Seit ihr mit euren octavia zuufrieden???

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von kenny, 10.02.2006.

  1. kenny

    kenny Guest

    ich habe vor mir einen skoda octavia zu kaufen, unj möchte mal wissen ob ihr mit euren zufriden seit oder nicht und was ihr für größere probleme mit ihm schon hattet. danke schonma im voraus fürs feedback...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Knappi

    Knappi

    Dabei seit:
    28.07.2005
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarme
    Fahrzeug:
    Octi 1 Kombi TDI
    Kilometerstand:
    80000
    Moin,

    nur ran, ist ein super Auto, hatte da noch nix mit.
    Läuft 1a und ist echt solide.

    Gruß Lars
     
  4. #3 Turbohasi, 10.02.2006
    Turbohasi

    Turbohasi Guest

    Hallo ,
    Also ich bin nicht zufrieden , unser Octavia 2 steht mehr in der Werkstatt als das er fährt . ELEKTRONIKPROBLEME !!!!!
    Ist BJ 10/04 Vollaustattung 75 Kw .
    5 neue Steuergeräte , div. Alarmanlagensensoren , Tunnellicht defekt , Tempomat defekt , bestimmt 8 mal sog. Elektronikbox getauscht wegen Wassereinbruch . Autoradio war auch schon defekt . Skoda´s Kundenfreundlichkeit läßt auch zu wünschen , Leihwagen immer selber bezahlt . Haben 2mal Werkstatt gewechelt.
    Und immer noch kein Ende in Sicht .
     
  5. Knappi

    Knappi

    Dabei seit:
    28.07.2005
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarme
    Fahrzeug:
    Octi 1 Kombi TDI
    Kilometerstand:
    80000
    @Turbohasi:
    Ich glaube er fragt nach Octavia 1! Du hast doch mit dem 2er Probleme...
    Muß aber auch sagen das ich froh bin den 1er zu haben, den 2er würde ich auch nicht kaufen, da würde es ein Mazda 6 Kombi werden...

    Gruß Lars
     
  6. #5 Occi4x4, 11.02.2006
    Occi4x4

    Occi4x4 Guest

    mit Octavia 1 ganz zufrieden, keine großen Problem, mal von zerstörter Ölwanne abgesehen, aber eigenes Fehlverhalten ... ansonsten TOP Auto, niedriger Verbrauch, Akkustik des Diesels weit leiser als identischer Golf4 !!! einmal Skoda - immer Skoda ... ich jedenfalls !!!
     
  7. casper

    casper Guest

    Hallo,

    ich kann mich über meien auch nicht beschweren hatte zwar mal hier und da kleinere Mängel (Ladeluftschlauch, Scheinwerfer) aber ansonsten super Auto.

    Mfg

    Philipp
     
  8. rabbit

    rabbit
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    5.717
    Zustimmungen:
    259
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    94000
    Hallo,

    fahre einen Octavia 1 Combi (1.6, 75 kW) und bin voll zufrieden mit dem Wagen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Niedriger Verbrauch, immer zuverlässig, auch nach fast fünf Jahren und 72000 km ist der "Lack" noch nicht ab........................ :beifall: :freuhuepf:
    Also nicht lang zögern und kaufen.............

    Gruß Olaf
     
  9. #8 millerbande, 13.02.2006
    millerbande

    millerbande Guest

    Der Octi I ist eine super Karre Habe ihn siet August 04 . 15000 Km gefahren
    es passt alles rein und macht auch tierisch spaß zu fahren. Combi 1,9 Tdi reicht absolut aus. Kannste ruhig kaufen. :beifall:
     
  10. #9 stephan65, 13.02.2006
    stephan65

    stephan65 Guest

    Hi Kenny,

    ich bin mit meinem Oci vollauf zufrieden: Hab´ jetzt fast 100.000 Km runtergespult und hatte bis auf die Inspektionen noch keinen weiteren Werkstattaufenthalt! Den einzigsten Punkt, den Du bedenken solltest sind die recht hohen Inspektionskosten (vor allem bei ZR-Wechsel) bei den TDI-Motoren - aber ansonsten alles prima!

    Ich würde mir den Wagen jederzeit wieder kaufen :-):-)

    Viel Erfolg bei der Suche!
     
  11. #10 turbo fan, 13.02.2006
    turbo fan

    turbo fan

    Dabei seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam/Babelsberg
    Fahrzeug:
    Octavia 20 V Turbo
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Biering und Beyer in Babelsberg
    Kilometerstand:
    106000
    hallo Leutz!

