Seid ihr verquere Sonderlinge?

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von Juhuuu, 13.02.2014.

  1. Juhuuu

    Juhuuu

    Dabei seit:
    23.01.2014
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Roomster Scout Plus, 1.2l TSI, 77KW
    Werkstatt/Händler:
    Volkswagen (Skoda) Automobile Hamburg GmbH
    Kilometerstand:
    3333
    Ich habe mir gerade die "Neuheiten 2014" angeschaut. Ich bin zwar erwartungsgemäß nicht auf einen neuen Roomster gestoßen, dafür aber auch nicht auf ein ähnlichen Fahrzeugtyp. Auch bietet, meines Wissens, KEIN anderer Hersteller ein vergleichbares Modell an, nur Skoda hat dieses außergewöhnliche Auto im Angebot und dennoch, oder gerade deshalb, steht er vor dem aus.

    Davon mal ab musste ich mir nun die Frage stellen, ob ich ein komischer Sonderling bin, da ich diesen Sonderling nunmal auch gekauft habe.

    Und nun die Frage an euch... seid ihr alle verquere Sonderlinge?




    Off:
    Entschuldigt... dieses Thema wird wohl keine wissenschaftlich relevanten Erkenntnisse hervorbringen!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stollentroll, 13.02.2014
    Stollentroll

    Stollentroll

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Fahrzeug:
    Roomster Ambition Plus 1,2 TSI 63 KW
    Kilometerstand:
    35000
    Schönes Thema!

    Es ist so:
    - Roomsteraner sind ihrer Zeit weit voraus.
    - Sie beweisen Geschmack und Mut
    - Sie sind die besseren Fahrer
    - Sie sind die schöneren Fahrerinnen und Fahrer aufgrund der Strahlkraft ihres Wagens
    - Sie beweisen durch ihre Fahrzeugwahl eine hohe Intelligenz
    - Sie haben ein gesundes Selbstwertgefühl, da sie nicht mit einem sogennantes "Premium"- Fahrzeug renommieren müssen.

    Habe ich noch was vergessen?
     
  4. #3 PercyKeys, 13.02.2014
    PercyKeys

    PercyKeys Guest

    Hm... aus meiner Sicht ist der Roomster kein Unikat. Ähnliche Autos gibt es viele, zB den VW Caddy.

    Ein Hochdachkombi halt --> http://de.wikipedia.org/wiki/Hochdachkombi

    Ich würde sagen es kaufen wenig Menschen den Roomster, weil vielen die Seitenlinie nicht gefällt - gerade die Fensterlinie ist sehr eigen und gewöhnungsbedürftig. ;)
     
  5. Axtmus

    Axtmus

    Dabei seit:
    11.07.2013
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    2
    Ehrlich gesagt finde ich den Wagen gar nicht so "anders", es ist eben ein Fabia mit Buckel und nur die hinteren Seitenscheiben passen sonst nicht ins Gesamtbild(der meisten Menschen). Für mich war der Wagen vor allem praktisch, er ist recht preiswert, man bekommt ihn auch mit ordentlicher Ausstattung und er ist immer noch mehr Kleinwagen als Hundefänger. Das zeigt sich schon am geringeren Gewicht gegenüber Caddy und Co. Für mich ist es ein absolutes Vernunftauto, für jeden der ab und an auch mal sperrige Gegenstände transportieren muss oder möchte und sich wohl sonst einen Kleinwagen gekauft hätte.
     
  6. #5 Goose_0815, 13.02.2014
    Goose_0815

    Goose_0815

    Dabei seit:
    09.10.2013
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Scout 1.2 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Autohaus Vögler Bad König / Zell; Händler: Fleischhauer Autozentrum Bad Kreuznach
    Da kann ich nur zustimmen. Und ich wollte kein Auto im Einheitslook. Der Roomster vereint ausgefallenes aber nicht zu extravagantes Design mit vielen praktischen Sachen - und das zu einem guten Preis und günstigen Unterhaltskosten. Und wer einmal den lichtdurchfluteten Innenraum erlebt hat...
    Und je länger ich den Wagen hab, desto besser gefällt er mir - vor allem da er hinten keine Starrachse wie die meisten Hochdachkombis hat. Hat zwar nicht so eine gigantische Zuladung, muss aber auch keine komplette Werkstatt schleppen. Dafür fährt er sich agiler.
     
  7. #6 Allgaydriver, 13.02.2014
    Allgaydriver

    Allgaydriver

    Dabei seit:
    06.08.2011
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Sophienstädt
    Fahrzeug:
    FABIA CRS
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Autohaus Schweiger Reutte/ Nesselwang Verkäufer: AutoCenterWeber Leipzig Lindenthal
    Kilometerstand:
    112000
    So neu und ungewöhnlich ist das Konzept des Roomster auch wieder nicht. Zumal es solche Fahrzeuge zu Genüge in der Vergangenheit schon gab ( Seat Terra , Renault Rapid , Opel Combo, Ford Courier ) Aber der Roomster ist von allen der Modernste und am besten durchdachte.
     
