Schwierigkeiten beim Schalten

Diskutiere Schwierigkeiten beim Schalten im Skoda Favorit / Forman Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen! Nach einem Jahr problemlosen Fahrens in meinem Favorit '94, bräuchte ich mal wieder einen Rat von euch. Seit einiger Zeit wird...

  1. Elke88

    Elke88

    Dabei seit:
    25.05.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Nach einem Jahr problemlosen Fahrens in meinem Favorit '94, bräuchte ich mal wieder einen Rat von euch. Seit einiger Zeit wird das Schalten immer schwieriger und heute ist er mir zwischendurch selbst wieder aus dem Gang beim Fahren herausgesprungen.. Kennt das einer von euch?

    Auch wenn kein Gang drin ist, lässt sich der Schalthebel nur stockend bewegen und sowohl einen neuen Gang einlegen als auch aus einem Gang in den Leerlauf schalten ist sehr schwer.

    Jetzt hab ich gehört, dass es möglicherweise am Getriebeöl liegen könnte.. Gibt es eine Möglichkeit das Getriebeöl zu peilen?

    Ich hoffe, einer von euch kennt das Problem und kann mir helfen!

    Viele Grüße und schon mal Danke!
    Elke
     
  2. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    8.534
    Zustimmungen:
    1.076
    Ort:
    MV
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
    Kilometerstand:
    420.087
    Ich denke du liegst mit Getriebeöl richtig. Das nen Gang raus springt ist ein deutliches Indiz dafür.
    Ölstand prüft und füllt man über den Eingang der Tachowelle. Aber sei vorsichtig das das Ritzel nicht rein fällt. Ich glaub zwar beim Favorit kann das nicht passieren, aber vorsichtig sein schadet ja nicht ;-)


    Sent from my iPhone using tapatalk.
     
  3. Elke88

    Elke88

    Dabei seit:
    25.05.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine schnelle Antwort, Cordi. Hab heute mal geguckt, aber es ist noch genug Öl drin. Würde denn ein Ölwechsel einen großen Einfluss haben können? Oder gibt es vielleicht noch eine andere mögliche Ursache?
     
  4. #4 skodasüd, 07.05.2012
    skodasüd

    skodasüd

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Kornwestheim 70806 deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda S110R Coupe ,Favorit 135LSE, Octavia I
    Werkstatt/Händler:
    Selberschrauber , S110R Coupe Club, Freie Werkstatt
    Hallo

    Ölwechsel kann nicht schaden. Nehme 75w90 GL5 ,Menge 2,7l Prüfe auch mal die Schaltstange und die Gummigelenke an der Schaltkulisse, sind oft gerissen oder ausgeschlagen. Geht nur von unten, manchmal ist auch die Schaltstange nur verbogen.
     
  5. #5 passifan, 07.05.2012
    passifan

    passifan

    Dabei seit:
    14.04.2011
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    9
    Prüfe doch als Erstes und Einfachstes die Verbindung zwischen Schalthebel und Schaltstange: Mutter vom Bolzen abschrauben, Bolzen hin- und herbewegen, alles mit WD 40 einjauchen. Wenn Schaltung jetzt leichter geht: Bolzen ausbauen, alles säubern, fetten.

    MfG passifan
     
  6. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.845
    Zustimmungen:
    262
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    mal diese und mal jene Schusterbude...
    Kilometerstand:
    118000
    Ölmenge 2,4 L

    Gruß Michal
     
  7. Elke88

    Elke88

    Dabei seit:
    25.05.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke zusammen! Komme erst übernächstes Wochenende dazu, aber dann werd ich mal gucken was da los ist und prophylaktisch auch das Getriebeöl wechseln. Schaden kanns ja nicht ;)
     
  8. #8 skodasüd, 08.05.2012
    skodasüd

    skodasüd

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Kornwestheim 70806 deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda S110R Coupe ,Favorit 135LSE, Octavia I
    Werkstatt/Händler:
    Selberschrauber , S110R Coupe Club, Freie Werkstatt
    Michal hat Recht,habe mich vertippt,sorry. Natürlich 2,4l müssen rein
     
Thema:

Schwierigkeiten beim Schalten

Die Seite wird geladen...

Schwierigkeiten beim Schalten - Ähnliche Themen

  1. DSG DQ200 beim 1.5TSI - TVS Update äußerst empfehlenswert

    DSG DQ200 beim 1.5TSI - TVS Update äußerst empfehlenswert: Guten Morgen, nachdem ich nun 4800km mit dem Scala weg habe konnte ich gestern mein gewünschtes Update der DSG Software durchführen. Dabei habe...
  2. Modellübergreifend Columbus-Probleme beim Online-Update

    Columbus-Probleme beim Online-Update: Hallo allerseits, ich bin mittlerweile am verzweifeln! Ich versuche bei meinem Columbus (Baujahr 2018 ) die Navigations-Software auf den...
  3. JP bei Besuch beim Getriebedoc ( Thema Aufbau, Intervalle, Öl etc)

    JP bei Besuch beim Getriebedoc ( Thema Aufbau, Intervalle, Öl etc): Hallo, Ich bin kein sonderlicher Freund von JP und co.. Aber die Videos mit den Doc sind sehr gut, besagte Firma hat auch bereits mein altes...
  4. Laufleistung beim Kauf

    Laufleistung beim Kauf: Hallo zusammen, ich bin hier neu und auch ein echter Laie. Mein Sohn interessiert sich als fahranfänger für einen gebarauchten Fabia II. Habe mich...
  5. Suche Funktionsprüfung elektrische Heckklappe beim Combi

    Funktionsprüfung elektrische Heckklappe beim Combi: Hallo zusammen, ich suche jemanden der mit seinen elektrischen Stellmotoren meine Heckklappe testet. Hintergrund ist, dass der Vorbesitzer diese...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden