Sdi Probleme

Diskutiere Sdi Probleme im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen! Habe ein Problem mit einem Fabia Bj 2000 1.9 sdi 140.000 km Der Verbrauch ist deutlich erhöht und vor allem habe ich ein ruckeln...

  1. #1 retschi, 23.03.2014
    retschi

    retschi

    Dabei seit:
    23.03.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Habe ein Problem mit einem Fabia Bj 2000 1.9 sdi 140.000 km

    Der Verbrauch ist deutlich erhöht und vor allem habe ich ein ruckeln zwischen 1250 - 1500 rpm bei Teillast (also ganz ganz wenig Gas). Die AGR war anscheinend schon vom Vorbesitzer stillgelegt worden. Habe eine neue eingebaut funktionierte ca. 20min ruckelfrei. Rauf auf die Autobahn für ca. eine Std. schön hochtourig, danach kam das Ruckeln wieder bzw. auch die Startprobleme bei warmen Motor. Habe jetzt die AGR wieder stillgelegt, Luft- und Kraftstofffilter getauscht, hat alles nichts gebracht.... :(

    Kann mir jemand weiterhelfen?

    Mfg retschi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 thomas64, 24.03.2014
    thomas64

    thomas64

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Franken, BY
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y 2,0i
    Kilometerstand:
    235000
    soll das heissen, wenn du mehr Gas gibst, wirds besser?? wie ist die Leistung? läuft er im Leerlauf ruhig?

    Fehlerspeicher abfragen lassen, Ergebnis posten. mit den Hinweisen kann man nix konkretes sagen. kann alles mögliche sein...
     
  4. #3 retschi, 25.03.2014
    retschi

    retschi

    Dabei seit:
    23.03.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ja, mit mehr Gas ist das ruckeln weg. Fehlerspeicher hab ich schon, allerdings nur mittels Handy app ausgelesen, war leer. Leistung.... naja ist schwer zu sagen hat ja nur 64 ps aber v max erreicht er. Mittlerweile habe ich auch schon den Ansauglufttemperaturfühler getauscht-keine Besserung. Leerlauf ist ruhig und konstant bei ca.750 rpm.
     
  5. #4 thomas64, 27.03.2014
    thomas64

    thomas64

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Franken, BY
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y 2,0i
    Kilometerstand:
    235000
    die Frage ist, kommt es vom Motor, zB Aussetzer oder ähnliches...? oder es ist was ganz anderes, "schüttelt" das ganze Auto weil irgendwas nicht rund läuft, Räder oder Antriebswelle..? kannst du das eine oder andere 100% ig ausschliessen?

    sieh erstmal davon ab, dir irgendwelche Teile auf gut Glück zu kaufen und auszutauschen ohne irgendwelchen Hintergrund.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Sdi Probleme

Die Seite wird geladen...

Sdi Probleme - Ähnliche Themen

  1. Probleme bei der Heckklappe

    Probleme bei der Heckklappe: Liebes Forum, ich darf seit kurzem einen O3 2.0 tdi mein eigen nennen. Leider funktioniert die automatische Heckklappe nicht wie sie soll. Das...
  2. Sind die Probleme mit dem Panorama Dach erledigt oder nicht??

    Sind die Probleme mit dem Panorama Dach erledigt oder nicht??: hallo zusammen, ich überlege meine Superb gegen einen Kodiaq zu tauschen, da im Superb mit drei Kindern das Thema Platz doch schwierig ist. Da...
  3. Jemand auch Probleme mit den Bremsen?

    Jemand auch Probleme mit den Bremsen?: Hallo, naja Probleme sind es nicht direkt aber ich habe das Gefühl das Skoda beim Octavia 5E, zumindest bei meinem RS230 ist es so, minderwertige...
  4. Probleme mit der Kette der Ölpumpe /Ausgleichswelle

    Probleme mit der Kette der Ölpumpe /Ausgleichswelle: Hallo. :-) Hatte jemand von euch eigentlich einmal Probleme mit der Kette der Ölpumpe /Ausgleichswelle? Hab nämlich gestern einmal davon...
  5. Probleme mit der Servolenkung

    Probleme mit der Servolenkung: Hallo, ich habe schon diverse Forenbeiträge zu diesem Thema gelesen bin aber noch auf keine Lösung für mein Problem gestoßen. Ich habe einen...