Sehr seltsame Blitzung auf der Autobahn!

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von F!o, 06.12.2009.

  1. F!o

    F!o

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia 2 - 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    105
    Hi,

    Mir ist vor ein paar Tagen was komisches Passiert.
    Ich war mit meiner Freundin auf der Autobahn unterwegs.

    Hier die Fakten:

    - Autobahn 3 spurig
    - ich auf der mittleren Spur

    Ich fahre also, bei Aktuellem Tempolimit 120 mit maximal 110km/h (Tempomat) auf der Mittleren Spur.
    Dann sah ich von weitem eine Schilderbrücke mit 100km/h Tempolimit.
    Ich habe leider nicht gleich reagiert.

    Plötzlich sehe ich im Rückspiegel wie auf der Linken spur ein Phaeton mit Ausländischem Kennzeichen mit locker 150 auf der Linken Spur angerast gekommen ist.
    Dieser bremste NICHT ab, und fuhr durch die Schilderbrücke.
    Ungefähr 3 -5 Sekunden später fuhr ich mit meinen immernoch 110km/h durch die Schilderbrücke, und plötzlich sehe ich das 2 Blitzer (Linke Spur und Mittlere Spur) auslösen.

    Was zum Teufel war das?
    Ok, anscheinend wurde ich mit 110km/h geblitzt, doch was ist mit dem Phaeton auf der Linken Spur passiert?
    Warum hat es dort erst geblitzt als dieser schon lang unter der Brücke durch war?

    Ich habe jetzt eigentlich bloß Schiss das da ne Fehlfunktion vorlag und ich jetzt eventuell mit den 150km/h des Phaeton geblitzt wurde?

    Gruß

    Flo


    EDIT:

    Entwarnung ===>

    Gebt mal in diesem Link rechts Landkreis MIESBACH (MB) ein und geht dann auf "A8 Irschenberg Teil 1"
    Das 2. Bild.

    Es war nur eine Scharfschaltung der Blitzeranlage, vermutlich ausgelöst durch den "Raser"
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Creep

    Creep

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Plauen
    Na ganz toll. Mit dieser "Scharfschaltung" verärgern und verunsichern die erfolgreich die Leute und provozieren womöglich noch Unfälle! :thumbdown:
     
  4. #3 geronimo, 07.12.2009
    geronimo

    geronimo
    Moderator

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    5.419
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 16V
    Kilometerstand:
    79567
    Das war auch mein erster Gedanke. Ist doch irritierend bis extrem verschreckend, wenn auf einmal ohne Grund ein Doppelblitz ausgelöst wird. Zudem technisch unverständlich, denn eine Aktivierung des Systems sollte sich doch auch ohne Blitze durchführen lassen :thumbdown:

    Habe den Thread übrigens von off-topic hierhin verschoben, ist ja schließlich für alle ein interessantes Thema (allein schon wegen des Links zur Radarfallen-Seite)

    Späte Grüße
    geronimo 8)
     
  5. #4 blauer_wikinger, 07.12.2009
    blauer_wikinger

    blauer_wikinger

    Dabei seit:
    21.05.2008
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Superb 2.8 V6, BMW 750iL (E32), VW Golf VII (1.6 TDI Luftpumpe)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Sörgel, Bad Elster
    Kilometerstand:
    160000
    Das hat schon seine Richtigkeit:
    Die Anlage macht beim Scharfschalten einen Selbsttest aller Komponenten und hält diese in einem Mess-Protokoll fest - also genauso wie bei mobilen Blitzern. Nur so hält die Messung auch vor Gericht stand.
    Zum Selbsttest gehört neben den Sensoren, der Recheneinheit und den Kameras nunmal auch die Blitzlicht-Einheiten.

    Ich denke nicht, das der Blitz eine Gefährdung darstellt. Er ist nicht so hell, das man geblendet wäre.
     
  6. #5 uwe werner, 07.12.2009
    uwe werner

    uwe werner

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    3.019
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
    Werkstatt/Händler:
    Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
    Kilometerstand:
    2300
    Aber erschrecken tut man sich bei sowas doch ganz schön. Man weiß ja nicht, war man nun zu schnell oder nicht?
     
