Seitenwangen (3V9885701AKSI4) der Rücksitzbank ausbauen

Diskutiere Seitenwangen (3V9885701AKSI4) der Rücksitzbank ausbauen im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich habe eine beige Innenausstattung im S III Combi und am linken hinteren Sitz kriecht mir vermutlich irgend eine Flüssigkeit im Leder...

  1. #1 behemot, 21.05.2019
    behemot

    behemot

    Dabei seit:
    03.03.2016
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    90
    Hallo,

    ich habe eine beige Innenausstattung im S III Combi und am linken hinteren Sitz kriecht mir vermutlich irgend eine Flüssigkeit im Leder (ist nicht auf der Oberfläche) nach oben. Es handelt sich um das belederte Teil zwischen Rücksitzlehne und Radkasten/C-Säule.

    Hat da einer der Anwesenden einen Tipp für mich, wie ich das entfernt bekomme ohne Schäden anzurichten? Ich will a) die Ursache finden und b) den Car-Detailer das "mit Anschliff, Airbrush und Klarlack" (laienhafte Wiedergabe seines Lösungsansatzes) wieder hübsch machen lassen. Wer nicht weiß, welches Teil ich meine, findet im Titel die Teilenummer, für die der Freundliche knapp 300 Taler haben möchte.

    Danke im Voraus.
     
  2. #2 MonKeyHcity, 21.05.2019
    MonKeyHcity

    MonKeyHcity

    Dabei seit:
    10.09.2015
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    118
    Ort:
    Krostitz/Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Combi - 2,0 TDI SCR 140 kW 6-DSG 4x4
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Müller
    Garantie oder Anschlussgarantie nicht mehr vorhanden? :)
     
  3. #3 fireball, 21.05.2019
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    11.540
    Zustimmungen:
    4.129
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    235500
    Wenn ich den Reparaturleitfaden richtig lese (und so war es auch schon in den Vorgängerfahrzeugen), sollten dazu zuerst die Lehnen demontiert werten (nur eine Schraube am Scharnier zwischen den geteilten Lehnen) - dann kommt man an die Seitenwangen sauber ran zum Ausbau. Ggf. muss die Sitzbank vorher noch raus, aber das ist ja mit einem kräftigen Zug erledigt.
     
  4. #4 MonKeyHcity, 21.05.2019
    MonKeyHcity

    MonKeyHcity

    Dabei seit:
    10.09.2015
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    118
    Ort:
    Krostitz/Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Combi - 2,0 TDI SCR 140 kW 6-DSG 4x4
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Müller
    Bedenke solltest du das Sicherheitspaket haben, sind dort Airbags verbaut :!:
     
  5. #5 behemot, 21.05.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.05.2019
    behemot

    behemot

    Dabei seit:
    03.03.2016
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    90
    Noch ausreichend Gewährleistung da aber: ich weiß, dass meine Fond-Passagiere nix feuchtes konsumiert haben und auch nichts im Kofferraum lag, was auslief / das Autohaus schließt eine Betriebsflüssigkeit/Konservierung aus (Skoda sei gefragt worden). Ich will den Fleck weg und nicht streiten ...

    Aber ich bin weiter: Sitzfläche raus, 10er Mutter lösen (da ist nur eine) und das Ding nach oben und innen abziehen.

    Das Unerklärliche: an der unteren Textilkante (von wo der Fleck anfing sich auszubreiten) ist im Fahrzeug keine Ursache auszumachen und auch nix anderes verschmutzt. Auch die dort direkt anliegende Sitzfläche nicht.

    Dank auch den beiden Anderen. Die Lehnen können bleiben, der Rest der Tipps führt zur Lösung. Die Zusatzairbags habe ich Rabenvater nicht.

    Hat man die Sitzfläche raus - was mit Druck-Zug geht - sollen die Einweg-Plastik-Tüllen erneuert werden. Soll ein Centartikel sein und in der gepflegten Werkstatt auf Vorrat liegen, da die über den gesamten Konzern Verwendung finden.
     
