen Geräusche auch von dem undichten Simmering herrühren? (Mein "Freundlicher" konnte (wollte?) keine Geräusche hören und konnte (wollte?) mir demzufolge auch nicht helfen).

    Vielen Dank für Eure Antworten/Hinweise etc. schon im Voraus.
     
  13. #12 anti-neuwagen, 03.11.2004
    anti-neuwagen

    anti-neuwagen

    Dabei seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rastatt
    Fahrzeug:
    octavia combi TDI 4x4, 74kW
    Kilometerstand:
    140000
    hallo,
    dieser Kommentar zielt eigentlich als Ergänzung zun 2. Beitrag:

    ich hatte mal am 18.4.04 (octavia allgemein) eine Frage in den Raum gestellt nach "Geräuschen beim Anfahren". Leider hat bis jetzt noch keiner gantwortet. Mein Octi macht seit einem kmStand von ca 20000 beim Beschleunigen seltsame Gräusche; habe jetzt 64000 drauf.
    Ich hatte das bei jedem Werkstattbesuch bemängelt aber scheinbar interessiert es keinen. Bis vor Kurzem trat dies nur beim Beschleunigen aus dem Stand auf, kommt aber seit ca 4 Wochen auch, wenn ich zuvor abgebremst habe. Gestern und heute habe ich mal, ohne von diesen Beiträgen gewußt zu haben, den Drehzahlmesser beobachtet, und siehe da, das tritt genau bei den Drehzahlen auf, die fawel in seinem Beitrag genannt hat. Seltsamerweise sind diese Geräusche nicht bei allen Beschleunigungen zu hören, sondern treten nur bei mittlerem bis leicht stärkerem Beschl. auf; also bei schwacher oder starker nicht. Der Rhythmus dieses Geräusches wird leicht schneller mit zunehmender Drehzahl. Oft ist dabei auch im gleichen Rhythmus wie das Geräusch eine pumpende Beschleunigung zu spüren. Das Geräusch kommt so aus der Gegend des Tunnels des vorderen Fußraumes. Habe mich schon gefragt, ob es an einer rhytmischen Verstellung der Außenschaufeln des Turbo liegen kann, also vom Auf- und Abregeln des Ladedrucks; also daß es ein Bereich ist, wo er nicht so richtig einen konstanten Druck einstellen kann. Die Klangfarbe des Geräusch erinnert mich so eher an ein Getriebe mit kleinen Zähnen, das man hin und her dreht. Frage mich aber, ob man das Getriebe von der Schaufelverstellung überhaupt im Fahrzeuginnern hören kann
     
  14. csuess

    csuess Guest

    Habe auch dieses Rasselgeräusch. Auch bei den o.g. Drehzahlbereichen. Allerdings kommt es eindeutig aus dem Motorraum (ncht aus dem innenraum). Ds Problem scheine ich ja nicht allein zu haben, aslo wärs doch gut wenn mal jemand der das Problem vllt. kennt oder sogar ne Lösung parat hat, sich hier kurz zu wort melden könnte :)

    Ich habe hier schon viel gesucht, habe gesehen, dass sowas vom kraftstoff kommen kann.... ich fahre immer mind. mit super obwohl ich auch normalbenzin tanken könnte. maschine ist 1.4 75 PS. Desöfteren tanke ich sogar super plus. Ich dachte ich kann meinem Motor damit etwas gutes tun. Mein fabia hat jetzt ziemlich genau 100 TKM runter. Das Problem gibts bei mir schon min. seit 15 tkm. könnte es sein dass meine werkstatt verschlafen hat die zündkerzen zu wechseln?

    Grüße
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Tomekk333, 28.05.2005
    Tomekk333

    Tomekk333 Guest

    Habe dieses Geräusch auch schon länger. Habe den 1,4MPi , also kein Turbo, keine Klima, die dieses Geräusch verantworten könnte.

    Mein damaliger Thread hier

    ein weiterer, der hier vor kurzem entsand, hier
     
  17. nihat

    nihat

    Dabei seit:
    18.01.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1,4 16V Bj 2002
    Werkstatt/Händler:
    Freie Händler
    Kilometerstand:
    125000
    Hallo habe dieses Rasseln bei meinem Fabia 2002 1,4 16v 101 PS
    Immer wenn ich beschleunige kommt bei 2000-3000 umdr. ein Rasseln das ich nur von ganz alten Fahrzeugen kenne,
    ich würde auf den Bereich Motor bzw unters Auto tippen. Das Thema war 2005 schonmal angesprochen worden,aber ich konnte keine Antwort finden die
    mir weitergeholfen hat.Könnte es auch vom Auspuff her kommen ?

    Ich möchte halt nicht zum Freundlichen und nen Haufen Geld loswerden,für Diagnosen etc.
     
Thema:

Seltsame Geräusche

Die Seite wird geladen...

Seltsame Geräusche - Ähnliche Themen

  1. Seltsames TFL Verhalten

    Seltsames TFL Verhalten: Halli Hallo Hallöle :D, da ich selber einfach nichtmehr weiter weiß, wende ich mich jetzt mal an Euch. Und zwar geht es um meinen Octavia II...
  2. Geräusche beim leichten Bremsen auf unebener Fahrbahn

    Geräusche beim leichten Bremsen auf unebener Fahrbahn: Hallo an Alle. Ich habe seit einiger Zeit, ein klapperndes Geräusch beim leichten Bremsen auf unebener Straße. Wenn ich leicht bremse gibt es ein...
  3. Störende Geräusche im Innenraum

    Störende Geräusche im Innenraum: Wollte mal nachfragen, wie es da bei euch aussieht! Ich hab ein Knacken bei beiden A-Säulen, in der Mitte des Amaturenbrettes und in der...
  4. Geräusche ab 1200 Umdrehungen

    Geräusche ab 1200 Umdrehungen: Hallo Leute, nun habe ich wohl das erste Problem mit meinem Octavia 5e TDi 150 PS MJ 2016. Ab einer Drehzahl von ca. 1100 - 1200 Umdrehungen ist...
  5. Seltsames Verhalten der ZV

    Seltsames Verhalten der ZV: Hallo Forumgemeinde, ich hab eine Frage, auf die ich noch kein vernünftigen Antwort gefunden hab, weder hier noch im Net. Es handelt sich um...