Seit Freitag Fabia RS Combi Pilot

Dieses Thema im Forum "User-/Fahrzeug- Vorstellungen" wurde erstellt von lutzpaul, 07.04.2014.

  1. #1 lutzpaul, 07.04.2014
    lutzpaul

    lutzpaul

    Dabei seit:
    09.03.2014
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kurpfalz
    Fahrzeug:
    Fabia 5J RS Combi 132KW/180PS (CTHE)
    Kilometerstand:
    23000
    Ich habe habe keinen Threat gefunden, wo ich das dazu schreiben könnte, deshalb mache ich hier einen neuen auf. Wenn das falsch war, weist mich bitte auf meinen Fehler hin.
    Am letzten Freitag habe ich meinen Fabia RS Combi bekommen, ganz überraschend ca. 5 Wochen früher als bestätigt wurde. Meine Zeit, ist das ein geiles Auto!
    Ich habe in den 80ern schon mal eine kleine Rakete gehabt, und zwar den Daihatsu Charade GTti. Das war so etwa Polo-Größe, mit einem 1-Liter-Dreizylinder-Einspritzer mit 12 Ventilen, Turbolader mit Ladeluftkühler, elektronischem Motormanagement (damals etwas Besonderes in der Klasse), der 101 PS auf die Straße brachte. Aber wie! Bei ca. 2400 U/min setzte der Turbolader so vehement ein, daß man jedesmal das Gefühl hatte, es würde einem ins Kreuz getreten, und erst bei knapp unter 200 km/h im 5. Gang war Schluß, dank dem geringen Gewicht. Die Kiste war brachial, man musste die Zügel immer sehr fest halten, sonst wollte er ausbrechen. Irgendwann ist mir einer im Stau hinten reingedonnert und hat mich auf den Vordermann geschoben, Knick im Dach, das war's. Danach habe ich alle möglichen braven Autos gefahren.
    Und jetzt das erste Mal nach über 20 Jahren, habe ich mich für 12 Jahre Daihatsu Cuore mit einem RS belohnt. Seit Freitag haben wir über 200 km zurückgelegt, und obwohl ich ihn natürlich noch brav schone, bin ich zwar ein klein wenig enttäuscht, aber gleichzeitig auch total begeistert. Enttäuscht deswegen, weil ich etwas noch Brachialeres als den Charade GTti von damals erwartet hatte, aber um so begeisterter, daß es das nicht ist: Diese Auto WEIß, daß es Kraft hat, und hat es deshalb gar nicht nötig, eine Show abzuziehen! Man fühlt sich gleich absolut gut aufgehoben in dem Auto. Beim (natürlich noch gemäßigten) Beschleunigen gleitet er blitzschnell und unspektakulär durch die Gänge, man merkt weder die Beschleunigung noch die Geschwindigkeit so richtig. Durch die permanente Zwangsbeatmung schon von ganz unten fühlt sich der Motor wie ein 3-Liter-V6 an, ist nur viel leiser. Bei 180, wo erstmal freiwillig Schluß ist, kann ich noch mit einem Finger lenken, so gut liegt er auf der Straße. Ein sehr erwachsenes Auto. Ich freue mich darauf, nach der Einfahrt-Phase mal das Gaspedal durchzutreten bis zur Höchstgeschwindigkeit und bin gespannt darauf, wie sich das anfühlen wird.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 skybird1980, 07.04.2014
    skybird1980

    skybird1980

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Allzeit gute Fahrt! :rolleyes:
     
  4. #3 kleksi12, 07.04.2014
    kleksi12

    kleksi12

    Dabei seit:
    16.03.2013
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Lauf a.Pegnitz
    Fahrzeug:
    Fabia Combi RS 144,613764kw /196,62 /287 NM
    Werkstatt/Händler:
    Auto Ringer
    Kilometerstand:
    61000
    Hallo ich habe auch einen Combi RS :-) Und ich kann dir sagen eine ,einfahr zeit oder sonst irgendwie gibt es in dem sinne nicht !!! Wenn er Warm ist also das Öl nicht wasser ;-) so bei ca 75-82 grad kannst du schon mal durch steigen :-) also meiner läuft laut Tacho mit Berg ab 254 so auf der geraden 244-246 !
     
