Selbstverlegte Auspuffrohre mit Blende?

Diskutiere Selbstverlegte Auspuffrohre mit Blende? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Da über das Thema ESD und Sinn und Zweck eines solchen an TDi Fahrzeugen genug gepostet wurde und bei solchen Fahrzeugen eigentlich nur der Optik...

ancient motorist

Guest
Da über das Thema ESD und Sinn und Zweck eines solchen an TDi Fahrzeugen genug gepostet wurde und bei solchen Fahrzeugen eigentlich nur der Optik dient: Wie weit ist es erlaubt, geflanschte oder geschweißte Auspuffblenden so zu verlegen, das z.B. eine re/li Anlage oder mittige Doppelrohranlage (optisch) entsteht? D.h. darf ich die Rohre selber verlegen oder ist eine Einzelabnahme notwendig? Wobei sich dann wohl wieder eher der Kauf lohnt.
 

Dirk

Guest
Die im Handel angebotenen Blenden und Sportendrohre haben eine ABE oder Unbedenklichkeitsbescheinigung oder ein Gutachten zur Abnahme nach § 19 Abs. 3 StVZO. In diesen wird auch festgelegt, in welchem Rahmen die Teile verändert werden dürfen (z.B. Kürzen der Rohre). Alle anderen Änderungen führen zur Ungültigkeit dieser Bescheinigung und bei Verwendung solcher nicht konform angepassten/geänderten Teile zum Erlöschen der Betriebserlaubnis Deines Fahrzeuges.(@all: bitte Korrektur, falls ich hier etwas falsch wiedergegeben habe!)

Der Sinn eines ESD an einem TDI ist sicher nicht nur die Optik sondern auch der Sound. In anderen Beiträgen wurde ja schon erwähnt, daß dem so ist. Meiner Meinung nach wird dies aber im Gegensatz zu Benziner ESDs, bei denen ja höherer Durchlass und geringere Dämmung für den Klang sorgen, beim TDI durch ein geändertes Schwingungsverhalten der ausströmenden Abgase erreicht.

GTG z.B. bietet einen Duplex-ESD für den Octavia TDI mit 2 x 90x80 je Seite oder 135x75 je Seite für ca 650,- EUR an.

Gruß, Dirk
 
Thema:

Selbstverlegte Auspuffrohre mit Blende?

Oben