  7. #6 blauer_wikinger, 07.12.2009
    blauer_wikinger

    blauer_wikinger

    Dabei seit:
    21.05.2008
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Superb 2.8 V6, BMW 750iL (E32), VW Golf VII (1.6 TDI Luftpumpe)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Sörgel, Bad Elster
    Kilometerstand:
    160000
    Da ich chronisch zu schnell unterwegs bin, erschrecke ich immer wenn ich einen Blitzer entdecke, da ist es egal ob er blitzt oder nicht :D
    Mittlerweile kann ich schon die verschiedenen Messgeräte-Typen am Blitzlicht erkennen :P
     
  8. #7 geronimo, 07.12.2009
    geronimo

    geronimo
    Moderator

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    5.419
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 16V
    Kilometerstand:
    79567
    Dann meld dich doch bei "Wetten, dass...?", werde Wettkönig und gewinne einen Audi A5 Sportsback :D

    Lachende Grüße
    geronimo 8)
     
  9. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Ja, volle Zustimmun. In unserem Landkreis blitzen sogar die Starenkästen auch dann, wenn gar keine Kamera installiert ist; sozusagen als erzieherische Maßnahme. Das ist dann schon etwas komisch, zumal ja keine entspr. Verwarnung ins Haus flattert :thumbsup:
     
  10. #9 Bernd64, 07.12.2009
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Hallo

    Das habe ich mir mal erklären lassen, warum das so ist.
    Eine Blitzereinheit soll weniger kosten, als die Fotoeinheit.
    Wenn eine Kommune 10 Starenkästen hat, hat sie evtl nur 5 Fotoeinheiten.
    War jetzt nur ein Beispiel. Wieviele es genau sind, hängt von deren Geldlage ab.
    Und diese werden dann nach "irgendeinem" Kriterium immer mal wieder neu "verteilt".
    Und da blitzen eben die "leeren" Kästen trotzdem :)

    Gruß Bernd
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Das ist mir bekannt. Ärgerlich finde ich eben nur den Fakt, dass die Teile - einstellbar - sind, so dass diese eben auch dann blitzen, wenn keine Kamera integriert ist.
     
  13. r1chy

    r1chy

    Dabei seit:
    04.12.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.9 TDI 74kW (ATD) Bj'01
    Lieber so als diese dummen Black-Flash-Blitzer Traffistar 330 im Tunnel (z.B. in München und auf der A99) :cursing:
     
Thema: Sehr seltsame Blitzung auf der Autobahn!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. doppelblitz autobahn

    ,
  2. was bedeutet blaues blitzlicht auf der autobahn

    ,
  3. autobahn blitzer österreich doppelblitz

    ,
  4. österreich autobahn doppelblitz,
  5. a8 irschenberg blitzer umstellbar?,
  6. blitzung,
  7. blaues blitzlicht autobahn,
  8. radarfalle gelber blitz a5 ,
  9. blaues blitzlicht auf der autobahn,
  10. seltsamer kilometerstand ,
  11. Autobahn blaues blitz,
  12. autobahn messgerät blaues licht
Die Seite wird geladen...

Sehr seltsame Blitzung auf der Autobahn! - Ähnliche Themen

  1. Seltsames TFL Verhalten

    Seltsames TFL Verhalten: Halli Hallo Hallöle :D, da ich selber einfach nichtmehr weiter weiß, wende ich mich jetzt mal an Euch. Und zwar geht es um meinen Octavia II...
  2. Seltsames Verhalten der ZV

    Seltsames Verhalten der ZV: Hallo Forumgemeinde, ich hab eine Frage, auf die ich noch kein vernünftigen Antwort gefunden hab, weder hier noch im Net. Es handelt sich um...
  3. Radio Symphonie: Seltsame Meldung

    Radio Symphonie: Seltsame Meldung: Hallo! Neuerdings meldet mein Radio Symphonie nach abziehen des Zündschlüssels "Time 2h" ! Was bedeutet das???
  4. Seltsame Routenführung des Navi Columbus

    Seltsame Routenführung des Navi Columbus: War am Wochenende das erste Mal auf der Autobahn unterwegs. Habe als Routenoption schnellste Route gewählt. Die schnellste Route auf dieser...
  5. Vorglühlampe blinkte heute während der Fahrt auf der Autobahn, 1,6 TDI, Bj. 2011,

    Vorglühlampe blinkte heute während der Fahrt auf der Autobahn, 1,6 TDI, Bj. 2011,: an meinem Roomi,1,6 TDI, 77kW, BJ.6/2011, aktuell 65.000 km, blinkte heute während der Fahrt auf der Autobahn plötzlich die Vorglühlampe. Nach ca....