  5. #4 lutzpaul, 07.04.2014
    lutzpaul

    lutzpaul

    Dabei seit:
    09.03.2014
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kurpfalz
    Fahrzeug:
    Fabia 5J RS Combi 132KW/180PS (CTHE)
    Kilometerstand:
    23000
    Ich bin da lieber noch ein bißchen vorsichtig, es kann nichts schaden, und mit 180 kommt man ja auch schon gut voran. Obwohl ich noch sehr zurückhaltend Gas gebe beim Beschleunigen, läßt er so gut wie alles stehen. Außerdem ist das wie beim Sex: Wenn man länger wartet, wird's nur noch schöner am Ende :-).
    Unter 85 Grad Öltemperatur fahre ich auch möglichst nur im Kompressorbereich, also bis 3000 U/min. Auch so ist man flott unterwegs. Außerdem sitzt man dermaßen gediegen, daß man jede Minute länger eigentlich nur genießen kann, also wozu die Eile?
     
  6. #5 skybird1980, 07.04.2014
    skybird1980

    skybird1980

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Über den Sinn und Unsinn von derart hohen Geschwindigkeiten will ich gar nicht anfangen. Ich hoffe nur das wir uns auf der Autobahn nicht unfreiwillig treffen und nicht mehr die Zeit da ist richtig zu reagieren.
    Das so eine große Maschine toll ist zum überholen stimmt ungefragt, aber die Endgeschwindigkeit ist einfach nur Wahnwitzig.
     
  7. #6 superb-fan, 07.04.2014
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Gähn :sleeping:
     
  8. #7 Allgaydriver, 07.04.2014
    Allgaydriver

    Allgaydriver

    Dabei seit:
    06.08.2011
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Sophienstädt
    Fahrzeug:
    FABIA CRS
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Autohaus Schweiger Reutte/ Nesselwang Verkäufer: AutoCenterWeber Leipzig Lindenthal
    Kilometerstand:
    112000
    @ lutzpaul,

    Erstmal herzlichen Glückwunsch zum neuen Wagen und allzeit knitterfreie Fahrt.

    @ skybird1980, ich glaube nicht das jeder RS Fahrer mit seinem Wagen ständig am Limit, und damit weit über 226km/h fährt. Zum einem geben das die oft begrenzten Geschwindigkeiten auf der BAB gar net her, zum anderen ist der Verkehr oftmals so dicht das hohe Geschwindigkeiten nicht erreicht werden können. Die Leistung wird eher beim überholen ausgespielt als auf der Autobahn. Die meisten von uns allen probiere ihre V/max, egal mit welchem Wagen, einmal aus.

    Riskanter finde ich es junge und unerfahrenen Personen ein solches Fahrzeug zu leihen etc.
     
  9. #8 MaddinRS, 07.04.2014
    MaddinRS

    MaddinRS

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    bei Backnang
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Toepner Nellmersbach
    Kilometerstand:
    50000
    Also ich empfehle dir immer schön den Rückspiegel im Auge zu behalten und den Hals zu drehen beim Spurwechsel. Nicht daß du noch ein überholendes Fahrzeug nötigst
     
  10. #9 Danny22, 07.04.2014
    Danny22

    Danny22

    Dabei seit:
    10.02.2013
    Beiträge:
    1.373
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS 1.4 TSi 179 PS 2013, Octavia 1.8T RS 265PS
    Also wenn es die Straße her gibt und ich es eilig habe, dann fahr ich schon Endgeschwindigkeit. :)
    A9 München-Leipzig geht es fast immer Endgeschwindigkeit zu fahren.
    Und 224 km/h ist ein Witz, meiner schaft ohne großen anlauf 240-250. ^^
    Möchte ich immer 140 km/h Fahren hätte ich mir den 1.6 TDI gekauft. :)

    Edit: Wir fahren aber immer nachts, und da ist meistens nichts mehr los auf der AB. :thumbsup:
    Aja viel Spaß noch mit deinem neuen Fabia RS. :thumbsup:
     
  11. #10 skybird1980, 07.04.2014
    skybird1980

    skybird1980

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Es ist immer wieder irre das man so angemacht wird, nur weil man auf einen direkten Gefahrenpunkt hinweist.
    Ich garantiere Dir allerdings das Du dich eh nicht überreden lässt bis es bei Endgeschwindigkeit mal knallt. Und dann intressiert es eh nicht mehr weil diese Unfälle meistens mit dem Tod enden.
    Gruß an Familie und Versicherung, ich klinke mich hier aus.
     
  12. #11 MaddinRS, 07.04.2014
    MaddinRS

    MaddinRS

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    bei Backnang
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Toepner Nellmersbach
    Kilometerstand:
    50000
    andere anscheißen und dann die beleidigte Leberwurst spielen wenn was zurückkommt. Sowas liebe ich

    PS: ich fahre seit über 32 Jahren unfallfrei, und du ?
     