  8. Fluffy

    Fluffy

    Dabei seit:
    28.05.2011
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Roomster 1,2 TSI 86PS
    Sehe ich absolut genau so.
     
  9. Fluffy

    Fluffy

    Dabei seit:
    28.05.2011
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Roomster 1,2 TSI 86PS
    Nö, sind vom Konzept her nicht mit dem Roomster vergleichbar, eher mit dem Simca 1100 Kasten, den ich in den achtzigern hatte . War so ein typisches Handwerkerauto, vorne zweisitzige Limousine, hinten blecherne Hasenkiste, auf französisch nicht ohne Grund "fourgonette" (=kleiner Lieferwagen). Passt überhaupt nicht auf den Roomster, der ist mit den Sitzen hinten drin ein vollwertiger viersitziger PKW, ohne die hinteren Sitze ein geräumiger Kombi.
     
  10. Juhuuu

    Juhuuu

    Dabei seit:
    23.01.2014
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Roomster Scout Plus, 1.2l TSI, 77KW
    Werkstatt/Händler:
    Volkswagen (Skoda) Automobile Hamburg GmbH
    Kilometerstand:
    3333
    Ich sehe den Roomster auch weit weg von Caddy, Rapid, Combo und Courier. Ich habe mich mich allen Fahrzeugen beschäftigt, aber alle diese Autos sind schon erheblich größer. Beim Caddy sind es bspw. 20cm auf jeder Seite... das ist insgesamt eine ganze Menge.
    Der Roomster ist so zwischendrin, zwischen Combo und Hochdachkombi, nicht Fisch, nicht Fleisch, und daher so einzigartig. Ein Sonderling!
     
  11. #10 Stollentroll, 14.02.2014
    Stollentroll

    Stollentroll

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Fahrzeug:
    Roomster Ambition Plus 1,2 TSI 63 KW
    Kilometerstand:
    35000
    @Juhuuu: Da bin ich ganz bei Dir!

    Meiner Mutter habe ich es so erklärt: Mein neues Auto ist so ne art Polo mit großem Rucksack hintendran.
    Das hatte sie offensichtlich verstanden, denn ein paar Tage später dürfte ich Ihr ein Sofa durch halb Deutschland transportieren..... X(
     
  12. Juhuuu

    Juhuuu

    Dabei seit:
    23.01.2014
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Roomster Scout Plus, 1.2l TSI, 77KW
    Werkstatt/Händler:
    Volkswagen (Skoda) Automobile Hamburg GmbH
    Kilometerstand:
    3333
    Ganz großes Kino Sollentroll! :D
    Ein Sofa im Rucksack!
     
  13. Tyler

    Tyler

    Dabei seit:
    31.03.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Waldkappel
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 TDI
    Mal auf meine persönliche Sichtweise reduziert. :D
     
  14. Broomi

    Broomi

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Schwabenlandmitte
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 TSI-63 mitternachtsdunkelschwarz
    Kilometerstand:
    42000
    Leute, ein Roomster ist ein ROOMSTER.

    Das ist ne Klasse für sich! Schon die Bezeichnung Hochflachkombi geht gaar net.

    Allein der Versuch ihn in Reihe zu setzen mit Seat Terra, Renault Rapid usw die ECHT Anhang-Kastenwagen waren ist ja unglaublich.

    Der Roomster ist KEIN Handwerkerauto wo der Maler seine Farbeimer, der Gipser seine alten Säcke oder der Schornsteinfeger seine langen Besen mit rumfährt! Er ist ein Familienauto, wo auchmal der Hund mitkann oder das Fahrrad falls es nicht selber fahren will. Das ist was für Muttis zum Einkaufen oder damit Vati auch mal seine lange Latte unterbringt wenn er ausm Baumarkt kommt. Oder was für junge Studenten die sogar da drin übernachten. Selbst selbstgezeugter Nachwuchs kann bequem da drin aufwachsen. Er ist ja nach oben offen. Und mit dem Panoramadache dem Himmel und dem Herrn soo nah.

    Im Grunde ist er mehr als nur was fürs Museum.


    WENN dann nur für ein Eigenes!
     
  15. #14 Allgaydriver, 14.02.2014
    Allgaydriver

    Allgaydriver

    Dabei seit:
    06.08.2011
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Sophienstädt
    Fahrzeug:
    FABIA CRS
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Autohaus Schweiger Reutte/ Nesselwang Verkäufer: AutoCenterWeber Leipzig Lindenthal
    Kilometerstand:
    112000
    Ich finde schon das du diese Wagen vergleichen kannst.