    MmCm gefällt das.
  6. #6 stbufraba, 22.05.2019
    stbufraba

    stbufraba

    Dabei seit:
    04.06.2016
    Beiträge:
    1.617
    Zustimmungen:
    613
    Ort:
    Sulzbach am Main
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III Combi Style 2.0 TDI SCR 6-DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass, Lohr am Main
    Kilometerstand:
    47000
    Also doch. Wollte eben genau danach fragen. Also wie beim Vorgänger einer anderen Marke. Gut zu wissen, Danke.
    Nur eine Vermutung: Schiebe-/Panoramadach?
     
  7. MmCm

    MmCm

    Dabei seit:
    24.08.2008
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kreis GG
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 3 1.0 PS 110
    Ich frage mich die ganze Zeit, welche Tüllen. Habt Ihr ein Foto davon, wo diese dann hingehört?

    Danke.
     
  8. #8 behemot, 22.05.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.05.2019
    behemot

    behemot

    Dabei seit:
    03.03.2016
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    90
    Ach nee, komm mir doch nicht so ;-( Habe ein Panoramadach drin.

    Aber sollten die Abläufe nicht vorn in der A-Säule sein?
    Gibt es noch andere Betroffene?

    Bild : Tülle ja, Ort nein. Google mal "rückbank vw tüllen", bei mir sind sie schwarz
    Vielleicht hilft zum Ort aber eine Beschreibung : Die Rücksitzbank hängt am "Kniekehlen-Ende" je mittig an den beiden äußeren Sitzen mit einer u-förmigen Metallöse in eben diesen Tüllen, die ihrerseits im Blech stecken.
     
    MmCm gefällt das.
  9. #9 dathobi, 22.05.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    30.270
    Zustimmungen:
    2.350
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
  10. #10 stbufraba, 22.05.2019
    stbufraba

    stbufraba

    Dabei seit:
    04.06.2016
    Beiträge:
    1.617
    Zustimmungen:
    613
    Ort:
    Sulzbach am Main
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III Combi Style 2.0 TDI SCR 6-DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass, Lohr am Main
    Kilometerstand:
    47000
    Danke für den Link.

    Ich hatte die Dinger beim Vorgänger nicht ersetzt, die Sitzfläche war viele Jahre lose und keiner hat es je gemerkt.

    20170114_140027.jpg
     
    MmCm gefällt das.
  11. MmCm

    MmCm

    Dabei seit:
    24.08.2008
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kreis GG
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 3 1.0 PS 110
    Herzlichen Dank an alle.
     
  12. #12 dathobi, 22.05.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    30.270
    Zustimmungen:
    2.350
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Ich hab schon neue im Citigo liegen... muss nur noch mal kucken ob und wann ich’s in ersetzen werde...
     
Thema:

Seitenwangen (3V9885701AKSI4) der Rücksitzbank ausbauen

Die Seite wird geladen...

Seitenwangen (3V9885701AKSI4) der Rücksitzbank ausbauen - Ähnliche Themen

  1. AGR Ventil ausbau

    AGR Ventil ausbau: Hey Leute,ich habe ein octavia Kombi 2006 die 1ste Baureihe, Habe Anfang des Jahres die zylinderkopf Dichtung neu gemacht seit dem läuft mein Auto...
  2. 12V-Steckdose im Kofferraum und Kofferraumverkleidung ausbauen

    12V-Steckdose im Kofferraum und Kofferraumverkleidung ausbauen: Hallo ihr lieben! Ich habe für meinen Skoda Octavia III Kombi (Facelift, macht aber wohl keinen Unterschied) ein Subwoofergehäuse für die linke...
  3. Mehrfach-Schalterleiste der Mittelkonsole, wie ausbauen?

    Mehrfach-Schalterleiste der Mittelkonsole, wie ausbauen?: Ich will mir ein Modul zum Deaktivieren der SSA einbauen (nicomania.de) und muss an das Kabel der SSA. Kann jemand kurz beschreiben, wie man die...
  4. DPF Ausbau

    DPF Ausbau: Hallo liebe Skoda Freunde und frohe Ostern! Ich habe noch bei mir soweit alles erledigt um den DPF auszubauen bis auf eine Sache der Aggregat...
  5. Handschuhfach ausbauen

    Handschuhfach ausbauen: Hallo liebe Skodacommunity, wer kann mir erklären wie man das untere große Handschuhfach ausbaut? Danke im vorraus
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden