Schwingenumbau beim Motorrad...

Diskutiere Schwingenumbau beim Motorrad... im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Will damit alle Motorradschrauber ansprechen :o) Ist hier vielleicht jemand unterwegs der erfahrung mit dem transplantieren von einer...

  1. #1 Ungewiss, 11.11.2003
    Ungewiss

    Ungewiss Guest

    Hallo

    Will damit alle Motorradschrauber ansprechen :o)

    Ist hier vielleicht jemand unterwegs der erfahrung mit dem transplantieren von einer anderen Schwinge in das Bike hat?

    Oder hat jemand Ahnung davon was ich machen muß das ich auch danach weiter damit fahren darf? (Sprich Gehnemigung für die mod. Schwinge) :frage:

    MfG
    Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TDI-Schrauber, 11.11.2003
    TDI-Schrauber

    TDI-Schrauber

    Dabei seit:
    02.10.2002
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Auch wenn es komisch klingt:
    Unverbindlich bei TÜV oder Dekra anfragen.
    Alternativ bei einer kompetenten Zweiradwerkstatt mit "Haus-TÜV" anfragen, und dann den Prüfer vor Ort daraufhin ansprechen. Dieser ist meist selbst Biker und hat entsprechendes Wissen.
    Ebenso kann dir der Werkstatt-Schrauber sicherlich hilfreiche Tipps geben.

    Möglich ist in diesem Breich einiges, allerdings scheitert der Einzelumbau oft an fehlender ABE. Dann wäre eine Einzelabnahme zu machen, was teuer werden kann.

    BYE
    TDI-Schrauber
     
  4. #3 ancient motorist, 12.11.2003
    ancient motorist

    ancient motorist Guest

    welches Bike und welche Schwinge soll denn verarztet werden.
    Für meinen Teil kann ich sagen, das eine neue Schwinge aus dem Custom-Bereich mit Gutachten geliefert wird und mit neuen Reifendimensionen auch in die Papiere eingetragen wird. Bei Austausch von einem anderen Fabrikat wird es da allerdings schwieriger.
     
  5. #4 Ungewiss, 12.11.2003
    Ungewiss

    Ungewiss Guest

    Ja ich wollte mir meine (ans Herz gewachsene :o) kleine Kawa GPX umbauen.
    Und dazu eine Schwinge einer ZZR 600 nehmen. Dachte mir da auch diese ein Kawateil ist, ich mich weniger mit Details beschäftigen muß.

    Dann wäre auch das mit einer ABE nicht so kompliziert oder? Weil das ja auch auf der Straße herumrollt :o)

    Danke für eure Antworten

    Thomas
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Schwingenumbau beim Motorrad...

Die Seite wird geladen...

Schwingenumbau beim Motorrad... - Ähnliche Themen

  1. Probleme beim POI

    Probleme beim POI: [Ungekürzte Überschrift: Probleme beim POI-Import ins Columbus (und Workaround)] Liebe Superbianer, ich möchte hier meine Probleme (und den...
  2. Vorsicht beim schliessen der Türen

    Vorsicht beim schliessen der Türen: Im britischen Forum hat jemand beim schliessen der Tür (rechtslenker) ein wenig Pech gehabt und irgendwie in den Türkantenschutz gekommen. (wer...
  3. Knirschen beim Lenken

    Knirschen beim Lenken: [MEDIA]Hallo, seit einer Woche habe ich ein Knirschen beim Lenken, aber nur beim langsamen fahren, bzw anfahren und dabei lenken. Das Auto hat...
  4. Geräusche beim Gebläse in Stufe 1

    Geräusche beim Gebläse in Stufe 1: Hallo zusammen, das Gebläse meines Rapids macht in der Stufe 1 (andere Stufen auch, aber nicht gut hörbar) Geräusche. Hört sich irgendwie nach...
  5. DSG rupft beim runterschalten

    DSG rupft beim runterschalten: Abend. Und zwar ist mir heute wieder aufgefallen, wenn ich im 6ten Gang extrem untertourig fahr und ich dann ein kleinwenig Gas gebe, das DSG...