    1. hinten gab es auch sitze, auch zu herausnehmen
    2. großer Laderaum zum Einkaufen übernachten etc. hatten die auch,
    3. sogar Fenster gab es, ohne Probleme mit Fensterheber da dies meist Schiebefenster wie im P50 o B1000 waren.
    Panoramadach gab damals noch nicht, aber ein Faltdach aus dem Zubehör

    Aber der Roomster ist der schönste von allen!
     
  16. #15 Goose_0815, 14.02.2014
    Goose_0815

    Goose_0815

    Dabei seit:
    09.10.2013
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Scout 1.2 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Autohaus Vögler Bad König / Zell; Händler: Fleischhauer Autozentrum Bad Kreuznach
    Bis auf den Opel Combo (den es heute noch gibt und inzwischen ein umgelabelter Fiat Doblo ist) hatte da aber keiner hintere Türen.
    Schön wärs wenn's dem Roomster wie dem Combo ergeht: trotz neuem Corsa wurde der auf der alten Basis weitergebaut. War aber auch mit Sitzen mehr Nutzfahrzeug als PKW, vor allem von der Akustik her. Hatte den mal als Leihwagen. Gab sich als Kombiversion nicht viel mit den blechernen Transportern auf Arbeit.

    Deshalb der Roomster... Der wurde extra für Familien und Aktivsportler gebaut.
     
  17. ARA

    ARA

    Dabei seit:
    02.10.2009
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Roomy 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Lehner
    Kilometerstand:
    10800
    Der alte Opel Compo hatte ja auch noch Blattfedern hinten. Mehr muß man da nicht sagen.
     
  18. #17 Goose_0815, 14.02.2014
    Goose_0815

    Goose_0815

    Dabei seit:
    09.10.2013
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Scout 1.2 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Autohaus Vögler Bad König / Zell; Händler: Fleischhauer Autozentrum Bad Kreuznach
    Fahrkomfort erst ab 200kg im Kofferraum ;-)

    Aber halt viel Zuladung. Aber der Combo war ja auch eher als Nutzfahrzeugversion des Corsa konzipiert, also in meinen Augen eh ne andre Klasse (Stadtlieferwagen). Der Roomster war schon auf dem Zeichenbrett PKW.
     
  19. ARA

    ARA

    Dabei seit:
    02.10.2009
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Roomy 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Lehner
    Kilometerstand:
    10800
    der einzige, der mit dem Roomster vergleichbar ist, wird der Toyota Varis Verso (1999 - 2005) sein, obwohl er etwas kleiner ist.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Lutzsch, 15.02.2014
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.139
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Für diejenigen, die genau diese Aufgaben vorhaben, hat Skoda seinen Praktika auf den Markt geworfen. Ein völlig anderes Auto, mit einer genau so einer atemberaubenden Seitenlinie ......auch wenn die hinteren Schaufenster zugeschweißt sind.
     
  22. #20 tschack, 15.02.2014
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.796
    Zustimmungen:
    448
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Praktik. ;)
    https://www.skoda.at/modelle/praktik/
    Sieht man auch sehr oft hier auf den Straßen. Ganz ganz selten auch mal den Fabia Praktik oder den Octavia Praktik.
     
Thema:

Seid ihr verquere Sonderlinge?

Die Seite wird geladen...

Seid ihr verquere Sonderlinge? - Ähnliche Themen

  1. Superb III Wie zufrieden seid Ihr mit der integration eures Handys in die Widergabe per Bluetooth/ Wlan

    Wie zufrieden seid Ihr mit der integration eures Handys in die Widergabe per Bluetooth/ Wlan: Mein Dicker war diese Woche in der Werkstatt. Seither kann ich plötzlich Titel, Playlists usw. Auf demColumbus auswählen und die Qualität der...
  2. Wie zufrieden seid ihr mit dem Rapid?

    Wie zufrieden seid ihr mit dem Rapid?: :thumbup:
  3. Citigo: Hattet Ihr Ärger? Seid ihr zufrieden?

    Citigo: Hattet Ihr Ärger? Seid ihr zufrieden?: Hallo, ich bin neu hier und noch kein Skoda-Besitzer. Aber vielleicht demnächst. In der absolut engeren Auswahl ist der Citigo (Cool Edition) mit...
  4. Kopffreiheit in der Limousine im Fond - oder: wie groß seid ihr?

    Kopffreiheit in der Limousine im Fond - oder: wie groß seid ihr?: Hallo. Wie der Titel schon sagt.... Ich tendiere zur Limousine und nicht zum Spaceback. Gefällt mir irgendwie besser... Die Kopffreiheit im Fond...
  5. Wie seid ihr eigentlich zum Fabia gekommen?

    Wie seid ihr eigentlich zum Fabia gekommen?: Hallo zusammen! Mich würde mal interessieren: warum Fabia? Was hat euch zum Fabia gebracht? Ich habe seit meinem Führerscheinerwerb nur Fiat...