  13. #12 dünnbrettbohrer, 07.04.2014
    dünnbrettbohrer

    dünnbrettbohrer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    1.473
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Germering
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Auto Bayer FFB
    Kilometerstand:
    106000
    @lutzpaul: Hallo und allzeit gute Fahrt. Nach 63000 km mit dem RSC und einigen Probefahrten mit RS kann ich folgendes sagen: der RS mit seinen rd. 30 kg Ballast an der Hinterachse fährt sich auch mit Serienfahrwerk gutmütig. Der RSC ist da schon etwas tricky. Mit unbeladenem Fahrzeug ne langgezogene Kurve auf der BAB mit deutlich über 200 fühlt sich richtig sch...an, ebenso langgezogene Kurven im Landstraßentempo. Der RSC lenkt da sehr zackig ein und nen Wimpernschlag später gibt es noch einen Impuls vom "Kombirucksack" der da hinten dranhängt, so dass man die Lenkung wieder leicht auf machen muss. Das automatisiert sich aber mit der Zeit. Der RSC und der VW-Käfer sind die einzigen Autos mit denen ich nicht auf Anhieb eine saubere Linie fahren konnte. Ganz so easy wie mit nem 5er BMW ist Schnellfahren mit dem RSC nicht!

    Also sachte angehen lassen und rantasten.
     
  14. #13 Angelo Lucifero, 07.04.2014
    Angelo Lucifero

    Angelo Lucifero

    Dabei seit:
    24.03.2012
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW EOS FSI 2.0, Opel Karl Exclusiv, Honda CX650C
    Werkstatt/Händler:
    Fleischhauer Bonn
    Hallo Community,


    es gibt ja doch noch echt begeisterte RSC Fahrer (Bin ich auch).
    @lutzpaul: Immer eine unfall- und ausfallfreie Zeit.
     
  15. #14 Grizzmo, 08.04.2014
    Grizzmo

    Grizzmo

    Dabei seit:
    27.01.2014
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kiel
    Fahrzeug:
    Superb 3T
    Werkstatt/Händler:
    Autorepair4you, Kiel
    Kilometerstand:
    120000
    Hallo und herzlich willkommen.

    Nach 12 Jahren Daihatsu Cuore hast du dir den RS(C) aber wohl verdient :D
    Wenn ich nicht so Angst vor den Steuerketten und Turbos hätte, würde ich wohl auf einen gebrauchten RS Combi sparen. Neu bleibts für mich wohl noch für längere Zeit ein Traum...

    Viel Spaß mit dem Auto!
     
  16. #15 dünnbrettbohrer, 08.04.2014
    dünnbrettbohrer

    dünnbrettbohrer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    1.473
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Germering
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Auto Bayer FFB
    Kilometerstand:
    106000
    Jetzt nix verwechseln: Die Motoren der RS mögen ihre Probleme haben, sogar nicht zu knapp, aber Steuerketten und Turbos gehören nicht dazu.
     
  17. #16 lutzpaul, 10.04.2014
    lutzpaul

    lutzpaul

    Dabei seit:
    09.03.2014
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kurpfalz
    Fahrzeug:
    Fabia 5J RS Combi 132KW/180PS (CTHE)
    Kilometerstand:
    23000
    Hallo Skybird. Ich habe nicht vor, ständig und anhaltend "Endgeschwindigkeit" zu fahren. Zum einen ist mir das mit meinen 55 Lenzen zu stressig, und zum anderen halte ich den hochgetunten Motor weder für dauer-vollgasfest noch für allzulange haltbar - auf die Gefahr hin, daß ich jetzt hier Haue bekomme :-). Da ich im Jahr weniger als 9000 km fahre, sehe ich diese Probleme entsprechend entspannt. Wie oben geschrieben, macht dieser Motor auch schon im normalen Betrieb einen Heidenspaß, weil man einfach merkt, wie mühelos er seine Kraft entfaltet. Für Urlaubsfahrten muß der Firmenwagen meiner Frau herhalten, z.Zt. übrigens ein Octavia 3 Combi. Und für die Versicherung zahle ich kaum mehr als zuletzt für meinen Cuore, denn mein letzter selbstverschuldeter Unfall liegt bereits mehr als eine Generation zurück.
    Natürlich werde ich mir nicht nehmen lassen, die Taschenrakete mal hier in der Nähe nachts am Frankfurter Kreuz, wo die Autobahn vier- bis fünfspurig ist, loszulassen. Aber den Spaß werde ich wohl eher im Altagsbetrieb haben, wenn mal ein mehr Beschleunigung und nicht "Abheben" gefragt ist.
     