    Ich habe meinen seit 07/2004 und habe bisher 48000km runter.
    Bis jetzt gab es keine Probleme außer ein paar Kleinigkeiten.
    Ich möchte ihn nicht mehr missen und der 1,8T :king:ist auch der beste Motor
    der je in einem Octavia verbaut wurde.


    gruß turbo fan
     
  12. #11 gbwriter, 14.02.2006
    gbwriter

    gbwriter

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    muc-sta
    Fahrzeug:
    skoda-hobel, octavia 1,8t von 2003
    Werkstatt/Händler:
    parallel-import, mal da, mal dort
    Kilometerstand:
    100000
    Nach 40000 km vorläufiges Fazit:

    Angenehmer und wirtschaftlicher Motor (110 kW Turbo)
    Sitzpositionen ok, Gepäckraum bei Combi für lange Stücke umständlich umzubauen (Demontage der Kopfstützen hinten), anschließend wohin damit?

    Schlechte Lackierung (sogar Lacknasen an etwas weniger exponierten Stellen), aber ständig Rostpartikel zu sehen - lassen sich noch wegpolieren, aber wie lange noch? Scheint eventuell ein Problem der Stonegrey Mischung zu sein?

    Verarbeitung wirkt an manchen stellen mickrig bis billig und direkt gefährlich (da laufen Kabelstränge nach hinten über scharfkantige Blechfalze (Kettenreaktion bis zum Kurzschluß im Zweifelsfall schon mal eingebaut).

    Nobody is perfect - auch diese Auto nicht.
    Relation von Preis zu Gegenwert war halt erträglicher als bei vielen anderen Marken, obwohl ich da jetzt durchaus gute Alternativen sehe.
    Und auch dort kann man dann iim Detail wieder spezielle Macken "bewundern"
     
  13. #12 abicagdas, 14.02.2006
    abicagdas

    abicagdas

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2,0TDI
    Kilometerstand:
    102000
    also ich hatte auch bis 9/2005 einen Octavia I SLX 1,9TDI, Bj. 2000. Bin damit etwas mehr als 250.000km gefahren, größere Macken hatte der nicht. Es wurde einmal der Luftmassenmesser gewechselt, und bevor ich den Varkauft hatte hatte die rechte Scheibe nicht so richtig funktioniert. Aber sonst alles in Ordnung gewesen.
    Verbrauch war Super, schnell genug ist der auch, in den fünf Jahren habe ich keine einziges mal Öl nachfüllen müssen.
    War echt ein super auto, jetzt fahre ich aber wieder Skoda, den Superb.
     
  14. Jason

    Jason Guest

    Ist eigentlich nen tolles Auto, ich hab mit meinem echt Glück gehabt.
    Bisher noch keine nenneswerten Reperaturen...
    Auch der Motor läuft besser als andere 1.6er zB. der von meiner Mutter ist bei weitem nicht so durchzugsstark :cool: .
    Also nen Octi kannst Dir allemal kaufen (idealerweise nen Facelift ab 8/00)
     
  15. Henker

    Henker Guest

    Kann nur jeden Octavia1 empfehlen ausser meinem Modell :stinkig:

    Kauf dir keinen 2.0Liter Benziner vom Baujahr 2001.
    Bzw sagen wirs mal so:

    Fahren im Occi1 ist geil, und wollte einen soliden 2.0 Liter Motor - der Ewigkeiten hält. Tja, leider hab ich gleich nen kaputten Motor eingbaut bekommen und noch bis heute läuft ne Kulanzanfrage wegen neuen Kolbenringen...

    Der Ölfresser-Motor hat mir wahrscheinlich mehr zerschossen als sonst kaputtgegangen wäre (Lambdasonden etc), also bin ich eigentlich bis auf das eine Problem MEHR ALS ZUFRIEDEN!!

    Klappen, anspringen, Verbrauch, Leistung, Fahrverhalten... alles besser als bei meinem vorherigen Nissan (im warsten Sinne des Wortes.)
     
  16. #15 Max200351, 15.02.2006
    Max200351

    Max200351 Guest

    Hallo fahre Octavia 1 Kombi seit Juli 2004, 105 PS Diesel 30000 km 5,9Ltr/100 km; ohne Beanstandung, nur 1 undichtes Getreibe in Garantiezeit, wurde ohne Probleme behoben, obwohl Reimport.
    Gruß Walter
     
  17. #16 MichBeck25, 15.02.2006
    MichBeck25

    MichBeck25 Guest

    Also ich kann ihn nur wärmstens empfehlen.
    fahre einen Octavia 1 1.9 Tdi 90 Ps mit aktuell 229000 km auf der Uhr.

    Reparaturen: Relais für Dieselpumpe bei 62000 (10 Eur)
    defekter Fensterheber hinten rechts bei 170000 (ca 170 Eur)
    radlager hinten links(bei 210000) (ca 180 Eur)

    So das wars.
    Bremsen, ölwechsel, Zahnriemenwechsel und wild über die Strasse rennendes Wild habe ich natürlich nicht aufgeführt. :headbang:

    weiss nicht, ob das ein Einzelfall ist, aber ich bin zufrieden.
    Hoffe ich konnte helfen.


