SD Karten Schutz

Diskutiere SD Karten Schutz im Skoda Rapid Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Die SD Karten liegen im Handschuhfach ja relativ frei. Gibt es von Skoda eine Art Schutz dafür, damit nicht jeder Gegenstand, der dagegen schlägt...

MEG

Dabei seit
22.02.2017
Beiträge
4
Zustimmungen
1
Die SD Karten liegen im Handschuhfach ja relativ frei.
Gibt es von Skoda eine Art Schutz dafür, damit nicht jeder Gegenstand, der dagegen schlägt,
die SD Karte auswirft und/oder beschädigt?

Zur Not ginge auch ein stl file, um so was mit 3D Drucker zu drucken.
 
#
schau mal hier: SD Karten Schutz. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
MrSmart

MrSmart

Dabei seit
13.12.2014
Beiträge
4.372
Zustimmungen
1.118
Ort
Hamburg
Fahrzeug
Fabia² RS
Werkstatt/Händler
Skoda Autohaus
Kilometerstand
120000
Es gibt oft, wenn man eine micro SD-Karte kauft eine Hülle für den Adapter.
 

Anhänge

  • tmp_8728-DSC_0532977177675.JPG
    tmp_8728-DSC_0532977177675.JPG
    226,1 KB · Aufrufe: 86

MEG

Dabei seit
22.02.2017
Beiträge
4
Zustimmungen
1
Es gibt oft, wenn man eine micro SD-Karte kauft eine Hülle für den Adapter.

Ich meine eigentlich das "Terminal" mit den 2 SD-Karten-Slots im Handschuhfach: dort sind die SD-Karten, wenn sie eingesteckt sind, recht ungeschützt. Falls notwendig, kann ich ein Foto hochladen und
zeigen, was ich meine.
 
MrSmart

MrSmart

Dabei seit
13.12.2014
Beiträge
4.372
Zustimmungen
1.118
Ort
Hamburg
Fahrzeug
Fabia² RS
Werkstatt/Händler
Skoda Autohaus
Kilometerstand
120000
Da kann ich Dir nicht weiterhelfen. Vielleicht haben andere User dafür eine Lösung.
 
M3D1UM R4R3

M3D1UM R4R3

Dabei seit
16.02.2017
Beiträge
9
Zustimmungen
0
Ort
Burkartshain
Fahrzeug
Superb 3V 140kW TDI DSG Combi
Kilometerstand
49100
Ich müsste nochmal nachschauen aber ich glaube im Superb 3 wird das Terminal von der Klappe vom Handschuhfach fast bündig abgedeckt so das da nicht wirklich etwas dagegen rutschen könnte.
Außerdem stecken die SD-Karten und auch meine SIM fast bündig in ihren Schächten.
Wie es im Rapid gelöst ist weiss ich leider nicht, aber kannst ja bei Bedarf ein Bild hochladen.
 

MEG

Dabei seit
22.02.2017
Beiträge
4
Zustimmungen
1
Hat etwas gedauert: hier das Foto der SD-Karten Slots im Handschuhfach:

full


Wenn es dafür eine Abdeckung gäbe, vielleicht sogar STL Files, damit ich's im 3D Drucker selbst drucken kann?
So weit ich sehe, wird der SD Karten slot nicht abgedeckt.
 
Zuletzt bearbeitet:

obelix76

Dabei seit
05.09.2017
Beiträge
15
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Skoda Fabia 1.9 TDI
Kilometerstand
140000
im Prinzip mache ich mir um genau das Thema seit Dienstag (da habe ich meinen "neuen" erhalten) Gedanken. Die Idee mit dem selbst drucken ist ja schön und gut - aber wo soll sich die Abdeckung denn dran abstützen oder festclipsen? Da is ja nix wirklich brauchbares.

Ich hab aber im Handschuhfach eh nicht viel liegen (nur die Mappe mit dem Handbuch) - daher sollte die "Gefahr" eines unbeabsichtigten Auswerfens der Karten hoffentlich gering sein. Und im Normalfall haben Dateisysteme eher beim unangekündigten Auswerfen bei Schreibvorgängen Probleme, bei Lesevorgängen ist es - außer das die Software vermutlich absemmelt, weil die Daten nicht korrekt ankommen - meiner Meinung nach etwas unkritischer.
 

obelix76

Dabei seit
05.09.2017
Beiträge
15
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Skoda Fabia 1.9 TDI
Kilometerstand
140000
mir ist gerade noch eine Idee durch den Kopf gegangen, allerdings müßte da mal ein Fachkundiger was dazu sagen... ;)

Eventuell könnte man eine Schutzblende wie folgt realisieren: Ein Stück von einer schwarzen ABS Bastelplatte absägen / schneiden, welches die Maße der Vertiefung, in der die beiden Kartenschächte liegen, hat. Ggfs. die Kanten noch auf die Abschrägung der Vertiefung zurechtfeilen. Zwischen den beiden Kartenschächten einen oder zwei flache (1mm) Neodym-Magneten an das SD-Kartenterminal ankleben, als "Gegenstück" an der Schutzblende eine Unterlegscheibe / ein Stückchen anderes magnetisches Material befestigen (man könnte natürlich auch Magnet und Unterlegscheibe tauschen). Jetzt noch die Innenseite der Schutzblende mit dünnem Moosgummi im Bereich der Karten polstern.

*Theoretisch* sollte das funktionieren, allerdings weiß ich nicht, ob da in diesem Terminal noch irgendwas vom Navi liegt, was auf starke Magnetfelder nicht so gut reagiert. SD-Karten sind da ja meines Wissens nach eher unempfindlich, was das angeht. Befindet sich sonst noch irgendwas relevantes in diesem Gehäuse? Kenne mich da null aus. Von daher: bis das nich geklärt ist, nach Möglichkeit nicht so aufbauen. Ich garantiere für nix :D
 
Thema:

SD Karten Schutz

SD Karten Schutz - Ähnliche Themen

Skoda Superb iV Sportline - Columbus Infotainment: Moin zusammen, ich bin recht neu hier und erzähle kurz über meine Skoda-Geschichte: Ich fahre nun seit 2013 Skoda Superb (~alle 3 Jahre ein neuer...
Hilfe - Amundsen SD Karte fehlt!: Hallo liebe Skoda-Community! Ich wende mich in dunklen Zeiten an euch, und brauche eure Hilfe. Ich habe vor einer Woche meinen gebrauchten 5E...
SD Karte Rapid Spaceback Montecarlo: Hallo liebe Gemeinde. Ich bin seit gestern stolzer Besitzer eines weißen Spaceback Monto Carlo. Nun hat das Fahrzeug ja keinen CD Player mehr...
Fabia III Amundsen "vergisst" SD Karte mit Musik: Also ich hab bei Fabia 3 im Amundsen den zweiten SD Slot ins Handschuhfach "verlängert" und habe dort Karten-SD drin. Tut tadellos, Navi hat keine...
Superb I Navi DX mit China-Radio oder etwaigen 2DIN-Radio ersetzen: Hallo zusammen, habe leider zu diesem Thema keine Anleitung gefunden, daher poste ich mal meine Erfahrungen und einen kleinen Wissenstransfer...
Oben