  18. #17 Bennoman, 10.04.2014
    Bennoman

    Bennoman

    Dabei seit:
    03.01.2014
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    12679 Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback Style Plus 1.4 DSG Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Paul`s Garage
    Kilometerstand:
    26000
    Ich glaube ich muss auch mal einen RS probefahren...
    Mein neuer Rapid SB hat ja "nur" 122 PS, aber der zieht durch sein geringes Gewicht auch ganz gut...

    Viel spaß mit deinem neuen :D
     
  19. #18 lutzpaul, 11.04.2014
    lutzpaul

    lutzpaul

    Dabei seit:
    09.03.2014
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kurpfalz
    Fahrzeug:
    Fabia 5J RS Combi 132KW/180PS (CTHE)
    Kilometerstand:
    23000
    Solltest Du tun - wenn Dein Händler einen hat! Meiner hatte nur die "normalen" Fabias und den Monte Carlo, aber mir ging es hauptsächlich darum, herauszufinden, ob ich meine 191 cm Körpergröße bequem unterbringen konnte. Ich habe noch nicht mal eine Probefahrt mit dem Monte Carlo gemacht. Ansonsten hatte ich mich auf die Berichte hier im Forum verlassen und den RS "blind" bestellt. Hab ich nicht bereut.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 lutzpaul, 02.06.2014
    lutzpaul

    lutzpaul

    Dabei seit:
    09.03.2014
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kurpfalz
    Fahrzeug:
    Fabia 5J RS Combi 132KW/180PS (CTHE)
    Kilometerstand:
    23000
    So, ich habe meinen Kleinen jetzt schön diszipliniert nach Anweisung eingefahren. Gestern mussten wir zu meinen Schwiegereltern in die Pfalz fahren, und weil wir einige schwere und große Dinge für den Garten abholen mussten, nahmen wir meinen. Ich habe das erste Mal auf der Autobahn länger bis zum Bodenblech getreten, wenn das verkehrsmässig ging. Das Teil geht ab wie eine Rakete. Die Kombination starker Motor und das DSG, das sofort herunterschaltet, wenn Leistung abgerufen wird, bewirkt, daß auch PS-stärkere Autos erstmal schier stehen bleiben, wenn man beschleunigt. Vor allem manche BMW-Fahrer scheinen das sehr persönlich zu nehmen... :) . Am meisten Spaß machte es mir kurz vor Grünstadt, wo die Autobahn eine ordentliche Steigung hat. Kurz vorher hatte ich einen Linksspur-mit-120-Sonntagsfahrer vor mir, aber am Anfang der Steigung wird die Autobahn dreispurig. Der Kleine hetzte wütend brüllend los, und bis wir oben waren, hatten wir über 200km/h drauf. Und das Gesicht meiner Frau, die das Totenhemd anhatte - obwohl ihr Vater früher Rallyefahrer war - machte mir mindestens genau so viel Spaß :D . Weniger Spaß machte bei der Beschleunigungsorgie der Blick auf den Momentanverbrauch: Das waren über 40l/100km. Aber ich bin ja Wenigfahrer, dann darf das auch mal sein.
     
  22. #20 Angelo Lucifero, 02.06.2014
    Angelo Lucifero

    Angelo Lucifero

    Dabei seit:
    24.03.2012
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW EOS FSI 2.0, Opel Karl Exclusiv, Honda CX650C
    Werkstatt/Händler:
    Fleischhauer Bonn
    Hallo lutzpaul,

    das freut mich für Dich.
    Da ich viel beruflich und privat unterwegs bin, habe ioch schon einige wagen gefahren.
    Keiner war allerdings so toll wie der RSC. Besonders der "Unterschäztfaktor" gibt mir ein Dauergrinsen auf mein Gesicht.
    Ein Durchschnitzverbrauch von 12,5l SuperPlus gehört auch manchmal dazu. :-)
     
Thema:

Seit Freitag Fabia RS Combi Pilot

Die Seite wird geladen...

Seit Freitag Fabia RS Combi Pilot - Ähnliche Themen

  1. Škoda FABIA Combi Style TSI fragen

    Škoda FABIA Combi Style TSI fragen: Hallo leute ich habe mal eine frage an euch, ich habe gesehen das der eigentlich nur 1197 hubraum hat mit 110 ps. sind sie 1,2 liter hubraum...
  2. Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch

    Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch: Hallo Gemeinde, der RS von Junior drückt relativ viel Öl über die KGE in den Ansaugtrakt, dadurch steht und tropft es immer nach unten auf die...
  3. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  4. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  5. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....