    Michael :victory:
     
  18. kenny

    kenny Guest

    also ich hab jetz ma was genaueres was ich mir zulegen möcht.
    isn octi 1.6 tour, benzinmotor, 75kw, bj 2005
    ich denk ma das es ein 2er octavia is. is der 2. auch so gut wie der erste??
     
  19. aendy

    aendy Forenurgestein

    Dabei seit:
    11.11.2001
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen, Lkr. Gotha
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1,2 FSI 77KW
    Werkstatt/Händler:
    Automobile am Mönchhof Gotha
    Halle kenny,

    also, der 1,6 tour ist ein O1, also das "ältere" Modell, welches derzeit aber noch gebaut wird. Es ist kein O2 (neues Modell).
    Der O1 zeichnet sich im allgemeinen durch eine hohe Zuverlässigkeit, da ausgereifte Technik, aus.
    Ich fahre ja auch einen O1, allerdings mit 2,0 l Maschine.
    Das Auto ist bequem und man hat entsprechend Platz.
    Ich hätte damals auch schon den O2 nehmen können, habe mich aber für den O1 entschieden (Preis-Leistungs-Verhältnis) und habe es nach zwei Jahren und über 40.000 km nicht bereut.
    Die 1,6 l Maschine ist für den normalen Gebrauch vollkommen ausreichend.

    Viele Grüße


    aendy
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Easy-Rider100, 25.02.2006
    Easy-Rider100

    Easy-Rider100

    Dabei seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ursprünglich Neptun (RO)
    Fahrzeug:
    Octavia Kombi
    Kilometerstand:
    2500
    Hallo,
    habe mich im Dezember 2004 auch für das Sondermodell Octavia Combi Tour mit 1.6l und 75kw entschieden. War nach ca. 1500km zum ersten mal in der Werkstatt gewesen. (Fahrzeug ließ sich in den ersten und dritten Gang nur sehr schwer Schalten. Unrunder Leerlauf bis hin zum plötzlichen Ansteigen des Leerlaufs an der Ampel auf ca. 2000 Upm) Ausgetauscht wurden das Entlüftungsventil des Kraftstofftanks sowie die Schaltwelle. Die hacklinke Schaltung ist aber bei dem 1.6er Model bedingt. Ist noch ein Model mit Schaltgestänge. Ansonsten habe ich noch einen knarrenden Fahrersitz und Geräusche im Dachhimmel oberhalb der Fahrertüre. Das bekommt die Werkstatt aber wohl langfristig auch nicht in den Griff. Der Ölverbrauch ist (finde ich zumindest) auch nicht ohne. Also auch während des Einfahrens immer schön nach dem Öl schauen. Verbraucht auf den ersten 5000km schon fast einen Liter Öl. Aber keine Angst, steht auch so im Handbuch. Auf den 15000km die ich bis jetzt gefahren bin habe ich gut 1,5l Öl nachgefüllt. Und das Longlife Öl ist ja auch nicht gerade billig. (Aber auch dieses gibt es bei größeren Mengen in Netzt) Ansonsten bin ich mit dem Combi recht zufrieden. Ein wenig Durchzugsschwäche im unteren Drehzahlbereich. Aber, ist ja auch nur ein 1.6er und kein RS. Also bis jetzt kann ich im Großen und Ganzen nicht viel Negatives sagen. Inspektionen hatte ich auch noch keine so dass ich über die Preise in dieser Hinsicht noch nichts sagen darf. Fazit: Das Preis / Leistungsverhältnis für das Sondermodel Octavia I Combi Tour mit 1.6l / 75kw war der ausschlaggebende Grund zum Kauf.
    Gruß Markus

    P.S. Bedenke bitte auch, das Handeln ist in Deutschland jetzt auch erlaubt.
     
  22. #20 octifabi, 26.02.2006
    octifabi

    octifabi

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia II 1,2 HTP Cool Edition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Derno
    Kilometerstand:
    30450
    Also ich kann den O I nur empfehlen.Ich fahre seit Februar 04 einen 2.0er Automatik in der Ausstattung Style habe jetzt knapp 30000km gefahren ohne größere Probleme.Also nun los kaufen!!!
     
Thema:

Seit ihr mit euren octavia zuufrieden???

Die Seite wird geladen...

Seit ihr mit euren octavia zuufrieden??? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf 15Zoll Stahlfelgen Octavia 1Z

    15Zoll Stahlfelgen Octavia 1Z: Ich biete hier 15 Zoll Stahlfelgen von meinem Oci an. Preis 70€ VHB Die Felgen können in Hönow oder Wildau abgeholt werden.
  2. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...
  3. Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung

    Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung: Hallo Zusammen, ich bin beruflich viel unterwegs und würde unterwegs gerne ein paar Gedanken über ein Diktiergerät festhalten. Ich will keine...
  4. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...
  5. Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look

    Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look: Hallo, ich fahre den Octavia 5E als Limousine mit Xenon Scheinwerfern. Mir gefällt das gelbliche Licht der Nebelscheinwerfer nicht und würde...