SCombi 1.8 TSI (Handschalter) "schwingt" nach dem Kaltstart im Standgas

Diskutiere SCombi 1.8 TSI (Handschalter) "schwingt" nach dem Kaltstart im Standgas im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Superbos, in letzter Zeit verhält sich mein SCombi im kalten Zustand, unmittelbar nach dem Anlassen im kalten Zustand, etwas merkwürdig....

  1. #1 Miggimoto, 15.08.2010
    Miggimoto

    Miggimoto

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin Deutschland
    Fahrzeug:
    Škoda, Superb Combi, Ambition, 1.8 TSI
    Kilometerstand:
    15000
    Hallo Superbos,

    in letzter Zeit verhält sich mein SCombi im kalten Zustand, unmittelbar nach dem Anlassen im kalten Zustand, etwas merkwürdig. Und zwar:
    Wenn der SCombi per Standgas läuft dann fängt das Auto an leicht zu schwingen. Die Anzeige der Drehzahlen bewegt sich dabei nicht - die Drehzahl bleibt unverändert. Auch das Geräusch des Motors (das ja beim 1.8 TSI sehr leise ist), scheint gleichbleibend und unverändert.

    Dennoch habe ich das Gefühl, dass da was "unrund" läuft. Habe jedoch keine Ahnung, was das sein kann... sobald der Wagen 30 Sekunden gelaufen ist und die Drehzahl etwas sinkt, hört der Wagen auf zu schwingen und alles läuft normal.

    Watt kann dett sein? Hat jemand eine Idee? Oder vielleicht ist das einfach nur normal und ich spinn? :wacko:

    Gracias für Euer Feedback im Voraus,
    Miggi
     
  2. #2 Marco84, 15.08.2010
    Marco84

    Marco84

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LWL
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T 1,8L 160 PS Elegance
    Hallo

    Das gleiche habe ich auch aber nur wenn er kalt ist und denn nur 5min. denn is wieder alles Normal.
    Ich tippe dadrauf das das ist weil er kalt ist.

    aber ich werd mich mal bei Skoda schlau machen. vielleicht wissen die ja was.

    LG marco
     
  3. #3 Miggimoto, 15.08.2010
    Miggimoto

    Miggimoto

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin Deutschland
    Fahrzeug:
    Škoda, Superb Combi, Ambition, 1.8 TSI
    Kilometerstand:
    15000
    ok prima ^^ Halt mich bitte auf dem Laufenden falls Du was neues rauskriegst.

    Meinen Freundlichen wollte ich bisher noch nicht wegen so einer "Kleinigkeit" belästigen... vielleicht sollte ich das trotzdem mal tun.

    LG,
    Miggi
     
Thema:

SCombi 1.8 TSI (Handschalter) "schwingt" nach dem Kaltstart im Standgas

Die Seite wird geladen...

SCombi 1.8 TSI (Handschalter) "schwingt" nach dem Kaltstart im Standgas - Ähnliche Themen

  1. Verbrauch in der Einfahrphase 1.4 TSI 150ps

    Verbrauch in der Einfahrphase 1.4 TSI 150ps: Moin moin, was habt ihr bisher für Erfahrungen beim Facelift mit der oben genannten Motorisierung gemacht? Beim ersten Tank hatte ich laut MFA 7.7...
  2. Privatverkauf Octavia RS 1Z FL TSI Combi BJ. 09/09

    Octavia RS 1Z FL TSI Combi BJ. 09/09: Verkauf wegen Neuanschaffung. Mein gepflegter weißer RS mit ein paar äußerlichen Schönheitsfehlern (Lack, Felge) in gute Hände abzugeben....
  3. Octavia 2.0 TSI RS 1z leistungsverlust

    Octavia 2.0 TSI RS 1z leistungsverlust: Hallo folgendes Problem mein Skoda bringt seit ein paar Tagen keinen volle Motorleistung mehr bzw denke ich das er nicht den vollen Ladedruck hat...
  4. Meinungen zum 1.4. TSI G-Tec

    Meinungen zum 1.4. TSI G-Tec: Hallo liebe Community, Ich muss Mal euer geballtes Fachwissen in Anspruch nehmen. Ich habe einen Skoda Octavia mit Gas/Benzin Antrieb im Auge....
  5. Erfahrungen mit Octavia 3 (2017) Motor 1.8 TSI Schaltwagen

    Erfahrungen mit Octavia 3 (2017) Motor 1.8 TSI Schaltwagen: Hallo, hat jemand Erfahrungen mit dem neuen 1.8 TSI Octavia 2017 als Schaltwagen gemacht? Ich weiß dass die meisten Leute die DSG Automatik...